Tessa Randau

 4,3 Sterne bei 311 Bewertungen
Autorenbild von Tessa Randau (©Tessa Randau)

Lebenslauf von Tessa Randau

Ein erfüllender Lebensweg: Tessa Randau, Jahrgang 1976, ist eine deutsche Schriftstellerin. Sie arbeitete lange Zeit als Ressortleiterin für eine Zeitschrift, bis sie sich dazu entschloss, sich als Stress- und Burnout-Beraterin selbstständig zu machen. 

Die Wichtigkeit von innerer Ruhe und Zeit für sich selbst drückt sie in ihrem Buch „Der Wald, vier Fragen, das Leben und ich“ aus. So möchte sie möglichst vielen Menschen dabei helfen, einen erfüllenden Lebensweg zu finden. Die Autorin schreibt seither erzählende Ratgeber bzw. erzählende Sachbücher in Form von fiktiven Geschichten und verfolgt damit das Ziel der Information und Selbstreflexion.

Heute lebt die Autorin zusammen mit ihrer Familie in Koblenz.

Alle Bücher von Tessa Randau

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Tessa Randau

Der Wald, vier Fragen und ich

Es gibt Zeiten im Leben, da ist man einfach nicht glücklich, es fehlt die Zeit, Dinge zu tun, die man gerne tun würde, aber zwischen Haushalt, Arbeit und Kinderbetreuung bleibt nicht viel Raum für die eigenen Bedürfnisse.
Genau dann ist es Zeit etwas zu ändern.
Eine Frau, der es genauso geht, trifft an ihrem Rückzugsort aus der Kindheit eine alte Dame, die sie in ein Gespräch verwickelt. Es geht um die vier Fragen des Lebens.
Immer wieder treffen die beiden Frauen aufeinander und reden über weitere Fragen, die sich jeder in seinem Leben stellen sollte.
Nur wer auf sein Herz hört kann auch etwas verändern.

Das Buch ist eine leichte Lektüre über Fragen, die sich jeder einmal stellen sollte.

Empfehlenswert.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Der Wald, vier Fragen, das Leben und ich Von einer Begegnung, die alles veränderte (ISBN: 9783423349765)E

Rezension zu "Der Wald, vier Fragen, das Leben und ich Von einer Begegnung, die alles veränderte" von Tessa Randau

Die Fragen blieben hängen...
Ellen784vor 5 Monaten

Hallo Ihr Lieben, 

es wird in diesem Buch von Frau erzählt, die in einem Wäldchen einer anderen älteren Dame begegnet und beide beginnen sich zu unterhalten. Es handelt sich bei der jüngeren Frau, um eine ausgelaugte Mutter, eine total überanstrengte Angestellte und auch eine einfach einen traurigen Menschen. Die alte Dame, gibt ihr vier Fragen mit auf den Weg, allerdings erst im Laufe der Gespräche. Sie beginnt damit zu arbeiten...

Es hat mir tatsächlich sehr gefallen. Eine Frage war für allerdings, die bedeutendste und diese habe ich absolut verinnerlicht und stelle sie mir heute auch noch immer wieder: Will ich das wirklich? NEIN, verdammt. Also tue ich es auch einfach nicht mehr. 

Regt sehr zum nachdenken an...für alle, die von Zeit mal etwas Stärkung vertragen können.

Klasse Cover auch Frau Randau. 


Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Die Berge, der Nebel, die Liebe und ich (ISBN: 9783423349987)L

Rezension zu "Die Berge, der Nebel, die Liebe und ich" von Tessa Randau

Hübscher Ratgeber in Geschichtsform
lynas_lesezeitvor 6 Monaten

"Die Berge, der Nebel, die Liebe und ich" ist das zweite Buch der Autorin Tessa Randau.

'Ratgeber in Form einer Geschichte über eine ungewöhnliche Begegnung' - so würde ich die beiden Bücher beschreiben. Besonders gut gefällt mir das Layout und der hohe Wiedererkennungswert. Beim ersten Blick auf das zweite Werk habe ich gleich gedacht, dass es bestimmt ein neues Buch von Tessa Randau ist. Und obwohl das erste Werk nicht wie angekündigt die Kraft hatte,mein Leben zu verändern, hatte ich doch direkt Lust auch das zweite zu lesen. 

Das Cover und die Gestaltung einzelner Seiten ist wirklich hübsch. Es macht großen Spaß das bezaubernde, kleine Büchlein durchzublättern. 

Erzählt wird die Geschichte von einer namenlosen Frau, die mit ihrem Mann zum Urlaub in den Bergen aufbricht. Die Beziehung der beiden steckt fest, beiden fällt es zunehmend schwer Verständnis füreinander aufzubringen, tiefgehend zu kommunizieren und sich einander nah zu fühlen. Nach einem  Streit verbringen beide den Tag getrennt. Die Frau bricht zu einer Wanderung auf, bei der sie einen älteren Mann trifft und ein Stück des Weges mit ihm zurücklegt. Der rege Austausch mit ihrem Wegbegleiter hilft ihr einige Dinge klarer zu sehen. 

Der Schreibstil ist leicht lesbar, obwohl einige Gespräche und Gedanken durchaus anspruchsvoll sind und dazu anregen, innezuhalten und darüber nachzudenken. Leider konnte mich das Buch dennoch insgesamt nicht ganz überzeugen. Es fehlte mir ein wenig die Tiefe und das Gefühl, selbst Teil der Geschichte zu sein. Durch die leicht nebulöse Protagonistin ohne Namen und die spirituell angehauchte Handlung rund um den Steinkreis, blieb für mich alles auf Distanz. Besinnt man sich jedoch darauf, dass es eher um einen Ratgeber, denn um eine Geschichte fürs Herz geht, ist diese Distanz nachvollziehbar. In diesem Fall hätte ich mir jedoch gewünscht, dass der verflochtene Rat etwas mehr in die Tiefe geht. Vieles verbleibt bei altbekannten Kenntnissen, wie die unterschiedliche Wahrnehmung von Äußerungen, im Sinne der vier Seiten einer Nachricht, oder die unterschiedlichen Arten seine Zuneigung zu bekunden.

Insgesamt ist "Die Berge, der Nebel, die Liebe und ich" ein ausgesprochen hübsches und durchaus lesenswertes Werk. Die Leserschaft sollte nicht auf tiefgreifende Veränderungen allein durch die Lektüre hoffen. Erwarten kann man aber, dass sich der Blick auf altbekanntes wieder öffnet und einiges in Erinnerung gerufen wird. Ich habe dieses zweite Buch von Tessa Randau gern gelesen und würde mich auch über weitere Werke freuen.  

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Bestsellerautorin Tessa Randau ist mit ihrem zweiten inspirierenden Ratgeber zurück. In "Die Berge, der Nebel, die Liebe und ich“ liefert sie wertvolle Gedankenanstöße, die dazu einladen, die eigenen Beziehungen aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten, eingebettet in eine zauberhafte Geschichte über das Geheimnis der Liebe. Wir freuen uns sehr, dass Tessa Randau bei unseren Fragefreitag dabei ist und sich Zeit nimmt, um eure Fragen rund um ihre Bücher
und ihr Leben als Autorin zu beantworten.

Herzlich Willkommen zu unserem Fragefreitag mit Tessa Randau!

In ihrem Buch "Der Wald, vier Fragen, das Leben und ich" erzählte die Autorin von einer Begegnung, die Leben verändern kann. Auch in ihrem neuen Buch spielt eine besondere Begegnung eine wichtige Rolle. Dieses Mal geht es jedoch vorrangig um die Liebe und gelungene Beziehungen.

Ihr könnt der Autorin über das Bewerbungsformular eure Fragen stellen, die diese dann beim Fragefreitag am 24.9.2021 beantworten wird. Zusammen mit dtv verlosen wir unter allen Fragestellenden 5 Exemplare von "Die Berge, der Nebel, die Liebe und ich".

Bitte versucht neue Fragen zu stellen, damit es zu keinen Doppelungen kommt. Danke!

Vielen Dank an Tessa Randau, dass sie sich heute die Zeit nimmt eure Fragen zu beantworten. Wir wünschen euch allen viel Spaß!

148 BeiträgeVerlosung beendet
M
Letzter Beitrag von  milkysilvermoonvor 8 Monaten

Meine Rezension ist nun fertig:

https://www.lovelybooks.de/autor/Tessa-Randau/Die-Berge-der-Nebel-die-Liebe-und-ich-2936353379-w/rezension/3436827745/

Komplett überzeugt hat mich das Büchlein zwar nicht. Ich bin aber trotzdem froh, dass ich die Gelegenheit hatte, es zu lesen. Dankeschön nochmals!

Meistens schenkt uns das Leben die größten Chancen, wenn wir absolut nicht damit rechnen. In ihrem Buch "Der Wald, vier Fragen, das Leben und ich" erzählt die Journalistin und Buchautorin Tessa Randau von einer besonderen Begegnung zwischen zwei Frauen. Ein erzählendes Sachbuch, das euch verzaubern wird! Wetten?

Willkommen zu einem neuen Fragefreitag! Diesmal beantwortet Tessa Randau alle eure Fragen rund um ihr erzählendes Sachbuch "Der Wald, vier Fragen, das Leben und ich", und auch darüber, was sie dazu inspiriert hat, dieses Buch zu schreiben.

Unter allen Fragenden verlosen* wir zusammen mit dtv 5 Exemplare von "Der Wald, vier Fragen, das Leben und ich".

Ganz wichtig: Stellt bitte eure Fragen nur über das Bewerbungsformular, damit ihr auch am Gewinnspiel teilnehmen könnt.

Auch ganz wichtig: Bitte versucht neue Fragen zu stellen, damit es zu keinen Doppelungen kommt. Also guckt euch bitte die Fragen der anderen an. Das wäre toll. Danke!

Wenn ihr an der Verlosung nicht teilnehmen möchtet, aber eine Frage stellen wollt, kein Problem! Schreibt bitte eine kurze Anmerkung dazu.

Wir wünschen euch viel Spaß und viel Glück bei der Verlosung!


*Bitte beachtet vor eurer Bewerbung unsere Richtlinien für Buchverlosungen und Leserunden.

272 BeiträgeVerlosung beendet
S
Letzter Beitrag von  S0NNEvor 2 Jahren

Vielen,vielen lieben Dank nochmal für das tolle Buch.Ich fand die Geschichte superschön. Mit dem Lesen habe ich mir aber extra Zeit gelassen. Ich wollte das Buch auf mich wirken lassen. Ich bin ja auch so ein Zahlen,Daten,Fakten Menschen 😁

Hier meine Rezension:

https://www.lovelybooks.de/autor/Tessa-Randau/Der-Wald-vier-Fragen-das-Leben-und-ich-Von-einer-Begegnung-die-alles-ver%C3%A4nderte-2328690996-w/rezension/2633612202/

Wortgleich bei Thalia, Amazon, Hugendubel und Weltbild.

Dieses Buch hat die Kraft, dein Leben zu verändern! Bist du bereit, dich den vier Fragen des Lebens zu stellen?

Wir sind gespannt, wie euch Tessa Randaus Erzählung "Der Wald, vier Fragen,        das Leben und ich" gefällt und welche Anregungen ihr für euer Leben daraus          zieht.

Deshalb verlosen wir 30 Exemplare dieses wundervollen und schön                         gestalteten Buches. Viel Glück!

Was ist mir wichtig im Leben? Führe ich ein Leben, das zu mir passt?

Wenn du dich gerne mit solchen Sinnfragen beschäftigst, ist das inspirierende Buch "Der Wald, vier Fragen, das Leben und ich" von Tessa Randau genau das richtige für dich.

Inhalt:

Scheinbar ist ihr Leben perfekt, doch die junge Frau fühlt sich müde und ausgebrannt, weiß kaum noch, wie sie den täglichen Spagat zwischen Beruf und Familie bewältigen soll. Sie ist nicht glücklich und fragt sich, warum das so ist.

Als sie eines Tages einen Spaziergang durch den Wald macht und über ihr Leben nachdenkt, begegnet sie einer alten Dame. Diese erzählt ihr von den »Vier Fragen des Lebens«, die die Kraft haben, alles zum Positiven zu verändern. Die gestresste Mutter von zwei kleinen Kindern ist zwar skeptisch, doch sie lässt sich auf die ersten beiden Fragen ein und stellt fest, wie sehr diese ihren Alltag innerhalb kürzester Zeit verbessern. Je mehr sie das Experiment wagt, desto mehr Türen öffnen sich.

Doch ist sie auch bereit, sich der alles entscheidenden letzten Frage zu öffnen?

Wenn ihr mehr über das Buch erfahren wollt, schaut hier vorbei.


Um an der Buchverlosung von "Der Wald, vier Fragen, das Leben und ich" teilzunehmen, beantworte bis zum 27. Mai 2020 die Gewinnspielfrage. Unter allen Teilnehmer*innen verlosen wir 30 Exemplare. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

414 BeiträgeVerlosung beendet
L
Letzter Beitrag von  Leselauschenvor 2 Jahren

Bin noch mitten drin in dem kleinen Buch mit großer Wirkung! Bin begeistert, so viel kann ich schon mal sagen.

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 377 Bibliotheken

von 86 Lesern aktuell gelesen

von 6 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks