Die Fliedertochter

4,6 Sterne bei 146 Bewertungen

Cover des Buches Die Fliedertochter (ISBN: 9783453421455)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (134):
S
SimoneN
vor einem Jahr

Eine traurige Geschichte von Luzie, Halbjüdin die von den Nazis verfolgt wurde. Aber wunderschöne Erzählungen von Wien, Sehnsucht!

Kritisch (1):
G
Gekkou
vor 3 Jahren

Aufzählungen der NS Zeit in Wien mit wenig Gefühl,a

Alle 146 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Fliedertochter"

Eine geheimnisvolle Schneekugel. Das Erbe einer starken Frau. Eine Liebe, die sich nie erfüllt hat.

Berlin 1936. Die Sängerin Luzie Kühn steht ganz am Anfang ihrer Karriere und träumt von einem Leben im Rampenlicht. Doch als Jüdin fühlt sie sich nicht mehr sicher und verlässt Berlin in Richtung Wien. Sie verliebt sich in den charismatischen Bela Król und schwebt im siebten Himmel, doch schon bald wird klar, dass Luzie auch in Wien nicht sicher ist ...
Berlin 2018. Paulina Willke wird von ihrer mütterlichen Freundin Antonia gebeten, in Wien ein Erbstück für sie abzuholen. Sie ahnt nicht, dass die Reise nach Wien ihr Leben verändern wird ...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783453421455
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Taschenbuch
Umfang:496 Seiten
Verlag:Heyne
Erscheinungsdatum:11.02.2019
Das aktuelle Hörbuch ist am 11.02.2019 bei Random House Audio erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

4,6 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne105
  • 4 Sterne29
  • 3 Sterne11
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783453421455
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Taschenbuch
    Umfang:496 Seiten
    Verlag:Heyne
    Erscheinungsdatum:11.02.2019
    Das aktuelle Hörbuch ist am 11.02.2019 bei Random House Audio erschienen.

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks