Sven Regener

 4 Sterne bei 2.485 Bewertungen
Autor von Herr Lehmann, Neue Vahr Süd und weiteren Büchern.
Autorenbild von Sven Regener (©)

Lebenslauf von Sven Regener

Der Verfasser, Drehbuchautor und Musiker Sven Regener, geboren am 1. Januar 1961 in Bremen, fasste zunächst in der Musikbranche Fuß, ehe er sein zusätzliches Talent als Romanautor entdeckte. Er wuchs im Stadtteil Neue Vahr in Bremen auf, dem er später auch einen seiner Romane widmete. Nach dem Abitur studierte er Musikwissenschaften in Hamburg und Berlin. 1985 gründete er in Berlin die Band Element of Crime, in der er Gitarre spielt und auch die meisten Texte schreibt. Im Jahr 2001 veröffentlichte er seinen ersten Roman „Herr Lehmann“, der gleich durchschlagenden Erfolg hatte. Die Verfilmung des Buches, für die er auch das Drehbuch schrieb, gewann den Deutschen Filmpreis und auch den Deutschen Drehbuchpreis. Nach dem ersten Buch folgte noch die Romane „Neue Vahr Süd“ und „Der kleine Bruder“, welche das Leben von Herrn Lehmann weiter ausführen. Zudem hat er auch außerhalb der sogenannten "Lehmanntrilogie" einige Bücher veröffentlicht, darunter eine Autobiographie. Auch für die Verfilmung seines Romans "Magical Mystery oder: Die Rückkehr des Karl Schmidt", dessen Protagonist bereits als Nebenfigur in der Buchreihe um Herrn Lehmann auftrat, verfasste Regener selbst das Drehbuch. 2017 schaffte er es mit seinem Roman "Wiener Straße" erstmalig auf die Longlist zum Deutschen Buchpreis.

Alle Bücher von Sven Regener

Cover des Buches Herr Lehmann (ISBN: 9783442461288)

Herr Lehmann

 (1.204)
Erschienen am 17.10.2005
Cover des Buches Neue Vahr Süd (ISBN: 9783442459919)

Neue Vahr Süd

 (644)
Erschienen am 03.07.2006
Cover des Buches Der kleine Bruder (ISBN: 9783732504640)

Der kleine Bruder

 (318)
Erschienen am 26.02.2015
Cover des Buches Wiener Straße (ISBN: 9783462001617)

Wiener Straße

 (60)
Erschienen am 11.02.2021
Cover des Buches Meine Jahre mit Hamburg-Heiner (ISBN: 9783462044928)

Meine Jahre mit Hamburg-Heiner

 (27)
Erschienen am 10.09.2013
Cover des Buches Glitterschnitter (ISBN: 9783869712345)

Glitterschnitter

 (24)
Erschienen am 09.09.2021
Cover des Buches Herr Lehmann (ISBN: 8601422078398)

Herr Lehmann

 (12)
Erschienen am 01.08.2003

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Sven Regener

Cover des Buches Wiener Straße (ISBN: 9783462001617)S

Rezension zu "Wiener Straße" von Sven Regener

Berliner Luft
schokoloko29vor 2 Monaten

In diesem Buch wird das Lebensgefühl der berliner Tage in den 1980er vor dem Mauerfall wiedergegeben. Die Protagonisten unterhalten sich schnodderig mit derbem Vokabular und es wird auch die Besetzerszene in Berlin porträtiert, die nicht so gut davon kommt.

Alle leben so in den Tag. Sie haben ein abgebrochenes Studium und versuchen sich als Künstler durchzuschlagen. Was natürlich nicht gelingt. Sie leben in WGs und versuchen sich in der Kneipe zusätzliches Geld zu verdienen. Die in diesem Buch beschriebenen Menschen sind meistens ziellose Männer,, die  sich aneinander reiben und irgendwie immer in Geldnot sind. Dabei werden diese Menschen sehr urig, teilweise verschroben und lustig dargestellt.

Jedoch verlor mich der Autor als es um diese ArschArt Gallery und dem besetzten Haus ging.Ich hatte keinen Bock andauernd an Dieter Bohlen erinnert zu werden. Denn genau so wirkte der Herr P. Immel (der natürlich Peter von Immel hieß). Er war einfach nur prollig, größtenwahnsinnig, herschsüchtig und liebte es seine Macht auszuspielen.

Alles in Allem war es eine nette Satire und eine gute Reminiszenz an die "jute" berliner Zeit vor dem Mauerfall, aber das Porträt von Herrn P. Immel und Kacki hätte ich gerne verzichtet!

Kommentare: 1
Teilen
Cover des Buches Wiener Straße (ISBN: 9783462001617)H

Rezension zu "Wiener Straße" von Sven Regener

Kunst muss nicht immer feingeistig sein
Hipstervor 4 Monaten


Der fünfte Band 'Lehmann-Reihe' geht, nach Magical Mystery und den Erlebnissen Karl Schmidts in der wilden Technozeit der 90er Jahre,wieder zurück zu den Anfängen.


Überforderte Kneipenbesitzer und ihre Verwandtschaft, Künstlergruppen mit dem Wunsch groß raus zu kommen und mittendrin Frank Lehmann, der eigentlich nur ein paar Mark verdienen und die neue Wohnung streichen möchte. 


Das klingt etwas unspektakulär. Doch der Dialog ist hier der eigentliche Star des Buches.

Wenn man die anderen Bücher (Herr Lehmann, Neue Vahr Süd, Der kleine Bruder und Magical Mystery) gelesen hat, fühlt es sich an, als würde man nach Hause kommen. Jede Figur hat seinen Spleen. Und Frank Lehmann sticht daraus hervor durch seinen puren Pragmatismus. 

Ein kurzweiliges Lesevergnügen, das wie jedes von Regeners Lehmann Büchern, von seinen Charakteren und dem Zeitcharme lebt. 


Ist Wiener Straße ein guter Einstieg in die Reihe? Bloß nicht! Dann lieber mit dem Erstlingswerk Herr Lehmann anfangen. 


Ist das Buch lesenswert. Definitiv. Ich bin gespannt auf den neusten Teil Glitter Schnitter

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Glitterschnitter (ISBN: 9783869712345)B

Rezension zu "Glitterschnitter" von Sven Regener

Keine Überraschung
Buchfreundin55vor 5 Monaten

Wer schon einige Romane von Sven Regener gelesen hat, findet hier nichts Neues. Alles schon mal da gewesen. Obwohl ich Regener grundsätzlich sehr schätze, bin ich diesmal nicht zufrieden.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Sven Regener wurde am 31. Dezember 1960 in Bremen (Deutschland) geboren.

Sven Regener im Netz:

Community-Statistik

in 2.519 Bibliotheken

von 214 Lesern aktuell gelesen

von 61 Lesern gefolgt

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks