Tanja Wenz

 4,7 Sterne bei 127 Bewertungen
Autorenbild von Tanja Wenz (©)

Lebenslauf von Tanja Wenz

Tanja Wenz ist freiberufliche Autorin und begann bereits mit zehn Jahren Tagebuch sowie auch erste Kurzgeschichten zu schreiben. Seit dieser Zeit wollte sie Schriftstellerin werden. 2014 war es endlich soweit, sie veröffentlichte im Geest-Verlag ihr erstes Kinderbuch "Fips und der kleine Marder Herdubär oder Geschichten aus dem Wald". Seitdem schreibt sie mit viel Herzblut an weiteren Kinder- und Jugendbüchern, sowie auch an Kurzgeschichten und Büchern für Erwachsene. Für die Kinderzeitschrift KLÄX schreibt Tanja Wenz regelmäßig Artikel und ist dort Mitglied im freien Redaktionsteam. Außerdem leitet sie Schreibwerkstätten für Kinder und Jugendliche und hält Lesungen an Schulen und in Kulturinstitutionen in ganz Deutschland. Für ihre Kurzgeschichten erhielt sie bereits mehrere Preise. Mit ihrer Familie und vielen Tieren lebt sie im schönen Naheland. 

Infos zu Lesungen auf: www.tanjawenz.de

Buchvorstellungen auf youtube:

"Mit Wind unter den Flügeln, von Frauen des Glaubens, die die Kirche bewegten":

https://www.youtube.com/watch?v=IGZEEaC1Q68

"Fips und der kleine Marder Herdubär oder Geschichten aus dem Wald":

https://www.youtube.com/watch?v=Pyjxf5Fdg3U

"Die kleinen Sterne leuchten immer, Briefe einer Sternenkindmutter".

https://www.youtube.com/watch?v=mSOUNSG_9qE


Neue Bücher

Cover des Buches Mit Kraft, Mut und Besonnenheit (ISBN: 9783761568507)

Mit Kraft, Mut und Besonnenheit

 (4)
Neu erschienen am 07.06.2022 als Hardcover bei Neukirchener Verlag.

Alle Bücher von Tanja Wenz

Neue Rezensionen zu Tanja Wenz

Cover des Buches Mit Kraft, Mut und Besonnenheit (ISBN: 9783761568507)liesmal50s avatar

Rezension zu "Mit Kraft, Mut und Besonnenheit" von Tanja Wenz

16 Männer - 16 Geschichten
liesmal50vor 10 Tagen

Von Männern des Glaubens, die die Kirche bewegten, erzählt das Buch „Mit Kraft, Mut und Besonnenheit“ von Tanja Wenz.

Der Prolog befasst sich mit der Angst, oder besser, wie es ist „Ohne die Angst“. Ein interessanter Einstieg, bevor es losgeht mit den kurzen Geschichten über mehr oder weniger bekannte Männer, die ihren ganz eigenen Weg mit Mut, Kraft und Besonnenheit gegangen sind.

Die einzelnen Erzählungen werden in unterschiedlicher Form übermittelt; mal als Reportage, in einem Telefongespräch, als Zeitungsartikel, als Monolog… Durch diese verschiedenen Arten bekommt jede einzelne Person für mich eine ganz besondere Würdigung.

Für mich war es interessant, über bekannte Persönlichkeiten zu lesen und trotzdem Neues zu erfahren, aber auch Menschen zu begegnen, von denen ich bisher noch gar nichts gehört hatte.

Zu jeder Person und ihrer Geschichte, die mit einem Zitat beginnt, gibt es einen Steckbrief und unter dem Stichwort „Wissenswertes“ einen kurzen „Lebenslauf“. Am Ende eines Abschnitts findet man unter dem Begriff „Übrigens“ kurze Informationen aus dem Weltgeschehen der jeweiligen Zeit.

Gern empfehle ich das Buch weiter, das an bedeutende Persönlichkeiten erinnert, aber auch neugierig macht, über weniger bekannte Personen mehr zu erfahren.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Mit Kraft, Mut und Besonnenheit (ISBN: 9783761568507)mabuereles avatar

Rezension zu "Mit Kraft, Mut und Besonnenheit" von Tanja Wenz

Mutige Persönlichkeiten der Geschichte
mabuerelevor 25 Tagen

„...Mit Mut, Kraft und Besonnenheit kann man die Kraft finden, gegen den Strom zu schwimmen...“


Ähnliche Worte stehen vor jedem Porträt, dass die Autorin skizziert hat. Dabei kommt es immer auf die Persönlichkeit an, der das Wort gewidmet ist. Das von mir gewählte Zitat würde aber auf jeden der 16 Männer zutreffen, denn jeder von ihnen ist auf seine besondere Art gegen den Strom geschwommen, sei es Martin Luther mit seinen Thesen, Paul Schneider, der Prediger von Buchenwald oder Sir Isaac Newton mit den grundlegenden Gesetzen der Physik.

Der Aufbau der 16 Texte folgt dem gleichen Grundschema. Zuerst wird in Großbuchstaben der Name angeben, dann folgt kursiv eine Art Überschrift oder kurze Charakteristik. Bei Nelson Mandela lautet die:


„...Leben für die Freiheit...“


Anschließend wird ein Ausspruch der Persönlichkeit angeführt.


„...Was wir wissen, ist ein Tropfen, was wir nicht wissen, ist ein Ozean...“


Das Zitat wird Sir Isaac Newton zugeschrieben.

Nach einer Formulierung ähnlich dem Eingangszitat kommt der eigentliche Text. Und der kann völlig unterschiedlich sein. Oft ist es ein Ausschnitt aus dem Leben des Mannes, der für ihn von ausschlaggebender Bedeutung war. Manchmal ist es ein Dialog zweier Personen über den zu Beschreibenden. In wenigen Fällen kommt die Persönlichkeit selbst zu Wort. Auch Zeitungsartikel werden genutzt. Diese Vielfalt sorgt für Abwechslung. Ich erfahre so mehr oder weniger über die entsprechende Persönlichkeit. Oft zeigt sich, dass sie ihrer Zeit weit voraus waren. Nehmen wir dazu das Zitat von Pierre Teilhard de Chardin:


„...Ich bin durch und durch ein Mann der Kirche, treu und gehorsam. Aber mein Dilemma ist, dass ich auch von Herzen Naturwissenschaftler bin. Für mich gehört das Christentum und die Naturwissenschaft zusammen...“


Nach jedem Porträt gibt es auf hellgrauen Grund einen kurzen Lebenslauf und daneben ergänzende Informationen. Außerdem wird auf ein oder zwei besondere Ereignisse hingewiesen, die in die Lebenszeit der Persönlichkeit fielen.

Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Die Auswahl der Personen war sicher nicht einfach. Trotzdem ist eine gute Mischung gelungen.

Kommentare: 5
Teilen
Cover des Buches Mit Kraft, Mut und Besonnenheit (ISBN: 9783761568507)FrauMliests avatar

Rezension zu "Mit Kraft, Mut und Besonnenheit" von Tanja Wenz

Ein wunderbares Arrangement bedeutender Männer!
FrauMliestvor einem Monat

Inhalt (übernommen):
Immer wieder gab es sie: die Männer, die anders waren und mutig ihren Weg gegangen sind, auch gegen Widerstände. Woher nahmen sie ihren tiefen Glauben? Woher ihre innere Stärke? Dieses Buch stellt sie vor: 16 Männer Gottes, die mit Kraft, Mut und Besonnenheit Geschichte schrieben. Ob bekanntere oder unbekanntere Namen - hinter allen verbergen sich Lebensgeschichten, die immer wieder neue Generationen inspirieren. Ihre Worte und Botschaften treffen bis heute mitten ins Herz.

In kurzen, spannend erzählten Briefen, Telefongesprächen, Reportagen oder Monologen lernen wir sie auf ganz neue Art kennen: Die überzeugten Reformatoren, mutigen Widerstandskämpfer, leidenschaftlichen Prediger und stillen Weltveränderer. Die Träumer und Mahner. Die Christen, die zu Vorbildern der Weltgeschichte wurden. So unterschiedlich ihre Rollen in der Kirchengeschichte sind, eins ist allen gemein: das Thema Mut, das sich wie ein roter Faden durch dieses Buch zieht. "Mit Kraft, Mut und Besonnenheit" erzählt von den großen Männern des Glaubens, die das Leben vieler Menschen veränderten und die Kirche bewegten.

Mit 16 großen Männern des Glaubens:
Franz von Assisi, Martin Luther, Filippo Giordano, Bruno, Galileo Galilei, Sir Isaac Newton, Bischof von Galen, Pierre Teilhard de Chardin, Papst Johannes XXIII, Maximilian Kolbe, Paul Schneider, Dietrich Bonhoeffer, Thomas Merton, Frère Roger, Óscar Romero, Nelson Mandela, Martin Luther King.

Mein Fazit:
Nachdem ich bereits das Pendant mit den weiblichen Persönlichkeiten lesen durfte, war mir bereits klar, dass mich eine interessante Lektüre erwartet.

Die Auswahl der vorgestellten Männer finde ich besonders gelungen, denn es handelt sich um 16 Männer, die eine Vision teilen und als bedeutsame und starke Persönlichkeiten gelten dürfen.
Viele bekannte Namen finden sich wieder, jedoch auch viele (weitestgehend) unbekannte Namen. Auf deren Spuren zu wandeln, ist fast noch interessanter, da man noch wenig von ihnen wusste.

Die zusätzlichen Infos, die miteingeflochten wurden, setzen die Personen in den passenden Kontext der jeweiligen Epochen bzw. zeitlichen Gegebenheiten, sodass das Einordnen und das Switchen zwischen den Persönlichkeiten leichter fällt.

Ein etwas einheitlicherer Aufbau der Kapitel hätte auch mir etwas besser zugesagt, dennoch spreche ich gerne eine Leseempfehlung für dieses Buch aus!

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Wir verlosen 5 Exemplare von »Mit Kraft, Mut und Besonnenheit« an alle, die uns verraten, warum ihr dieses Buch unbedingt lesen wollt. Wir wünschen allen Teilnehmer*innen viel Spaß beim Lesen.

Hallo zusammen, 

wir verlosen hier 5 Exemplare meines neuen Buches über die großen Männer der Kirchengeschichte. Wir wünschen uns eine rege Beteiligung an der Leserunde und natürlich auch eine anschließende Rezension auf Lovelybooks, Thalia, Amazon und Co. Wir wünschen viel Glück für die Verlosung und viel Freude beim Lesen und Schreiben.

Ich habe das Buch mit viel Herzblut geschrieben und bin schon sehr gespannt auf eure Meinungen 😊

Sonnige Grüße

Tanja Wenz

117 BeiträgeVerlosung beendet
Tanja_Wenzs avatar
Letzter Beitrag von  Tanja_Wenzvor 17 Stunden

Das stimmt, das Thema kam immer wieder.

Hallo,

ich verlose 5 Exemplare meines neuen Buches "Mit Wind unter den Flügeln- Von Frauen des Glaubens, die die Kirche bewegten".

Vielen Dank an den Neukirchener Verlag für die Bereitstellung der Bücher.

Mein Wunsch ist eine rege Beteiligung an der Leserunde und dass Ihr eine Bewertung auf Lovelybooks, Amazon und oder Thalia, Weltbild etc. schreibt. Ich freue mich auf Euch. Viel Glück! 

Tanja Wenz

So, nun dauert es nicht mehr lange, bis mein neues Buch "Mit Wind unter den Flügeln- Von Frauen des Glaubens, die die Kirche bewegten" erscheint. 

 

Es stellt 16 Frauen der Kirchengeschichte spannend und aus ganz neuer Perspektive vor.

 

Ich bin sehr auf Eure Meinung gespannt.

 

 Viel Glück für die Verlosung!


Kurzinhalt:

Kennen Sie eigentlich Radegundis, Birgitta von Schweden oder Rosa von Lima? Wer diesen Frauen und ihrer Geschichte noch nicht begegnet ist, muss sie kennenlernen. Auch hinter den bekannten Namen wie Mutter Teresa, Hildegard von Bingen oder Johanna von Orléans verbergen sich spannende Geschichten: von mutigen Frauen, die mit dem, was sie getan und geglaubt haben, bis heute immer wieder neue Generationen inspirieren. Dieses Buch stellt sie vor: 16 Frauen, die mit ihrem Glauben den sprichwörtlichen Berg versetzten und Geschichte schrieben. Ihr Leben - ein Vorbild für viele. Sie nehmen uns mit auf eine aufregende Reise durch Zeit und Raum - auf eine Wanderschaft des Glaubens. In kurzen, spannend erzählten Anekdoten, Briefen, Verhören oder Monologen lernen wir sie aus ganz neuer Perspektive kennen: Die Visionärinnen, Vordenkerinnen, Mahnerinnen, Seherinnen und Vorbilder der Geschichte. "Mit Wind unter den Flügeln" erzählt von den großen Frauen des Glaubens, die das Leben vieler Menschen veränderten und die Kirche bewegten. Jede Geschichte ergänzt mit Steckbrief und spannenden Hintergrundinfos!


Eine Buchvorstellung auf youtube findet ihr hier:

https://www.youtube.com/watch?v=IGZEEaC1Q68

Eine Leseprobe findet Ihr hier:

https://neukirchener-verlage.de/catalog/product/view/id/1933265/s/mit-wind-unter-den-flugeln-9783761567302/



198 BeiträgeVerlosung beendet
liesmal50s avatar
Letzter Beitrag von  liesmal50vor einem Jahr

Meine Rezension habe ich eingestellt bei LovelyBooks, Amazon, Buch7, buecher.de, hugendubel, Lesejury, Thalia, tyrolia, Weltbild, Alpha und SCM.

Herzlichen Dank für das bemerkenswerte Buch, das bei mir nicht in der Versenkung verschwindet, sondern das ich gerne mit anderen Menschen teile.

Hier der Link zu LB: https://www.lovelybooks.de/autor/Tanja-Wenz/Mit-Wind-unter-den-Fl%C3%BCgeln-2799313348-w/rezension/2927954879/


Hallo, ich verlose hier 5 print Exemplare meines neuen Kinder- und Jugendbuches. Schreibt mir einfach, wieso Ihr Euch für dieses besondere Buch interessiert und Ihr wandert in den Lostopf. Mein Wunsch ist eine rege Beteiligung an der Leserunde und dass Ihr eine Bewertung auf Lovelybooks und oder Amazon, Thalia, Weltbild etc. schreibt. Ich freue mich auf Euch. Viel Glück!

So, nun dauert es nicht mehr lange bis mein neues Kinder- und Jugendbuch "Max und der Sternenforscher" erscheint. Ich bin sehr gespannt, wie es Euch gefällt. 

Viel Glück für die Verlosung und viel Spaß beim späteren Lesen!

Kurzinhalt:

Max staunt nicht schlecht, als er nach dem langweiligsten Physikunterricht aller Zeiten im falschen Schulflur landet - dabei ist er einfach nur wie immer durch die Tür gegangen... Er findet sich in den Korridoren der Universität von Padua wieder, gute 400 Jahre vor unserer Zeit. Obendrein wird Max bereits erwartet: von keinem geringeren als Galileo Galilei persönlich!
Als Gehilfe geht Max dem Sternenforscher in der Werkstatt zur Hand und lernt dabei mehr, als Schulbücher je vermitteln könnten. Ein Ausflug nach Venedig zieht eine Menge unerwarteter Folgen nach sich: Endlich findet Galileo das richtige Glas für seine Linsen, Max entkommt nur knapp einer Bande krimineller Jungen und entdeckt dabei einen Gondoliere, in dem mehr steckt, als man auf den ersten Blick erwartet...
Ein spannendes Zeitreise-Abenteuer für junge Leserinnen und Leser ab 10 Jahren.

www.amazon.de/Max-Sternenforscher-Tanja-Wenz/dp/3761566352/ref=sr_1_5?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&keywords=tanja+wenz&qid=1565016222&s=gateway&sr=8-5


118 BeiträgeVerlosung beendet
Tanja_Wenzs avatar
Letzter Beitrag von  Tanja_Wenzvor 3 Jahren

Oh super, danke, den Fehler gebe ich gleich an den Verlag weiter.

Es freut mich riesig, dass "Max" Eurem Sohn so gut gefällt :-)


Zusätzliche Informationen

Tanja Wenz im Netz:

Community-Statistik

in 110 Bibliotheken

von 64 Lesern aktuell gelesen

von 10 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks