Bücher mit dem Tag "kurztrip"

Hier findest du alle Bücher, die LovelyBooks-Leser*innen mit dem Tag "kurztrip" gekennzeichnet haben.

145 Bücher

  1. Cover des Buches Die Mühle (ISBN: 9783570311929)
    Elisabeth Herrmann

    Die Mühle

     (154)
    Aktuelle Rezension von: lucatrkis

    Die meisten Charaktere mochte ich leider nicht und die, die ich mochte, starben nach kurzer Zeit. Zudem handelten die Figuren für mich teilweise nicht nachvollziehbar. (SPOILER) Zum Beispiel reagierte der Chauffeur der Limousine auf ein Klopfen an der Scheibe nicht, woraufhin eine Person der Gruppe versuchte die Tür zu öffnen. Während dem Fahren! Dann standen sie vor einer Hängebrücke und die Limousine fuhr weg. Aber die Gruppe hatte nichts anderes zu tun als sich zu betrinken. Außerdem  vertraute Lana Johnny nicht mehr so ganz und verdächtigte ihn sogar, sie umbringen zu wollen, trotzdem verbarrikadierte sie sich mit ihm im Haus. (SPOILER ENDE) Da ich auch nicht alle Charaktere mochte, war es mir teilweise sogar egal, ob jemand jetzt nun starb oder nicht. (SPOILER) Zum Beispiel war Franziska kurz davor grauenhaft zu sterben. Eigentlich hätte das spannend sein können, doch es war mir egal ob sie starb. (SPOILER ENDE) Was man dem Buch aber lassen muss ist, dass es sehr spannend war und mit einigen Wendungen überzeugen konnte. Auch das Setting gefiel mir richtig gut, ich konnte mir die Landschaft sehr gut vorstellen. Das Ende gefiel mir nicht so gut, der „Epilog“, der ein Jahr später spielte, war ganz nett.

  2. Cover des Buches HOLIDAY Reisebuch: Hiergeblieben! – 55 fantastische Reiseziele in Deutschland (ISBN: 9783834231215)
    Jens van Rooij

    HOLIDAY Reisebuch: Hiergeblieben! – 55 fantastische Reiseziele in Deutschland

     (98)
    Aktuelle Rezension von: LBS1987

    Hiergeblieben! Bietet in großartigen Bildern tolle Reisetipps in Deutschland. Das Besondere? Berühmte Orte weltweit bekommen ein deutsches Pendant zur Seite gestellt. Hummerbuden stehen nicht nur in Kapstadt,sondern auch auf Helgoland! Highland-Games und Tropenfeeling finden sich auch bei uns im Land. Von Architektur bis Kirschblüte, von Kaufhaus bis Tempel, von Keramik bis Schloss ist wirklich für jeden etwas dabei. Ich fand auch die Mischung zwischen bekannten und weniger Bekannten Spots sehr gelungen. Dazu gibt es Ziele aus der Umgebung, Übernachtungsangebote und Freizeitvorschläge. Aufgeteilt in Nord und Süd gibt einem das Inhaltsverzeichnis einen ersten Überblick. Für mich ein wunderbarer Titel zum Wegträumen und Inspireren lassen, der zeigt, wie wunderschön Deutschland und auch Urlaub in der Heimat sein kann.

  3. Cover des Buches Nachts an der Seine (ISBN: 9783839814949)
    Jojo Moyes

    Nachts an der Seine

     (31)
    Aktuelle Rezension von: nasa

    Nachts an der Seine von Jojo Moyes ist ein netter Kurzroman. Sie nimmt ihre Leser und Hörer mit auf eine Reise nach Paris. Für mich war das Hörbuch unterhaltsam aber auch vorhersehbar.

    Nell war noch nie in Paris und sie ist eigentlich auch nicht der spontane Typ. Darum freut sie sich auf ein Wochenende in Paris mit ihrem Freund Pete. Sie hat alles organisiert und steht in London am Bahnhof. Kurz bevor der Zug abfährt kommt eine SMS von Pete das er es nicht schafft Nell aber schon vorfahren soll. Nell ist zwar etwas befangen reist aber nach Paris und erlebt dort eine Überraschung und sie lernt aus sich raus zu kommen.

    Der Schreibstil ist gewohnt flüssig und die Vortragsweise von Luise Helm ist auch wieder nett gewesen. Die Geschichte war gut aufgebaut, unterhaltsam und nachvollziehbar. Sie ist aber auch vorhersehbar und mit Klischees behaftet. Teilweise plätschert die Geschichte vor sich hin. Die Protagonisten sind gut ausgearbeitet und man sieht wie Nell sich in so kurzer Zeit verändert und lebenslustiger wird. Allerdings konnte ich ihre Handlungen manchmal nicht ganz nachvollziehen. Es passte aber in die Story.

    Dafür das es ein Kurzroman ist und das Hörbuch nur ca 2 Stunden dauert ist es ganz okay.  

  4. Cover des Buches Killer trinken keine Honigmilch (ISBN: 9783744889940)
    Anna Simon

    Killer trinken keine Honigmilch

     (18)
    Aktuelle Rezension von: Jessica-buchmoment

    Als Maria und ihre Freundin Sabine einen Kurzurlaub antreten, werden sie unterwegs von Joe entführt. Sie unternehmen zwar einige Versuche, Joe wieder loszuwerden, jedoch haben sie damit keinen Erfolg. So kommt es dann irgendwie dazu, dass aus der Abneigung Zuneigung wird.

    Während ihrer Reise passieren ihnen so viele verrückte Dinge, dass es schon immer mal wieder sehr unrealistisch erscheint. Dafür ist die Geschichte aber einfach unterhaltsam. Verrückt, aber lustig. Obwohl es teilweise doch ganz schön unrealistisch erscheint, stört dies nicht. Die Autorin hat einen so lustigen Schreibstil, dass dieser alles wieder gut macht.

    Der Schreibstil der Autorin ist total angenehm und so lässt sich das Buch sehr schnell durchlesen. Es ist wirklich optimal für ein verregnetes Wochenende, an dem man es sich mit Decke und Tee auf der Couch gemütlich macht.

    Fazit
    „Killer trinken keine Honigmilch“ ist eine unterhaltsame Geschichte über eine Liebe, die sich etwas anders entwickelt, als dies normalerweise der Fall ist.

  5. Cover des Buches Gebrauchsanweisung für Leipzig (ISBN: 9783492276306)
    Bernd-Lutz Lange

    Gebrauchsanweisung für Leipzig

     (13)
    Aktuelle Rezension von: InaRom

    Gebrauchsanweisung für Leipzig verführt zu Besuch

    Klappentext teilweise entnommen:

    Leipzig das bedeutet: Musikstadt und Handelszentrum, Bauboom und Buchmesse, Völkerschlachtdenkmal und Leipziger Schule. Bernd-Lutz Lange, der erfolgreiche Kabarettist und Beobachter der Zeitgeschichte, führt uns durch seine Heimatstadt, in Passagen, Galerien, zu Kaffeesachsen und Lebenskünstlern. Er taucht ein in die bunte Kunstszene auf dem Gelände der alten Baumwollspinnerei. Anekdotenreich und sehr persönlich porträtiert er seine Landsleute, ihre Freiheitsliebe und ihren unverwechselbaren Humor. 

    Ich habe dieses Buch von einer lieben Freundin geschenkt bekommen, alleine mit dem Hintergedanken, mir einen Besuch der Stadt Leipzig schmackhaft zu machen - und ich muss sagen, es ist gelungen! Dieses Büchlein, den Titel „Gebrauchsanweisung für Leipzig“ finde ich zu gefühlslos, liest sich ungemein informativ und interessant und sehr humorvoll. Neben den vielen lehrreichen Dingen, die es in Leipzig zu entdecken gibt, wäre ich sehr auf den sächsischen Dialekt gespannt, der mich in diesem Büchlein so oft zum Lachen gebracht hat. Des Weiteren möchte ich gerne historische Schauplätze aufsuchen und auf den Spuren von Helden historischer Romane (zB „Bürgerin aller Zeiten“) wandeln. Ich habe gelesen, dass Humor und Optimismus unter den Leipzigern sehr häufig anzutreffen sind und man sich nicht lange mit negativen Dingen aufhält: „Mor muss das Lähm ähm nähm, wie das Lähm ähm is“! Bernd-Lutz Lange hat dieses Büchlein nach großartiger Recherchearbeit in einzelne, informative Kapitel unterteilt und in diese immer wieder die humorvollen, sächsischen Redewendungen einfließen lassen, somit wurde der Lesefluss nie durch Langeweile unterbrochen. Ich muss gestehen, ich habe noch nie einen besseren Reiseführer (wie gesagt, den Titel Gebrauchsanweisung finde ich nicht ideal) gelesen, d.h. Leipzig wird bald wieder um einen bzw zwei Besucher reicher! 

  6. Cover des Buches The Hendersons – Josh (ISBN: 9781790569380)
    Martina Gercke

    The Hendersons – Josh

     (24)
    Aktuelle Rezension von: Biest2912

    Rezension

     

    (unbezahlte Werbung)

     

    The Hendersons – Josh

    Martina Gercke

     

    Hauptfiguren:

    Josh: Rodeo Reiter, lernt Izzy als streitlustigen Kampfzwerg kennen und lieben.

    Isabel: Macht einen Kurztrip mit ihren Freundinnen um einen Junggesellinnenabschied zu feiern! Josh ist Rodeo – Reiter und stellt sie immer bloß.

     

    Klappentext:

    Josh Henderson gilt in der Rodeo-Szene als genussfreudiger und sorgloser Weiberheld. Doch als er auf die Tierärztin Izzy trifft, ist es auf der Stelle um ihn geschehen. Er will den streitlustigen Kampfzwerg unbedingt kennenlernen – und Josh ist es gewohnt, alles zu geben, um seine Ziele zu erreichen.
    Isabel Cooper würde ihren Kurztrip am liebsten mit einem Buch in der Hand am Pool verbringen, aber das lassen ihre Freundinnen nicht zu. Schließlich sind sie nach Vegas gekommen, um einen Junggesellinnenabschied zu feiern! Izzy zieht wohl oder übel mit, aber dass sie sich auch noch ständig mit Josh Henderson herumärgern muss, bessert ihre Laune keineswegs. Als wäre es nicht schon schlimm genug, dass er ausgerechnet Rodeo-Reiter ist, scheint er es sich zudem zur Aufgabe gemacht zu haben, sie bei jeder Gelegenheit bloßzustellen und in Verlegenheit zu bringen!
    Doch in dem Moment, in dem die sonst so beherrschte Izzy ein wenig lockerlässt, ist Josh sofort zur Stelle und beschert ihr eine Nacht, die sie so schnell nicht vergessen wird …

     

    Cover:

    Ein tolles Cover mit einer Frau und einem Mann drauf und einem schönen Wald. Ich finde es ein tolles Cover das ich gerne anschaue. Mich hat es gleich angesprochen.

     

    Meinung:

    Danke an Martina Gercke für das Leseexemplar zur Leserunde. Das Buch lässt sich flüssig und mit ein wenig Humor lesen. Josh und Izzy habe ich sehr in mein Herz geschlossen und finde ihre Sticheleien einfach toll zusammen. Izzy bewundere ich für ihre Selbständigkeit und wie sie durchs Leben geht. Josh finde ich auch gut, so oft er auch im Buch als Bad Boy dargestellt wurde ich fand ihn in keiner Silbe so. Martina hat für mich eine wunderbare Liebesgeschichte erschaffen, die mich gleich von der ersten Seite gefesselt hat. Ich werde auf jedem Fall auch noch die Geschichte von Scott lesen. Von mir hat die tolle Geschichte auf jeden Fall eine klare Kaufempfehlung.

    Deshalb gebe ich Josh und Izzy 5/5 Sterne.

  7. Cover des Buches Stuttgart - Kesseltreiben und Höhenrausch (ISBN: 9783839214718)
  8. Cover des Buches Baedeker Reiseführer Leipzig, Halle (ISBN: 9783829714136)
  9. Cover des Buches Helsinki und Umgebung (ISBN: 9783770165193)
    Ulrich Quack

    Helsinki und Umgebung

     (5)
    Noch keine Rezension vorhanden
  10. Cover des Buches Warum so traurig? (ISBN: 9783499233470)
    Alexa Hennig von Lange

    Warum so traurig?

     (21)
    Aktuelle Rezension von: Holden
    Elisabeth und Philip sind seit einigen Jahren verheiratet und reisen auf eine Kurztrip nach Lissabon. Die erotische Anziehungskraft zwischen beiden ist ziemlich erloschen, und Elisabeths Gedanken schweifen die ganze Zeit zu ihren Exfreunden und dem gemeinsamen Drogenkonsum. Schöner Einblick in eine weibliche Gedankenwelt bezogen auf eine Beziehung.
  11. Cover des Buches Stadt der Schmerzen (ISBN: 9783709974469)
    Edith Kneifl

    Stadt der Schmerzen

     (14)
    Aktuelle Rezension von: Christin87

    Katharina Kafka und Orlando sind auf dem Weg nach Florenz, um der Beerdigung seines verstorbenen Vaters beizuwohnen. Kaum angekommen, wird die Trauergesellschaft noch während der Bestattung vom nächsten Tod erschüttert. Riccardo, Orlandos Cousin ist tot. Doch diesmal war es Mord. Katharinas und Orlandos Ermittler-Gene springen an und stoßen auf Parfümfälschung, Menschenhandel und Kinderprostitution.
    Kommt der Täter etwa aus Orlandos eigener Familie oder sind die italienische oder die rumänische Mafia die Strippenzieher? 

    Nachdem mich Band ein der Reihe komplett enttäuscht hat, und mein Gehirn Teile davon auch schon wieder gelöscht hat, hat mir dieses Buch schon wesentlich besser gefallen.

    Es sind auch hier nicht die Hauptdarsteller die den Fall lösen, denn es ist nach wie vor nur private Neugierde, die die beiden schnüffeln und die ein oder andere Theorie entwickeln lässt.
    Auch hier rutschen alle ständig von einem Lokal oder Bar ins nächste Restaurant und alles was man konsumiert wird detailliert beschrieben. Aber die Kulisse von Florenz schafft eine andere Atmosphäre. Die Schilderungen der Stadt und ihrer Historie fand ich persönlich äußerst interessant.
    Und auch mit Katharina und Orlando bin ich ein bisschen mehr warm geworden. Man spürt, das sich Ihre Freundschaft entwickelt hat und für die, die Teil 1 nicht kennen, gibt es hin und wieder auch einen kurzen Blick in die jeweilige Vergangenheit, sodass man Band 1 nicht kennen muss.

    Die Charaktere haben mir gen Ende dann doch so gut gefallen, dass ich Band 3 nahtlos anschließe und hoffe, dass ich nach 2 Sternen für Band 1 und 3 Sternen für diesen Band 2 dann 4 Sterne vergeben kann :-).



  12. Cover des Buches DuMont direkt Reiseführer Leipzig (ISBN: 9783616010847)
    Susann Buhl

    DuMont direkt Reiseführer Leipzig

     (2)
    Noch keine Rezension vorhanden
  13. Cover des Buches DuMont direkt Reiseführer Mosel (ISBN: 9783616010908)
    Nicole Sperk

    DuMont direkt Reiseführer Mosel

     (2)
    Aktuelle Rezension von: sapadi
    Die Mosel ist immer eine Reise wert, ob nun nur für einen Tagesausflug, ein Wochenende oder einen längeren Urlaub. Hier gibt es so viel Sehenswertes, dass es für einen kleinen Taschen-Reiseführer schwierig ist alle Möglichkeiten und Orte zu berücksichtigen.

    Das Cover, welches eigentliche ein toller Anblick gewesen wäre, wird von Hinweisen leider völlig überlagert und kommt so deutlich zu kurz. Der ausklappbare Einband beinhaltet eine Karte mit fünfzehn sehenswerten Orten, die ganz unterschiedlich und dennoch alle sehenswert sind.

    Das Buch beginnt mit einem allgemeinen Überblick über die Mosel sowie einigen Fakten. Danach geht es mit den verschiedenen Orten und Gebieten weiter. Gegliedert sind diese nach „Koblenz und die Terrassenmosel“, „die Mittelmosel“, „Trier und die Obermosel“ und das „Dreiländereck“.
    Anschließend folgen die Kapitel „Hin und Weg“ mit vielen nützlichen und hilfreichen Informationen von der Anreise, Informationsquellen, Übernachtungstipps, u. v. m.. Zum Abschluss sind noch ein paar Redewendungen bzw. Sprüche mit „Übersetzung“, das Register und berühmte Persönlichkeiten.
    Eine schöne Landkarte zum Entnehmen rundet das Ganze ab und bietet damit die einfachste Möglichkeit die Sehenswürdigkeiten direkt anzusteuern.

    Fazit: Die Verbindung zwischen den informativen Texten und den anschaulichen Bildern klappt wunderbar. Es entsteht ein sagenhafter Reiseführer, der mir gefällt und volle Anzahl an Sternen erhalten hätte, wäre nicht das Cover, welches den guten Gesamteindruck mildert und somit sind es nur vier Sterne.
  14. Cover des Buches Reise Know-How CityTrip Straßburg (ISBN: 9783831733934)
    Norbert Wank

    Reise Know-How CityTrip Straßburg

     (2)
    Noch keine Rezension vorhanden
  15. Cover des Buches 111 Orte in Augsburg, die man gesehen haben muss (ISBN: 9783740817824)
  16. Cover des Buches 100 x verführt Nürnberg, Fürth, Erlangen (ISBN: 9783869131832)

    100 x verführt Nürnberg, Fürth, Erlangen

     (1)
    Noch keine Rezension vorhanden
  17. Cover des Buches MARCO POLO Reiseführer Krakau (ISBN: 9783829750080)
  18. Cover des Buches MARCO POLO Reiseführer Flandern, Antwerpen, Brügge, Gent (ISBN: 9783829749527)
    Francoise Hauser

    MARCO POLO Reiseführer Flandern, Antwerpen, Brügge, Gent

     (4)
    Aktuelle Rezension von: ForeverAngel

    Flandern. Antwerpen. Brügge. Gent. Mit dieser Region habe ich bislang nicht sonderlich viel verbunden. Mit Flandern befasst habe ich mich das letzte Mal zu Zeiten meines Abiturs, als wir Goethes Don Karlos im Deutsch-LK besprochen haben. Antwerpen habe ich bislang nur auf einem Autobahnschild gesehen, auf dem Weg zum TW Classic Musikfestival in Werchter. Mit Brügge assoziere ich nichts weiter als den Film Brügge sehen und sterben - den ich nicht einmal gesehen habe. Nicht sonderlich viele Anhaltspunkte, wie man sieht. Also warum ausgerechnet ein Reiseführer über diese Region? Weil ich vor einiger Zeit eine Reisedokumentation über Gent gesehen habe. Und mich verliebt habe. Eine Region, die ich bislang überhaupt nicht auf dem Schirm hatte, rückt plötzlich in meinen Fokus und für alle, die ebenso fasziniert sind wie ich, stelle ich in den nächsten Tagen zwei verschiedene Reiseführer vor: Flandern - Antwerpen, Brügge, Gent von Marco Polo und von Dumont direkt. Beginnen möchte ich heute mit dem Marco Polo Reiseführer.

    Typisch für die Marco Polo Reiseführer sind die Insider Tipps und das Best Off... Hier findet man schöne Tipps für Sparfüchse, für schlechtes Wetter, zur Entspannung und für Kulturinteressierte. Wusstet ihr beispielsweise, dass man in Oostduinkerke den Fischfang hoch zu Pferd miterleben kann?

    Nach den Highlights gibt es eine ausführliche Übersicht, beginnend bei einer historischen Zeitleiste und den wichtigsten historischen Fakten zu Flandern, über die aktuellen Trends wie Rollschuhfahren und Vintageeinrichtungen oder die Erklärung der wichtigsten Stichworte wie Polyfonie und Taalunie bis hin zu einem kleinen kulinarischen Reiseführer und Shoppingstipps. Wenn ich einmal nach Flandern komme, muss ich unbedingt Witloof (Chicorée, gedünstet, gebaten oder mit Schinken und Käse überbacken) oder Faisan à la brabaconne (gebratener Fasan mit geschmortem Chicorée) probieren.

    Nach diesem Überblick folgen die ausführlichen Abschnitte zu den Städten: Brügge & Westflandern, Gent & Ostflandern, Flämisch-Brabant, Antwerpen und Limburg. Natürlich fehlen hier auch Informationen rund um Ausflüge & Touren, Sport & Aktivitäten und Mit Kindern unterwegs nicht. Der gesamte Reiseführer ist reich bebildert, die Kapitel sind übersichtlich gestaltet und es finden sich immer wieder Kartenausschnitte zur besseren Orientierung. Es ist die perfekte Mischung aus 'nützlich' und 'hübsch anzusehen'.

    Immer wieder nützlich sind die Marco Polo Sprachführer - in diesem gibt es einen für Niederländisch und einen für Französisch. Dazu kommt ein Eventkalender mit den wichtigsten Feiertagen und Festen, einige interessante Links, Bloggs und Apps und praktische Hinweise rund um die Themen Zoll, Geld, Anreise, Gesundheit, Internet, Öffentliche Verkehrsmittel, Post, Wetter, Telefon, Camping, etc. 

    Besonders nennenswert ist auch die Bloß nicht!-Seite. Hier erfährt man, wie man Fettnäpfchen vermeiden kann und welche Vergehen wie viel Euro Strafe kosten. 10 km/h zu schnell fahren kostet 50€, Wildpinkeln in Brügge 152€, eine Zigarettenkippe wegwerfen bis zu 120€ und eine Hubschrauberrettung, weil man die Verbotsschilder am Meer ignoriert hat und in Gefahr geraten ist, satte 14.245€ (richtig so, wie ich finde). Also besser schön an die Regeln halten. 

    Der Marco Polo Flandern - Antwerpen, Brügge, Gent-Reiseführer überzeugt durch seine übersichtliche und ansprechende Aufmachung, die gut sortierten und ausführlichen Informationen, die Faltkarte und die vielen visuellen Impressionen. Zudem ist er sehr schmal und leicht und kann zu jedem Ausflug mitgenommen werden.

    (c) Books and Biscuit

  19. Cover des Buches Schwarzwald (ISBN: 9783839211564)
    Edi Graf

    Schwarzwald

     (2)
    Noch keine Rezension vorhanden
  20. Cover des Buches 111 Orte in Luxemburg, die man gesehen haben muss (ISBN: 9783740803636)
  21. Cover des Buches Bodensee-Radweg (ISBN: 9783850009645)
    Esterbauer Verlag

    Bodensee-Radweg

     (4)
    Aktuelle Rezension von: Terpentine

    Der Bikeline-Reiseführer führt zunächst in die Umgebung ein und zeigt, was interessant sein könnte. Die Touren sind so aufgeteilt, dass man sich seine Tagestouren individuell zusammenstellen kann und sie auch aneinanderreihen kann. Zu jeder Tour gibt es detaillierte Karten. Dazu gibt es zahlreiche Fotos, die Einblicke in die Ortschaften gewähren.

    Sehr sinnvoll sind die Infos zu jedem relevanten Ort: Tourist Info, Postleitzahl, Vorwahl und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten.

    Besonders praktisch ist, dass alle Seiten mit einer Folie überzogen sind und so auch einem Regenguss und nassen oder schmutzigen Fingern standhalten.

    Wer den Radführer kauft, kann sich zusätzlich online aktuelle Infos einholen und so z. B. ständige Updates der Übernachtungsmöglichkeiten abrufen. (www.esterbauer.com)

    Ich kann den Reiseführer sehr empfehlen und werde mir gleich für meine nächste Radltour einen weiteren besorgen.


    Eine ausführliche Rezension habe ich in meinem Blog geschrieben: https://lesbarer.wordpress.com/2015/06/25/bodensee-radweg/

  22. Cover des Buches Niederlande Reiseführer Michael Müller Verlag (ISBN: 9783956549373)
  23. Cover des Buches Lonely Planet Reiseführer Schweiz (ISBN: 9783575010025)
    Kerry Walker

    Lonely Planet Reiseführer Schweiz

     (1)
    Noch keine Rezension vorhanden
  24. Cover des Buches Paris (ISBN: 9783834289605)

    Paris

     (8)
    Aktuelle Rezension von: tvb
    Handliche Unterstützung für die wichtigsten Sachen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks