Thomas Wild

Lebenslauf von Thomas Wild

Thomas Wild lehrt als Professor für German Studies am Bard College, New York. Er arbeitet zur deutsch- und englischsprachigen Literatur und Poetik des 20. Jahrhunderts sowie deren Verbindungen zu Geschichte, Philosophie, Politik und Ethik. Buchpublikationen und Editionen: »Hannah Arendt. Leben, Werk, Wirkung« (2006); »Nach dem Geschichtsbruch. Deutsche Schriftsteller um Hannah Arendt« (2009); »Briefwechsel Hannah Arendts mit Uwe Johnson, Hilde Domin, Joachim Fest«; »Was ich mir wünsche. Gedichte von Thomas Brasch« (2005); »Wolfgang Hildesheimer: 12 Briefwechsel« (2016); »Spell – Übersetzungen von Gedichten Ann Lauterbachs« (2019). Aktuelles Buchprojekt: »Haltung. Auch eine Poetik«. – Thomas Wild ist einer der Hauptherausgeber der Kritischen Gesamtausgabe der Werke Hannah Arendts (2018ff.).

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Thomas Wild

Cover des Buches Eichmann war von empörender Dummheit (ISBN: 9783492964494)

Eichmann war von empörender Dummheit

 (5)
Erschienen am 17.11.2016
Cover des Buches Frühlingsdinner mit dem Thermomix (ISBN: 9783943807318)

Frühlingsdinner mit dem Thermomix

 (0)
Erschienen am 28.08.2013
Cover des Buches Geschichte und Individuum (ISBN: 9783957324047)

Geschichte und Individuum

 (0)
Erschienen am 02.06.2020
Cover des Buches Hannah Arendt (ISBN: 9783518182178)

Hannah Arendt

 (0)
Erschienen am 02.10.2006
Cover des Buches Leckeres auf´s Brot und dazu (ISBN: 9783943807264)

Leckeres auf´s Brot und dazu

 (0)
Erschienen am 01.08.2013
Cover des Buches ununterbrochen mit niemandem reden (ISBN: 9783103970852)

ununterbrochen mit niemandem reden

 (0)
Erschienen am 29.09.2021

Neue Rezensionen zu Thomas Wild

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 6 Bibliotheken

auf 5 Merkzettel

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks