Das Buch der schrägen Vögel

5,0 Sterne bei1 Bewertungen

Cover des Buches Das Buch der schrägen Vögel (ISBN: 9783150112793)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

B
Belladonna
vor 7 Monaten

Das perfekte Buch für junge und alte Nonsens-Liebhaber und Kunstbewunderer.

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Das Buch der schrägen Vögel"

1913, lange vor der Erfindung von Suchmaschinen, erschien in London ein Werk namens »The Google Book«, in dem sich aufs Schönste skurrile Verse mit phantastischen Bildern verbinden. Die Geschöpfe in diesem Buch tragen Namen wie »The Google«, »The Poggle« oder »The Swank«. Der Mann, der sie sich ausgedacht und gezeichnet hat, Vincent Cartwright Vickers, war zu jener Zeit 33 Jahre alt und hatte eine leitende Position in der Bank of England.
Das »Google Book« ist eine Sternstunde des schrägen englischen Humors, wie wir ihn aus Edward Lears »Book of Nonsense« oder Lewis Carrolls »Alice in Wonderland« kennen. Die Verse sind umwerfend komisch, die Bilder geradezu surrealistisch.
Harald Beck, Joyce-Kenner und -Übersetzer, hat Vickers’ Gedichte in deutsche Verse übertragen und ein Nachwort zur englischen Nonsense-Dichtung beigegeben. Das Buch erscheint hier zum ersten Mal in deutscher Übersetzung.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783150112793
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:88 Seiten
Verlag:Reclam, Philipp
Erscheinungsdatum:13.11.2020

Rezensionen und Bewertungen

5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783150112793
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Fester Einband
    Umfang:88 Seiten
    Verlag:Reclam, Philipp
    Erscheinungsdatum:13.11.2020

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks