Bücher mit dem Tag "rajah"

Hier findest du alle Bücher, die LovelyBooks-Leser*innen mit dem Tag "rajah" gekennzeichnet haben.

5 Bücher

  1. Cover des Buches Die letzte Königin - Das schlafende Feuer (ISBN: 9783736309128)
    Emily R. King

    Die letzte Königin - Das schlafende Feuer

     (142)
    Aktuelle Rezension von: Biblionatio

    Das Cover:

    Das Buchcover ist sehr schlicht gehalten. Der Hintergrund zeigt einen roten Stoff. Von oben herab kommt eine Hand, welche Hennatattoos aufweist. Zwischen Daumen und Zeigefinger hält die unbekannte Person ein kleines Glasfläschen, welches leuchtet. Insgesamt gefällt mir das Motiv des Covers sehr.

     

    Meine Meinung:

    Kalinda wird an den Hof des Herrschers berufen und soll seine letzte Ehefrau werden. Um aber dies zu erreichen muss sie sich einem Turnier gegen die anderen 99 Frauen und Dienerinnen stellen. Doch Kalinda verliebt sich in ihren Wächter. Zwischen Liebe, Freundschaft und ihrer Vergangenheit entsteht eine spannende Geschichte rund um die 100. Ehefrau. Insgesamt hat mir die Story sehr gefallen.

    Die Handlung wird durch Kalinda aus der Ich-Perspektive erzählt. Dadurch erfahre ich viel über die Gedankenwelt von ihr. Kalinda ist eine sehr mutige und tapfer Frau mit einem starken Willen. Ich persönlich hätte mir mehr Szenen mit dem Wächter und dem Herrscher erhofft, damit der Kontrast zwischen Wut und Liebe deutlicher wird. Auch die Nebencharaktere (Jaya, Yatin etc.) hatten ihren eigene Persönlichkeit. Insgesamt gefielen mir die Charaktere.

    Der Schreibstil der Autorin gefällt mir, da er sehr flüssig und leicht zu lesen ist. Zudem ist er spannend und an passenden Stellen humorvoll. Insgesamt finde ich den Stil gut.

     

    Das Fazit:

    Der erste Band der Reihe „Die letzte Königin“ hat mir sehr gefallen. Die Handlung ist spannend und auch die Charaktere gefielen mir. Das Cover ist passend und zeigt dennoch nicht zu viel. Ein Buch, was ich empfehlen kann.

  2. Cover des Buches Die letzte Königin - Die Seele des Feuers (ISBN: 9783736311152)
    Emily R. King

    Die letzte Königin - Die Seele des Feuers

     (7)
    Aktuelle Rezension von: Letanna

    Kalinda und ihre Freunde sind auf der Suche nach Verbündeten, die ihnen im Kampf gegen den Herrn des Nichts zu unterstützen. Prinz Ashwin sucht derweil in alten Schriften nach Hinweisen, wie man ihn vernichten kann. 

    Bei diesem Buch handelt es sich um den dritten von vier Teilen. Mir war gar nicht bewusst, dass es sich hier um eine Tetralogie handelt, ich dachte eigentlich nach Teil wäre die Reihe zu Ende. Im Anhang gibt es ein Glossar mit den wichtigsten Figuren, was ich persönlich sehr hilfreich fand. 

    Grundsätzlich hat mir auch der 3. Teil wieder sehr gut gefallen. Erzählt wird die Handlung wieder abwechselnd aus der Sicht von Kalinda und Deven. Leider vertieft die Autorin das bereits in Teil 2 angefangene Liebesdreieck hier noch einmal etwas mehr, was ich persönlich sehr schade fand. Kalinda und Deven sind wieder eine ganze Zeit lang getrennt und jeder geht seinen eigenen Weg. Deven ist auf Ashwin sehr eifersüchtig und eine Zeit lang hatte ich das Gefühl, Kalinda kann sich einfach nicht entscheiden. Glücklicherweise gibt es dann ab einem bestimmten Zeitpunkt endlich eine Erklärung für die Situation und die Autorin löst das Liebesdreieck dann auch auf. 

    Ansonsten ist die Geschichte wieder sehr interessant. Man erfährt viel über die Dämonen und Kalinda kehrt in ihre Heimat zurück, was ich sehr faszinierend fand. Leider gibt es am Ende einen fiesen Cliffhanger. Der Verlag hat den 4. und letzten Teil für Oktober 2020 angekündigt. Ich bin froh, dass der letzte Teil auch übersetzt wird. 

    Von mir gibt es dieses Mal 4 von 5 Punkte. 

  3. Cover des Buches Am Horizont das rote Land (ISBN: 9783548285047)
    Kylie Fitzpatrick

    Am Horizont das rote Land

     (28)
    Aktuelle Rezension von: julestodo
    nach knapp 100 Seiten habe ich abgebrochen.... schade um die Zeit, die ich damit verbracht habe!
  4. Cover des Buches Pennerklatschen (ISBN: 9783929497939)
    Andrew H. Vachss

    Pennerklatschen

     (1)
    Aktuelle Rezension von: Holden
    Eine Graphic novel, die frösteln macht: Nach dem Terror habe sich große Teile der Gesellschaft in die unterirdischen Tunnelsysteme zurückgezogen, wo sich verschiedene Banden bildeten, die in verschiedenen Tunnelabschnitten herrschen, so zB die Game boys oder die Dancing girls in ihren Sextunneln (!). Durch Zufall wird Rajah, damals Anführer der Game boys, weil er die meisten Abzeichen hat, von einem Obdachlosen angerempelt und mit Rotwein befleckt. Als der Wohungslose daraufhin einfach so "abgeballert" wird, kommt das einem Videospiel gleich, so einfach geht das! Bald breitet sich "Pennermord" wie eine Seuche aus, weil jeder sich hervortun will und dafür typische Abzeichen gewinnen will. Als Beweis für das grausame Abschlachten gelten bald abgeschnittene Ohren, die man an einer Kette um den Hals trägt....Erinnert frappierend an "Uhrwerk Orange" oder den "Herrn der Fliegen", ich möchte eine verfilmung anregen (von Tarantino?).
  5. Cover des Buches The Secret Garden (ISBN: 9781847806802)
    Frances Hodgson Burnett

    The Secret Garden

     (100)
    Aktuelle Rezension von: Nelebooks

    Content (LB): "After losing her parents, young Mary Lennox is sent from India to live her her uncle's gloomy mansion on the wild English moors. She is lonely and has no one to play with, but one day she learns of a secret garden somewhere in to grounds that no one is allowed to enter. Then Mary uncovers an old key in a flowerbed - and a gust of magic leads her to the hidden door. Slowly she turns the key and enters a world she could never have imagined."

    Cover: I like the cover pretty much. It looks mysterious and with the child and the garden it is totally fitting to the title and the story.

    Opinion: At the beginning I couldn't really like Mary but during the story I liked her more and more because she changed from her character and I always like it if characters evolves. I really like to accompany Mary in this story. I like the idea of the story, children can learn something from it and I can really commend it.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks