Ulrike Herwig

 4,4 Sterne bei 430 Bewertungen
Autorin von Martha im Gepäck, Sag beim Abschied leise Blödmann und weiteren Büchern.
Autorenbild von Ulrike Herwig (©Mary Grace Long)

Lebenslauf von Ulrike Herwig

Ulrike Herwig wurde 1968 geboren und wuchs in Jena auf. Sie studierte Englisch und Deutsch und lebte fast zehn Jahre lang in London. 2001 zog sie mit ihrer Familie nach Seattle, USA, wo sie auch heute noch wohnt. Seit vielen Jahren schreibt sie unter verschiedenen Pseudonymen für Kinder und Erwachsene. 2013 erhielt sie den Prix Chronos für „Frieda aus der Flasche“ und 2015 den Hansjörg-Martin-Preis für „Penny Pepper – Alles kein Problem“. Unter dem Namen Ulrike Rylance schreibt die Autorin Kinder- und Jugendbücher und unter dem Namen Ulrike Herwig verfasst sie Unterhaltungsromane für Erwachsene.

Alle Bücher von Ulrike Herwig

Cover des Buches Sag beim Abschied leise Blödmann (ISBN: 9783548612836)

Sag beim Abschied leise Blödmann

 (78)
Erschienen am 08.06.2015
Cover des Buches Martha im Gepäck (ISBN: 9783547711806)

Martha im Gepäck

 (79)
Erschienen am 10.08.2011
Cover des Buches Mein Gott, Wanda (ISBN: 9783548285856)

Mein Gott, Wanda

 (52)
Erschienen am 10.02.2014
Cover des Buches Schiefer die Socken nie hingen (ISBN: 9783423282000)

Schiefer die Socken nie hingen

 (39)
Erschienen am 20.09.2019
Cover des Buches Das Leben ist manchmal woanders (ISBN: 9783423217750)

Das Leben ist manchmal woanders

 (34)
Erschienen am 19.07.2019
Cover des Buches Oskar an Bord (ISBN: 9783423217101)

Oskar an Bord

 (29)
Erschienen am 12.01.2018
Cover des Buches Das Glück am Ende der Straße (ISBN: 9783423262842)

Das Glück am Ende der Straße

 (29)
Erschienen am 18.06.2021
Cover des Buches Tante Martha im Gepäck (ISBN: 9783548284583)

Tante Martha im Gepäck

 (31)
Erschienen am 13.07.2012

Neue Rezensionen zu Ulrike Herwig

Cover des Buches Oskar an Bord (ISBN: 9783833734694)
Jorokas avatar

Rezension zu "Oskar an Bord" von Ulrike Herwig

verbockt
Jorokavor einem Monat

Markus überfällt dilettantisch eine Tankstelle. Ganz zufällig hält sich seine Ehefrau Tina auch gerade dort auf. Sie gibt sich vor Zeugen als solche zu erkennen und so sind sie im Anschluss zu zweit auf der Flucht in einem Krankenwagen, der gerade an einer Zapfsäule stand. In diesem befindet sich ein alter Mann im Rollstuhl: Oskar. Dieser verbündet sich mit den beiden, da er für sich die Chance sieht, den Fängen des Altersheims zu entkommen und nochmals sein altes Haus am Meer zu sehen. Mit dem Ganoventum kennt er sich gut aus, denn er ist selbst kein unbeschriebenes Blatt...

Hört sich gar nicht so schlecht an, nicht wahr. Doch leider ist die Umsetzung des Stoffes so gar nicht mein Fall. Wer auf unlogisch und hysterisch handelnde Akteure steht, auf

Dummheiten, die die Geschichte am Laufen halten und fremdbeschämende Polizisten, könnte aber durchaus Gefallen finden. Im ersten Teil war ich doch ziemlich genervt und wollte schon abbrechen. Irgendwie habe ich mich dann aber daran gewöhnt oder es wurde doch ein wenig erträglicher, so dass ich bis zum Ende durchgehalten habe. Zumindest da ereignen sich noch ein paar überraschende Momente, die den Handlungsverlauf zwar nicht unbedingt logischer erscheinen lassen, aber doch noch ein wenig Spaß aufkommen ließen.

Es handelt sich um eine autorisierte Audiofassung auf 3 CDs mit ca. 226 Minuten Laufzeit. Marion Elskis macht ihre Sache als Sprecherin routiniert gut.

Fazit: Der 2. Stern kam ihm letzten Drittel. Ansonsten nicht zu empfehlen von meiner Seite.

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Drei Weihnachtswunder für Lena Engel (ISBN: 9783423290265)
lilli1906s avatar

Rezension zu "Drei Weihnachtswunder für Lena Engel" von Ulrike Herwig

Ein Feel Good Weihnachtsroman
lilli1906vor einem Monat

Dieses Buch war für mich dieses Jahr eine wunderbare Lektüre in der Weihnachtszeit. Ich habe es genossen, es zu lesen, weil ich hineintauchen und abschalten konnte.


Im Prinzip ist es genau die gleiche Weihnachtsgeschichte, die wir von Charles Dickens kennen. Lena wird von 3 Engeln besucht, die ihr die vergangenen, gegenwärtige und zukünftige Weihnachten zeigen und denen es gelingt, ihr wieder bewusst zu machen, worum es im Leben wirklich geht.


Also überhaupt nichts Neues, aber wirklich sehr schön geschrieben. Es hat mir Freude gemacht, es zu lesen, und genau wie ich jedes Jahr immer wieder die gleichen Weihnachtsfilme lesen kann, kann ich auch eine solche Weihnachtsgeschichte gerne immer wieder lesen. Wenn die gut geschrieben ist und ich die Protagonisten mag. Und das ist hier definitiv der Fall gewesen!

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Drei Weihnachtswunder für Lena Engel (ISBN: 9783423290265)
S

Rezension zu "Drei Weihnachtswunder für Lena Engel" von Ulrike Herwig

Klassisch-modern
SophiaBookyvor 2 Monaten

Lena ist ein klassischer Workoholic und kümmert sich nicht wirklich um ihr Privatleben und ihre Mitmenschen, als ihr kurz vor Weihnachten plötzlich drei Personen in Online-Meetings begegnen, die dort eigentlich überhaupt nichts zu suchen haben. Es sind nämlich die Geister der vergangenen, heutigen und zukünftigen Weihnacht. 

Der Aufbau des Romans erinnert stark an die Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens. Die Autorin hat das bekannte Schema aber gekonnt in die heutige Zeit übertragen. Trotzdem kommt der Weihnachtsgedanke nicht zu kurz und es wird mehr Wert auf echte Begegnungen gelegt anstatt auf digitale Kontakte. 

Das Buch ist total gut und leicht zu lesen und wird zum Ende hin immer emotionaler. Besonders mochte ich die diversen Nachbarn von Lena, die alle auf ihre eigene Art total liebenswürdig waren und ihre eigene Geschichte erzählen durften. 

Das Buch ist auf jeden Fall gut geeignet, um sich auf die Weihnachtszeit einzustimmen. Den Stern Abzug gibt es von mir, weil die Geschichte aufgrund der klassischen Vorlage sehr erwartbar ist. 

Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Am 21.9. erscheint mein neuer Weihnachtsroman „Drei Weihnachtswunder für Lena Engel“  und ich lade euch zu einer magischen Leserunde ein! Gemeinsam mit dtv verlose ich 15 Exemplare.

Seit ich denken kann, übt die weltberühmte Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens eine riesige Faszination auf mich aus. Ich habe sie gefühlt hundertmal gelesen, gehört und als Theaterstück gesehen. Als logische Konsequenz folgt daher nun meine eigene Adaption der Story – bei mir kommen die Weihnachtsgeister allerdings über Zoom. 😁 Lasst euch auf eine Reise kurz vor dem Weihnachtsfest mitnehmen und findet heraus, ob „Scrooge“ Lena Weihnachten doch noch in ihr Herz lässt!

 

Klappentext:

 Es ist jedes Jahr das Gleiche. Weihnachten kommt und Lena Engel kriegt die Krise. Die ehrgeizige Businessfrau kann mit dem nervigen Fest der Liebe einfach nichts anfangen, schon gar nicht im Kreis der Familie. Da arbeitet sie doch besser durch. Bis mitten in einer Onlinekonferenz wie durch Geisterhand ihre beste Freundin aus Kindertagen auf dem Bildschirm erscheint und sie an ein Versprechen erinnert …

Ein charmanter Feel-good-Roman und originelle Adaption von Charles Dickens' Weihnachtsgeschichte 


Leseprobe bei dtv



454 BeiträgeVerlosung beendet
S
Letzter Beitrag von  SophiaBookyvor 2 Monaten

Ich habe nun auch meine Rezension geschrieben:

https://www.lovelybooks.de/autor/Ulrike-Herwig/Drei-Weihnachtswunder-f%C3%BCr-Lena-Engel-5070991952-w/rezension/7663789085/

Vielen lieben Dank, dass ich mitlesen durfte! Es hat mir sehr gefallen :)

Diese Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft öffnet Augen und Herzen! Bewerbt euch jetzt für das Hörbuch "Das Glück am Ende der Straße",
gesprochen von Angelika Thomas.

Anspruchsvolle Unterhaltung voller Wärme und Hoffnung

Herzlich Willkommen zu unserer neuen Hörrunde zu "Das Glück am Ende der Straße" von Ulrike Herwig 

Darum geht's: Die herzerwärmende Geschichte zweier Frauen, die unterschiedlicher nicht leben könnten. Elli hat schon lange keine feste Bleibe mehr und muss täglich aufs Neue um ein würdevolles Leben auf der Straße kämpfen. Lisa ist eine gut situierte, aber dauergestresste Ehefrau, Mutter dreier Kinder und Teilzeitredakteurin bei einem Lifestyle-Magazin. In einem Park lernt Elli zufällig Lisas Kinder kennen und freundet sich mit ihnen an. Sie hat Zeit und immer ein offenes Ohr. Wie eine Art Ersatzoma hilft sie den dreien heimlich immer wieder in schwierigen Situationen. Und die Kinder verraten ihre neue Freundin nicht. Bis Elli eines Tages selbst dringend Hilfe benötigt ...

Neugierig geworden? Dann bewerbt euch jetzt für unsere neue Hörrunde!

Wenn ihr euch für eines von insgesamt 15 physischen Freiexemplaren interessiert, solltet ihr euch bis Donnerstag, den 24. Juni bei uns melden und uns sagen, warum ihr die Thematik spannend findet und das Hörbuch hören möchtet.

Wir sind gespannt auf eure Beiträge und freuen uns auf die neue Hörrunde!

Euer JUMBO-Team

140 BeiträgeVerlosung beendet

Zwei Frauen – zwei Welten und eine Freundschaft, mit der niemand gerechnet hätte.

Am 18.6. erscheint  meiner neuer Roman  "Das Glück am Ende der Straße" und gemeinsam mit dtv verlose ich davon 15 Exemplare.

Die herzerwärmende Geschichte zweier Frauen, die unterschiedlicher nicht leben könnten.

 Ich lade euch dazu ein, in das Leben von Elli einzutauchen. Seit einigen Jahren helfe ich in einem Obdachlosenasyl für Frauen und das Thema liegt mir sehr am Herzen.

Aus dem Klappentext:

 

Dieses Buch öffnet Augen und Herzen 

Die herzerwärmende Geschichte zweier Frauen, die unterschiedlicher nicht leben könnten. Die unkonventionelle Elli hat schon lange keine feste Bleibe mehr und muss täglich aufs Neue um ein würdevolles Leben auf der Straße kämpfen. Lisa ist eine gut situierte, aber dauergestresste Ehefrau, Mutter dreier Kinder und Teilzeitredakteurin bei einem Lifestyle-Magazin. In einem Park lernt Elli zufällig Lisas Kinder kennen und freundet sich mit ihnen an. Sie hat Zeit und immer ein offenes Ohr. Wie eine Art Ersatzoma hilft sie den dreien heimlich immer wieder in schwierigen Situationen. Und die Kinder verraten ihre neue Freundin nicht. Bis Elli eines Tages selbst dringend Hilfe benötigt …

 

 Und hier könnt ihr schon mal in die Leseprobe hineinlesen:

https://www.book2look.com/vBook.aspx?id=9783423262842

Ich freue mich auf unsere Leserunde!


320 BeiträgeVerlosung beendet
UlrikeRs avatar
Letzter Beitrag von  UlrikeRvor einem Jahr

Oh vielen Dank! Ich freue mich, dass es dir so gut gefallen hat!

Zusätzliche Informationen

Schreibt auch als: Ulrike Rylance

Ulrike Herwig im Netz:

Community-Statistik

in 461 Bibliotheken

von 96 Leser*innen aktuell gelesen

von 9 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks