Buchreihe: Dreißigjähriger Krieg von Thomas Ziebula

 4,4 Sterne bei 78 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

2 Bücher
  1. Band 1: Die Liebe des Gauklers

     (48)
    Ersterscheinung: 20.09.2013
    Aktuelle Ausgabe: 10.04.2018
    Eine verbotene Liebe in den Wirren des Dreißigjährigen Krieges

    Kurpfalz, 1622. Schon seit Kindertagen sind die protestantische Schneiderstochter Susanna und der Bauernsohn Hannes ineinander verliebt. Doch Susannas Eltern sind gegen die Verbindung, da Hannes katholisch erzogen wurde. Als der Krieg ihre Heimat erreicht, flieht Susanna ins nahe Heidelberg. Dort erreicht sie die Nachricht von Hannes' Tod - und bald muss sie um ihr eigenes Leben fürchten: Entfesselte Soldaten wüten in der Stadt. Doch der Gaukler David rettet Susanna. Fasziniert von der Welt der Schausteller schließt sie sich David an und heiratet ihn sogar. Aber dann erfährt sie, dass Hannes noch lebt ...

    "Präzise geschrieben, packend geschildert, voller Atmosphäre und mit Charakteren, die einem im Gedächtnis bleiben." RICHARD DÜBELL

    Dieser historische Roman ist in einer früheren Ausgabe unter dem Titel "Der Gaukler" erschienen.

    eBooks von beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert.
  2. Band 2: Die Hure und der Spielmann

     (30)
    Ersterscheinung: 15.08.2014
    Aktuelle Ausgabe: 10.04.2018
    Liebe, Krieg und Mordintrigen in einem Zeitalter voller Unruhen

    Stockholm, 1618. Die Kaufmannstochter Kristina Thott flieht vor einer Zwangsheirat. Ein Schiffbruch verschlägt sie nach Deutschland - und mitten hinein in die Wirren des Dreißigjährigen Krieges. Um zu überleben, muss die junge Frau Wege gehen, an die sie nicht einmal in ihren schlimmsten Träumen gedacht hat: Sie wird Mätresse eines Offiziers. Doch das Glück scheint zum Greifen nahe, als Kristina sich in den Spielmann Tonda verliebt. Was sie nicht ahnt: Tonda ist durch ein Gelübde an einen fanatischen Jesuitenpater gebunden und in geheimer Mission unterwegs. Sein Auftrag: Königsmord.

    Ebenfalls von Thomas Ziebula bei beHEARTBEAT - der farbenprächtige historische Roman "Die Liebe des Gauklers".

    eBooks von beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert.
Über Thomas Ziebula
Autorenbild von Thomas Ziebula (©Vera Doneck)
Die prägenden Jahre meiner Kindheit habe ich in einem wendischen Dorf an der Oder verbracht. Meine Eltern waren Wenden und sprachen Wendisch, wenn wir Kinder sie nicht verstehen sollten. Ich war sechs Jahre alt, als mein Vater mit uns vor ...
Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks