Timm Kruse

 4,2 Sterne bei 37 Bewertungen
Autor von Roadtrip mit Guru, Weder geschüttelt noch gerührt und weiteren Büchern.
Autorenbild von Timm Kruse (©)

Lebenslauf von Timm Kruse

Ich wurde 1970 in Lippe-Detmold geboren, habe Sprach- und Literaturwissenschaften in Saarbrücken und Wolverhampton studiert. Nebenbei arbeitete ich für verschiedene deutsche Tageszeitungen. Seit 1997 bin ich Fernseh-Redakteur, unter anderem für den NDR und das ZDF. Ich war Wissenschaftsjournalist bei „Planetopia“ und Sportreporter bei „ran“. Eines Tages hatte ich endlich den Mut, Bücher zu schreiben. Denn das wollte ich schon immer.

Alle Bücher von Timm Kruse

Cover des Buches Roadtrip mit Guru (ISBN: 9783944296432)

Roadtrip mit Guru

 (24)
Erschienen am 10.03.2014
Cover des Buches Weder geschüttelt noch gerührt (ISBN: 9783451600562)

Weder geschüttelt noch gerührt

 (7)
Erschienen am 20.08.2018
Cover des Buches 40 Tage fasten (ISBN: 9783451031182)

40 Tage fasten

 (4)
Erschienen am 28.01.2019
Cover des Buches Meditiere ich noch oder schwebe ich schon? (ISBN: 9783959100069)

Meditiere ich noch oder schwebe ich schon?

 (1)
Erschienen am 11.01.2016
Cover des Buches Ein Mann, ein Board (ISBN: 9783667115621)

Ein Mann, ein Board

 (1)
Erschienen am 11.01.2019
Cover des Buches Barfuß auf dem Rhein (ISBN: 9783846408964)

Barfuß auf dem Rhein

 (0)
Erschienen am 02.03.2022
Cover des Buches Laufschuh gegen SUP (ISBN: 9783667122346)

Laufschuh gegen SUP

 (0)
Erschienen am 03.09.2021

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Timm Kruse

Cover des Buches Weder geschüttelt noch gerührt (ISBN: 9783451600562)
Marco_Marvels avatar

Rezension zu "Weder geschüttelt noch gerührt" von Timm Kruse

Zwischen Proll und cooler Socke ins Nüchternsein
Marco_Marvelvor 2 Jahren

Dieses Buch von Timm Kruse ist schon etwas ungewöhnlich. So ungewöhnlich wie seinen Vorname Tim, der mit zwei, statt einem „m“ geschrieben wird. Wtf?!

Der Protagonist und Autor ist Journalist.

Seinen Schreibstil macht dem Boulevard alle Ehre,durchaus im positiven Sinne:

das Buch liest sich einfach flüssig und schnell. Und ist dabei sehr unterhaltsam.

Er war allerdings auch schon beim NDR. So oder so beschreibt er den Berufsstand des Journalist als sehr trinkfest!

Kruse Bandbreite im Buch wankt hierbei wechselhaft - wie sein Alkoholspiegel - zwischen Proll und cooler Socke.

Sein Projekt „ Ich bin dann mal nüchtern“ ist für ein Jahr angelegt.

Danach möchte er wieder trinken.

Kruse springt in dieses Projekt wie von einem 10 m Turm ins Wasser. Er macht einfach!

Er wandert zwischen den Welten der Anonymen Alkoholiker, Allen Carr, Mythen und Wahrheiten des Alkohols, zwischen Segelregatten, Karneval und dem NDR. Und hat dabei noch Zeit für eine aufkommende Romanze...

Als Leser wusste ich nie, wo die Reise hingeht. Bleibt er nüchtern, trinkt er wieder, wird er nach einem Jahr wieder trinken?

Mit einer Leichtigkeit und Nonchalance präsentiert Kruse dem Leser mit entwaffnender Ehrlichkeit und verblüffender Einfachheit seine Reise durch die Abstinenz.

In den letzten beiden Kapitel, zeigte außerdem, dass tatsächlich ein echter Journalist in ihm steckt und macht den Faktencheck.

Timm Kruse erklärt, wie er unter AKU leidet. Alkohol-Kontroll- Unfähigkeit.

Und wie er diese überwindet, ohne dass dies sein eigentliches endgültiges Ziel war. So etwa wie : „Ziele auf dem Mond. Wenn Du ihn verfehlst, wirst Du in den Sternen landen!“ Das hört man öfters, er verwendet solche Kalendersprüche aber wirklich da, wo sie im Buch passen.

Da sind einige Goldstücke drin. Daher eine Lese-Empfehlung!
An der Höchstwertung vorbei geht es nur wegen des Kunstgriffes, den er wählt. Da fühlte ich mich am Ende etwas angeknufft. Aber ist es eine tolle Abwechslung, mal - ohne rosa Umschlag - ein Männerbuch zum Thema zu lesen.

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches 40 Tage fasten (ISBN: 9783451031182)
A

Rezension zu "40 Tage fasten" von Timm Kruse

Absolut empfehlenswertes Fastenbuch
AnnaLeselustvor 3 Jahren

Seit mehreren Jahren faste ich zweimal pro Jahr für etwa 3 Wochen. Gerade während des Fastens lese ich sehr viel und bin immer auf der Suche nach Büchern, welche sich auch mit Fasten befassen. Ich habe das Buch begleitend zu meinem 21 tägigen Fasten gelesen und fand es sehr interessant.  Das Buch hat ich gut in meiner Fastenzeit begleitet. Ich habe es bereits weiter empfohlen und kann eine klare Kaufempfehlung geben.

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Roadtrip mit Guru (ISBN: 9783944296432)
Die-Glimmerfeens avatar

Rezension zu "Roadtrip mit Guru" von Timm Kruse

Ich mochte es
Die-Glimmerfeenvor 4 Jahren

Mit 38 Jahren gerät der Journalist Timm Kruse an einen Guru. Schnell ist er Feuer und Flamme, für die Weisheiten und das Leben in einer spirituellen Gemeinschaft. Er lässt Familie und Lebensgefährtin erst einmal hinter sich, und probiert sich in Meditation und in Sachen Erleuchtung. Er wird zum Chauffeur des Gurus, bereist mit ihm Kanada, die USA und große Teile Europas.

Die Weisheiten des Gurus sind interessant und mit einem gewissen Sinn für Humor oder Schlitzohrigkeit. Leider vermisse ich bei dem Autor journalistischen Spürsinn und Mut. Und so bleibe ich als Leser mit vielen Fragen zurück. War der Guru ein Ausbeuter? Wurde Timm Kruse ein Opfer einer Intrige? Ist er einfach nur jemand der leichtgläubig ist? Woher kommt das Trauma, dass ihn jetzt blockiert zu schreiben, wenn er Kontakt zu jemandem aus dem Ashram hat? Was ist geschehen? So viel Angst und keine Antworten.

Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Liebe LererInnen,
Ihr könnt jetzt fünf von mir signierte Roadtrips mit Guru gewinnen.
Alles, was Ihr tun müsst, ist folgende Frage beantworten: Wie heißt der Guru im Buch?
Wer´s weiß, schreibt mir eine kurze Mail: kruse@gekritzeltes.de
19 BeiträgeVerlosung beendet
Antika18s avatar
Letzter Beitrag von  Antika18vor 8 Jahren
Was für eine Überraschung! Ich hatte gestern das tolle Buch im Postkasten.... " Freu " Ganz lieben Dank dafür!!
Hallo zusammen, wenn Ihr an der Verlosung teilnehmt, schickt mir bitte unbedingt auch Eure Adresse, damit wir Euch das Buch zusenden können.
Die Frage lautete: Wie heißt der Guru im Buch. Die Antwort bitte an kruse@gekritzeltes.de
Danke!!
0 BeiträgeVerlosung beendet
Liebe Leute,

mein neues Buch ist da: "Roadtrip mit Guru - wie ich auf der Suche nach Erleuchtung zum Chauffeur eines Gurus wurde".
Klingt spirituell, ist es aber nicht. Es handelt von meiner neunmonatigen Reise mit einem indischen Guru um die halbe Welt.
Der Roadtrip ist eine wahre Geschichte, ein verrücktes Abenteuer und die Suche nach Wahrhaftigkeit.
Ich reiste zu Fuß, mit Schiffen, der Bahn, dem Flugzeug und 12.000 Kilometer mit dem Auto durch drei Kontinente und zwölf Länder, um schließlich zu begreifen, dass es Erleuchtung gar nicht gibt.
Wahrscheinlich wäre ich immer noch der Chauffeur dieses Gurus, wenn er mich nicht rausgeschmissen hätte. Ich habe mich nämlich nicht gebührlich benommen. Zum Glück.

Ich möchte mit Euch über das Buch diskutieren, Erfahrungen austauschen und - wenn möglich - alle Eure Fragen beantworten.
Eden Books und ich verlosen 10 Freiexemplare, für die Ihr Euch hier bewerben könnt. Bewerbungsschluss ist der 25. Mai 2014. Schreibt mir einfach, was Ihr von Gurus haltet, mit ihnen verbindet und welche Stories Ihr vielleicht erlebt habt.

###YOUTUBE-ID=U7NhM2X8_2U###

Für weitere Infos könnt Ihr gerne meine Homepage checken: www.gekritzeltes.de

Ich freue mich auf Euch.
187 BeiträgeVerlosung beendet
Blausterns avatar
Letzter Beitrag von  Blausternvor 9 Jahren

Zusätzliche Informationen

Timm Kruse wurde am 03. März 1970 in Lippe-Detmold (Deutschland) geboren.

Community-Statistik

in 61 Bibliotheken

von 16 Leser*innen aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks