Das Gebot: Kriminalroman

4,9 Sterne bei 10 Bewertungen

Cover des Buches Das Gebot (ISBN: 9783894257743)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Streiflichts avatar
Streiflicht
vor 2 Jahren

Sehr lesenswert mit authentischen Einblicken

echs avatar
ech
vor 2 Jahren

Zweiter Auftritt der Agentur für unliebsame Angelegenheiten, der mich gut und spannend unterhalten konnte

Alle 10 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Das Gebot: Kriminalroman"

Terror mitten in ZürichMarisa Greco und Bashir Berisha haben nach monatelanger Auftragsflaute endlich wieder einen neuen Job: Sie sollen Erich Bodmer finden, den seine Eltern jahrelang auf einer Weltreise vermuteten – bis er mit seiner Kreditkarte in Zürich Geld abgehoben hat. Nachforschungen ergeben, dass der junge Mann gemeinsam mit Freunden nach Syrien reiste, um dort für den Islamischen Staat zu kämpfen. Während einer der Freunde dabei unter mysteriösen Umständen öffentlich hingerichtet wurde, führt Erichs Spur zurück in die Schweiz. Dennoch bleibt er unauffindbar. Dann erhalten die beiden Privatermittler Hinweise auf ein geplantes Attentat – während des Sechseläutens, mitten in Zürich. Schlagartig wird die Suche nach dem radikalisierten Rückkehrer zu einem lebensgefährlichen Unterfangen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783894257743
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Taschenbuch
Umfang:352 Seiten
Verlag:GRAFIT
Erscheinungsdatum:23.03.2021

Rezensionen und Bewertungen

4,9 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne9
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783894257743
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Taschenbuch
    Umfang:352 Seiten
    Verlag:GRAFIT
    Erscheinungsdatum:23.03.2021

    Community-Statistik

    Band 2 der Reihe "Marisa Greco und Bashir Berisha"

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks