Tanya Byrne

 3,9 Sterne bei 156 Bewertungen
Autorenbild von Tanya Byrne (©Maya Ziyu Ou)

Lebenslauf von Tanya Byrne

Tanya Byrne wurde in London geboren und lebt heute mit ihrem Hund Frida in Brighton. Als Braune, queere Autorin aus der Arbeiterklasse setzt sie sich leidenschaftlich dafür ein, das Verlagswesen für alle offener zu machen. Besonders wichtig ist ihr, Autor*innen aus Randgruppen zu ermutigen, ihre eigenen Geschichten zu erzählen.

Quelle: S. Fischer Verlage

Alle Bücher von Tanya Byrne

Cover des Buches Von ganzem Herzen Emily (ISBN: 9783789120176)

Von ganzem Herzen Emily

 (84)
Erschienen am 01.09.2013
Cover des Buches Afterlove (ISBN: 9781444955958)

Afterlove

 (6)
Erschienen am 22.07.2021
Cover des Buches Heart-shaped Bruise (ISBN: 9780755393053)

Heart-shaped Bruise

 (2)
Erschienen am 06.11.2012
Cover des Buches Follow Me Down (ISBN: 9780755393091)

Follow Me Down

 (0)
Erschienen am 10.10.2013

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Tanya Byrne

Cover des Buches Everlove – Bis übers Ende dieser Welt hinaus (ISBN: 9783737359801)
Monisbookss avatar

Rezension zu "Everlove – Bis übers Ende dieser Welt hinaus" von Tanya Byrne

Tolles Buch 😍
Monisbooksvor 15 Tagen

✨ REZENSION - Everlove - Bis übers Ende dieser Welt hinaus ✨

Ich fand das Buch wirklich gut! Es hat mich persönlich nur eine Sache gestört, ansonsten war alles super.😊
Es war auch mal wieder etwas anderes, was ich toll fand war das es hier um zwei Mädchen ging. Das ist mein 2. Buch wo es um Mädchen ging und mein 1. In dem es offensichtlich um Mädchen ging, wenn ihr versteht was ich meine.🤭

Der Schreibstil war super flüssig und das Cover + dem Farbschnitt finde ich sehr sehr hübsch!🥰

Die Liebesbeziehung zwischen Ash und Poppy hat sich sehr schnell entwickelt, was ich aber nicht schlimm fand. Beide waren sehr sympathisch und beide waren 16 Jahre alt, also war es mal wieder ein Young Aduld Buch.🤭

Hier geht es darum das sich Ash und Poppy ineinander verlieben und plötzlich stirbt Ash. In dem moment als es passiert ist dachte ich "Was? Ernsthaft?😳".
Und was ab dann passierte fand ich auch gut und ich war definitiv gespannt wie es weiter geht. Denn Ash gibt es nämlich trotzdem noch, bloß anders und nicht für jeden erkennbar.🙈
Mehr möchte ich euch dazu allerdings nicht verraten.🤭

Das einzige was mich gestört hat und ich weiß nicht genau ob das ein richtiger Spoiler ist.. war das Ash mehr um Poppy als um ihre eigene Familie getrauert hat.😢

Abgesehen davon hat mir das alles sehr gut gefallen, denn es war nicht nur traurig weil Ash gestorben ist, es gab auch witzige momente, aber natürlich auch schockierende. Beides hat immer gut zu der Situation gepasst.😊

Ich kann das Buch trotzdem seeehr empfehlen, denn es war wirklich super!🥰

4,5/5⭐

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Everlove – Bis übers Ende dieser Welt hinaus (ISBN: 9783737359801)
WilliWis avatar

Rezension zu "Everlove – Bis übers Ende dieser Welt hinaus" von Tanya Byrne

Mehr als ein queeres Jugendbuch
WilliWivor 15 Tagen

„Ash stirbt - mitten in ihrer eigenen Liebesgeschichte.“ Dieser Satz aus dem Klappentext hat mich nicht mehr losgelassen. Weil er mich sowohl betroffen gemacht als auch mit Hoffnung erfüllt hat. Betroffen, weil ich wusste, dass Ashana in diesem Buch stirbt. Aber vorher hat sie das Glück, ihre große Liebe zu finden, und damit einen Menschen, der sie endlich so behandelt und wertschätzt, wie sie es verdient hat. Und das macht doch irgendwie Hoffnung, oder?


Allgemein könnte man „Everlove“ als Liebesroman für Jugendliche betiteln. Aber ich bin der Meinung, dass der Zauber, der Grund für die Bekanntheit der Originalausgabe, in den vielen kleinen Dingen dazwischen liegt. Denn genau die haben das Lesen für mich zu so etwas Besonderem gemacht. 

Wie dem Cover und dem Klappentext bereits zu entnehmen ist, spielt in „Everlove“ eine queere Liebesgeschichte eine Rolle. Außerdem fließt durch Ash als Hauptprotagonistin, ihre Familie, ihre Kultur, ihre beste Freundin und die Menschen, denen sie im Laufe der Geschichte begegnet, noch eine wundervolle Menge Diversität mit ein. 

Ich habe das Gefühl, dass der Autorin all das so mühelos und ungezwungen gelungen ist, weil sie viele persönliche Erfahrungen mit hat einfließen lassen. Auch dass sie selbst in Brighton lebt und die Gegend nicht mithilfe von Google Earth erkundet hat, habe ich in jeder Zeile gespürt. Dadurch hat sich die Geschichte auch nicht wie ein Lehrbuch in Roman-Form gelesen, sondern wie ein richtiges Wohlfühlbuch (trotz der Thematik mit dem Tod). 


Mich hat tatsächlich die Angst vor dem Zeitpunkt, an dem Ash stirbt, irgendwann in eine Art Schockstarre versetzt. Ich kann es selbst nicht so richtig begründen, doch ich konnte einige Wochen nicht weiterlesen, weil mich schon der Gedanke an Tod und Verlust sehr belastet hat. Doch als ich endlich weiterlesen konnte, habe ich gemerkt, dass diese Thematiken nicht als schwere Kost behandelt wurden. Es ist und bleibt zum Glück ein Jugendbuch, bei dem meine Sorge, in ein schwarzes Trauerloch zu fallen, absolut unbegründet war. Vielleicht hilft diese Erkenntnis jemandem, der sich vor dem Lesen von „Everlove“ ebensolche Gedanken macht. 


Abschließend kann ich nur noch mal betonen, dass mich Ashs Geschichte regelrecht durch die Seiten hat fliegen lassen. Tanya Byrne hat einen tollen Schreibstil, der diesen queeren und diversen Liebesroman zu einem wahren Lesegenuss macht. Für mich ist es ein 4-Sterne-Buch, da ich „Everlove“ richtig richtig gut fand und nur das Tüpfelchen auf dem i zum absoluten Highlight gefehlt hat. Große Empfehlung!

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Everlove – Bis übers Ende dieser Welt hinaus (ISBN: 9783737359801)
Bookstagram_hellos avatar

Rezension zu "Everlove – Bis übers Ende dieser Welt hinaus" von Tanya Byrne

Berührende Lovestory
Bookstagram_hellovor einem Monat

Wow, wow, wow. So ein megatolles Buch! Durch den flüssigen Schreibstil bin ich nur so durch die Seiten geflogen und habe dabei manchmal wirklich die Zeit vergessen. Es war angenehm, den Worten der Autorin zu folgen, sie erzählt die berührende Geschichte von Ash aus der Ich-Perspektive, wie sie sich in Poppy verliebt und diese Beziehung hart auf die Probe gestellt wird. Und das nicht nur durch Diskriminierung der beiden queeren Jugendlichen, sondern auch durch das größte Hindernis, den Tod. Die Autorin hat die Problematik, mit der die queere Community🏳️‍🌈 zu kämpfen hat, gut verdeutlicht. Ich konnte mich gut hineinversetzen und die beiden echt gut verstehen, wie man sich in einer solchen Situation fühlt.

Ashana und Poppy sind beide soo starke Frauen, die man nur sympathisch finden kann. Auch die Szenen über Ash‘s Familie sind mega herzerwärmend und schön, ich hab sie geliebt! 

Und dieses Cover + Buchschnitt ist wirklich so ein Traum, ich lieeeebe es😍😍


Fazit: Diese zarte Liebesgeschichte zwischen Ash und Poppy hat mich vollkommen berührt und in den Bann gezogen, daher auf jeden Fall 5+/5⭐️ von mir, definitiv ein Lesehighlight des Jahres 2022!

Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Kraftvoll, romantisch und unvergesslich: Ein Autounfall reißt Ash mitten aus ihrer großen Liebesgeschichte mit Poppy. Poppy, die ihr klar gemacht hat, dass der Wunsch von einer Brücke zu springen nicht bedeutet, dass man sterben will. Sondern das Gegenteil. Aber so schnell wird sie diese nicht aufgeben! Schließlich kann die Liebe alles überwinden ... Aber schafft sie es auch über den Tod zu siegen? 

Herzlich willkommen zur #youngadultreads Leserunde zu "Everlove"!

Ash hat nie geglaubt, dass ihr die große Liebe widerfahren würde. Dafür fühlt sie sich nicht schön, klug oder besonders genug. Bis sie Poppy trifft und ihr Leben auf den Kopf gestellt wird. Das wird sie sich nicht so schnell wegnehmen lassen ...

Willst du mit uns in eine fantastische, einfühlsame und queere Lovestory einsteigen? Autorin Tanya Byrne präsentiert uns mit "Everlove" eine ganz besondere Liebesgeschichte, die über das Ende der Welt hinaus einlädt ...

Gemeinsam mit FISCHER SAUERLÄNDER verlosen wir 30 Exemplare des außergewöhnlichen Young-Adult Romans.
Um euch zu bewerben, beantwortet einfach bis zum 09.10. folgende Frage:
Ash landet als Folge ihres Autounfalls an der Schwelle zum Jenseits. Was denkt ihr, könnte auf Ash dort warten?

Wir freuen uns auf eure Antworten und wünschen viel Glück!

610 BeiträgeVerlosung beendet
WilliWis avatar
Letzter Beitrag von  WilliWivor 15 Tagen

Hier kommt nun auch meine Rezension: https://www.lovelybooks.de/autor/Tanya-Byrne/Everlove-Bis-%C3%BCbers-Ende-dieser-Welt-hinaus-5135079034-w/rezension/8095344116/

Warum ich zwischendurch das Lesen pausieren musste, habe ich auch in der Rezi aufgegriffen. Nochmals vielen lieben Dank an das Lovelybooks-Team!:)

Am Donnerstag, 17. November 2022, erwartet euch ab 19:00 Uhr auf unserem LovelyBooks Instagram Kanal ein spannendes Gespräch inklusive einer kurzen Lesung aus "Everlove – Bis übers Ende dieser Welt hinaus" mit Autorin Tanya Byrne. In ihrem Buch wartet eine fantastische, einfühlsame und queere Lovestory auf euch!

Ihr habt bereits vorab die Möglichkeit, hier Fragen zu posten, von denen wir
die spannendsten am Donnerstag live stellen werden!

Herzlich Willkommen zu einer neuen Runde Instagram Live auf unserem LovelyBooks Instagram Kanal.

Dieses Mal freuen wir uns, Autorin Tanya Byrne zu begrüßen, die am Donnerstag, dem 17. November, ab 19:00 Uhr über ihr Buch "Everlove – Bis übers Ende dieser Welt hinaus" mit uns sprechen wird.

Ihr könnt hier bereits vorab Fragen an die Autorin über unser Bewerbungsformular stellen und mit etwas Glück ein Exemplar des Buches von FISCHER SAUERLÄNDER gewinnen.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Zuschauen!

127 BeiträgeVerlosung beendet
Juli_Bookworlds avatar
Letzter Beitrag von  Juli_Bookworldvor 3 Monaten

Oh, wow! Ich kann es gar noch nicht richtig glauben, dass ich gewonnen habe 😍 Ich freue mich gerade riesig darüber und bin schon so gespannt auf das Buch! Ich freue mich sehr darauf, Ashs Geschichte kennenlernen zu dürfen 😍 Herzlichen Dank für den Gewinn 💚

Thriller Time im Herbst 2013

"Von Ganzem Herzen Emily" von Tanja Byrne ist ein extrem spannender Roman über Liebe und Vergeltung, Schuld und Sühne - Mitfiebern garantiert!

Mitten ins Herz: Wer Rache sucht, wird Liebe finden. Psychologische Spannung der Extraklasse! Für die siebzehnjährige Emily bricht eine Welt zusammen, als sie erfährt, dass ihr geliebter Vater ein gefährlicher Krimineller ist. Als er von Juliet, der Tochter eines seiner Opfer lebensgefährlich verletzt wird, sinnt Emily auf Rache. Sie erschleicht sich unter falschem Namen das Vertrauen von Juliet und ihrem Freund Sid und freundet sich mit den beiden an. Doch sie hat nicht damit gerechnet, dass sie sich in Sid verliebt und damit in eine nahezu ausweglose Zwangslage gerät.

Leseprobe

Zur Autorin

© Lee Roberts


Tanya Byrne wurde in London geboren. Nach Studium und acht Jahren Tätigkeit bei BBC Radio lebt sie als freie Autorin in der südenglischen Grafschaft Surrey. »Von ganzem Herzen Emily« ist ihr spannendes Debüt.


Ich würde euch nun gerne auf einespannende  Reise mitnehmen wollen und suche 20 Leser die gemeinsam lesen und rezensieren möchten.

Bewerbt euch bis zum 25.9.2013 für eines der Rezensionsexemplare!

Blogger  sind Herzlich Willkommen!

Wir stöbern auch gerne bei euch, deswegen schreibt ruhig eure Blogadresse mit in die Bewerbung :-)

Schaut euch doch auch mal bei den Neuerscheinungen vom Oetinger Verlag um, es warten viele weitere interessante Titel auf euch!

Ich wünsche euch viel Glück

Eure Katja


*** Wichtig ***


Ihr solltet Minimum eine Rezension in eurem Profil haben, damit ich sehen kann wie ihr eure Rezensionen schreibt und wie aussagekräftig sie sind.
Nehmt doch einfach eurer zuletzt gelesenes Buch und schreibt darüber.
Ein Leitfaden, wie eine Rezension aufgebaut ist, findet ihr hier: http://www.lovelybooks.de/Leitfaden_Rezensionen.pdf oder auch hier in diesem Thread, wo alles Wissenswerte zusammengefasst ist: http://www.lovelybooks.de/thema/Leitfaden-f%C3%BCr-Rezensionen-und-Leserunden-1017409772/ .

Bewerber mit Null Rezensionen werden nicht berücksichtigt!
391 BeiträgeVerlosung beendet
Jasmin88s avatar
Letzter Beitrag von  Jasmin88vor 9 Jahren
Hier findet man meine Rezension: http://www.lovelybooks.de/autor/Tanya-Byrne/Von-ganzem-Herzen-Emily-1055729272-w/rezension/1070195069/ http://wasliestdu.de/rezension/was-fuer-ein-enttaeuschender-jugend-thriller Und natürlich auch auf meinem Blog: http://jasmins-buecherblog.blogspot.de/2013/12/rezension-von-ganzem-herzen-emily.html Es tut mir leid, dass ich keine bessere Bewertung abgeben konnte. Trotzdem vielen lieben Dank, dass ich dieses Buch im Rahmen der Leserunde lesen durfte! Liebe Grüße und eine schöne Adventszeit, Jasmin

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 312 Bibliotheken

auf 80 Merkzettel

von 3 Leser*innen aktuell gelesen

von 1 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks