Ursula Poznanski

 4,3 Sterne bei 17.453 Bewertungen
Autorin von Erebos, Saeculum und weiteren Büchern.
Autorenbild von Ursula Poznanski (© Gaby Gerster/Quelle: Loewe Verlag)

Lebenslauf von Ursula Poznanski

Die renommierte Jugendbuchautorin aus Österreich: Ursula Poznanski, geboren in Wien, studierte sich einmal quer durch das Angebot der dortigen Universität, versuchte es mit Japanologie, Publizistik, Rechtswissenschaften und Theaterwissenschaften begrub dann die Hoffnung auf einen Abschluss, bevor sie sich zehn Jahre später als Medizinjournalistin dem Ernst des Lebens stellte. Während ihrer Studienzeit verbrachte sie viel Zeit bei ihrem Job als Statistin auf der Bühne der Wiener Staatsoper. Nach der Geburt ihres Sohnes begann sie Kinderbücher zu schreiben. Ihr Jugendbuchdebüt "Erebos" erhielt zahlreiche Auszeichnungen (u. a. den Deutschen Jugendliteraturpreis) und machte die Autorin international bekannt. Inzwischen ist sie eine der erfolgreichsten Jugendbuchautorinnen Deutschlands und schreibt zudem Thriller-Bestseller für Erwachsene. 2012 erschien mit „Fünf“ ihr erster Thriller für Erwachsene. 2013 verabschiedete sie sich endgültig vom Journalismus. Sie lebt mit ihrer Familie im Süden von Wien. Poznanski außerdem das Reisen, das mit ihrem Beruf verbunden ist.

Neue Bücher

Cover des Buches Erebos (ISBN: 9783743213579)

Erebos

 (3.612)
Erscheint am 10.08.2022 als Taschenbuch bei Loewe. Es ist der 1. Band der Reihe "Erebos".
Cover des Buches Erebos 2 (ISBN: 9783743213586)

Erebos 2

 (426)
Erscheint am 10.08.2022 als Taschenbuch bei Loewe. Es ist der 2. Band der Reihe "Erebos".
Cover des Buches Eleria (Band 2) - Die Verschworenen (ISBN: 9783743214750)

Eleria (Band 2) - Die Verschworenen

Erscheint am 10.08.2022 als Taschenbuch bei Loewe.
Cover des Buches Eleria (Band 1) - Die Verratenen (ISBN: 9783743214743)

Eleria (Band 1) - Die Verratenen

Erscheint am 10.08.2022 als Taschenbuch bei Loewe.

Alle Bücher von Ursula Poznanski

Cover des Buches Erebos (ISBN: 9783743213579)

Erebos

 (3.612)
Erscheint am 10.08.2022
Cover des Buches Saeculum (ISBN: 9783785577837)

Saeculum

 (1.871)
Erschienen am 17.06.2013
Cover des Buches Die Verratenen (Eleria-Trilogie - Band 1) (ISBN: 9783785575468)

Die Verratenen (Eleria-Trilogie - Band 1)

 (1.300)
Erschienen am 09.10.2012
Cover des Buches Fünf (ISBN: 9783499257568)

Fünf

 (1.224)
Erschienen am 01.07.2013
Cover des Buches Die Verschworenen (Eleria-Trilogie - Band 2) (ISBN: 9783785579213)

Die Verschworenen (Eleria-Trilogie - Band 2)

 (847)
Erschienen am 09.03.2015
Cover des Buches Die Vernichteten (Eleria-Trilogie - Band 3) (ISBN: 9783785579220)

Die Vernichteten (Eleria-Trilogie - Band 3)

 (708)
Erschienen am 15.02.2016
Cover des Buches Thalamus (ISBN: 9783743206861)

Thalamus

 (677)
Erschienen am 11.03.2020
Cover des Buches Layers (ISBN: 9783785587294)

Layers

 (645)
Erschienen am 10.02.2021

Interview mit Ursula Poznanski

Beschreibung

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Ursula Poznanski

Cover des Buches Aquila (ISBN: 9783844527056)M

Rezension zu "Aquila" von Ursula Poznanski

Tückische Erinnerungslücken
Minijanevor 14 Tagen

Aquila ist wieder ein typischer Poznanski Jugendthriller, rasant, unterhaltsam, und man tappt bis zum Schluss mit Protagonistin Nika im Dunkeln.

Ihr fehlen nämlich zwei volle Tage in ihrem Leben, an die sie einfach null Erinnerungen hat. Das ist besonders schlimm, weil ihre Mitbewohnerin Jenny in diesem Zeitfenster ums Leben gekommen ist und sie, Nika,  für die Polizei schnell zur Hauptverdächtigen wird. 

Das Buch, dass ich als Hörbuch vorliegen hatte, hat mir großen Spaß gemacht und mir meinen Alltag versüßt.  Das Setting Siena ist wirklich ein Traum. Man erkundet mit der Protagonistin diese wunderschöne Stadt und erfährt ganz nebenbei noch die ein oder andere städtebauliche  Besonderheit. Die junge Austauschstudentin Nika ist eine clevere Frau, die sich so schnell nicht unterkriegen lässt. Auch die anderen Figuren, waren durchaus authentisch und mal mehr oder weniger sympathisch. 

Ich empfehle dieses kurzweilige Hörbuch, eingesprochen von Laura Maire, die eine sehr passende jugendliche Stimme mitbringt gerne weiter für junge Leser ab 12 Jahren, aber auch für Erwachsene.

Kommentare: 3
Teilen
Cover des Buches VANITAS - Rot wie Feuer (ISBN: 9783426226889)E

Rezension zu "VANITAS - Rot wie Feuer" von Ursula Poznanski

Unerwartet schlecht: konstruiert und unglaubwürdig
Emilivor 15 Tagen

                                                                                     

Leider konnte mich Ursula Poznanski mit diesem Roman nicht überzeugen.   Es ist ein abschließender Band der Trilogie "Vanitas".

Mir hat, um ehrlich zu sein, schon das 2. Buch nicht gefallen und ich habe mir überlegt, ob ich diese Reihe überhaupt zu Ende lesen möchte.   Aber dann hat doch das Gefühl gesiegt, dass ich die Reihe abschließen wollte. Und nun....

Mir hat es nicht gefallen.   Aber meine Leseschwierigkeiten sind nicht direkt mit der Erzählkunst der Autorin zu verbinden, sondern viel mehr mit der Protagonistin. Ich konnte Carolin von Anfang an nicht leiden. Denn die wirkte nicht glaubhaft. So eine Art Superheldin, die im Alleingang alle besiegt. Und das ist unglaubwürdig... Ich hatte dadurch keinen Bezug zu ihr. Es war mir völlig schnuppe, ob die umkommt oder am Leben bleibt. Gefühlsmäßig empfand ich bei dieser Trilogie und besonders beim abschließenden Band Gleichgültigkeit... sonst nichts.

Auch die Handlung habe ich zu bemängeln: konstruiert und unglaubwürdig. Außerdem kann Frau Poznanski wohl nicht besonders gut, mit blutigen Grausamkeiten umzugehen. Die lesen sich bei ihr aufgesetzt und eher störend.

Da ich die Bücher von Ursula Poznanski doch überwiegend zu schätzen weiß und sehr unterhaltsam finde, hat mich dieser Fehlgriff besonders geschmerzt.

Von mir gibt es nur 2 Sterne.

                        

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches VANITAS - Rot wie Feuer (ISBN: 9783426226889)M

Rezension zu "VANITAS - Rot wie Feuer" von Ursula Poznanski

WAHNSINN
MaikeSchnitkervor 17 Tagen

Ich staune immer wieder, wie unglaublich fesselnd Frau Poznanski schreiben kann. Die Trilogie habe ich in meinem Urlaub auf der Liege verschlungen. Wie immer bin ich begeistert von der Idee und auch von der Umsetzung. Die endgültige Auflösung der Trilogie war zufriedenstellend! 

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Hallo liebe Leser*innen, 

ich suche gerade nach Empfehlungen für einteilige Jugendbücher ohne Science-Fiction oder Fantasyelemente. Einige meiner Lieblingsbücher aus diesem Genre sind "The Hate U Give" , "Nur drei Worte" , "Erebos" , "One Of Us Is Lying" oder "Letztendlich sind wir dem Universum egal". 

Ich freue mich auf eure Empfehlungen 

Viele Grüße 

Frieda

31 Beiträge
B
Letzter Beitrag von  Buechereulevor einem Monat

Hi Frieda,

ich kann dir "Past Perfect Live" empfehlen, das hat mir gut gefallen.

Ansonsten gäbe es noch Girl at heart von Kelly Oram und Nächtes Jahr am selben Tag von Colleen Hoover, wenn du eher eine Liebesgeschichte willst.

Und natürlich die Klassiker von Jane Austen, die ich generell allen empfehle

Liebe Grüße,

Buechereule <3

Zum Thema
Ein LovelyBooks-Nutzer

Hallo zusammen!

ich brauch mal ein bisschen Abwechslung! Ich habe zur Zeit sehr viel von Ursula Poznanski gelesen und finde die Bücher echt klasse! Bräuche aber mal wieder was anderes und hab an ne Liebesgeschichte gedacht... Dann hab ich bisschen gestöbert und bin auf "Kiss me once" bzw. "Kiss me twice" gestoßen. An alle die das schon gelesen haben: Würdet ihr es weiterempfehlen? Und hat jemand noch andere Ideen?

Ich freue mich über eure Empfehlungen!

4 Beiträge
L
Letzter Beitrag von  LollyLovesBooksvor 4 Monaten

Hey, ich fand Kiss me Once auch sehr toll. Ein schönes Buch mit einem super Schreibstil! Kiss me Twice ist sogar fast noch ein Stückchen besser, meiner Meinung nach. Ich kann es dir auf jeden Fall empfehlen!

Liebe Grüße :)

Zum Thema

Gemeinsam lesen wir 'Clara sammelt' von Ursula Poznanski: Seid dabei und gewinnt ein signiertes Exemplar der Bestsellerautorin! Einfach die Frage beantworten und schon seid ihr im Lostopf. Los geht's!

Hallo liebe Leserinnen und Leser!
Wir freuen uns, dass ihr bei unserer Leserunde zu 'Clara sammelt' von Ursula Poznanski dabei seid. Es wird ein Interview mit Ursula Poznanski auf unserem Instagram Kanal am 26.11.2021 um 13.30 Uhr geben, schaut vorbei. 

Bis dahin freuen wir uns auf eure Emoji-Beschreibung und einen Besuch auf Instagram. Wir sehen uns dort! :-) 

Alles Liebe, Maiken - G&G Verlag 

54 BeiträgeVerlosung beendet
M
Letzter Beitrag von  Mamijojalevor 7 Monaten

Gerade ist das Buch angekommen 😍 vielen Dank!❤️

Zusätzliche Informationen

Ursula Poznanski wurde am 30. Oktober 1968 in Wien (Österreich) geboren.

Ursula Poznanski im Netz:

Community-Statistik

in 11.533 Bibliotheken

von 6.050 Lesern aktuell gelesen

von 689 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks