Die interessantesten und bewegendsten Bücher über Gefangenschaft

Der eigenen Freiheit beraubt zu werden, ist eine grauenhafte Vorstellung. Die Verurteilung eines Verbrechers zu einer Haftstrafe ist nachvollziegbar, doch es gibt auch viele Menschen, die ohne eigenes Verschulden in Gefangenschaft geraten. In dieser Liste findet ihr Biographien, die von solchen Schicksalen berichten – manche der Betroffenen befanden sich in tatsächlicher Justizhaft, andere hingegen in Verließen und Kerkern, die Fremde aus eigennützigen Gründen für sie geschaffen haben. Es sind Berichte von Leid, Angst und Verzweiflung, aber auch von Hoffnung und einem unermüdlichen Lebenswillen. Stimmt ab, welche Bücher über Gefangenschaft bei euch den größten Eindruck hinterlassen haben. Auch wir haben ein paar besonders ergreifende und interessante Exemplare für euch ausgesucht.

Das empfiehlt die LB-Redaktion

  1. Cover des Buches Ein geraubtes Leben (ISBN: 9783426276907)
    Jana Bommersbach

    Ein geraubtes Leben

     (4)
    Ersterscheinung: 01.03.2016
    Aktuelle Ausgabe: 01.03.2016
    Es ist wohl eines der grauenvollsten Schicksale, das einem Menschen zustoßen kann: 23 Jahre lang saß Debra Milke in der Todeszelle – doch sie ist unschuldig. Ihr vorgeworfen, zwei Männer mit dem Mord an ihrem damals 4-jährigen Sohn beauftragt zu haben, eine Anschuldigung, die einer Mutter das Herz brechen muss. Ein Beamter hatte sogar behauptet, Debra hätte die Tat gestanden. Mit über 50 Jahren wird die deutschstämmige Amerikanerin schließlich aus der Haft entlassen und muss einen Weg zurück ins normale Leben finden. Mit Jana Bommersbach hat sie in "Ein geraubtes Leben" ihre Geschichte festgehalten.
  2. Cover des Buches Bekenntnisse (ISBN: 9783492273190)
    Nelson Mandela

    Bekenntnisse

     (10)
    Ersterscheinung: 01.10.2010
    Aktuelle Ausgabe: 01.01.2012
    Dass Nelson Mandela über Jahre inhaftiert war, wissen die meisten, doch so intime Einblicke in diese Zeit, wie sie sein Buch "Bekenntnisse" liefert, gab es zuvor noch nicht. In diesem öffnet der Friedensnobelpreisträger dem Leser sein Tagebuch, zeigt die Briefe, die er aus der Haft an seine Frau geschrieben hat, aber auch Aufzeichnungen über sein Land. Wer sich für die Geschichte Südafrikas und dessen Landesvater interessiert, sollte sich diese Biographie nicht entgehen lassen.
  3. Cover des Buches Ich war Sklavin des IS (ISBN: 9783868826654)
    Jinan

    Ich war Sklavin des IS

     (17)
    Ersterscheinung: 18.01.2016
    Aktuelle Ausgabe: 18.01.2016
    Der Islamische Staat ist eine der, wenn nicht die schrecklichste Terrorgruppierung unserer Zeit. Unzählige Menschen hat die Miliz auf dem Gewissen. Auch die Jesidin Jinan geriet in ihre Fänge. Dschihadisten entführen die damals gerade 18-Jährige, halten sie als Sklavin, behandeln sie wie ein Tier. Doch sie hat Glück: Mit einigen anderen Frauen, die ebenfalls gefangen gehalten werden, gelingt ihr die Flucht. Zusammen mit dem französischen Journalisten Thierry Oberlé hat sie ihr Schicksal niedergeschrieben, um den Unterdrückten eine Stimme zu geben.
  4. Cover des Buches Freiheit für Raif Badawi, die Liebe meines Lebens (ISBN: 9783404609109)
    Ensaf Haidar

    Freiheit für Raif Badawi, die Liebe meines Lebens

     (3)
    Ersterscheinung: 01.10.2015
    Aktuelle Ausgabe: 14.10.2016
    Die Inhaftierung des saudi-arabischen Bloggers Raif Badawi sorgte für internationale Empörung und Ensetzen. Der junge Mann, der auf sich auf seiner Internetseite kritisch über Autoritäten seines Landes äußerte und Grundsatzfragen diskutierte, wurde zu 1000 Peitschenhieben und 10 Jahren Haft verurteilt – ein indirektes Todesurteil. In ihrem Buch erzählt Ensad Haidar vom Schicksal ihres Mannes, der sich für menschliche Grundrechte einsetzte und dafür bestraft wird. Unbedingt lesenswert!
  5. Cover des Buches 10 Jahre Freiheit (ISBN: 9783471351291)
    Natascha Kampusch

    10 Jahre Freiheit

     (35)
    Ersterscheinung: 12.08.2016
    Aktuelle Ausgabe: 12.08.2016
    Im August 2016 jährt sich Natascha Kampuschs Flucht aus ihrem Martyrium zum zehnten Mal. Nachdem sie in "3096 Tage" von dem schrecklichen Schicksal berichtete, das sie in Wolfgang Priklopils Kellerverlies erlitten hat, erzählt sie in ihrem neuen Buch davon, wie sie das Leben danach wahrnimmt. Von Albträumen, die sie auch heute noch verfolgen, aber auch von neuen Erfahrungen und ihrer Arbeit mit Jugendlichen, denen Ähnliches zugestoßen ist. Das Bildnis einer starken, jungen Frau, die ihren Lebenswillen nie verloren hat.
K
Diese Buchliste wurde erstellt von Kathycaughtfire

Weitere Buchtipps

Cover des Buches 3096 Tage (ISBN: 9783471350409)

Natascha Kampusch3096 Tage

 (746)
Erschienen am 07.09.2010
Cover des Buches Sklavin (ISBN: 9783426779101)

Mende NazerSklavin

 (216)
Erschienen am 01.07.2006
Cover des Buches Anne Frank (ISBN: 9783596116164)

Willy LindwerAnne Frank

 (76)
Erschienen am 14.07.2011
Cover des Buches Orange Is the New Black (ISBN: 9783499628801)

Piper KermanOrange Is the New Black

 (62)
Erschienen am 30.01.2015
Cover des Buches Knast (ISBN: 9783548374901)

Joe BauschKnast

 (54)
Erschienen am 12.07.2013
Cover des Buches Ich nicht (ISBN: 9783499623967)

Joachim FestIch nicht

 (45)
Erschienen am 07.03.2008
Cover des Buches Die Unzerbrechliche (ISBN: 9783404608560)

Michelle BurfordDie Unzerbrechliche

 (39)
Erschienen am 08.10.2015
Cover des Buches Shore, Stein, Papier (ISBN: 9783492060400)

SickShore, Stein, Papier

 (36)
Erschienen am 04.10.2016
Cover des Buches 10 Jahre Freiheit (ISBN: 9783471351291)

Natascha Kampusch10 Jahre Freiheit

 (35)
Erschienen am 12.08.2016
Cover des Buches Die Schneejungfrau (ISBN: 9783548364308)

Andrea RohloffDie Schneejungfrau

 (30)
Erschienen am 01.04.2003

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks