Tara Eglington

 4,4 Sterne bei 71 Bewertungen

Alle Bücher von Tara Eglington

Cover des Buches Long Distance Playlist (ISBN: 9783846601228)

Long Distance Playlist

 (71)
Erschienen am 30.04.2021

Neue Rezensionen zu Tara Eglington

Cover des Buches Long Distance Playlist (ISBN: 9783846601228)
Layla-23s avatar

Rezension zu "Long Distance Playlist" von Tara Eglington

Eine wunderbar süße Friends to Lovers Geschichte
Layla-23vor 5 Monaten

Ich kann gar nicht oft genug sagen, wie toll dieses Buch ist! Die Protagonisten Isolde und Taylor waren mir von Beginn an sympathisch. Ihre Ängste, Gefühle und Bedenken waren sehr gut nachvollziehbar.


Die Entwicklung ihrer Freundschaft bis hin zu den Geständnissen ihrer Gefühle wird sehr realistisch dargestellt und zeigt, dass man trotz großer Entfernung immer füreinander da sein kann. 


Ich habe Isolde und Taylor für ihre gegenseitige Unterstützung bewundert. Taylor lernt mit seiner Bein-Prothese umzugehen und seinen Unfall zu verarbeiten. Isoldes hat immer von einer Ballett Karriere geträumt und musste in ihrer Kindheit auf vieles verzichten. Taylor schafft es, seine Angst zu überwinden gegenüber den Reaktionen anderer auf seine Prothese und Issy schafft es letztendlich neben Ballett auch ihren Freiraum zu schaffen. 


Das Buch enthält außerdem Chat-Verläufe, Skype-Unterhaltungen und E-Mails. Denn aus genau der Kommunikation besteht die Verbindung zwischen Issy und Tay. Isolde lebt in Sydney. Taylor hingegen wohnt in Queenstown. Allein an den Nachrichten, die sie sich hin und her schreiben erkennt man ihre enge Verbindung und langjährige Freundschaft. Obwohl sie einige Jahre keinen Kontakt hatten, bleibt ihre Freundschaft bestehen und ist noch genauso vertraut und eng wie in ihren Kinderjahren. Gerade weil die beiden sich nicht oft persönlich treffen können, passen diese Kommunikationsmittel perfekt ins Buch.


Die Autorin Tara Eglington hat es geschafft, mit "Long Distance Playlist" eine ruhige und leichte Young Adult Geschichte zu schaffen  die mitunter auch ernste Themen behandelt.  



Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Long Distance Playlist (ISBN: 9783846601228)
Nelly_Bukss avatar

Rezension zu "Long Distance Playlist" von Tara Eglington

Long Distance Playlist - Bis wir uns wieder sehen
Nelly_Buksvor 8 Monaten

Seit Isolde ihren Freund dabei gesehen hat, wie er eine andere aus ihrer Ballettgruppe auf einer Party küsst, ist sie am Boden zerstört. Sie fängt an, an sich selbst und ihren Tanzfähigkeiten zu zweifeln und vermasselt so ein wichtiges Vortanzen. Da bekommt sie plötzlich eine Mail von Taylor, ihrem ehemaligem besten Freund. Doch nach einem großen Streit zwischen den beiden, haben sie sich lange nicht mehr geschrieben. Isolde ist sich nicht ganz sicher ob sie den Kontakt wieder will. Langsam fangen die beiden wieder an zu chatten und tauschen Erinnerungen aus, während Taylor Isolde auch Playlisten schickt.  Doch es wird schnell viel mehr und auch wenn ein Ozean sie trennt, kommen sich die beiden näher.

Isolde und Taylor sprechen in ihren Chats oft davon, dass sie sich im Juni auf der Hochzeit von Isoldes Schwester treffen werden. Ich habe mit den Beiden mitgefiebert, bis der Juni endlich kam. Und auch danach, als die beiden wieder ein Ozean trennte wollte ich unbedingt wissen wie es weiter geht. Generell fand ich die Handlung gut und das sie einzelnen Szenen gut beschrieben sind.Ich mochte das mit den ganzen Playlists, denn das hat gut zu der Handlung gepasst.  Mit dem Schreibstil bin ich gut klargekommen.  Ich mochte beide Protagonisten, also Isolde und Taylor und konnte das was sie taten auch meistens gut nachvollziehen. 

Eine sehr schöne Geschichte, meiner Meinung nach. Ich finde die Geschichte zeigt, dass man das was man liebt nicht aufgeben soll. Ich kann es Young Adult fans nur zu gut empfehlen.

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Long Distance Playlist (ISBN: 9783846601228)
gletscherwoelfchens avatar

Rezension zu "Long Distance Playlist" von Tara Eglington

Erfrischende Friends to Lovers-Story
gletscherwoelfchenvor 10 Monaten

Als Isolde auf einer Party mitbekommt, wie ihr Freund ein Mädchen aus ihrer Ballettgruppe küsst, ist sie am Boden zerstört. Plötzlich fängt sie an, an sich sowie ihren Fähigkeiten als Tänzerin zu zweifeln - und dabei steht bald ein wichtiges Vortanzen an!
Als sich dann nach mehreren Monaten Funkstille auch noch Isoldes ehemals bester Freund meldet, scheint das Gefühlschaos komplett. Denn die gemeinsamen Playlisten und nächtelangen Austausche sind für Isolde immer weniger wegzudenken...

Nach dem niedlichen Cover und dem Klappentext habe ich eine unterhaltsame Liebesgeschichte für Zwischendurch erwartet - nicht unbedingt etwas Neuartiges, aber auch kein Buch, das mich Seite für Seite mehr langweilt. Und genau diese Erwartungen meinerseits wurden erfüllt.

"Long Distance Playlist" von Tara Eglington ist eine luftig-lockere Young Adult Story, die sich rund um das Thema "Friends to Lovers" dreht.
Dabei wird die Geschichte abwechselnd aus der Perspektive der beiden Protagonisten Isolde und Taylor erzählt. Der Schreibstil der Autorin sorgt dafür, dass man sich schnell und gut in die beiden hineinversetzen kann und praktisch nur so durch die Seiten fliegt.
Ergänzt werden die wechselnden Erzählperspektiven von Email- und Chatverläufen, die wirklich authentisch wirken. Und natürlich ist, passend zum Titel, auch die ein oder andere Playlist dabei. Dies war mein persönliches Highlight, denn viele der Lieder entsprachen meinem Musikgeschmack und so konnte ich auch meine eigene Playlist mit dem ein oder anderen neuen Song erweitern.

Die Handlung selbst ist an manchen Stellen zwar ein wenig klischeehaft oder vorhersehbar, wird überraschenderweise aber auch durch ernstere, tiefgründigere Themen ergänzt. Leistungsdruck, Fernbeziehungen, Amputationen und Versagensängste spielen immer wieder eine Rolle, sodass dieser Roman dann doch wieder eine einzigartige Note erhält. Genau durch diese Ergänzungen wirkt die Geschichte um ein Vielfaches intensiver und bleibt auch nach dem Lesen noch im Kopf.

Ich hatte einige schöne Lesestunden mit Isolde und Taylor und kann "Long Distance Playlist" jedem weiterempfehlen, der nach einer lockeren, dennoch aber keineswegs langweiligen Lektüre für Zwischendurch sucht.
5/5 Sterne

Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 105 Bibliotheken

von 21 Leser*innen aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks