Buchreihe: Marisa Greco und Bashir Berisha von Sunil Mann

 4,8 Sterne bei 21 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

3 Bücher
  1. Band 1: Der Schwur

     (8)
    Erscheinungsdatum: 24.02.2020
    Die neue Reihe von Bestsellerautor Sunil Mann!

    Marisa Greco und Bashir Berisha wollen mit einer eigenen Detektei durchstarten. Ermittlungserfahrung haben die alleinerziehende Flugbegleiterin und der albanische Türsteher zwar keine, aber sie sind ein gutes Team – und haben keinen Plan B. Tatsächlich bekommen sie bald einen Auftrag: Die Nigerianerin Joy will, dass die Detektive einen Rollkoffer entwenden. Darin befindet sich das Ticket in die Freiheit – der Pass, den ihre Zuhälterin einzog. Da sich nun auch Joys vierzehnjährige Schwester Faith auf die beschwerliche Reise nach Europa gemacht hat, drängt die Zeit. Denn die Jugendliche darf unter keinen Umständen in die Hände der Menschenhändler gelangen, denen Joy seit Jahren ausgeliefert ist …
  2. Band 2: Das Gebot

     (10)
    Erscheinungsdatum: 23.03.2021
    Terror mitten in ZürichMarisa Greco und Bashir Berisha haben nach monatelanger Auftragsflaute endlich wieder einen neuen Job: Sie sollen Erich Bodmer finden, den seine Eltern jahrelang auf einer Weltreise vermuteten – bis er mit seiner Kreditkarte in Zürich Geld abgehoben hat. Nachforschungen ergeben, dass der junge Mann gemeinsam mit Freunden nach Syrien reiste, um dort für den Islamischen Staat zu kämpfen. Während einer der Freunde dabei unter mysteriösen Umständen öffentlich hingerichtet wurde, führt Erichs Spur zurück in die Schweiz. Dennoch bleibt er unauffindbar. Dann erhalten die beiden Privatermittler Hinweise auf ein geplantes Attentat – während des Sechseläutens, mitten in Zürich. Schlagartig wird die Suche nach dem radikalisierten Rückkehrer zu einem lebensgefährlichen Unterfangen.
  3. Band 3: Der Kalmar

     (3)
    Erscheinungsdatum: 31.05.2022
    Zürich noir: eine Nacht, nach der nichts mehr ist, wie es war...Ein schwüler Sommerabend in Zürich. Auftragskiller Herbert Russo soll den in der Schweiz untergetauchten Mafiaboss Lorenzo Sposato eliminieren. Der inszeniert sich in einer Kochshow auf Youtube. Zwar ohne sein Gesicht zu zeigen – doch es ist nur eine Frage der Zeit, bis ihn jemand erkennt und damit der komplette Clan in den Fokus der Polizei gerät. Zeitgleich finden die Privatermittler Marisa Greco und Bashir Berisha heraus, dass ein renommierter Anwalt die Einnahmen aus dem Kokainhandel der kalabrischen ’Ndrangheta in Luxusimmobilien investiert. Ein lukrativer Deal für beide Seiten, der nun aufzufliegen droht. Kurzerhand wird Russos Auftrag ausgeweitet, er soll die beiden Ermittler ebenfalls auslöschen. Auf die »Agentur für unliebsame Angelegenheiten« warten ungemütliche Stunden – doch damit ist sie in dieser Nacht nicht allein...
Über Sunil Mann
Autorenbild von Sunil Mann (©Fotograf: Eke Miedaner)
Von Detektiven, Schutzengeln und anderen Helden: Sunil Mann wurde 1972 als Sohn indischer Einwanderer im Berner Oberland (Schweiz) geboren und lebt heute in Aarau. Als Schriftsteller erlangte er mit seinen Kriminalromanen rund um den indischstämmigen Privatdetektiv Vijay Kumar große Bekanntheit. ...
Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks