Trisha Brown

 4,4 Sterne bei 287 Bewertungen
Autorenbild von Trisha Brown (©Privat)

Lebenslauf

+++ My Mind Set on You - New Adult mit dem Thema Selbstverletzung +++ Erscheint am 6. Januar 2023 +++


Trisha Brown ist Theaterschauspielerin und schreibt seit über zehn Jahren Jugendbücher und Theaterstücke für Kinder. Sie lebte mehrere Jahre in Japan und wartet sehnsüchtig darauf, dass ihre beiden Kinder groß genug sind, mit ihr Mt. Fuji zu besteigen. In ihren Romanen malt sie düstere Zukunftsbilder genauso wie romantische Prinzessinnen-Begegnungen.  

Was bei ihr immer bleibt: die Spannung, die Liebe und ein Hauch mehr Erbarmungslosigkeit, als man es erwartet hätte.  


Alle Bücher von Trisha Brown

Cover des Buches Vollkommen (ISBN: 9783646600841)

Vollkommen

 (64)
Erschienen am 06.11.2014
Cover des Buches One Shot Love (BitterSweets) (ISBN: 9783646601527)

One Shot Love (BitterSweets)

 (32)
Erschienen am 15.07.2015
Cover des Buches Silberfedern - Episode 1 (ISBN: 9783736899131)

Silberfedern - Episode 1

 (25)
Erschienen am 09.06.2015
Cover des Buches My Mind Set on You (ISBN: 9783756869831)

My Mind Set on You

 (18)
Erschienen am 27.12.2022
Cover des Buches Durch die Zeit: Falsches Blut (ISBN: B0180MHET4)

Durch die Zeit: Falsches Blut

 (19)
Erschienen am 14.11.2015
Cover des Buches Durch die Zeit: Falsches Blut (ISBN: B09V6K8W3P)

Durch die Zeit: Falsches Blut

 (20)
Erschienen am 08.03.2022
Cover des Buches In Seide und Leinen: Die Gänsemagd (ISBN: 9798823995962)

In Seide und Leinen: Die Gänsemagd

 (10)
Erschienen am 11.05.2022

Neue Rezensionen zu Trisha Brown

Cover des Buches My Mind Set on You (ISBN: 9783756869831)
bookstagram_mes avatar

Rezension zu "My Mind Set on You" von Trisha Brown

Willkommen in Bayside
bookstagram_mevor einem Monat

Es gibt Momente aus der eigenen Vergangenheit, die man am liebsten loswerden will...

An die man sich nur ungern erinnert...

Und dann gibt es Menschen, die dir wieder Hoffnung geben und dich diese Momente vergessen lassen!


Trisha hat mich mit Callies und Davids Geschichte wirklich tief mehr als nur tief berührt!

Ich habe das Buch in zwei Tagen beendet und mir dann sofort den zweiten Teil gegriffen, weil es einfach so spannend geendet hat. 

Ihr Schreibstil ist einfach sehr angenehm und ich habe in jeder Zeile gespürt wie sehr ihr diese Thematik am Herzen liegt und wie viel ihr die Geschichte bedeutet...Ihr Callie und David bedeuten!


Callie ist eine wirklich starke Protagonistin, die auf Grund eines Fehlers in der Vergangenheit, aus ihrem alten Leben gerissen wird und sich in Bayside wiederfindet. 

Dort findet sie neue Freunde und baut sich ein neues Leben auf, das der charismatische David schnell aus dem Ruder bringt.

Und auch, wenn Callie sich am Anfang noch dagegen wehrt, hat sie bald keine Chance mehr gegen seinen Charme.

Und ich hatte sie auch nicht 🤭

Ab diesem Zeitpunkt, hört es gar nicht mehr auf zwischen den beiden zu knistern, bis zu dem Moment, wo alles schief geht...

David, wird von alten Dämonen heimgesucht und Callies Vergangenheit wird ebenfalls wieder präsent. 

Und von diesem Moment an, konnte ich das Buch nicht mehr beiseite legen!

Die Geschichte wurde von mal zu mal tiefgründiger und wichtiger!

Und zwar ohne etwas zu beschönigen oder ein Blatt vor den Mund zu nehmen. Es wurde dadurch aber auch realer!


Ich hatte bei diesem Buch Gänsehaut am ganzen Körper, ich habe geweint und doch auch manchmal gelacht...

Es war ein Buch, das ich wirklich sehr schwer in Worte fassen kann ❤️‍🩹


Aber ein Buch, das unbedingt gelesen werden muss!

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches My Heart Set on You (ISBN: 9783739238517)
bookstagram_mes avatar

Rezension zu "My Heart Set on You" von Trisha Brown

Zurück in Bayside...
bookstagram_mevor einem Monat

Die Geschichte von David und Callie geht weiter, doch werden die beiden auch eine gemeinsame Zukunft haben?

Den Schwierigkeiten trotzen und endlich glücklich werden?


Diese Fragen habe ich mir nach Teil 1 gestellt und ⚠️Spoiler-Alarm: Ja!

Doch dieser Weg war bei weitem nicht einfach. 

Ich hätte nicht gedacht, dass es noch emotionaler werden kann, doch es ist passiert. Mehrfach habe ich zum Taschentuch gegriffen, weil ich ebenfalls mit David und Callie gekämpft habe.

Und ich habe gespürt, dass Trisha es auch getan hat! 


Allerdings haben mich auch Nate, Jace und Michelle wieder und wieder berührt.

Es war so toll, mehr über diese Charaktere zu erfahren und sie näher kennenzulernen. Denn auch ihre Leben waren nicht immer einfach und das hat man hier auch noch deutlicher gespürt.

Und man hat auch gespürt, dass sie ohne David ebenso verloren wären, wie er ohne sie!


Dieses Buch, war eine wundervolle Fortsetzung und ergreifend ehrlich!

(Deshalb auch hier nochmal der Hinweis auf die Triggerwarnung!)


Es war wunderschön mitzuerleben, wie Callie und David gewachsen sind.

Wie sie sich ihren Problemen und den Schwierigkeiten gestellt haben und nicht einfach aufgegeben haben. Beide haben hier eine unfassbar schöne Entwicklung durchgemacht und sind über sich hinausgewachsen.

Insbesondere David hat mich hier immer wieder zum weinen gebracht, weil er immer stärker geworden ist und das war wunderschön. Vor allem das Ende hat bei mir alle Dämme gebrochen...Ich kann meine Gefühle diesbezüglich gar nicht in Worte fassen...Es war: 🥺🥹🥹


Danke dir, Trisha, für diese wundervolle Geschichte!

Für das aufgreifen dieser Thematik und auch für die Hoffnung auf Besserung!

Danke für David, Callie, Nate, Jace, Michelle und Jossilyn.

Und auch danke für Marc und Viv!🫶🏻

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches My Heart Set on You (ISBN: 9783739238517)
Katl93s avatar

Rezension zu "My Heart Set on You" von Trisha Brown

Willkommen zurück in Bayside!
Katl93vor 2 Monaten

Meinung:

So, da bin ich wieder in der Welt von David & Callie & ich bin immer noch begeistert von den Büchern, danke liebe Trisha für deine wundervolle Buchreihe! Bevor ich aber meine Rezension zu dem zweiten & letzten Teil der ( Set on You Reihe ) schreibe, muss ich an dieser Stelle erstmal eine Triggerwarnung aussprechen & eine Spoilerwarnung! Falls du aktuell mit Depressionen, Selbstverletzung oder Psychosen zu kämpfen hast, lass dir bitte helfen & lies nicht weiter. Falls du vorhast diese Buchreihe zu lesen & keine Lust auf Spoiler hast, lies bitte ab hier nicht weiter, ansonsten "Welcome Back in Bayside!"

Ich habe mich so auf das Wiedersehen der beiden gefreut, denn das letzte Buch endete mit einem Cliffhanger, der nicht nur Callie verändert hat, auch David, denn der hat sich freiwillig in Therapie begeben. Dort versucht er sein „Problem“ in den Griff zu bekommen sich nicht mehr selbst zu verletzen, indem er sich in den Arm schneidet, besser gesagt "ritzt" & seine Gefühle & in Situationen besser handeln zu können. All das versucht er in der kurzen Zeit zu lernen, damit er Callie beweisen kann, dass er sie verdient hat.
Nachdem beide wieder vereint sind, möchte man meinen, dass Ruhe einkehrt & sich beide aufeinander konzentrieren können, doch das Schicksal ist manchmal wirklich gemein. Beide müssen für ihre Liebe nicht nur gegen andere kämpfen, auch David fechtet im Stillen einen Kampf mit sich selbst aus.

Ach was ein Buch, ich mochte es wieder sehr, der Schreibstil ist wie gewohnt lässig, flüssig & modern, was zur Geschichte perfekt passt, auch der Handlungsort ist wieder das bekannte Bayside, nur dieses Mal bekommt man andere Facetten der Stadt zu lesen. Natürlich spielt die Geschichte nicht nur ausschließlich in Bayside, auch die Heimat von Callie spielt gerade am Ende eine sehr große Rolle, die mich dann doch überrascht hat. Mir gefiel es sehr, dass nicht nur David seine Probleme im Buch behandeln durfte, auch andere Nebencharaktere kamen mit ihren „inneren Dämonen“ vor. So auch Nate & die Tatsache das er schwul ist & das immer noch bei vielen verpönt worden ist, oder Michelle, die einen kleinen Einblick in ihre Welt gewährt. All das führte wie kleine Puzzleteilchen Stück für Stück zur Geschichte zusammen & war auch eine willkommene Abwechslung gegenüber David & seinen Angelegenheiten. Ich muss sagen, ich fand das Buch toll, doch der erste Teil ist & bleibt mein Lieblingsteil. Natürlich wird in" My Heart Set on You" viel mehr der innerliche Kampf, denn David führt beschrieben, was an dieser Stelle wirklich so gut gemacht worden, allerdings an paar Stellen musste ich feststellen, dass ich hier & da abgedriftet bin, weil es mich nicht mehr so catchte wie zu Beginn. Trotzdem will ich sagen, dass diese Buchreihe wahnsinnig gut ist, nicht nur die ganzen Hintergründe, die unfassbar gut recherchiert worden sind, auch die Problematik, die depressiven Menschen nun mal haben, wurde hier so gut niedergeschrieben, dass ich beim Lesen mit David & Callie mitfühlen konnte & das schaffen wirklich nicht viele Autoren! Danke für diese Reise!


Positiv/Negativ:

+ Wie auch im ersten Buch ein lockerer, moderner Schreibstil. Gefällt mir wahnsinnig gut!
+ Meine Liebe geht an die wundervollen Protagonisten David & Callie. Ihre Liebe ist so echt & greifbar, dass sie mich wirklich sehr beim Lesen berührt hat. Selbst der Vertrauensbruch nahm mich sehr mit, & so soll es ja sein. Beim Lesen sollte man spüren, was die Protas spüren.
+ Die kleinen Nebengeschichten mit Michelle, Nate & Josslyn sind einfach perfekt gewesen. Es wurde zum Ende hin alles geklärt, was hätte Fragen aufwerfen können, selbst Cal der **** wurde nochmal erwähnt.
+ Die Geschichte hatte so viel Herzblut, so viel Recherche & so viel Hingabe, dass ich einfach immer noch sprachlos bin, wie heftig gut die Autorin sich mit dem Thema beschäftigt hat. Es hat mich sehr mitgerissen, denn sie hat alles niedergeschrieben, was wirklich depressive Personen mitmachen & was das für ein lebenslanger Kampf ist. Hut ab, ein ganz starkes Buch!

- Es ist wirklich ein kleiner "Mini Kritikpunkt", ich liebe das Buch trotzdem, nur muss ich das für mich jetzt erwähnen, weil es mich störte. Ich bin an paar Stellen leider etwas aus dem Buch gedriftet, weil es etwas langatmig war, wirklich nur 2–3-mal sonst war es ein tolles Buch.

Cover:

Wieder dieses wundervolle Cover mit anderer Farbe, passt einfach so unglaublich gut, was das Ende des Buches dann beweist.


Empfehlung:

Trotz Kritik, eine klare Empfehlung!
Dieses Buch bringt Menschen, die Probleme haben & Menschen, die das nicht nachvollziehen können, zusammen, denn beide Seiten werden hier so gut beschrieben. Im Buch werden Themen aufgegriffen, die nur betroffene sofort verstehen, doch durch Trisha & ihrer Buchreihe gleicht sich das aus. Ich finde, sie hat so viel Herzblut hineingesteckt, dass man es von Kopf bis Fuß spürt. Eine gelungene Buchreihe, mit sehr viel Tiefe & Gefühlen. 

Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Ein Zeitloch bringt die siebzehnjährige Ella in eine Jahrhunderte weit entfernte Zukunft. Genau hier trifft sie Jesda, den meistgesuchten Verbrecher des Landes.
Warum gibt es Akten, in denen ihre beiden Namen stehen? Ist es möglich, dass alles schon einmal genau so passiert ist?
"Falsches Blut" ist der Auftakt einer komplexen Zeitreise voller Spannung und Gefühlen.

495 BeiträgeVerlosung beendet
C
Letzter Beitrag von  Caithlanvor einem Jahr

Falls ich nicht zu spät dran bin, würde ich mich freuen, auch bei der Leserunde zum zweiten Band dabei sein zu können.

Wenn ich allerdings zu lange gebraucht habe mit dem ersten Teil und das deswegen nicht mehr möglich ist, verstehe ich das natürlich auch vollkommen

DURCH DIE ZEIT - BAND 2 - KALTE SEELE

Diese Leserunde beginnt dort, wo Teil 1 endete ... Ich freu mich auf euch! 
88 BeiträgeVerlosung beendet
MiraxDs avatar
Letzter Beitrag von  MiraxDvor 7 Jahren
Also auch ich habe den 2. Band, der übrigens ganz ganz toll war, abgeschlossen und schließe mich den anderen Meinungen an. Auch das Lyall starb, war einfach unverzeihlich! Ich war wirklich geschockt und rede auch nicht über diesen echt fiesen (auf der Skala zu recht 10) Cliffhanger am Ende und bin sehr traurig, dass keine Leserunde zu Band 3 zustande kommt, da ich ken Kindle besitze um die Geschichte dadurch weiterzuverfolgen! Und mit der App...Ja da schauen wir mal. Meine Rezi: http://www.lovelybooks.de/autor/Patricia-Rabs/Durch-die-Zeit-Band-2-Kalte-Seele-1216110901-w/rezension/1244134692/ Ich stelle es natürlich wieder auf Amazon! Trotzdem sage ich: Bis Bald! Vielleicht sehen wir uns ja trotzdem wieder :) Liebe Grüße MiraxD

Ist es möglich, dass sie zusammengehören, wenn Jahrhunderte sie trennen?


Zeitreise, Liebe und Dystopie - Fans sind gefragt! ^_^
Bereits im November 2015 erschien der erste Teil der "Durch die Zeit"-Reihe unter dem Titel "Falsches Blut". Unter allen, die an der Leserunde teilnehmen möchten, werden 20 E-Books vergeben. Wer eigenständig ein Buch gekauft hat, ist auch hier wieder ganz herzlich eingeladen mitzumachen. Sollte es mehr als 20 Bewerber geben, entscheidet wie immer das Los.
Außerdem werde ich unter allen Bewerbern 3 Leser auslosen, die die Geschichte als Taschenbuch erhalten ^_^
Worum geht es?
Es geht um die siebzehnjährige Ella, die ein Zeitloch findet.Um den gleichaltrigen Jesda, der alles versucht, um die Vergangenheit zu ändern.Um den Konzern, der die Regierung und das Herz von Zentralbritannien bildet.Und immer wieder um Ellas Herz, das vom ersten Moment an ihm gehört. 

Der Klappentext
Als Ella das Zeitloch findet, ist sie siebzehn Jahre alt. Noch ehe sie das Geschehene begreift, steht sie diesem Jungen gegenüber. Monate später versteht sie, dass es hier in der Zukunft zwei Seiten gibt - und er ist eine davon. 
Zwischen ihr und Jesda gibt es eine Bindung, die sich Ella nicht erklären kann und die besonders er nicht wahrhaben will. Dokumente aus längst vergangenen Tagen nennen ihre beiden Namen, und bald erkennen sie, dass es eine Zeitschleife ist, die sie gefangen hält. Jesda versucht alles, sie zu durchbrechen, doch dort steht ebenfalls geschrieben, dass es nicht sein erster Versuch ist. 
Sie suchen nach Antworten, während der Konzern, der die Regierung und das Herz von Zentralbritannien bildet, ihnen immer näher rückt. Diesen Jungen aufzugeben, kommt für Ella nicht in Frage. 
Und damit droht sich die Geschichte erneut zu wiederholen ... 

Gut zu wissen ist
Es handelt sich um eine Reihe von vier Teilen, von denen Teil 1 & 2 bereits erschienen unter den Titeln "Falsches Blut" & "Kalte Seele" erschienen sind. Teil 3 "Gläserne Hände" erscheint in zwei Wochen, Teil vier "Stilles Herz" im März.Ich würde gerne zu allen vier Büchern eine Leserunde machen und wenn möglich, auch mit dem gleichen Team ^_^ Das bedeutet, dass jeder, dem die Geschichte gefällt, gerne auch an der nächsten Runde Teilnehmen darf und von mir das nächste Buch bekommt. Natürlich dürfen auch jene Teilnehmen, denen es nicht gefallen hat, aber es soll sich niemand verpflichtet fühlen ^_^

Auch gut zu wissen ist, dass es sich bei den ersten beiden Teilen um eine Wiederveröffentlichung handelt und wer Rezensionen lesen möchte, findet diese --> hier

Ein  Trailer wird gerade neu erstellt, und bis dahin gibt es hier den alten ^_^
###YOUTUBE-ID=m5q_2GGYXdw###



Ich freue mich auf eine spannende Leserunde mit euch (^_^)/


Liebe Grüße
Patricia


Ps: Ihr findet mich auch bei Facebook ^_^
429 BeiträgeVerlosung beendet
sky121s avatar
Letzter Beitrag von  sky121vor 7 Jahren

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 361 Bibliotheken

auf 66 Merkzettel

von 13 Leser*innen aktuell gelesen

von 2 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks