Ruhelos: Roman

4,0 Sterne bei 123 Bewertungen

Cover des Buches Ruhelos (ISBN: 9783833305368)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (93):
S
Speechless
vor 2 Jahren

Ein faszinierender, spannender und realistischer Spionage Thriller, der die Zeit des zweiten Weltkriegs mal aus einer anderen Sicht zeigt.

Kritisch (6):
Rabiatas avatar
Rabiata
vor 2 Jahren

Es passiert mir selten, aber ich habe das Buch a. S. 184 abgebrochen. Hat mich nicht gereizt, es n. d. Bespr. m. d. Lesekreis z. beenden.

Alle 123 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Ruhelos: Roman"

Was geschieht, wenn sich alles, was man über seine Mutter zu wissen glaubte, plötzlich als Trugbild erweist? In dem langen heißen Sommer 1976 erfährt Ruth Gilmartin die ganze Wahrheit über ihre Mutter Sally: Dass sie Eva Delektorskaja heißt. Dass sie eine russische Emigrantin ist. Dass sie im Krieg als Spionin gearbeitet hat. Und dass ihr Leben bedroht ist. Ans Telefon geht sie nur nach vereinbartem Klingelsignal und das Haus verlässt sie im Rollstuhl, obwohl sie laufen kann. Wie gut können wir einen Menschen kennen? Diese zutiefst beunruhigende Frage stellt William Boyd in seinem atemberaubenden Spionagebestseller: Ruhelos.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783833305368
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Taschenbuch
Umfang:384 Seiten
Verlag:Berlin Verlag Taschenbuch
Erscheinungsdatum:26.04.2008
Das aktuelle Hörbuch ist am 01.03.2007 bei Hoffmann und Campe erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne38
  • 4 Sterne55
  • 3 Sterne24
  • 2 Sterne5
  • 1 Stern1
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783833305368
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Taschenbuch
    Umfang:384 Seiten
    Verlag:Berlin Verlag Taschenbuch
    Erscheinungsdatum:26.04.2008
    Das aktuelle Hörbuch ist am 01.03.2007 bei Hoffmann und Campe erschienen.

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks