Stephenie Meyer

 4,2 Sterne bei 52.103 Bewertungen
Autorenbild von Stephenie Meyer (© David Stone)

Lebenslauf von Stephenie Meyer

Stephenie Meyer wurde am 24. Dezember 1973 in Hartford, Connecticut als zweitältestes von fünf Kindern geboren. Seit ihrem vierten Lebensjahr wuchs sie in Phoenix, Arizona auf, wo sie auch heute noch lebt. Sie besuchte die Highschool in Scottsdale, Arizona und studierte anschließend mit einem Stipendium an der konfessionellen Brigham Young University in Provo, Utah. Meyer heiratete ihren Jugendfreund, mit dem sie heute drei Kinder hat. Laut ihren eigenen Aussagen, hat ihre Religion - sie ist Mitglied bei den Mormonen - einen großen Einfluss auf ihr Leben und ihre Arbeit. Gleich mit ihrem 2005 veröffentlichten Debütroman »Bis(s) zum Morgengrauen« (Original »Twilight«) gelang ihr ein internationaler Bestseller. In den darauffolgenden Jahren erschienen weitere Teile der Reihe, zuletzt 2010 ein Spin-Off zu Twilight mit dem deutschen Titel »Bis(s) zum ersten Sonnenstrahl – Das kurze zweite Leben der Bree Tanner« sowie Anfang 2011 das »Biss-Handbuch« mit dem Titel »Bella und Edward: Die Welt von Bella und Edward«. Alle Teile der Reihe wurden kurze Zeit nach ihrem Erscheinen sher erfolgreich von Hollywood verfilmt. Aus den zuvor unbekannten Darstellern Kristen Steward, Robert Pattinson und Taylor Lautner wurden über Nacht Weltstars. Im November 2012 lief Teil 2 von "Biss zum Ende der Nacht" und somit der letzte Film der Twilight Serie in den deutschen Kinos. Außerdem erschien bereits im Mai 2008 ihr erstes Buch, das sich laut eigener Aussage erstmals nicht an Jugendliche, sondern an erwachsene Leser richtet, der Science-Fiction Roman »Seelen« (Original »The Host«). Zuletzt folgte im Herbst 2016 »The Chemist - Die Spiezialistin«.

Alle Bücher von Stephenie Meyer

Cover des Buches Biss zum Morgengrauen (Bella und Edward 1) (ISBN: 9783551319715)

Biss zum Morgengrauen (Bella und Edward 1)

 (14.857)
Erschienen am 26.08.2021
Cover des Buches Biss zur Mittagsstunde (Bella und Edward 2) (ISBN: 9783551319722)

Biss zur Mittagsstunde (Bella und Edward 2)

 (7.638)
Erschienen am 26.08.2021
Cover des Buches Biss zum Abendrot (ISBN: 9783551316622)

Biss zum Abendrot

 (7.014)
Erschienen am 24.03.2017
Cover des Buches Biss zum Ende der Nacht (ISBN: 9783551316639)

Biss zum Ende der Nacht

 (6.190)
Erschienen am 29.09.2016
Cover des Buches Seelen (ISBN: 9783551312495)

Seelen

 (5.304)
Erschienen am 01.04.2013
Cover des Buches Biss zum ersten Sonnenstrahl (ISBN: 9783551317421)

Biss zum ersten Sonnenstrahl

 (2.682)
Erschienen am 29.09.2017
Cover des Buches Bella und Edward: Biss 1-4 im TB-Schuber (ISBN: 9783551311085)

Bella und Edward: Biss 1-4 im TB-Schuber

 (931)
Erschienen am 01.11.2011

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Stephenie Meyer

Cover des Buches Bis (Biss) zum Abendrot by Stephenie Meyer (2008-08-02) (ISBN: B01K18HWRY)R

Rezension zu "Bis (Biss) zum Abendrot by Stephenie Meyer (2008-08-02)" von Stephenie Meyer

spannungsgeladenes Buch
ramovor 23 Tagen

In "Biss zum Abendrot" von Stephenie Meyer muss sich Bella nun zwischen ihrer Liebe zu Edward und der Freundschaft zu Jacob entscheiden. Zudem nimmt ein persönlicher Rachefeldzug ungeahnte Wendungen und bedeutet Gefahr für Bella. 

Der dritte Teil der Biss-Reihe war wieder spannend, da auch nun Edward wieder in das Leben von Bella eintritt. Die Autorin schreibt sehr bildlich und deshalb sind die Charaktere sehr authentisch und man fühlt ihn diese hinein. Was etwas schade ist, ist das dass Buch, wie auch die Teile davor, nahezu ausschließlich aus Bellas Sicht geschrieben sind. Das sorgt an den ein oder anderen Punkten für Kopfschütteln, weil Bella ziemlich viel mit sich machen lässt und teilweise sehr naiv ist - aber ich denke das waren wir alle mit 17 ;) So nach und nach entwickelt sie sich aber weiter und trifft eigene Entscheidung - das fand ich sehr wichtig für eine Fortsetzung. Durch die Nebenhandlung in Seattle kommt auch der Actionanteil nicht zu kurz und die Spannung bleibt durchgehend.

Nach dem für mich misslungenen zweiten Teil, hat die Autorin mit Biss zum Abendrot eine deutliche Steigung hingelegt. Ich freue mich schon auf den nächsten Band.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Biss zur Mittagsstunde (Bella und Edward 2) (ISBN: 9783551319722)R

Rezension zu "Biss zur Mittagsstunde (Bella und Edward 2)" von Stephenie Meyer

kann an den ersten Band nicht anknüpfen
ramovor 23 Tagen

In "Biss zur Mittagsstunde" von Stephenie Meyer geht es weiter mit der Geschichte um Bella und Edward. Nach einem blutigen Zwischenfall trennt sich Edward von Bella da er keinen anderen Ausweg sieht. In der Zwischenzeit lenkt sich Bella durch waghalsige Manöver mit Jacob ab, bevor sie merkt das Edward in Schwierigkeiten steckt. 

Der Schmerz den Bella trifft nachdem Edward sie verlassen hat ist so unglaublich gut beschrieben das man sich in Bella sehr gut reinversetzen kann. Das sie sich daraufhin mit Jacob ablenkt ist für mich aber nur bedingt logisch. Das die Ablenkung bei Liebeskummer gut tut, versteht sich von selbst allerdings finde ich ihr Verhalten Jacob gegenüber sehr respektlos. Ich finde auch, das der Konflikt der Beziehung mit einem Vampir hier leider total untergeht - und das war leider der Punkt der das Buch im ersten Teil so spannend gemacht hat.  Der Schreibstil der Autorin hingegen ist sehr leicht und sehr bildlich, man kann sich gut in die Charaktere hineinversetzen und leidet deshalb besonders mit. 

Leider ist das der Teil der Biss-Reihe den ich am wenigsten mochte, dennoch denke ich das er wichtig ist um die nachfolgenden Bände zu verstehen. Hier reicht es aber auch sicherlich wenn man sich den dazugehörigen Film anschaut - dann wird man nicht auch in das Loch gezogen ;)

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Biss zum Ende der Nacht (Bella und Edward 4) (ISBN: 9783551319746)R

Rezension zu "Biss zum Ende der Nacht (Bella und Edward 4)" von Stephenie Meyer

tolle Fortsetzung
ramovor 23 Tagen

In "Biss zum Ende der Nacht" von Stephenie Meyer geht es um die Beziehung zwischen Bella und Edward. Die beiden beschließen zu heiraten und während der Flitterwochen kommt es zu einem Zwischenfall, der den Frieden zwischen den Vampiren, Wölfen und Menschen gefährdet. Bella kämpft für ihre Familie und entzweit sich dadurch auch ein wenig von Edward. An ihrer Seite steht überraschenderweise Jacob.

Der Schreibstil der Autorin ist sehr flüssig und die Seiten schmelzen nur so dahin. Die Autorin schreibt sehr bildlich und beschreibt dadurch eine eindrucksvolle Atmosphäre. Auch im letzten Teil der Reihe fiebert man der Geschichte zwischen Bella, Jacob und Edward mit. Das Buch ist durchgehend spannend, man hofft das alles gut ausgehen wird und gerade der Showdown am Ende lässt den Blutdruck ansteigen. Die Charaktere sind gut dargestellt, vielschichtig und interessant. 

Ich würde das Buch immer wieder lesen, denn auch nach dem zweiten Mal nimmt das Buch nicht von seinem Zauber ab. 

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Was haltet ihr von Zusatzbänden, die zu abgeschlossenen Reihen erscheinen?

Sie enthalten oft Episoden aus der Vergangenheit oder einen Einblick in die Zukunft (Die Gabel, die Hexe und der Wurm). Manchmal lernen wir auch die Geschichte einer wichtigen Nebenfigur kennen, die ein anderes Licht auf ihre Taten der Hauptreihe wirft (Die Tribute von Panem X).

Es erscheinen auch dieselben Reihen nochmal erzählt aus einer anderen Sichtweise (Biss zur Mittagssonne, Oblivion).

Mir ist bisher nur ein Zusatzband untergekommen, der von der Spannung mit der Hauptreihe mithalten konnte und wirklich relevante Informationen für die Hauptreihe enthielt (Celaenas Geschichte).

8 Beiträge
V
Letzter Beitrag von  vici_naomivor 4 Monaten

Meiner Meinung nach sind Zusatzbände meistens klasse. Ich fand Revenge (Spin-Off von Obsidian) zum Beispiel richtig gut und noch besser als die eigentliche Reihe.

Bei Izara ist Belial auch schön, um die Hintergrundgeschichte von Bel und Cassia mitzuerleben.

Bei Throne of Glass habe ich den nachfolgenden Band noch immer noch gelesen. Ich vermute es liegt daran, dass ich ToG erst vor ein paar Monaten gelesen habe und ich mich noch ziemlich gut erinner.

Bis jetzt habe ich sie also meistens mit wenig Abstand zu der eigentlichen Reihe gelesen.
Wenn man also mehrere Jahre warten würde, würde ich es vermutlich schwierig finden, da man vielleicht schon ganz andere Interessen entwickelt hat, man eventuell mit der Geschichte schon abgeschlossen hat oder man sich einfach kaum noch erinnert

Interessante Frage !

Zum Thema

Was haltet ihr von Zusatzbänden, die zu abgeschlossenen Reihen erscheinen?

Sie enthalten oft Episoden aus der Vergangenheit oder einen Einblick in die Zukunft (Die Gabel, die Hexe und der Wurm). Manchmal lernen wir auch die Geschichte einer wichtigen Nebenfigur kennen, die ein anderes Licht auf ihre Taten der Hauptreihe wirft (Die Tribute von Panem X).

Es erscheinen auch dieselben Reihen nochmal erzählt aus einer anderen Sichtweise (Biss zur Mittagssonne, Oblivion).

Mir ist bisher nur ein Zusatzband untergekommen, der von der Spannung mit der Hauptreihe mithalten konnte und wirklich relevante Informationen für die Hauptreihe enthielt (Celaenas Geschichte).

8 Beiträge
A
Letzter Beitrag von  Anidayvor 10 Monaten

So in etwa ging es mir mit Magnus Bane :)

Zum Thema

An alle Twilight-Fans: Die Autorin Stephenie Meyer gab auf ihrer Homepage bekannt, dass am 4. August 2020 zunächst die englische Version des neuen Twilight-Buches auf den Markt kommt. Es heisst "Midnight Sun" und ist aus Edwards Sicht geschrieben.

82 Beiträge
S
Letzter Beitrag von  Sophia_81vor 2 Jahren

So, ich bin durch - und ihr? Wie war euer Leseerlebnis?

Liebe Sonntagsgrüße in die Runde 😊

Zum Thema

Zusätzliche Informationen

Stephenie Meyer wurde am 22. Dezember 1973 in Connecticut (Vereinigte Staaten von Amerika) geboren.

Stephenie Meyer im Netz:

Community-Statistik

in 25.373 Bibliotheken

von 2.424 Lesern aktuell gelesen

von 1.517 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks