LGBTQIA+ Love wins! đŸłïžâ€đŸŒˆ BĂŒcher ĂŒber lesbische Beziehungen

Zur Feier des Christopher Street Days und des Pride Months zeigen wir euch hier BĂŒcher, die von lesbischen Personen und ihren Liebesbeziehungen handeln! Liebesromane laufen ja meist gleich ab. Mann lernt Frau kennen, sie verlieben sich. Was, wenn sich jemand einfach nicht mit den Figuren solch einer Liebesgeschichte identifizieren kann? VielfĂ€ltige Orientierungen und DiversitĂ€ten brauchen genauso ihren Platz in der Literatur wie die herkömmlichen, sodass sich jede*r in einer literarischen Figur wiederfinden kann. LGBTQIA BĂŒcher können genauso dabei helfen, zu erkennen, dass jede*r lieben darf, wenn er/sie will und auch anerkennen muss, dass jede*r es wert ist, geliebt zu werden. Viel Spaß beim Durchstöbern!
Marenpontmercys avatar
Diese Buchliste wurde erstellt von Marenpontmercy

Unsere Buchtipps zu L-BĂŒchern

Ein Roman ĂŒber Vergeben und Heilen – und eine mitreißende Liebesgeschichte

Als Sara, Barkeeperin im teuren Szenelokal Yerba Buena, Emilie kennenlernt, die fĂŒr das Restaurant die Blumen arrangiert, ist es Liebe auf den ersten Blick. Doch ihre Lebensgeschichten könnten kaum unterschiedlicher sein: Sara ist mit siebzehn aus dem White-Trash-Drogensumpf ihrer Kleinstadt nach Los Angeles geflohen. Dass sie ihren zehnjĂ€hrigen Bruder zurĂŒcklassen musste, wirft sie sich heute noch vor. Emilie ist die Tochter einer gutbĂŒrgerlichen kreolischen Familie, hat aber immer darunter gelitten, dass sich die gesamte Aufmerksamkeit der Eltern auf Emilies drogenabhĂ€ngige Schwester Colette richtet.

Doch gerade als Sara und Emilie glauben, miteinander ein neues Zuhause gefunden zu haben, holt ihre Vergangenheit sie ein.

»Wilde Minze ist zÀrtlich und innig, eine umwerfende, sinnliche Erkundung der kostbarsten Momente des Lebens. Ein Lesegenuss!« Charlotte McConaghy

»Das Buch ist ein Fest der Sinne, voller lebendiger Details: der Geruch von regengetrĂ€nkter Erde und MagnolienblĂŒten, der Geschmack von gebranntem Mais und karamellisierten Orangenschalen, die KĂ€lte eines begehbaren KĂŒhlschranks.« New York Times
Mehr zum Buch
Cover des Buches Wilde Minze (ISBN: 9783550201783)
    Nina LaCour

    Wilde Minze

     (0)
    Erscheint am 28.09.2023
    Ein Roman ĂŒber Vergeben und Heilen – und eine mitreißende Liebesgeschichte

    Als Sara, Barkeeperin im teuren Szenelokal Yerba Buena, Emilie kennenlernt, die fĂŒr das Restaurant die Blumen arrangiert, ist es Liebe auf den ersten Blick. Doch ihre Lebensgeschichten könnten kaum unterschiedlicher sein: Sara ist mit siebzehn aus dem White-Trash-Drogensumpf ihrer Kleinstadt nach Los Angeles geflohen. Dass sie ihren zehnjĂ€hrigen Bruder zurĂŒcklassen musste, wirft sie sich heute noch vor. Emilie ist die Tochter einer gutbĂŒrgerlichen kreolischen Familie, hat aber immer darunter gelitten, dass sich die gesamte Aufmerksamkeit der Eltern auf Emilies drogenabhĂ€ngige Schwester Colette richtet.

    Doch gerade als Sara und Emilie glauben, miteinander ein neues Zuhause gefunden zu haben, holt ihre Vergangenheit sie ein.

    »Wilde Minze ist zÀrtlich und innig, eine umwerfende, sinnliche Erkundung der kostbarsten Momente des Lebens. Ein Lesegenuss!« Charlotte McConaghy

    »Das Buch ist ein Fest der Sinne, voller lebendiger Details: der Geruch von regengetrĂ€nkter Erde und MagnolienblĂŒten, der Geschmack von gebranntem Mais und karamellisierten Orangenschalen, die KĂ€lte eines begehbaren KĂŒhlschranks.« New York Times
    Was ist noch schlimmer, als die neue Chefin zu hassen? Mit ihr ins Bett zu wollen!

    Liz arbeitet gemeinsam mit ihren drei MitbewohnerInnen als Redakteurin des queeren Magazins Nether Fields in New York, und hat dort in ihrer großen Freundesgruppe ein Zuhause gefunden. Doch dann steht das Magazin vor dem Bankrott, und nur die Übernahme durch zwei Privatinvestorinnen kann ihre Jobs retten. Nun mĂŒsste Liz eigentlich dankbar sein, dass ihre Zukunft weiterhin gesichert ist, doch die BudgetkĂŒrzungen, die Daria, die ruchlosere der beiden Investorinnen, vornimmt, machen ihr das reichlich schwer. Kein Bagel-Freitag mehr? Ein passwortgeschĂŒtzter Farbdrucker? Dazu kommt noch Darias kaum verhohlene Abneigung gegenĂŒber Liz' Artikeln ...

    Als die beiden immer mehr Zeit miteinander verbringen, blickt Liz jedoch langsam hinter Darias harte Schale: Sie ist witzig, rĂŒcksichtsvoll, und scheint die Art, wie Liz' Gender-PrĂ€sentation zwischen Butch und Femme wechselt, zu mögen. Es fĂ€llt Liz immer schwerer, sie zu hassen – und die Funken, die zwischen ihnen fliegen, zu ignorieren ...
    Mehr zum Buch
    Cover des Buches So, wie du bist (ISBN: 9783365004432)
      Camille Kellogg

      So, wie du bist

       (0)
      Erscheint am 21.11.2023
      Was ist noch schlimmer, als die neue Chefin zu hassen? Mit ihr ins Bett zu wollen!

      Liz arbeitet gemeinsam mit ihren drei MitbewohnerInnen als Redakteurin des queeren Magazins Nether Fields in New York, und hat dort in ihrer großen Freundesgruppe ein Zuhause gefunden. Doch dann steht das Magazin vor dem Bankrott, und nur die Übernahme durch zwei Privatinvestorinnen kann ihre Jobs retten. Nun mĂŒsste Liz eigentlich dankbar sein, dass ihre Zukunft weiterhin gesichert ist, doch die BudgetkĂŒrzungen, die Daria, die ruchlosere der beiden Investorinnen, vornimmt, machen ihr das reichlich schwer. Kein Bagel-Freitag mehr? Ein passwortgeschĂŒtzter Farbdrucker? Dazu kommt noch Darias kaum verhohlene Abneigung gegenĂŒber Liz' Artikeln ...

      Als die beiden immer mehr Zeit miteinander verbringen, blickt Liz jedoch langsam hinter Darias harte Schale: Sie ist witzig, rĂŒcksichtsvoll, und scheint die Art, wie Liz' Gender-PrĂ€sentation zwischen Butch und Femme wechselt, zu mögen. Es fĂ€llt Liz immer schwerer, sie zu hassen – und die Funken, die zwischen ihnen fliegen, zu ignorieren ...
      Oft findet man die große Liebe dort, wo man sie nicht erwartet

      Alex ist stur, chaotisch und gilt als Aufreißerin. Sie weiß einfach, wie man MĂ€dels rumkriegt. Sie dann auch zu halten, ist allerdings nicht gerade ihre StĂ€rke 
 Molly dagegen hat ihr Leben im Griff – bis auf die Tatsache, dass sie im Umgang mit anderen Menschen komplett versagt. Kein Wunder, dass sie gegenĂŒber ihrem Schwarm, der unfassbar coolen Cora, kein Wort herausbringt.

      Alex und Molly haben nichts gemeinsam. Doch als sie sich eines Abends ĂŒber den Weg laufen und Alex von Mollys Interesse an Cora erfĂ€hrt, wittert Alex ihre Chance: Hilft sie Molly, ihre Traumfrau zu erobern, könnte Alex damit ihrer Ex beweisen, dass ihr die GefĂŒhle anderer nicht egal sind und sie eine zweite Chance verdient hat. Molly traut der Chaotin Alex mit dem zweifelhaften Ruf keinen Meter weit, dennoch lĂ€sst sie sich auf das Angebot ein, mit Alex’ UnterstĂŒtzung Cora fĂŒr sich zu gewinnen.

      Also schmieden die beiden einen Plan, wie sie ihre jeweiligen Angebeteten erobern. Bald mĂŒssen sie sich jedoch fragen, wer hier eigentlich wen liebt 

      Mehr zum Buch
      Cover des Buches She Gets the Girl (ISBN: 9783423740005)
        Rachael Lippincott

        She Gets the Girl

         (0)
        Erscheint am 15.06.2023
        Oft findet man die große Liebe dort, wo man sie nicht erwartet

        Alex ist stur, chaotisch und gilt als Aufreißerin. Sie weiß einfach, wie man MĂ€dels rumkriegt. Sie dann auch zu halten, ist allerdings nicht gerade ihre StĂ€rke 
 Molly dagegen hat ihr Leben im Griff – bis auf die Tatsache, dass sie im Umgang mit anderen Menschen komplett versagt. Kein Wunder, dass sie gegenĂŒber ihrem Schwarm, der unfassbar coolen Cora, kein Wort herausbringt.

        Alex und Molly haben nichts gemeinsam. Doch als sie sich eines Abends ĂŒber den Weg laufen und Alex von Mollys Interesse an Cora erfĂ€hrt, wittert Alex ihre Chance: Hilft sie Molly, ihre Traumfrau zu erobern, könnte Alex damit ihrer Ex beweisen, dass ihr die GefĂŒhle anderer nicht egal sind und sie eine zweite Chance verdient hat. Molly traut der Chaotin Alex mit dem zweifelhaften Ruf keinen Meter weit, dennoch lĂ€sst sie sich auf das Angebot ein, mit Alex’ UnterstĂŒtzung Cora fĂŒr sich zu gewinnen.

        Also schmieden die beiden einen Plan, wie sie ihre jeweiligen Angebeteten erobern. Bald mĂŒssen sie sich jedoch fragen, wer hier eigentlich wen liebt 

        B

        Hat gut angefangen und meiner Meinung nach dann an Spannung verloren.

        — BuecherherzEva
        Cover des Buches Last night at the Telegraph Club (ISBN: 9783423764193)
          Malinda Lo

          Last night at the Telegraph Club

           (24)
          Erschienen am 20.04.2023
          Was, wenn deine Liebe verboten ist?

          Die siebzehnjĂ€hrige Lily wĂ€chst Mitte der 50er Jahre in der chinesischen Community von San Francisco auf. Als sie bei einem Schulprojekt Kathleen kennenlernt, wird ihr klar, dass sie anders ist – und anders fĂŒhlt – als die anderen MĂ€dchen. Die beiden freunden sich an und besuchen nachts heimlich eine verbotene Lesbenbar, den Telegraph Club. Hier taucht Lily in eine Welt ein, die sie maßlos fasziniert. Und ihr wird klar, dass sie mehr fĂŒr Kath empfindet.

          Doch das Amerika des Jahres 1954 ist kein sicherer Ort fĂŒr zwei MĂ€dchen, die sich verlieben, schon gar nicht in Chinatown. Als ihre nĂ€chtlichen Besuche des Telegraph Club auffliegen, hat dies Folgen fĂŒr Lilys Familie. Dennoch kann und will sie ihre Liebe zu Kath nicht aufgeben.
          Nelly_Bukss avatar

          So ein tolles Buch!! Ich musste weinen & lachen und ich habe auch sonst einfach total mitgefĂŒhlt. Ein Buch was seine 5 Sterne verdient hat!!

          — Nelly_Buks
          Cover des Buches Den Mund voll ungesagter Dinge (ISBN: 9783453273658)
            Anne Freytag

            Den Mund voll ungesagter Dinge

             (665)
            Erschienen am 06.03.2017
            buecher_schneckes avatar

            Tolles Buch, hat meine Erwartungen ĂŒbertroffen!

            — buecher_schnecke
            Cover des Buches Die sieben MĂ€nner der Evelyn Hugo (ISBN: 9783548066738)
              Taylor Jenkins Reid

              Die sieben MĂ€nner der Evelyn Hugo

               (510)
              Erschienen am 31.03.2022
              lilie125s avatar

              Kraftvolle Darstellung von Trauer und Einsamkeit

              — lilie125
              Cover des Buches Alles okay (ISBN: 9783423627412)
                Nina LaCour

                Alles okay

                 (190)
                Erschienen am 19.08.2019
                Zahirahs avatar

                Romantisch, bewegend und wunderbar queer

                — Zahirah
                Cover des Buches I Kissed Shara Wheeler (ISBN: 9783426529317)
                  Casey McQuiston

                  I Kissed Shara Wheeler

                   (183)
                  Erschienen am 01.06.2022
                  HannaMiras avatar

                  Tolles Buch mit spannenden Charakteren

                  — HannaMira
                  Cover des Buches Und ich leuchte mit den Wolken (ISBN: 9783453425309)
                    Sophie Bichon

                    Und ich leuchte mit den Wolken

                     (135)
                    Erschienen am 01.04.2021
                    tomatenjohnny91s avatar

                    Ich mag die DiversitÀt in den Geschichten, allerdings sind die einzelnen Storys super platt und ohne jegliche Spannung oder Emotionen. Schad...

                    — tomatenjohnny91
                    Cover des Buches Blackout (ISBN: 9783570166192)
                      Dhonielle Clayton

                      Blackout

                       (114)
                      Erschienen am 19.07.2021
                      Darcys_Lesestuebchens avatar

                      Die Idee ist klasse, das Worldbuilding aber eine richtige Katastrophe.

                      — Darcys_Lesestuebchen
                      Cover des Buches Cinderella ist tot (ISBN: 9783453321908)
                        Kalynn Bayron

                        Cinderella ist tot

                         (110)
                        Erschienen am 01.06.2022
                        so_leviosas avatar

                        Eine sehr angenehme Story

                        — so_leviosa
                        Cover des Buches We Will Give You Hell (ISBN: 9783426528907)
                          Lina Frisch

                          We Will Give You Hell

                           (81)
                          Erschienen am 01.03.2023

                          Was ist LovelyBooks?

                          Über BĂŒcher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat fĂŒr Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

                          Mehr Infos

                          Hol dir mehr von LovelyBooks