Zizou Corder

 4 Sterne bei 179 Bewertungen
Autor von Lionboy Die Entführung, Lionboy Die Jagd und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Zizou Corder

Zizou Corder ist ein Pseudonym für die 1960 geborene Schriftstellerin Louisa Young und ihre 15-jährige Tochter Isabel Adomakoh Young. Die Geschichte von Lee Raven haben beide gemeinsam entwickelt. Bei Hanser erschienen bisher die Lionboy-Trilogie (2004-2006), die in über 35 Länder verkauft wurde, Lee Raven (2009) und zuletzt Halo - Tochter der Freiheit (2012).

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Zizou Corder

Cover des Buches Lionboy Die Entführung (ISBN: 9783423622639)

Lionboy Die Entführung

 (54)
Erschienen am 01.05.2006
Cover des Buches Lionboy Die Jagd (ISBN: 9783423622851)

Lionboy Die Jagd

 (31)
Erschienen am 01.11.2006
Cover des Buches Lee Raven (ISBN: 9783446233072)

Lee Raven

 (31)
Erschienen am 04.02.2009
Cover des Buches Die Wahrheit (ISBN: 9783423623063)

Die Wahrheit

 (24)
Erschienen am 01.05.2007
Cover des Buches Halo - Tochter der Freiheit (ISBN: 9783446238893)

Halo - Tochter der Freiheit

 (13)
Erschienen am 06.02.2012
Cover des Buches Lee Raven Im Bann des magischen Buches (ISBN: 9783423624756)

Lee Raven Im Bann des magischen Buches

 (9)
Erschienen am 01.02.2011
Cover des Buches Halo (ISBN: 9783423625692)

Halo

 (3)
Erschienen am 01.11.2013
Cover des Buches Lee Raven (ISBN: 9783833724213)

Lee Raven

 (5)
Erschienen am 29.07.2009

Neue Rezensionen zu Zizou Corder

Cover des Buches Die Wahrheit (ISBN: 9783423623063)
MartinAs avatar

Rezension zu "Die Wahrheit" von Zizou Corder

Gelungenes Ende
MartinAvor 8 Tagen

Fast hätte man denken können, dass nach der Jagd alles vorbei ist und es für Charlie und seine Familie ruhig wird. Die Löwen sind versorgt, die Bösewichte unschädlich gemacht … und doch … auch wenn alles sehr harmonisch beginnt stellt man schnell fest, dass es noch viel mehr gibt als man denkt, und sowohl Macomo und Rafi nur ein Tropfen auf dem heißen Stein sind und das Syndikat immer noch sein Unwesen treibt. und so gerät Charlie erneut in die Fänge der Bösen und auch für Rafi entwickelt sich nicht alles so wie er es sich erhofft.
Natürlich löst sich am Ende alles in Wohlgefallen auf, die Bösen werden bestraft (wenn auch nicht unbedingt so wie man es erwarten würde und die Übergange von Böse zu Gut sind fast fließend zu nennen … ein interessanter Ansatz der Geschichte. Und vor allem das Ende (nachdem die eigentliche Geschichte erzählt wurde hat mir gut gefallen, vor allem durch ihren Humor). Bis es dazu kommt wird es spannend und überraschend, Familienverhältnisse werden aufgedeckt und neben Löwen spielen auch ein Chamäleon, ein Leopard und weitere Personen, die bereits bekannt sind (oder es noch werden).
DIE WAHRHEIT ist ein passendes und sehr gelungenes Ende der Trilogie, was auf der einen Seite zwar schade ist, aber … die Geschichte um Charlie Ashanti und seine Löwenfreunde ist zu Ende erzählt. Und auch wenn das Buch (bzw. die Trilogie) beendet ist: LESN! Selbst wenn man den Kindesbeinen bereits entwachsen ist.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Lee Raven (ISBN: 9783446233072)
Sillivs avatar

Rezension zu "Lee Raven" von Sophie Zeitz

Das Ur-Buch
Sillivvor 10 Monaten

Es ist das Jahr 2046, doch dieses Buch hat den Charme vom 19. Jahrhundert (was ich nicht so mag), doch es gibt Elektroautos und Handys und Scanner und den Taschendieb Lee Raven. Er gerät zufällig ins Haus des Buchhändlers Maggs und aus Langeweile knackt er den Tresor und findet ein Buch, "Garfield", es erinnert ihn an schöne Zeiten, weil er flüchten will, steckt er das Buch schnell ein. Er kann nicht lesen, doch als er sich das Buch anschaut, hört er eine Stimme, die ihm vorliest...das Buch spricht mit ihm. Eine Jagd nach dem Buch aus unterschiedlichsten Gründen beginnt.

Die Geschichte wird von vielen Personen erzählt, u. a. auch aus der Sicht des Buches, das fand ich echt gut. Die Idee mit dem Buch, das allererste Buch, erst aus Lehm, dann Papyros, usw., das alle Geschichten kennt (auch Harry Potter) war gut ausgedacht.

Wegen das Flairs (Kanalsystem, Taschendieb, dreckig...) und der letzte Plan, sich im Flutland zu verstecken (was für mich keinen Sinn machte) und dem historischen Hintergrund des Buches (kenne mich geschichtlich nicht aus, will es auch nicht, hasse "Geschichte") vergebe ich 3 Sterne.

Kommentare: 4
Teilen
Cover des Buches Lee Raven (ISBN: 9783833724213)
Elenas-ZeilenZaubers avatar

Rezension zu "Lee Raven" von Zizou Corder

Lee Raven - Im Bann des magischen Buchs
Elenas-ZeilenZaubervor 3 Jahren

‘*‘ Meine Meinung ‘*‘
Lee klaut ein magisches Buch und flieht in die Kanalisation.
Die Spannung wird allmählich während Lees Flucht aufgebaut. Dabei lernt man ihn und seinen Hintergrund besser kennen. Auch das Buch und seine Magie erkennen Hörer und Lee gemeinsam.
Sehr gut hat mir gefallen, dass das Setting in London spielt. Ich hoffe, dass es junge Hörer inspiriert, sich diese wundervolle Stadt mal live anzuschauen.
Rainer Strecker haucht den Figuren Leben ein, erhöht auch noch mal die Spannung und liest hervorragend. Er hat einen großen Anteil daran, dass das Hörbuch den jungen Hörer gefällt.
Überhaupt sind die Charaktere lebendig geschaffen.
Dies alles gepaart mit dem locker-flockigen Schreibstil Corders, lässt den Hörer nur so an Streckers Lippen hängen.
Ich denke, für die Zielgruppe der 12-/13-jährigen ist das Buch wirklich passend und wird sie in eine magische Welt entführen. Und es wäre schön, wenn die Magie des Buches die Teenies zu weiteren Bücher animieren würde.
Ich vergebe gern 5 magische Sterne.

‘*‘ Klappentext ‘*‘
Wenn er nur nicht diese tolle Bildergeschichte darin entdeckt hätte - dann hätte der kleine Taschendieb Lee Raven das Buch sicher nicht geklaut. Kurz nach dem Diebstahl wird der ursprüngliche Eigentümer des Buches ermordet. Lee flieht in die Londoner Kanalisation, wo er das unglaubliche Geheimnis entdeckt: Das Buch ist magisch, viele Jahrtausende alt und erzählt jedem Leser genau die Geschichte, die er sich wünscht. Kein Wunder, dass es viele Schurken gibt, die Lee Raven das Buch abjagen wollen. Ein rasantes Abenteuer im London von 2046!

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community


♥Einen schönen 4. Advent wünsche ich Euch Allen!♥
Auf geht´s in die letzte Gewinnspielrunde bei meiner fantastischen Bücherwelt! 

Bis nächsten Samstag habt Ihr Zeit Euch die Chance auf ein Exemplar von "Halo-Tochter der Freiheit"(dtv Verlag) von Zizou Corder zu sichern:
http://katiesfanstasticdystopia.blogspot.de/2013/12/adventsgewinnspiel-gewinn-noch-ein.html
0 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Schreibt auch als: Louisa Young

Community-Statistik

in 193 Bibliotheken

von 21 Lesern aktuell gelesen

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks