Bücher mit dem Tag "judith pinnow"

Hier findest du alle Bücher, die LovelyBooks-Leser*innen mit dem Tag "judith pinnow" gekennzeichnet haben.

6 Bücher

  1. Cover des Buches Rendezvous in zehn Jahren (ISBN: 9783548062594)
    Judith Pinnow

    Rendezvous in zehn Jahren

     (158)
    Aktuelle Rezension von: Stephanie_Ruh

    Valerie muss nach ihrer Trennung den Kopf freikriegen und verbringt ein Wochenende in Amsterdam. Als sie auf ihre Schwester wartet, trifft sie auf den Holländer Ted, mit dem sie direkt eine Verbindung aufbaut. Sie verabreden, sich in genau zehn Jahren hier wieder zu treffen und somit das Schicksal entscheiden zu lassen, ob sie sich immernoch voneinander angezogen fühlen.
    Aber sowohl Valerie als auch Ted bekommen Panik, dass sie eine Chance vertun und versuchen vergeblich, sich zu finden. Es vergehen ein paar Jahre und erst als Ted heiraten will, treffen sie sich wieder.
    "Rendezvous in zehn Jahren" ist ein leichter, locker geschriebener Liebesroman, der gut unterhält. Mir gefällt Judith Pinnows Schreibstil, man kann sich gut die Figuren vorstellen und ist in der Geschichte sofort drin. Für das Cover hätte ich etwas mehr Amsterdam-Feeling passend gefunden, aber es ist schön gestaltet.
    Natürlich ist das Ende vorhersehbar, aber es macht die Geschichte rund und ist stimmig. Für mich war es eine schöne Urlaubslektüre.

  2. Cover des Buches Dein Herz in tausend Worten. (ISBN: 9783548062976)
    Judith Pinnow

    Dein Herz in tausend Worten.

     (112)
    Aktuelle Rezension von: 354

    Wunderbar leicht

  3. Cover des Buches Fast bis zum Nordkap (ISBN: 9783548066370)
    Judith Pinnow

    Fast bis zum Nordkap

     (81)
    Aktuelle Rezension von: Zafiro

    Bea ist erfolgreich im Beruf. Sie hat einen Freund und eigentlich alles, was sie sich wünschen kann. Doch durch ihre viele Arbeit, gerät sie in einen Burn-Out. Sie merkt, dass jetzt die richtige Zeit ist, kurz abzuschalten und wegzufahren. Ihr Plan ist es, mit ihrem Bulli Werner für ein halbes Jahr bis zum Nordkap zu fahren. Doch Werner macht früher schlapp und sie landet in einem schwedischen Dorf. Dort lernt sie den Tischler Per kennen.

    Die Autorin Judith Pinnow hat einen sehr schönen Wohlfühlroman geschrieben, der mir beim Lesen einfach Freude bereitet hat. Den Schreibstil empfand ich sehr flüssig, sodass ich durch die Seiten nur so fliegen konnte. In Bea und Per konnte ich mich sehr gut hinein versetzen. Ich fand, dass sie beide sehr authentisch dargestellt wurden. Ich hatte mit diesem Roman sehr schöne Lesestunden und habe es genossen, nach Schweden entführt worden zu sein.

    Sehr schöner Wohlfühlroman, der einem schöne Lesestunden beschert.

  4. Cover des Buches Läuft da was? (ISBN: 9783596030460)
    Judith Pinnow

    Läuft da was?

     (41)
    Aktuelle Rezension von: daskleinebackglueck
    Dieses Buch ist wunderbar authentisch erzählt. Nicht nur die Geschichte empfand ich als realistisch und schöne Abwechslung zu all den Liebesromanen. Auch der Schreibstil konnte mich überzeugen und mich in die Geschichte abtauchen lassen. Die Handlung hat mir sehr gut gefallen, da sie die Probleme einer Frau in den besten Jahren aufzeigt und wie die Gesellschaft darauf reagiert. Die Charaktere sind super sympathisch und liebenswert! Absolute Lesempfehlung.
  5. Cover des Buches Sag mal, wie alt wirst du eigentlich? (ISBN: 9783649610595)
    Joëlle Tourlonias

    Sag mal, wie alt wirst du eigentlich?

     (2)
    Aktuelle Rezension von: The iron butterfly
    Humor ist wenn man trotzdem lacht...oder so ähnlich. Von diesem optisch nett aufgemachten Geschenkbüchlein mit dem Titel "Sag mal, wie alt wirst du eigentlich?" mit dem prophetischen Untertitel "Geburtstag ist kein Kuchenschlecken" hatte ich mir wesentlich mehr erhofft. Bis auf die Illustrationen und ein oder zwei Gedichte finde ich die Textauswahl eher deprimierend als aufheiternd. Ganz furchtbar sogar die kurze Abhandlung "Der Kindergeburtstag" von Jess Jochimsen...selbst lesen und grausen. Ein Stern, mehr geht beim besten Willen nicht.
  6. Cover des Buches Warum ich meine Frau schon oft auf den Mond schießen, aber noch nie verlassen wollte (ISBN: 9783815799123)

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks