Val McDermid

 3,9 Sterne bei 2.998 Bewertungen
Autorin von Das Lied der Sirenen, Echo einer Winternacht und weiteren Büchern.
Autorenbild von Val McDermid (© TimDuncan)

Lebenslauf von Val McDermid

Bestsellerautorin aus Schottland: Die gebürtige Schottin Val McDermid und Gold Dagger-Preisträgerin für "The Mermaids Singing"/"Das Lied der Sirenen" arbeitete nach ihrem Universitätsabschluss ab 1975 als Journalistin, u.a. für die Tageszeitung 'People' in Manchester. 1991 zog sie sich aus dem Journalistengeschäft zurück und betätigt sich seither hauptberuflich als Autorin. Sie war knapp 10 Jahre in der britischen Gewerkschaft aktiv, was sich in ihrem Krimi "Der Aufsteiger" widerspiegelt. Neben den erfolgreichen Krimis mit der lesbischen Heldin Lindsay Gordon hat sie zwei weitere Kriminalromanreihen über die Detektivin Kate Brannigan aus Manchester und dem Profiler Tony Hill und DI Carol Jordan, die auch die Vorlage zur Fernsehserie Hautnah – Die Methode Hill bildet, erfolgreich veröffentlicht. Für ihre Werke hat sie neben dem Gold Dagger den Portico Prize for Fiction, den LA Times Book Prize und den Lambda Literary Pioneer Award erhalten. McDermid thematisiert Homosexualität immer wieder in ihren Romanen und engagiert sich auch darüber hinaus für die Gleichstellung Homosexueller. Sie war und ist eine Unterstützerin des Referendums über die Unabhängigkeit Schottlands. Die Autorin veröffentlichte auch Hörspiele und Theaterstücke und lebt aktuell in Edinburgh.

Neue Bücher

Cover des Buches Das Mädchen, das den Weihnachtsmann umbrachte (ISBN: 9783426282717)

Das Mädchen, das den Weihnachtsmann umbrachte

Erscheint am 04.10.2022 als Gebundenes Buch bei Droemer.
Cover des Buches Das Grab im Moor (ISBN: 9783426309018)

Das Grab im Moor

 (18)
Erscheint am 02.11.2022 als Taschenbuch bei Droemer Taschenbuch.
Cover des Buches Das Mädchen, das den Weihnachtsmann umbrachte (ISBN: 9783987360091)

Das Mädchen, das den Weihnachtsmann umbrachte

Erscheint am 18.10.2022 als Hörbuch bei steinbach sprechende bücher.

Alle Bücher von Val McDermid

Cover des Buches Das Lied der Sirenen (ISBN: 9783426506202)

Das Lied der Sirenen

 (242)
Erschienen am 09.03.2010
Cover des Buches Echo einer Winternacht (ISBN: 9783426307984)

Echo einer Winternacht

 (228)
Erschienen am 01.09.2020
Cover des Buches Schlussblende (ISBN: 9783426416808)

Schlussblende

 (154)
Erschienen am 02.05.2012
Cover des Buches Tödliche Worte (ISBN: 9783426414965)

Tödliche Worte

 (149)
Erschienen am 02.05.2012
Cover des Buches Die Erfinder des Todes (ISBN: 9783426507575)

Die Erfinder des Todes

 (144)
Erschienen am 01.01.2012
Cover des Buches Ein kalter Strom (ISBN: 9783426400036)

Ein kalter Strom

 (135)
Erschienen am 31.12.2009
Cover des Buches Vatermord (ISBN: 9783426507261)

Vatermord

 (119)
Erschienen am 04.10.2010

Neue Rezensionen zu Val McDermid

Cover des Buches Vergeltung (ISBN: 9783426511817)kassandra1010s avatar

Rezension zu "Vergeltung" von Val McDermid

Die Hoffnung stirbt zuletzt
kassandra1010vor einem Monat

Ein neuer Fall für Carol Jordan und Tony Hill – Fall Nr. 7

Nach zwölf langen und gut geplanten Jahren gelingt es Jacko Vance die Flucht aus dem Gefängnis. Carol Jordan und Tony Hill sind sprachlos. Jacko Vance konnte damals nur wegen dem Mord an ihrer Kollegin gefasst werden, für alle weiteren perfiden Morde konnte er nicht belangt werden. Der ehemalige erfolgreiche Leistungssportler und TV-Moderator machte mit seinem Aussehen und seinem Charme ein Vermögen, was er rechtzeitig ins Ausland verbrachte.

Jetzt ist er allerdings auf Rache aus. Sein erstes Opfer ist bereits ausgewählt. Während Carols Team kurz vor der Auflösung steht, will dieses wenigstens mit einem grandiosen und gelösten Fall abtreten.

Im Arbeiterviertel geht ein Killer um. Er ermordet Prostituierte und hinterlässt bis auf eine makabre Tätowierung nur unterschiedliche Tatorte, sodass Carols Team erst sehr spät hinzugerufen wird.

Während Carol sich in die Ermittlungen stürzt, befasst sich Tony mit dem geplanten Umzug in sein frisch geerbtes Haus, bis Jacko Vance zuschlägt.

Als Carols Bruder und dessen Freundin brutal ermordet aufgefunden werden wird Tony Hill klar, dass Jacko Vance zurück ist. Er scheint auf Rache aus. Nur mit Tonys Mutter, die noch mehr Hass in sich trägt als er selbst, hat er nicht gerechnet.

Val McDermid macht es einem dieses Mal nicht leicht. Jacko Vance arbeitet unerbittlich seine Racheliste ab und hinterlässt eine blutige Spur in Carols Team. Unerwartet treibt er einen tiefen hasserfüllten Keil zwischen Carol Jordan und Tony Hill, den beide nicht entfernen können.

Es bleibt also nur noch die Hoffnung des Lesers, dass die beiden im nächsten Teil vielleicht wieder ein wenig zusammenrücken.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches 1979 - Jägerin und Gejagte (ISBN: 9783426528822)pallass avatar

Rezension zu "1979 - Jägerin und Gejagte" von Val McDermid

Neue Serie mit Allie als Journalistin.
pallasvor einem Monat

"1979 – Jägerin und Gejagte« ist der erste Fall in einer neuen      Romanserie über die Investigativ-Journalistin Allie Burns.

Die Handlung spielt im Jahr 1979, einer Zeit als es Frauen in der männerdominierten Journalistenszene noch sehr schwer gemacht wurde beruflich Fuß zu fassen. So ist Allie in ihrer Redaktion eher für die "leichten Frauenthemen" wie Babywunder und Familiendramen zuständig. Auch Allie sieht keine große Chance beruflich aufzusteigen, was sich jedoch ändert als Danny auf einen Fall stößt, bei dem ihm Allie unbedingt helfen soll.

Schon bald schaffen sie es mit diesem brisanten Thema rund um einen großen Betrugsfall, auf die Titelseite der Zeitung und sorgen durch ihre Enthüllungen für ordentliches Furore .
Ein weiterer, ebenfalls sehr brenzliger Fall wird für einen von ihnen sehr gefährlich. Auch hier ist Allie mit ihrem beeindruckenden Spürsinn eine große Hilfe der Gerechtigkeit zum Sieg zu verhelfen.
Mit der Romanfigur "Allie" agiert in der neuen Serie eine sympathische und mutige Journalistin, die sich mit ihrem hellwachem Verstand erstaunlich schnell in die Gegebenheiten eindenken kann und vom Leser sofort ins Herz geschlossen wird.
Auch Danny ist ein lieber Charakter der Allie als Journalistin sehr achtet und hervorragend und kollegial mit ihr arbeitet. Viele fähige Frauen kamen in der Berufswelt durch die in der damaligen Zeit vorherrschende knallharte Ellenbogenmentalität kaum voran. Danny hingegen arbeitet ehrlich und rücksichtsvoll mit Allie und so konnten sie ein bestens kooperierendes Team bilden und jedem den Erfolg gönnen, den er verdiente.

  Das Hörbuch wurde bestens von Alexandra Sagurna gesprochen. Ihre      emotionale Stimme unterstrich und betonte hervorragend die im Roman dargestellten Gefühle und Empfindungen, so dass die Hörbuchfassung des Romans eine zusätzliche Faszination bietet. Die sehr vielversprechende, äußerst unterhaltsame neue Serie macht Lust auf Mehr und ist als Hörbuch ein sehr schöner Begleiter in der freien Zeit..

Kommentare: 3
Teilen
Cover des Buches Das Grab im Moor (ISBN: 9783426309018)nasas avatar

Rezension zu "Das Grab im Moor" von Val McDermid

Das Grab im Moor
nasavor einem Monat

Das Grab im Moor von Val McDermid ist mein  erstes Buch der Autorin, aber der fünfte Fall ihrer Karen Pirie Reihe. Die Bücher sind in sich abgeschlossen und können gut separat gelesen werden. Mich persönlich konnte das Buch nicht ganz überzeugen. Allerdings finde ich die Idee von Cold Case Fällen klasse. Mir fehlte hier etwas die Spannung und mir war der Täter zu schnell bekannt, aber für die Auflösung dauerte es noch ewig.

1944, der Krieg geht allmählich dem Ende zu. In den schottischen Highlands heben zwei Männer in einem Torfmoor zwei tiefe Gräber aus um dort zwei wertvolle Motoräder zu vergraben um sie nach dem Krieg wieder auszugraben. Mehr als siebzig Jahre später sucht eine der Enkelinnen im Hochmoor nach dem Motorrädern. Doch sie findet in einem der Gräber nicht nur ein Motorrad sondern auch eine Leiche. Diese ist noch recht gut erhalten. DCI Pirie rutscht durch Zufall in den Fall hinein. Schnell stellt sich heraus, dass die Leiche noch recht kurz in dem Grab liegt. Doch wer ist der Tote und warum liegt er neben den vergrabenen Motorrädern?

Der Schreibstil ist recht flüssig und leicht. Ich bin gut in das Buch rein gekommen. Der Krimi ist solide aufgebaute und verbindet einen gemütlichen Krimi mit der Spannung eines Thriller und doch fehlte mir das gewisse etwas. Oft gab es nüchterne Aufzählungen und Streitereien bzw Verwicklungen innerhalb des Dezernats die mich einfach nervten und nicht zum Fall beitrugen. Für Leser der Reihe mag dies vielleicht dazu gehören, für alle anderen wirkt dies nur nervig und langweilig. Dadurch wurde die Story unnötig in die Länge gezogen. Auch war recht schnell klar wer der Täter und was dahinter steckte klar. Dies nahm mir die Spannung des Lesens und die letzten gut 200 Seiten zogen sich in die Länge. Es gab nicht wirklich was neues zu dem Cold Case Fall. Also hat die Autorin einfach noch einen zweiten Cold Cases Fall und einen aktuellen dazu getan um es spannender zu machen. Doch dies wirkte leicht überladen und seitenfüllend.

Die Autorin schafft es aber die schottische Gegend und den britischen Humor gut wieder zu geben. So fühlte ich mich in die schottischen Moore versetzt. Die Personen waren auch sehr authentisch beschrieben. So konnte man sich alles gut vorstellen.

Es war ein interessantes und teilweise Spannendes Buch mit einigen Längen, aber sehr solide ohne große Überraschungen.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Habt ihr Lust auf Nervenkitzel und Rätselraten mit dem neuen Cold Case von Bestseller-Autorin Val McDermid? Im sechsten Band der Krimi-Reihe rund um Karen Pirie sorgt ein gewaltiger Fang eines Hummerfischers für Aufregung. Eine männliche Leiche hat sich im Netz verfangen und bei dem Toten handelt es sich um den Bruder eines schottischen Politikers, der vor Jahren spurlos verschwunden ist. Doch dabei allein bleibt es nicht ...

Eine Leiche im Fischernetz und eine weitere skelettierte Leiche in einem Wohnmobil - DCI Karen Pirie steht vor rätselhaften neuen Fällen, die sie bis in die mondäne Welt des Kunsthandels führen. Mit ihrem untrüglichem Gespür verbeißt sich die Ermittlerin in scheinbar unlösbare Rätsel. Doch es wartet eine weitere beunruhigende Nachricht: Ein Mörder, den sie selbst überführt hatte, ist wieder auf freiem Fuß …

Gemeinsam mit Droemer verlosen wir 15 Exemplare des neuen Krimis "Ein Bild der Niedertracht".

Um euch zu bewerben, beantwortet einfach bis zum 30.05. folgende Fragen:
Habt ihr bereits einen Krimi von Val McDermid gelesen? Was macht für euch eine spannende Cold Case Ermittlung aus?

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen!

333 BeiträgeVerlosung beendet
M
Letzter Beitrag von  Mariluvor 8 Monaten

https://www.lovelybooks.de/autor/Val-McDermid/Ein-Bild-der-Niedertracht-2784963112-w/rezension/2991264448/


Auch hier meine Rezension,die ich schon vor geraumer Zeit auf meheren Plattformen verteilt habe! Vielen Dank für den Gewinn!

Crime Club

Der Crime Club auf der Jagd nach dem "Wedding Killer" mit "Rachgier" und Thrill me

Fans der aufregenden Unterhaltung und des ganz besonderen Nervenkitzels:  Herzlich willkommen im brandneuen Crime Club   

Entdeckt mit uns gemeinsam atemberaubende Werke der Spannungsliteratur in den exklusiven Crime Club-Aktionen, tauscht euch mit Gleichgesinnten über eure Krimi- und Thriller-Lieblingsthemen aus und sammelt wertvolle Punkte, mit denen ihr euch vom einfachen Taschendieb bis zum mächtigen Mafiaboss hocharbeiten könnt! 

Val McDermid lässt in "Rachgier" ihre  beiden Ermittler  Detective Chief Inspector Carol Jordan und Profiler Tony Hill in einem Fall voller unerwarteter Entwicklungen einen besonders heimtückischen Mörder suchen. Der "Wedding Killer" sucht sich seine Opfer auf Hochzeiten und wird hier bei einsamen Frauen fündig. Wird es den beiden gelingen, den Täter zu fassen, bevor er ein weiteres Mal zuschlägt? 

Das erfahrt ihr in unserer Leserunde, bei der wir 30 Exemplare von "Rachgier" vergeben.

Crime Club
"Rachgier" ist Teil von Thrill me  mit drei Autoren und drei Mal Hochspannung! Macht ihr bei mindestens zwei der drei Aktionen mit, habt ihr die Chance auf ein großes Thrill me-Paket mit noch mehr Hochspannung und weiteren Goodies, um euer Thriller-Erlebnis noch besser zu machen!


Mehr zum Buch 
Eine verkohlte Leiche in einem ausgebrannten Auto – das ist alles, was von der unauffälligen Büroangestellten Kathryn McCormick übrig ist. Erst vor kurzem hatte sie auf einer Hochzeit einen attraktiven Mann kennengelernt und auf neues Glück nach einer herben Enttäuschung gehofft. DCI Carol Jordan und Profiler Tony Hill versuchen den Mann ausfindig zu machen, müssen aber feststellen, dass keiner der anderen Hochzeitsgäste ihn kannte. Eine weitere Frauenleiche bestätigt Carols furchtbaren Verdacht: Ein ebenso raffinierter wie perfider Serienkiller macht sich die Einsamkeit seiner Opfer zunutze.

>> Mehr Infos zum Buch gibts hier

Was ihr tun müsst, um eines der 30 Exemplare für diese Leserunde zu erhalten? Bewerbt euch bis einschließlich 16.09.2018 über den blauen "Jetzt bewerben"-Button und beantwortet folgende Frage: 

"Rachgier" überzeugt mit seinen unerwarteten Wendungen – womit kann man euch in einem Thriller überraschen und welche geniale Wendung hat euch begeistert?

Ich bin gespannt auf eure Antworten und freue mich schon auf die Leserunde mit euch! 

Bitte beachte vor eurer Bewerbung unsere Richtlinien für Leserunde! 
638 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  Ein LovelyBooks-Nutzervor 4 Jahren
Ich und Angelika haben das Buch nun zuende gelesen und uns beiden hat es dabei auch sehr gefallen, da wir grosse Krimi-Liebhaber sind: https://www.lovelybooks.de/autor/Val-McDermid/Rachgier-1547568864-w/rezension/1937412276/?showSocialSharingPopup=true

Liebe Krimi-Freunde,


gemeinsam mit der Verlagsgruppe Droemer Knaur starten wir die nächste Lese- und Hörrunde.
Weil es beim letzten Mal so schön war, präsentieren wir euch wieder einen spannenden Krimi! „
Rachgier“ stammt aus der Feder von Val McDermid, der „Krimi-Queen“ aus Schottland. 


Hier kommen Krimi-Fans voll auf ihre Kosten, egal, ob ihr
 Val McDermid schon lange verfolgt oder sie jetzt erst kennenlernt.


Die einzelnen Teile der Reihe um Detective Chief Inspector
Carol Jordan und Profiler Tony Hill beinhalten abgeschlossene Fälle und können problemlos unabhängig voneinander gelesen werden.


Der zehnte und neueste Fall führt das Ermittler-Duo auf die Spur eines Mannes, der ein tödliches Spiel mit einsamen Herzen treibt...
Bei dieser Runde dürfen sich Leseratten und Hörbuch-Liebhaber gleichermaßen freuen, denn wir verlosen sowohl
15 Hörbücher als auch 15 Taschenbücher. Schreibt uns einfach, welches Medium ihr bevorzugt! 


Wenn ihr gerne an der Lese- und Hörrunde teilnehmen möchtet, beantwortet uns dazu folgende Fragen: 


Was sind eure Erwartungen an diesen spannenden Krimi? Habt ihr schon von Val McDermid gehört? Oder seid ihr schon Fans der Autorin? 


Ihr könnt euch bis zum 05. September 2018 bewerben.
Wir freuen uns auf eure Bewerbungen und einen regen Austausch mit euch!

Inhalt: Fall Nr. 10 für Val McDermids berühmtes Ermittler-Duo: Detective Chief Inspector Carol Jordan und Profiler Tony Hill jagen den "Wedding Killer"
Eine verkohlte Leiche in einem ausgebrannten Auto – das ist alles, was von der unauffälligen Büroangestellten Kathryn McCormick übrig ist. Erst vor kurzem hatte sie auf einer Hochzeit einen attraktiven Mann kennengelernt und auf neues Glück nach einer herben Enttäuschung gehofft. DCI Carol Jordan und Profiler Tony Hill versuchen den Mann ausfindig zu machen, müssen aber feststellen, dass keiner der anderen Hochzeitsgäste ihn kannte. Eine weitere Frauenleiche bestätigt Carols furchtbaren Verdacht: Ein ebenso raffinierter wie perfider Serienkiller macht sich die Einsamkeit seiner Opfer zunutze.


Zur Autorin: Val McDermid, geboren 1955, arbeitete lange als Dozentin für Englische Literatur und als Journalistin bei namhaften britischen Tageszeitungen. Heute ist sie eine der erfolgreichsten britischen Autorinnen von Thrillern und Kriminalromanen. Ihre Bücher erscheinen weltweit in mehr als vierzig Sprachen. 2010 erhielt sie für ihr Lebenswerk den Diamond Dagger der britischen Crime Writers’ Association, die höchste Auszeichnung für britische Kriminalliteratur.
Mehr über die Autorin unter www.val-mcdermid.de


Zum Sprecher: Wolfgang Berger ist Schauspieler, Sprecher und Rezitator. Er arbeitet unter anderem für Rundfunk, Reportagen, Hörspiel und Hörbuch.

479 BeiträgeVerlosung beendet
Scholus avatar
Letzter Beitrag von  Scholuvor 4 Jahren
Das Ende fand ich, als Nicht-Fan, ja genial, aber ich kann verstehen, warum alle Anderen das große Heulen kriegen! Nach den ganzen Andeutungen dachte ich ja an ein offenes Ende a là der Mörder wird nicht gefasst und so .......

Zusätzliche Informationen

Val McDermid wurde am 03. Juni 1955 in Kirkcaldy, Fife (Schottland) geboren.

Val McDermid im Netz:

Community-Statistik

in 2.230 Bibliotheken

von 486 Lesern aktuell gelesen

von 71 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks