Stella Tack

 4,4 Sterne bei 3.550 Bewertungen
Autorin von Kiss Me Once, Nights of Crowns - Spiel um dein Schicksal und weiteren Büchern.
Autorenbild von Stella Tack (©Gabriele Schwab)

Lebenslauf von Stella Tack

Hallo alle miteinander. Mein Name ist Stella Alessia Tack. Geboren bin ich am 24.10.1995 in Münster Deutschland als das Kind eines Kopfstarken Psychologen und einer vollkommen konfusen Künstlerin. Da besagte Künstlerin (Auch Mami gennant) aus Österreich stammt, lebe ich seit einigen Jahren in Bad Gastein Österreich, wo ich auch meine Pflichtschuljahre und 3 Jahre Gymnasium (mit ach und krach) hinter mich gebracht habe. Das Problem war wohl, dass ich immer lieber Bücher unter der Schulbank gelesen habe, als wirklich den Mathematikgeschwafel des Lehrers zu lauschen :) Ich bin eine hoffnungslose Träumerin (und nur minder weniger chaotisch als meine Mutter). Vor allem Vampire, Drachen, Dämonen und Bad-Boys haben es mir angetan, bis ich mit 14 Jahren meinen eigenen ersten Roman schrieb. Mit 18 hatte ich schließlich die Idee für "Luzifer-des Teufels Sünden!" Mit dem ich auch mein Debüt als Autorin feiern dürfte. Seit 2014 bin ich mit meinem wundervollen Seelenpartner Leander ( ...der leider ein Mensch ist. Die ortsansässigen Vampire waren zu diesen Augenblick enttäuschenderweise schon alle vergeben.) zusammen und habe eine unglaublich energiegeladene Tochter, bei der ich mich nicht immer entscheiden kann, ob ich sie mit grenzenloser Liebe überschütten, oder doch aus dem Fenster schmeißen möchte. Im Augenblick arbeite ich als Vollzeit Mami und habe das Glück an meinen Romanen schreiben zu dürfen (Zuletzt waren es noch 4 Stück, die in den Unweiten meines Computers herumschwirrten!"). Auf alle Fälle bin ich gespannt, was das Leben sonst noch für mich bereit hält.

Neue Bücher

Cover des Buches Love it up (ISBN: 9783426528464)

Love it up

Erscheint am 01.08.2022 als Taschenbuch bei Knaur Taschenbuch. Es ist der 3. Band der Reihe "Stars and Lovers".
Cover des Buches Luzifer - des Teufels Sünden (ISBN: 9783960745693)

Luzifer - des Teufels Sünden

 (30)
Neu erschienen am 23.05.2022 als E-Book bei Papierfresserchens MTM-Verlag.
Cover des Buches Kiss Me Now- Kiss the Bodyguard, Band 3 (Knisternde Romance von SPIEGEL-Bestsellerautorin Stella Tack) (ISBN: 9783473586172)

Kiss Me Now- Kiss the Bodyguard, Band 3 (Knisternde Romance von SPIEGEL-Bestsellerautorin Stella Tack)

 (45)
Neu erschienen am 02.05.2022 als Taschenbuch bei Ravensburger Verlag GmbH. Es ist der 3. Band der Reihe "Kiss the Bodyguard".
Cover des Buches Kiss Me Now (ISBN: 9783833744532)

Kiss Me Now

 (15)
Neu erschienen am 18.05.2022 als Hörbuch bei Jumbo.

Alle Bücher von Stella Tack

Cover des Buches Kiss Me Once (ISBN: 9783473585557)

Kiss Me Once

 (844)
Erschienen am 15.05.2019
Cover des Buches Nights of Crowns - Spiel um dein Schicksal (ISBN: 9783473585670)

Nights of Crowns - Spiel um dein Schicksal

 (681)
Erschienen am 22.01.2020
Cover des Buches Warrior & Peace (ISBN: 9783959914611)

Warrior & Peace

 (372)
Erschienen am 22.02.2018
Cover des Buches Kiss Me Twice (ISBN: 9783473585816)

Kiss Me Twice

 (362)
Erschienen am 17.06.2020
Cover des Buches Nights of Crowns - Kämpf um dein Herz (ISBN: 9783473585694)

Nights of Crowns - Kämpf um dein Herz

 (289)
Erschienen am 01.05.2021
Cover des Buches Beat it up (ISBN: 9783426525241)

Beat it up

 (277)
Erschienen am 03.08.2020
Cover des Buches Warrior & Peace - Göttlicher Zorn (ISBN: 9783959914628)

Warrior & Peace - Göttlicher Zorn

 (179)
Erschienen am 31.10.2018
Cover des Buches Light it up (ISBN: 9783426526354)

Light it up

 (140)
Erschienen am 02.08.2021

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Stella Tack

Cover des Buches Kiss Me Now- Kiss the Bodyguard, Band 3 (Knisternde Romance von SPIEGEL-Bestsellerautorin Stella Tack) (ISBN: 9783473586172)B

Rezension zu "Kiss Me Now- Kiss the Bodyguard, Band 3 (Knisternde Romance von SPIEGEL-Bestsellerautorin Stella Tack)" von Stella Tack

Royale Romance mit etwas Spannung
Buchliiebhaberinvor 18 Stunden

Ich muss sagen ich mag die Kiss me Reihe echt gerne, aber mein liebster Teil ist und bleibt Kiss me twice. Ich finde Silver und Ryan als Duo einfach so toll. Kiss me now hat mir unteranderem deswegen auch besser als Kiss me once gefallen. Was ich auch sehr toll fand, ist dass die Autorin kleine Details aus ihren anderen Büchern (z.B. Light it up) mit in das Buch eingearbeitet hat.
Der Anfang von Kiss me now hat sich etwas gezogen aber als dieser „Rückblick“ dann zu Ende war wurde es interessant. Ich bin leider schon seit Kiss me twice nicht so ein riesiger Fan von Eve, aber das war gar nicht sooo schlimm, weil der Schreibstil der Autorin einfach so humorvoll und flüssig zu lesen ist. Trotzdem habe ich mit Eve nicht so richtig sympathisiert und fand ihre Handlungen etwas lau. Kingsley fand ich ganz okay, aber auch nicht so richtig überzeugend. Die boyfriends aus den anderen Teilen mochte ich lieber.


Ein Plus war die bonus Story mit Kiss me Alex…
Alex = 🫶

Kommentieren0
Teilen

Ich habe bereits Band 1 und Band 2 der Reihe gelesen und war super verliebt. Ich liebe Ivy & Ryan sowie Silver & Prescot so sehr. Es ist eine meiner Lieblingsreihen. 

Den Schreibstil von Stella liebe ich einfach. Es ist genau die richtige Menge an Humor. Es lässt sich superleicht lesen und die Zeit vergeht so schnell, weil es so fesselnd ist. Es gibt kaum einen Schreibstil, mit dem ich mich mehr identifizieren kann als den von Stella.

Die Handlung fängt schon für mich super an. Ich finde Kapitel aus der Sicht der männlichen Hauptcharaktere, sehr spannend und immer wieder super zu lesen. Ich finde, man lernt den Charakter dadurch viel besser und schneller kennen. Man kann viel besser einschätzen, wie er sich verhält und was er denkt.

Kingsley ist ein superlieber Charakter. Er kümmert sich um jeden und hat für jede Situation Verständnis. Er steckt für seine Freunde ein und ist superloyal. Er macht eine kleine, positive Entwicklung im Laufe des Buches durch. Er wird reifer und hat seine Denkweise sowie seine gesamte Situation geändert. Er bleibt seinen Freunden loyal, komme, was wolle und beschützt jene, die er liebt. 

Eve ist die Prinzessin von Nova Scotia, unschuldig und dennoch supersüß und schlagfertig. Durch Kingsley erkennt sie meines Erachtens erst die richtig wichtigen Dinge im Leben. Sich für andere einsetzten und etwas bewirken wollen. Auch Eve macht eine positive Entwicklung durch. Sie wird noch unabhängiger, steht für ihre Taten ein und lässt sich nichts gefallen. Eve ist einfach supersympathisch. 

Die ersten Kapitel erzählen davon, wie und warum Kingsley seinen Vater in Kanada besucht und wie er und Eve sich das erste Mal begegnen. Alleine die 'wenigen' Kapitel finde ich inhaltlich schon sehr breit gefächert und die Informationen, die man bekommt, sind super für die folgenden Kapitel gewählt. Eve & Kingsley verstehen sich auf Anhieb gut und sind von dem jeweils anderen nicht abgeneigt. Sie verbringen Zeit miteinander und schätzen die Gesellschaft des jeweils anderen, bis Kings Vater stirbt und er Eve die Schuld gibt. 

Teil 2 des Buches spielt 2 Jahre weiter, Kingsley und Eve haben sich seit dem tragischen Unfall nicht mehr gesehen oder gehört. Kingsley hat seine Ausbildung zum Bodyguard erfolgreich abgeschlossen und Eve geht in England zur Schule. Beide leben unabhängig voneinander ein Leben, bis sie sich wegen eines möglichen Mordes wieder treffen und Kingsley Eve beschützen soll. Eve ist nicht angetan von der Idee aber kann es auch nicht ändern also machen sie das beste aus der Situation und lernen sich erneut und inniger kennen. 

Die ganze Story rund um die Schule in England finde ich sehr spannend. Ich wollte das Buch nicht aus der Hand legen und habe immer mit gefiebert, meine Rädchen in meinem Kopf haben sich permanent mit gedreht und versucht zu verstehen, was in diesem Buch alles vorfällt. Man macht sich während des lesen natürlich seine Gedanken, aber auf diesen Plot wäre ich nie gekommen und genau das finde ich, macht ein Buch aus. Dieses Unvorhersehbare, diese Geheimnisse und der Moment der Überraschung, wenn alles rauskommt gepaart mit Schock. Ich liebe es einfach und das war in dem Buch definitiv gegeben. Der Humor war im Buch, wie oben gesagt, definitiv gegeben und ich hatte viele Momente, wo ich lachen musste. Die ganze Kombi macht Stellas Schreibstil aus und ich kann nur empfehlen, die Bücher zu lesen. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Kiss Me Now (ISBN: 9783833744532)C

Rezension zu "Kiss Me Now" von Stella Tack

Kiss me now
coldi1vor 2 Tagen

"Kiss me now" ist der dritte Teil der "Kiss the Bodyguard" Reihe. Jeder Teil kann unabhängig voneinander gelesen bzw. wie ich dieses mal, gehört werden. 


Nach dem ich die ersten beiden Teile gelesen habe und geliebt habe, habe ich mich hier für das Hörbuch entschieden. Die beiden Hörbuchsprecher, es war für mich das erste mal das das Buch von einem weiblichen und einem männlichen Part gesprochen wurde, haben ihren Job wirklich wunderbar gemacht. Es hat einfach nur Spaß gemacht ihnen zuzuhören.


Nachdem ich die ersten beiden Teile einfach nur geliebt habe, war ich von diesen richtiggehend Enttäuscht. Ich war zwar, wie ich es von der Autorin auch gewohnt bin, vom ersten Moment an im Buch drinnen, aber und jetzt mein großes Aber, haben mich die Protagonisten und auch das Setting nicht wirklich abgeholt. Besonders Eve fand ich einfach nur kindisch und es passte leider so einiges nicht für mich. Als das Buch zu Ende war, konnte ich es gar nicht glauben, denn irgendwie blieb ich leider mit ganz vielen ??? zurück, als wenn mindestens zwei Kapitel fehlen würden. Wirklich sehr schade.


Was es für mich allerdings ein wenig herausgerissen hat, ist die Bonus Geschichte "Kiss me Alex". Sie war genauso wie ich es von der Autorin kenne und liebe, einfach nur toll und voller Humor. Was habe ich dabei gelacht, soviel habe ich leider bei dem ganzen Buch nicht gelacht. Dankeschön das ich es hören durfte.


Kingsley kommt zu seinem Vater, der als Bodyguard für Prinzessin Eve arbeitet. Eigentlich hat er da überhaupt keine Lust drauf, doch dann fällt ihm die Prinzessin wortwörtlich auf den Kopf und es ist um ihn geschehen. Doch dann passiert etwas das alles ändert. 

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Ein LovelyBooks-Nutzer

Hallo zusammen!

ich brauch mal ein bisschen Abwechslung! Ich habe zur Zeit sehr viel von Ursula Poznanski gelesen und finde die Bücher echt klasse! Bräuche aber mal wieder was anderes und hab an ne Liebesgeschichte gedacht... Dann hab ich bisschen gestöbert und bin auf "Kiss me once" bzw. "Kiss me twice" gestoßen. An alle die das schon gelesen haben: Würdet ihr es weiterempfehlen? Und hat jemand noch andere Ideen?

Ich freue mich über eure Empfehlungen!

4 Beiträge
L
Letzter Beitrag von  LollyLovesBooksvor 4 Monaten

Hey, ich fand Kiss me Once auch sehr toll. Ein schönes Buch mit einem super Schreibstil! Kiss me Twice ist sogar fast noch ein Stückchen besser, meiner Meinung nach. Ich kann es dir auf jeden Fall empfehlen!

Liebe Grüße :)

Zum Thema

Spiel um dein Schicksal... Und um die Liebe... Das große Finale von "Night of Crowns"
Bewirb dich jetzt für unsere neue Hörrunde zum ungekürzten Hörbuch "Night of Crowns. Kämpf um dein Herz" von Stella Tack und tauche ein in spannende und mysteriöse Urban Fantasy!

Mystisch, romantisch, spannend: Für welchen König schlägt dein Herz?

Herzlich Willkommen zu unserer neuen Hörrunde zum großen Finale von "Night of Crowns. Kämpf um dein Herz" von Stella Tack

Darum geht's: Alice hat das magische Spielfeld verlassen, doch dem Fluch, der auf Chesterfield und St. Burrington lastet, kann keiner entkommen. Je verzweifelter Alice nach Antworten sucht, desto mehr düstere Geheimnisse kommen an die Oberfläche. Trotzdem kann sie den dunklen König Jack nicht vergessen und der weiße König Vincent verfolgt sie selbst bis in ihre Albträume. Die Schicksale der drei scheinen undurchdringlich miteinander verwoben zu sein. Damit nicht Zug um Zug weitere Figuren fallen, muss Alice sich dem Fluch stellen. Auch wenn das bedeutet, sich selbst Schachmatt setzten zu lassen.

Neugierig geworden? Dann bewerbt euch jetzt für unsere neue Hörrunde!

Wenn ihr euch für eines von insgesamt 20 Freiexemplaren interessiert, solltet ihr euch bis Mittwoch, den 5. Mai bei uns melden und uns gern folgende Frage beantworten: Kennt ihr den ersten Teil von "Night of Crowns"? Für welche Seite sollte Alice sich entscheiden? Schwarz oder Weiß? Oder gibt es einen Weg dazwischen?

Wir sind gespannt auf eure Beiträge und freuen uns auf die neue Hörrunde!

Euer JUMBO-Team

479 BeiträgeVerlosung beendet
S
Letzter Beitrag von  SashaSiebertvor 7 Monaten

Echt toll zu erfahren wie es weiter geht. Es ist angenehm der Sprecherin zuzuhören. Es gibt so viele spannende Momente und bei der einen oder anderen Stelle tat mir Alice leid. Ich freu mich so, das Charlie wohl die menschliche Variante von Curse ist. Hab ihn echt vermisst Bin mal gespannt durch was der Fluch gebrochen werden kann.

Gefährlich, romantisch, mitreißend: Seid ihr bereit in einen spannenden Kampf um Leben und Tod einzutauchen? Dann seid ihr im #teamromantasy genau richtig!

Zum Start unseres neuen Jugendbuchclubs #youngadultreads widmen wir uns am Wochenende vom 09. - 11. Juli der "Night of Crowns"-Reihe von Bestsellerautorin Stella Tack. Euch erwarten eine Geschichte voller Spannung, Magie und Liebe und natürlich jede Menge Austausch mit anderen Leser*innen!

Herzlich willkommen im #teamromantasy beim großen #youngadultreads Lesewochenende!

Zum Auftakt unseres neuen Jugendbuchclubs #youngadultreads haben wir gemeinsam mit sechs Verlagen ein ganz besonderes Lesewochenende für euch organisiert! Im #teamromantasy stellt Ravensburger die zweiteilige "Night of Crowns"-Reihe zur Verfügung. Herzlichen Glückwunsch an die 15 Gewinner*innen!

Selbstverständlich dürfen sich aber auch alle anderen, die Lust haben bei unserem Lesewochenende vom 09. - 11. Juli dabei zu sein, an der Aktion beteiligen und sich mit uns über die beiden Bücher austauschen.

Und damit niemand in den Lesestress kommt: Es ist kein Problem, wenn ihr es nicht schafft, beide Bücher an einem Wochenende zu lesen. Wir wollen uns vom 09. - 11. Juli nur bewusst Zeit zum Lesen nehmen und uns intensiv über diese tolle Geschichte austauschen.

Ich freue mich schon darauf, mit euch gemeinsam in die düstere und romantische Welt von "Night of Crowns" abzutauchen!

589 Beiträge
M
Letzter Beitrag von  Marta_14vor 8 Monaten

Ich hab eine Idee. 😃in the shadows von the rasmus würde voll zu der Szene passen auf der Party wo Jackson an seinem Motorrad steht und raucht und dann herkommt und dann doch ned kommt… finde des Lied passt Übels dazu 🥰🥰was meint ihr ?

Zusätzliche Informationen

Stella Tack wurde am 24. Oktober 1995 in Münster/Westfahlen (Deutschland) geboren.

Stella Tack im Netz:

Community-Statistik

in 3.957 Bibliotheken

von 1.464 Lesern aktuell gelesen

von 309 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks