Stefanie Hasse

 4,1 Sterne bei 3.440 Bewertungen
Autorenbild von Stefanie Hasse (©Privat )

Lebenslauf von Stefanie Hasse

Stefanie Hasse ist nicht nur eine erfolgreiche Autorin, sondern hat sich auch als Buchbloggerin einen Namen gemacht. Wenn sie nicht gerade selbst in fremden Buchwelten versinkt, denkt sie sich romantische Geschichten aus und liebt es, ihre Leser mit unvorhergesehenen Wendungen zu überraschen. Mit ihren Jugendbüchern hat sie zahlreiche Leserherzen erobert und sorgt für lange Schlangen bei ihren Signierstunden. Stefanie Hasse lebt mit ihrem Mann und ihren lesebegeisterten Kindern in Süddeutschland.

Quelle: Ravensburger Verlag

Ihr neues Buch "Bad Influence. Reden ist Silber, Posten ist Gold" erscheint im Februar 2022 bei Ravensburger Verlag.


Botschaft an meine Leser

Vielen Dank, dass du bei mir vorbeischaust. Wenn du durch MATCHING NIGHT auf mich aufmerksam geworden bist, könnten SECRET GAME und BAD INFLUENCE (erscheint bald!) ebenfalls etwas für dich sein. Hier kommst du zu meiner Homepage, falls du mehr über mich oder meine Bücher erfahren willst.

Wir lesen uns!

Neue Bücher

Cover des Buches Time Travel Academy 1. Auftrag jenseits der Zeit (ISBN: 9783751202831)

Time Travel Academy 1. Auftrag jenseits der Zeit

Erscheint am 12.08.2022 als Hardcover bei Verlag Friedrich Oetinger GmbH.
Cover des Buches Das verratene Herz (ISBN: 9783426526842)

Das verratene Herz

 (38)
Neu erschienen am 02.05.2022 als Taschenbuch bei Knaur Taschenbuch. Es ist der 2. Band der Reihe "Die vier Göttergaben".
Cover des Buches Time Travel Academy 1. Auftrag jenseits der Zeit (ISBN: 9783837393316)

Time Travel Academy 1. Auftrag jenseits der Zeit

Erscheint am 12.08.2022 als Hörbuch bei Oetinger Media GmbH.

Alle Bücher von Stefanie Hasse

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Stefanie Hasse

Cover des Buches BookElements 1: Die Magie zwischen den Zeilen (ISBN: 9783551302908)L

Rezension zu "BookElements 1: Die Magie zwischen den Zeilen" von Stefanie Hasse

Ich hätte mehr erwartet
Legravor 14 Stunden

Ich habe mir dieses Buch gekauft, weil der Klapptext mich sehr angesprochen hat. Eine tolle Geschichte mit viel Potential nach oben. Das Cover fand ich sehr schön und ansprechend. Ab und zu war die Story und die Handlungen etwas verwirrend. Lin: Die naive kleine Protagonistin mit den Gefühlsschwankungen einer Pubertierenden. Aber eine 22 jährige habe ich auch in ihr nicht finden können, obwohl es genau ihrem Alter entsprechen muss. Was mich etwas genervt hat war, dass sie auf jeder Seite Kaffee trinkt. Die Gefühle, die Lin Zuc gegenüber empfand habe ich nicht nachvollziehen können. Ric: Der coole Bad Boy, der natürlich wahnsinnig gut gebaut ist und irre gut aussieht. Er hat einen Lamborghini! Wie kann er sich so ein Auto leisten? im Alter von 22 Jahren?

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Alle Bände in einer E-Box! (Luca & Allegra) (ISBN: 9783646603033)M

Rezension zu "Alle Bände in einer E-Box! (Luca & Allegra)" von Stefanie Hasse

Unnahbare Protagonisten, wenig Spannung.
Magische_Buchweltvor 2 Tagen

Meine Meinung

Mit der Luca & Allegra - Dilogie erzählt Stefanie Hasse eine Lovestory um eine verbotene Liebe. Rund um zwei Nachfahren von Romeo und Julia.

Die Nachfahren der Familien Montague und Capulet, müssen immer noch mit Liebesfluch ihrer Vorfahren kämpfen. Ist die Liebe zwischen Allegra und Luca stark  um diesen Floh für immer zu brechen?

Die Autorin hat viele tolle Ideen in die Handlung mit einfließen lassen. 

Neben imposante Maskenbälle und Romantik, gibt es auch immer wieder Konfrontationen zwischen den beiden Häusern. 

Dennoch konnte mich die Geschichte nicht so richtig überzeugen. 

Die Protagonisten wirken auf mich zeitweise ein wenig unnahbar. So konnte ich mich als Leserin nicht richtig in sie hineinversetzen. 

Während der ersten Band noch einen hohen Spannungsbogen hatte. Fehlte der beim zweiten fast gänzlich. 

Viele Wendungen waren vorhersehbar. Was ich sehr schade fande


Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Das verratene Herz (ISBN: 9783426526842)B

Rezension zu "Das verratene Herz" von Stefanie Hasse

Etwas schwache Fortsetzung
Bellitavor 3 Tagen

Titel: Das verratene Herz

Reihe: Die vier Göttergaben 2

Autorin: Stefanie Hasse

Seitenanzahl: 336 Seiten

Preis: 14,99€ als Paperback

Genre: Romantasy

Klappentext:

Ein Herz, das nicht lieben kann - und eines, das niemals aufhört.Einst schufen vier Gottheiten das Land Alania und schenkten den Menschen ihre Gaben: eine Tafel, die Wünsche erfüllt; einen Kelch, der Feinde eint; einen Stein, der die Naturgeister ruft; und eine ewige Flamme, die unbesiegbare Waffen erschafft. Doch auf der Tafel lastet in grausamer Fluch. Er beraubt die junge Princepa Malena all ihrer Gefühle, sodass sie ihr Reich nun mit kaltem Herzen gegen ihre Nachbarn führt. Malenas Freunde, der Princeps Valerian, der Soldat Aries, die Heilerin Taipa und ihr treuer Begleiter Cheveyo, setzen alles daran, einen Krieg zu verhindern. Trotzdem scheinen sie zum Scheitern verurteilt - bis Hilfe von unerwarteter Seita naht. Um Malenas Fluch zu brechen, müssen sie gemeinsam alle vier Göttergaben wieder vereinen.

 Schreibstil/Gestaltung:

Das Cover des Buches ist mal wieder superschön und ich muss sagen, dass ich wieder sehr in die Details verliebt bin. Es passt perfekt zum Cover des ersten Buches und das befriedigt meinen inneren Buchmonk sehr. Die Geschichte wird aus der Er/Sie/Es - Perspektive erzählt. Sonst ist mir diese Perspektive nicht so angenehm, aber zu diesem Buch oder eher der gesamten Reihe hat es eigentlich relativ gut gepasst, auch wenn ich sagen muss, dass die Personensprünge mich diesmal schon etwas verwirrt haben. Der Schreibstil der Autorin liebe ich eigentlich sehr und auch bei diesem Buch, war er nicht verkehrt, aber manchmal war ich sehr verwirrt von der Plotline und den ganzen Ereignissen, aber dazu gleich mehr.

Meine Meinung:

Im Gegensatz zum ersten Buch muss ich leider sagen, dass ich in dieses nicht so flüssig reingefunden habe, wie eigentlich gedacht. Der Anfang der Geschichte fiel mr etwas schwer, da ich mich erstmal wiedr an die Ereignisse des anderen Buches zurück erinnern musste und so direkt ins kalte Wasser geworfen wurde. Der mittlere Teil der Geschichte fiel mir dann wieder etwas leichter, was vielleicht auch daran lag, dass das Hörbuch zum Buch es mir etwas erleichtert hat in die Story zu gelangen ohne Abzuschweifen. Es kam alles Schlag auf Schlag, was einerseits total spannend und ergreifend war, aber andererseits an manchen Stellen auch ein kleines bisschen too much. Der Perspektivenwechsel war mir diesmal leider etwas zu extrem und ich musste oft nochmal nachsehen von welcher Sicht ich hier eigentlich gerade lese, da dies nicht immer wirklich einschätzbar war. Das Ende war etwas wirr und ab einem gewissen Punkt bin ich leider kaum mehr mitgekommen, weswegen ich nicht wirklich viel Aufschluss habe, was so wirklich passiert ist.

Charaktere:

Die Charaktere an sich waren wieder recht gut ausgearbeitet und ich habe mich sehr gefreut mehr über Aries und seine Jugend und natürlich über seine Familie zu erfahren. Malenas neue und quasi „dunkle“ Seite zu sehen war wirklich sehr interessant und ebenfalls ihre Entwicklung und wie sie nun auf ihre alten Freunde reagiert. Die neuen Charaktere waren auch alle sehr sympthisch auch wenn ich sie nicht immer wirklich richtig einschätzen konnte. Auch über Taipa und Cheveyo hat man noch einiges erfahren, aber ich muss sagen, dass mir noch viele Fragen zu den Zweien unbeantwortet geblieben sind. Auch über Princeps Valerians Denkweise und Seualität hat man nochmal einiges erfahren können, was dem Buch noch ein Ticken mehr Modernität gegeben hat. Dies fand ich wirklich super bestimmt! 

Dilogie & Stefanie Haases Bücher:

Zu ihrer „Vier Göttergaben“ Dilogie kann ich sagen, dass der erste Teil ein total toller Auftakt war, aber die Geschichte laut mir schon da enden könne. Der zweite Teil war mir leider etwas too much, obwohl ich Stefanies Bücher eigentlich immer total liebe. Dies war leider das erste schwächere Buch von Stefanie, aber ich vermute, dass das größtenteils daran lag, dass es eben eine Fortsetzung war und mein Mindset meist die Auftakte am besten in einer Reihe findet. Ich muss schon sagen, dass ich mich sehr auf das Buch gefreut habe nach dem bösen Cliffhanger, doch ich konnte mich leider nicht so sehr damit anfreunden. Aber man muss beachten, dass dies nur meine Meinung ist und man Bücher vielleicht auch einfach in einer unpassenden Zeit liest und sie beim zweiten Mal lesen ganz anders aufnehmen kann. Ich denke, ich werde de Reihe in einem Jahr mit ganz viel Freizeit und kühlem Kopf eine weitere Chance geben.

Fazit:

Etwas schwächere Fortsetzung zum ersten Band, trotzdem lesenswert, wenn man genug Platz im Kopf hat :)

Bewertung:

️️️

(Diese Rezension basiert auf einem Rezensionsexemplar, das mir freundlicherweise von dem Verlag selbst überlassen wurde. Meine Meinung ist davon keinesfalls beeinflusst.)

@bellasbuecherpalast

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Sexy. Glamourös. Gefährlich. In "Bad Influence", dem neusten Jugendroman von Stefanie Hasse, erwartet euch Romantic Suspense der Extraklasse auf der "Titanic 2.0". Stellt euch ein ganzes Schiff voller erfolgreicher Influencer*innen vor, auf dem plötzlich die Geheimnisse der High-Society-Gäste veröffentlicht werden ... mittendrin ein Mädchen, das mit all dem eigentlich gar nichts zu tun haben möchte.

Wenn Stefanie Hasse einen neuen Jugendroman veröffentlicht, dann ist eine spannende und originelle Story garantiert. So ist es auch bei ihrem neuen Buch "Bad Influence", das gerade im Ravensburger Buchverlag erschienen ist. 

Seid ihr bereit für diesen packenden Roman, der zudem aktuelle Themen in den Fokus nimmt? Ihr habt jetzt die Gelegenheit, eins von 35 Exemplaren von "Bad Influence" zu gewinnen. Bitte beantwortet dafür die folgende Frage über unser Bewerbungsformular:

Würdet ihr auf ein Kreuzfahrtschiff voller Influencer*innen steigen? Wie stellt ihr euch so eine Situation vor? Was könnte daran spannend und was störend sein?

Ich bin gespannt auf eure Antworten und drücke die Daumen!

826 BeiträgeVerlosung beendet
A
Letzter Beitrag von  anniesbookishplacevor 3 Monaten

Habe es gestern geschafft, das Buch zu beenden. Es ist definitiv ein großartiges Highlight. Zum Ende hin wurde es so spannend. Ich habe es von vorn bis hinten geliebt. Vor allem der Mann, der Tara den Kopf verdreht, hat es mir angetan. <3

Caras Leben am berühmten Elite-College St. Joseph ist wenig glamourös: Mit ihrem Job in einem Diner hält sie sich finanziell gerade so über Wasser. Als sie von der berüchtigten Ravens Verbindung ein Stipendiums angeboten bekommt, scheinen alle ihre finanziellen Probleme gelöst zu sein. Doch bevor sie offiziell in die Verbindung aufgenommen wird, muss sie eine mysteriöse Aufnahmeprüfung bestehen ...

In ihrem neuen Roman entführt uns Bestsellerautorin Stefanie Hasse in
eine Welt voller Intrigen und Geheimnisse.

Habt ihr Lust auf eine spannende College Geschichte über zwei berüchtigte Verbindungen? Dann bewerbt euch bei unserer Leserunde zum neuen Roman von Bestsellerautorin Stefanie Hasse! 

Gemeinsam mit Ravensburger verlosen wir 30 Exemplare von "Matching Night: Küsst du den Feind?" – dem ersten Band der neuen Romantic-Suspense-Reihe.

Cara erhält das einmalige Angebot in die Verbindung der Ravens aufgenommen zu werden – alle ihre finanziellen Probleme wären damit auf einen Schlag gelöst. Doch es gibt einen Haken: Um aufgenommen zu werden, muss sie auf drei exklusiven Partys mit einem Fremden ein Paar spielen ...

Bitte beantwortet folgende Frage, um an der Verlosung teilzunehmen:

Ihr plant eine der exklusiven Verbindungspartys: Welches Motto wählt ihr und warum?

Wenn ihr keine Aktionen von Ravensburger verpassen wollt, dann folgt der Verlagsseite.

1050 BeiträgeVerlosung beendet

Seid ihr bereit für neue märchenhafte Geschichten?

Frisch erschienen ist DURCH EISWÜSTEN UND FLAMMENMEERE, die neue Anthologie im Drachenmond Verlag. 

Gern möchten wir auch dieses Jahr mit euch gemeinsam die Märchen lesen und darüber diskutieren. Dafür verlosen wir 33 ebooks - ihr könnt natürlich auch mit dem eigenen Buch mitmachen.

Unter allen Rezis verlosen wir im Anschluss ein signiertes Print.

Hallo & herzlich Willkommen. 

Winterzeit ist Märchenzeit und ich hoffe, ihr seid zahlreich bei der Leserunde dabei. In unserer diesjährigen Anthologie kommen besonders oft die vermeintlichen Bösewichte zu Wort und außerdem haben sich auch einige Sagenadaptionen zu den Märchen gesellt. Deshalb bin ich besonders gespannt, was ihr von DURCH EISWÜSTEN UND FLAMMENMEERE handelt.

Ich freu mich auf regen Austausch!

1265 BeiträgeVerlosung beendet
K
Letzter Beitrag von  Kathimausivor einem Jahr

Liebe Christian, ähm kann mit machen wenn schon eine lese Exemplar hat?

LG Katharina

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks