Wulf Dorn

 4,2 Sterne bei 2.500 Bewertungen
Autor von Trigger, Mein böses Herz und weiteren Büchern.
Autorenbild von Wulf Dorn (©Fotograf: Wilco van Dijen)

Lebenslauf von Wulf Dorn

Wulf Dorn, Jahrgang 1969, liebt gute Geschichten, Katzen und das Reisen. Er war zwanzig Jahre in einer psychiatrischen Klinik tätig, ehe er sich ganz dem Schreiben widmete. Mit seinem 2009 erschienenen Debütroman "Trigger" gelang ihm sofort ein internationaler Bestseller, dem weitere folgten. Seine Bücher werden in zahlreiche Sprachen übersetzt und begeistern Leserinnen und Leser weltweit. 2014 wurde er mit dem französischen "Prix Polar" als bester internationaler Autor ausgezeichnet. 2015 erhielt er den "Ulla Hahn-Preis der jungen Leser" für "Phobia".

Alle Bücher von Wulf Dorn

Cover des Buches Trigger (ISBN: 9783453440982)

Trigger

 (692)
Erschienen am 08.03.2022
Cover des Buches Mein böses Herz (ISBN: 9783570308912)

Mein böses Herz

 (458)
Erschienen am 10.02.2014
Cover des Buches Kalte Stille (ISBN: 9783453434035)

Kalte Stille

 (355)
Erschienen am 12.03.2012
Cover des Buches Dunkler Wahn (ISBN: 9783453267053)

Dunkler Wahn

 (322)
Erschienen am 31.08.2011
Cover des Buches Phobia (ISBN: 9783453267336)

Phobia

 (312)
Erschienen am 09.09.2013
Cover des Buches Die Nacht gehört den Wölfen (ISBN: 9783570311783)

Die Nacht gehört den Wölfen

 (109)
Erschienen am 09.01.2018
Cover des Buches Die Kinder (ISBN: 9783453270947)

Die Kinder

 (116)
Erschienen am 04.09.2017
Cover des Buches 21 - Dunkle Begleiter (ISBN: 9783570313930)

21 - Dunkle Begleiter

 (42)
Erschienen am 09.08.2021

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Wulf Dorn

Cover des Buches Trigger - Das Böse kehrt zurück (ISBN: 9783453270954)P

Rezension zu "Trigger - Das Böse kehrt zurück" von Wulf Dorn

Gelungene Fortsetzung – wenn Rache zum Lebensziel wird
Pharo72vor 17 Stunden

Nach der Ermordung seiner Partnerin ist das Leben des Ex-Psychiaters Mark Behrendt aus den Fugen geraten. Einzige Stütze ist seine Freundin Doreen. Als sich der Mörder erneut bei ihm meldet, Doreen entführt und für ihre Freilassung eine schreckliche Tat von Mark verlangt, beginnt für ihn ein Wettlauf mit der Zeit.

Meine Meinung:

Da seit Band 1 der „Trigger“-Reihe von Wulf Dorn mittlerweile mehr als 10 Jahre vergangen sind, hatte ich den Auftakt kürzlich noch mal gelesen, was sich als vorteilhaft herausstellte. Man war sofort wieder drin in der Geschichte um Ellen Roth und Mark Behrendt, auch wenn im Verlauf des Buches einiges erklärt wird.

Während bei mir bei Teil 1 noch einige Fragen offen blieben, konnte mich die Fortsetzung des Romans direkt von der ersten Seite an fesseln. Mark bekommt es mit einem wirklich wahnhaften Täter zu tun, der vor nichts zurückschreckt. Seine Identität wird recht früh klar, was der Spannung jedoch keinen Abbruch tut. Die Protagonisten liefern sich ein atemberaubendes Katz-und-Maus-Spiel und der Autor weiß immer wieder mit überraschenden Wendungen zu punkten. Ich habe jedenfalls keine Minute Langeweile verspürt.

Mit dem Einblick in die menschliche Psyche ist der Autor nach 20 Jahren Tätigkeit in der Psychiatrie bestens vertraut und das merkt man seinen Beschreibungen auch an. Es ist immer wieder faszinierend, zu welchen Auswüchsen der menschliche Verstand in der Lage ist, und genau deshalb finde ich Psychothriller so herausfordernd und interessant.

Wulf Dorn hat mit dieser Fortsetzung alles richtig gemacht und wird garantiert die meisten Fans von Psychothrillern mitnehmen, wobei es das Lesevergnügen steigert, wenn man zuerst Band 1 liest.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Die Nacht gehört den Wölfen (ISBN: 9783570311783)L

Rezension zu "Die Nacht gehört den Wölfen" von Wulf Dorn

Tolles Buch
lanas_momentsvor 6 Tagen

𝘐𝘯𝘩𝘢𝘭𝘵:
Simon hat einen Autounfall überlebt, seine Eltern sind allerdings dabei ums Leben gekommen.
Nach seinem Psychiatrieaufenthalt zieht Simon zu seiner Tante, dort muss er sich in seinem neuen Leben zurechtfinden, was ihm gewiss nicht leichtfällt. Vor allem, als er feststellt, dass seine Träume zur Realität werden.
Er geht auf eine neue Schule und lernt dort Caro kennen. Unterschiedlicher als die Zwei sich sind geht es eigentlich kaum, vielleicht haben sie aber gerade deswegen einen sehr guten Draht zueinander. Die beiden versuchen zusammen, dass Verschwinden der 16-jährigen Leonie aufzuklären.

𝘔𝘦𝘪𝘯𝘶𝘯𝘨:
Durch den sehr flüssigen, einfachen und bildlichen Schreibstil bin ich super in die Geschichte gekommen und habe von Beginn an mitgerätselt. Die Kapitellänge habe ich geliebt. Durch die kurzen Kapitel, wurde das Buch für mich zu einem richtigen Pageturner.
Dadurch das immer was los war, wurde es nie langweilig. Die Spannung ist für mich zu keinem Zeitpunkt abgefallen.
Ich konnte zu jedem Protagonisten eine Beziehung aufbauen, dadurch war es für mich noch leichter beim Lesen mitzufühlen und mitzufiebern.
Die Art und Weise wie der Autor die Themen Autismus, psychiatrische Probleme und Traumata in dem Buch aufgriff und wie er damit umgegangen ist, hat mir sehr gut gefallen.

Dies war mein erstes Buch von Wulf Dorn, aber definitiv nicht mein letztes.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Trigger - Das Böse kehrt zurück (ISBN: 9783453270954)_

Rezension zu "Trigger - Das Böse kehrt zurück" von Wulf Dorn

Spannend von Anfang bis Ende
_BooksLove_vor 18 Tagen

𝐈𝐧𝐡𝐚𝐥𝐭

Mark Behrendt hatte es nicht leicht in der Vergangenheit. Nicht nur das er seine Arbeit als Psychologe verlor , dem Alkohol verfiel , sondern seine Freundin wurde vor 7 Jahren ermordet. 

Dank seiner besten Freundin Doreen , ist er seit 1 Jahr trocken. Als sie entführt wird , kommt die Vergangenheit wieder hoch. Den Anruf den er bekommt , lässt es ihm eiskalt den Rücken runterlaufen , denn die Stimme die ihn mit " Hey Doktor " begrüßt kommt ihm mehr als bekannt vor.

Der Täter verlangt von Mark , dass er eine bestimmte Person findet ...

Doch lange Zeit hat er nicht .......

.

𝐌𝐞𝐢𝐧𝐮𝐧𝐠

Da hat der Autor nochmal wirklich einen rausgehauen. Band 1 hat mich schon sehr begeistert aber Band 2 war nochmal besser. Von Anfang an war ich gepackt von der Story. Das Buch ist aus verschiedenen Sichtweisen geschrieben unter anderem auch vom Täter. Dadurch erfährt man einiges von ihm aber ich bin nicht drauf gekommen wer es war. Man fiebert mit Mark total mit & es stehen einem Schweißperlen auf der Stirn. Der Schreibstil lässt sich locker lesen & durch die fiesen Cliffhanger am Ende der Kapitel kann man das Buch schwer aus der Hand legen 😏 Spannend & absolut packend von Anfang bis Ende ! Ich empfehle allerdings wirklich erst Band 1 zu lesen , denn in diesem Band werden Geschenisse aufgegriffen die aus Band 1 stammen.

Von mir eine ganz klare Leseempfehlung

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Hallo liebe Jugendbuch und Wanderpaket Fans!!!


Nachdem ich 4 Jahre ein Wanderpaket für Jugendbücher betreut habe, wurde mir vorgeschlagen einen eigenen Thread zu diesem Thema zu erstellen :) Das ist eine sehr gute Idee und hier ist er schon ;)


Regeln Wanderpaket „Jugendbücher“


1. Schreibt im Thread einen Beitrag, dass ihr gern mitmachen möchtet. 


2. In der Liste wird euer Nickname erscheinen.


3. Für jedes Jugendbuch, das ihr rausnehmt, müsst ihr ein gleichwertiges Jugendbuch hineinlegen. Dabei bitte auch darauf achten, das in der Regel Hardcover gegen Hardcover und Taschenbuch gegen Taschenbuch getauscht wird. Außerdem ist es möglich ein HC gegen zwei TB zu tauschen. Es dürfen auch Leseexemplare und Selfpublishing - Bücher reingelegt werden. Achtet auch auf eine Altersangabe ab 12 Jahre. 


Andere Genre haben im Paket nichts zu suchen!!!


4. Die Bücher sollten zwischen 2000 und 2021 erschienen sein. Wenn z.B ein topaktuelles Buch aus dem Jahr 2020 entnommen wurde, sollte auch ein topaktuelles Buch aus 2020 wieder reingelegt werden. Bei älteren Büchern sollte das neu reingelegte Buch nur höchstens 2 Jahre abweichen. 


Deutlich ältere Bücher und Mängelexemplare dürfen gerne als Zusatzbücher mit reingelegt werden. Bei Zusatzbücher, die entnommen werden, muss nicht zwingend ein Tauschbuch wieder ins Paket gelegt werden.


Bitte legt von einer Reihe auch nur jeweils 2 Bände in das Paket, da mehrere Bände einer Reihe zu viel Platz im Paket benötigen und sich evtl. dann kein Abnehmer findet.


5. Legt auch eine kleine Beigabe für euren Nachfolger rein z.B. Tee, Süßes, Lesezeichen usw. So hat er trotzdem etwas, worüber er sich freuen kann, auch wenn er vielleicht kein Buch findet.


6. Eine Liste liegt im Paket, dort tragt ihr dann bitte euren Nicknamen ein und die Bücher, die ihr entnehmt - sowie die Bücher, die ihr reinlegt.


7. Zustand der Bücher: Die Tauschbücher sollten in einem guten Zustand sein. Sie können natürlich gebraucht sein, sollten aber nicht allzu große Mängel enthalten (nicht erlaubt: zerfledderte, total befleckte, stark verknickte Bücher usw.). Denkt einfach daran, über welche Bücher Ihr selbst euch noch freuen würdet. Auch bei den Zusatzbüchern sollten strenge Gerüche und extreme Verschmutzungen vermieden werden, da sich das sonst gern auf den restlichen Inhalt des Pakets überträgt.


8. Versand: Das Paket sollte immer schnellstmöglich an den nächsten Teilnehmer weitergeschickt werden (Adresse des Nachfolgers bitte selbständig erfragen), denn alle warten und freuen sich ja auf das Paket. Maximal sollte das Paket jedoch höchstens 7 Tage bei einem Teilnehmer verbringen.


Am günstigsten wäre der Versand über Hermes - als M Paket für 5,89€, wenn der Paketschein online ausgedruckt wird :)



Der Paketpreis ist dort unabhängig vom Gewicht. Das maximal zulässige Gewicht hängt von der gewählten Versandart und vom Versandland ab. Für Deutschland beträgt es 25 kg bei “Abgabe im PaketShop“ und 31,5 kg bei “Abholung an der Haustür“.


Zum Vergleich - über DHL wäre der Versand dann deutlich teurer (16,49€ über 10 kg)!


9. Leider können aufgrund der Kosten nur Teilnehmer aus Deutschland mitmachen.


10. Jeder Teilnehmer schreibt bitte kurz im Thread, wenn er das Paket erhalten hat, damit das in der Liste vermerkt werden kann. Der Versender  teilt dem Empfänger und mir die Sendungsnummer des Pakets zur Sendungsverfolgung mit. Versendet wird entweder mit der Deutschen Post oder per Hermes.


11. Jeder Teilnehmer sollte nach Erhalt des Päckchens im Thread kurz über die Bücher und Beigaben, die man entnommen hat - gern mit Fotos – berichten. 


12. Über die Bücher und Beigaben, die noch im Paket sind bzw. solche, die man noch dazu legt, sollte man aber nichts verraten. Der Inhalt soll ja für den jeweiligen Empfänger eine Überraschung bleiben.


13. Zwischendurch werde ich das Paket immer mal wieder zu mir senden lassen, damit ich es durchschauen kann. Bei Problemen oder wenn euch der Inhalt des Pakets nicht in Ordnung vorkommt, schreibt mir bitte umgehend eine Nachricht.


14. Wer häufiger mitmachen möchte, der sollte dies bitte im Thread mitteilen, dann werde ich das sehr gerne berücksichtigen.


15. Wer sich nicht an die Regeln hält, darf nicht mehr mitmachen! 

Aber das versteht sich von selbst.


Nach all den Regeln, die leider nötig sind, wünsche ich EUCH nun ganz viel Spaß :)

LeoLoewchen



Hier die Teilnehmer-Liste!

Regeln findet ihr hier und im Paket. Außerdem hänge ich die entnommenen Bücher an :)


Jeder besorgt sich eigenständig die Adresse des nächsten Teilnehmers, damit es auch zügig weitergeht.


Aktueller Stand :

---ZWISCHENSTOPP-- erhalten + verschickt

littleturtle - erhalten + verschickt

Stinsome - erhalten + verschickt

katze-kitty - erhalten + verschickt

sddsina - erhalten + verschickt

---ZWISCHENSTOPP--- erhalten + verschickt

Frea - erhalten + verschickt

Rosecarie - erhalten + verschickt

Sternchenschnuppe - erhalten + verschickt

denise7xy - erhalten + verschickt

---ZWISCHENSTOPP--- erhalten

buecher_motte

Wolly

LizzCheesecake

Michaela11

---ZWISCHENSTOPP---

Stinsome

Sternchenschnuppe

katze-kitty

Musikpferd

---ZWISCHENSTOPP---

sddsina

Frea

littleturtle


























749 Beiträge
K
Letzter Beitrag von  katze-kittyvor 2 Tagen

Ich bin ab Mitte August wieder da und das wäre mir vom Zeitpunkt her auch recht, dann erst wieder dran zu sein.

Zum Thema
Auf unserem Blog verlosen wir ein signiertes Exemplar von PHOBIA.

Einfach dem Link folgen und mitmachen:
http://bookwives.wordpress.com/2013/11/05/gewinnspiel-paulf-fiction/
0 BeiträgeVerlosung beendet
Hallo,

da ich hier schon von einigen Wanderbüchern profitiert habe, möchte ich mich heute mal revanchieren ;) Da "Trigger" in der Wunschliste genannt war und ich es vor kurzem gelesen habe, biete ich es hier als Wanderbuch mal an.

1. chatty68 fertig
2. Scorpia fertig
3. LibriHolly fertig
4. Mohnbluemchen fertig
5. MiraSun fertig
6. Eulenmail fertig
7. papierelch fertig, verschickt
8. gamaschi

Die Regeln für das Wanderbuch:
Man hat zwei Wochen Zeit zum Lesen
Man trägt ein, wann man das Buch bekommen und wann weiter geschickt hat
W
enn das Buch zwischendurch verloren geht, dann teilen sich Empfänger & Absender die Kosten für ein neues Exemplar
53 Beiträge
I
Letzter Beitrag von  isagvor 9 Jahren
Das Buch ist wieder gut bei mir angekommen - danke daß ihr alle so pfleglich damit umgegangen seid und alles glattgelaufen ist! :)
Zum Thema

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks