Sarah Welk

 4,7 Sterne bei 424 Bewertungen
Autorenbild von Sarah Welk (©privat)

Lebenslauf von Sarah Welk

Ein bewegtes Leben das zum Bücherschreiben führt: Sarah Welk war nach dem Abitur Supermarktkassiererin, Spülhilfe, Werbekauffrau, Kindermädchen, Garderobiere und schließlich viele Jahre Redakteurin bei der ARD-Tagesschau. Inzwischen schreibt sie nur noch Bücher und lebt mit Mann, zwei Kindern und sechs Hühnern an der Nordsee. Zu ihren beliebtesten Büchern zählen vor allem diejenigen um ihre Protagonisten Lasse und die Schwestern Mimi und Flo.

Neue Bücher

Cover des Buches Pfeffer & Minze – Zusammen sind wir unschlagbar! (Pfeffer & Minze 1) (ISBN: 9783845845944)

Pfeffer & Minze – Zusammen sind wir unschlagbar! (Pfeffer & Minze 1)

Erscheint am 30.06.2022 als Hardcover bei arsEdition.
Cover des Buches Klassenfahrt mit Opa (Spaß mit Opa 3) (ISBN: 9783845844558)

Klassenfahrt mit Opa (Spaß mit Opa 3)

 (3)
Neu erschienen am 21.03.2022 als Hardcover bei arsEdition. Es ist der 3. Band der Reihe "Spaß mit Opa".
Cover des Buches Ich und meine Chaos-Brüder – Ein Hoch auf uns! (Ich und meine Chaos-Brüder 5) (ISBN: 9783845845142)

Ich und meine Chaos-Brüder – Ein Hoch auf uns! (Ich und meine Chaos-Brüder 5)

 (4)
Neu erschienen am 25.02.2022 als Hardcover bei arsEdition. Es ist der 5. Band der Reihe "Ich und meine Chaos-Brüder".
Cover des Buches Ich und meine Chaos-Brüder - Ein Hoch auf uns! (ISBN: 9783839842720)

Ich und meine Chaos-Brüder - Ein Hoch auf uns!

Neu erschienen am 23.02.2022 als Hörbuch bei Argon Sauerländer Audio.

Alle Bücher von Sarah Welk

Neue Rezensionen zu Sarah Welk

Cover des Buches Klassenfahrt mit Opa (Spaß mit Opa 3) (ISBN: 9783845844558)K

Rezension zu "Klassenfahrt mit Opa (Spaß mit Opa 3)" von Sarah Welk

Spaß haben + Selbstvertrauen stärken
Karschtlvor 15 Tagen

4,5 Sterne


Dieses Buch passte bei uns gerade ideal, denn wir haben es direkt vor der Klassenfahrt des großen Sohnes gemeinsam gelesen. Eine super Einstimmung!


Wir kannten bereits die beiden vorherigen Bücher mit dem Hippie-Opa Franz, und es ist wieder sehr unterhaltsam und abenteuerlich mit ihm. Und: man lernt sogar auch wieder eine Lektion für's Leben! Diesmal vor allem durch das wunderbare Mutfest am Ende des Buches. Eine richtig schöne Idee, wo sich Kinder einfach mal was trauen sollen, und keiner wird ausgelacht. Jeder, der möchte, kann auf der Bühne was sagen, singen, tanzen, vorführen oder einfach nur irgendwas lustiges tun. Meine Jungs haben mir sogar vorgeführt, was sie auf der Bühne tun würden (witzige Dance-Moves und 'die Robbe').


Mein einziger Kritikpunkt (den ich auch schon bei den Vorgängerbüchern hatte): das Wort 'und' kommt viel zu häufig vor. Jeder zweite Satz beginnt damit, und innerhalb eines Satzes kommt es ebenfalls regelmäßig vor - sogar an Stellen, wo es eigentlich niemand verwenden würde. Beim Vorlesen habe ich diese unds meistens weggelassen, denn es wurde mit der Zeit wirklich nervig.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Ich und meine Chaos-Brüder – Ein Hoch auf uns! (Ich und meine Chaos-Brüder 5) (ISBN: 9783845845142)K

Meine Jungs - und auch ich - freuen uns immer wenn es was Neues von den Chaos-Brüdern zu lesen gibt. Das verspricht immer eine perfekte Mischung aus Action und Spaß. Das gilt genauso für den 5. Band "Ein Hoch auf uns", in dem Bela auf eine Monstermesse geht und hofft, dort einen begehrten Preis zu ergattern.


Da er dort mit dem Kioskbesitzer Lollo hingeht, kommen die beiden anderen Brüder Ben und Henry viel zu kurz in diesem Buch, und es gibt auch nur wenig Brüder-Interaktion (nur beim anfänglichen Zahnarzt-Besuch). Dennoch ist das sicher ein Buch, dass die kleinen Fans mehrmals lesen werden und das sich sehr gut in die bisherige Reihe einfügt.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Ich und meine Chaos-Brüder – Ein Hoch auf uns! (Ich und meine Chaos-Brüder 5) (ISBN: 9783845845142)G

Rezension zu "Ich und meine Chaos-Brüder – Ein Hoch auf uns! (Ich und meine Chaos-Brüder 5)" von Sarah Welk

Spannend-Chaotisches von den Chaosbrüdern
Gisevor 2 Monaten

Bela ist ein Riesenfan von Monsterfiguren, und auf zwei davon ist er besonders scharf. Und genau diese Monsterfiguren winken als Gewinn bei einer Schnitzeljagd, die in Belas Heimatstadt stattfindet. Klar ist er mit dabei, zusammen mit seinem Freund Lolo, der genauso vernarrt in die Monsterfiguren ist wie Bela. Ja, seine ganze Familie ist mit dabei.

Der Alltag bei Bela und seinen Chaosbrüdern ist, wie schon der Titel aussagt, sehr chaotisch. Da wird sogar der Besuch beim Zahnarzt zu einem Abenteuer, das witzig zu lesen ist. Aber spannend wird es, wenn die Schnitzeljagd begonnen hat, wenn die gesamte Familie mithilft, den großen Preis zu gewinnen. Der Lesespaß wird ergänzt um die lustigen Cartoons, die das Geschehen bestens wiedergeben. Das Buch eignet sich zum Selberlesen für alle Leseanfänger, doch sogar die Eltern werden Spaß an diesem Buch haben (und sich freuen, wenn die eigenen Sprößlinge beim Zahnarzt nicht dasselbe Chaos veranstalten). Die Chaosbrüder sind Garant für beste Unterhaltung und animieren sicher auch so manchen Lesemuffel zum Lesen.

Dieses lustige Kinderbuch empfehle ich sehr gerne weiter und vergebe 4 von 5 Sternen.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Die Tagesschau und andere Nachrichten - Jeder kennt sie, viele sehen sie sich noch jeden Abend an. Doch was steckt eigentlich alles hinter der Entstehung einer Nachrichtensendung?  

Wie Sender und Redaktionen Nachrichten machen erklärt Sarah Welk in ihrem ersten Kinder-Sachbuch: Tagesschau & Co.

Mache mit und gewinne eines der 25 Exemplare! 

Liebe Leserinnen und Leser,

Den ganzen Tag über passieren überall auf der Welt Abertausende von interessanten Dingen – und nur ganz wenige davon finden ihren Weg in Nachrichtensendungen. Wer wählt sie aus? Stimmt eigentlich immer alles, was die Nachrichtensprecher sagen? Was passiert, wenn es Pannen im Studio gibt?  Und was sind eigentlich Fake News?

Von der Tagesschau bis zur Kindernachrichtensendung logo! – wie Nachrichten ausgesucht, bearbeitet und gesendet werden erklärt die ehemalige Tagesschauredakteurin Sarah Welk in ihrem Kindersachbuch ab 10 Jahren – altersgerecht geschrieben und mit vielen Illustrationen, Fotos und Faktenkästen aufgelockert. Dazu gibt es interessante Interviews von Ingo Zamperoni über Marietta Slomka bis zu Jennifer Sieglar. 

Wir sind gespannt auf Eure Beiträge und Einschätzungen zum Buch und freuen uns auf eine diskussionsreiche Leserunde!

Euer Team von arsEdition

333 BeiträgeVerlosung beendet
M
Letzter Beitrag von  Maunzerlevor 2 Jahren

Sehr spät aber trotzdem nicht weniger begeistert möchte ich mich für das Rezensionsexemplar bedanken!
Meine Rezi: http://maunzerle.blogspot.com/2020/09/tagesschau-und-co.html

Wortgleich bei Thalia, Amazon und Arsedition

Ein neues Jahr, in dem wir gemeinsam deutschsprachige Debütautorinnen und -autoren und ihre Bücher entdecken können!
Ich bin es wieder, die Debüttante. ;-) und möchte wieder mit Euch gemeinsam Debütautoren entdecken, zusammen ihre Bücher lesen, rezensieren und - wenn sie uns gefallen - weiterempfehlen. Bei den vielen Neuerscheinungen in jedem Jahr haben es deutschsprachige Debütautoren schwer sich zwischen Bestsellerautoren und Übersetzungen durchzusetzen. Wir können uns ganz bewusst gemeinsam daran versuchen das zu ändern und entdecken sicher wieder besondere Buchperlen!

Ablauf der Debütautorenaktion:

Es geht darum, möglichst viele Bücher deutschsprachiger Debütautoren zu lesen, also Bücher von Autoren, die erstmalig zwischen 1. Januar 2018 und 31. Dezember 2018 ein Buch/einen Roman (in einem Verlag) veröffentlichen.
Von Seiten des lovelybooks-Teams werden wieder Leserunden und Buchverlosungen gestartet, die die Kriterien erfüllen, und auch Verlage und Autoren werden sicher wieder aktiv sein. Außerdem dürft Ihr selbst gerne Vorschläge machen.

Begriffsdefinition: 'Debütautor/in' ist, wer bisher noch kein deutschsprachiges Buch veröffentlicht hat und im Jahr 2018 nun das erste Buch erscheint, dabei zählen sowohl Verlags- als auch Eigenveröffentlichungen.
Ausnahmen bilden Romandebüts, das erste Buch in einem Verlag sowie das erste Buch unter dem eigenen Namen oder einem neuen Pseudonym, diese zählen ebenfalls. Keine Ausnahme wird gemachen, wenn der Erscheinungstermin vor 2018 lag.
Wichtig:
Alle Bücher, die im Debütjahr der Autorin/des Autors erscheinen, sind dabei. Das heißt, es können auch mehrere Bücher einer Autorin/eines Autors zählen, nicht nur das erste Buch. Es zählt also das gesamte Debütjahr der Autorin/des Autors.


Ziel ist es 15 Bücher von Debütautoren bis spätestens 25. Januar 2019 zu lesen und zu rezensieren.


Wie kann man mitmachen?

Schreibt hier im Thread "Sammelbeiträge" einen Beitrag, dass Ihr mitmachen möchtet. Ich verlinke dann Euren Sammelbeitrag unter Eurem Mitgliedsnamen in der Teilnehmerliste. Bitte nutzt dann diesen von mir verlinkten Sammelbeitrag, um Euren Lesefortschritt mit allen Rezensionen von gelesenen Debüts festzuhalten, haltet diesen aktuell, denn nur anhand dessen aktualisiere ich wiederum die Liste. Die Teilnehmer- und die Punkteübersicht werde ich in unregelmäßigen Abständen aktualisiert. Wenn ich eine Aktualisierung durchgeführt habe, weise ich mit einem neuen Beitrag darauf hin.

Informationen/Regelungen:

  • Ihr könnt Euch ab sofort hier für die Aktion anmelden, aber auch ein späterer Einstieg ist jederzeit möglich.
  • Es wird über das Jahr verteilt Leserunden und Buchverlosungen geben, bei denen Ihr Bücher gewinnen könnt, die hier zur Debütautorenaktion zählen. Somit kann sich ein Einstieg jederzeit noch lohnen. Natürlich könnt Ihr Euch die Bücher aber auch selbst kaufen oder anderweitig beschaffen, die Teilnahme an Leserunden/Buchverlosungen o. ä. ist nicht verpflichtend.
  • Eine Leserunde/ Buchverlosung o. ä. mit Beteiligung der Autorin/des Autors ist keine Bedingung, das heißt alle deutschsprachigen Debütbücher bzw. alle Bücher im Debütjahr der Autorin/des Autors, die in einem Verlag erschienen sind, zählen
  • Auch Debüts von 'Selfpublishern' zählen dazu. Das heißt, dass auch Debütautoren mit ihren Büchern zählen, die nicht in einem Verlag veröffentlichen. Für mich heißt das in der Organisation mehr Aufwand, da mehr Autoren und Bücher zu berücksichtigen sind, aber ausschließen ist doofer! ;-)
  • Hörbücherversionen der Bücher zählen ebenfalls.
  • Es ist nicht schlimm, solltet Ihr Euch für die Aktion anmelden und am Ende keine 15 Bücher schaffen. Ziel ist es doch vor allem tolle neue Autoren und Bücher kennen zu lernen.
  • Unter allen, die es schaffen 15 Bücher deutschsprachiger Debütautoren im Jahr zu lesen/zu hören und zu rezensieren, wird am Ende eine kleine Überraschung verlost, gesponsert von lovelybooks.
  • Bitte listet wirklich nur Rezensionen zu den an diesen Beitrag angehängten Büchern auf. Wenn Ihr eine/n Debütautor/in entdeckt, der/die hier noch nicht gelistet ist, aber zu den Bedingungen passt, schreibt mir bitte eine Nachricht und ich überprüfe das. Die Rezensionslinks aber bitte erst auflisten, wenn meine Zusage gemacht ist bzw. der/die Autor/in und die entsprechenden Bücher im Startbeitrag angehängt sind.
  • Habt bitte Verständnis dafür, wenn meine Antwort auf eine Anfrage mal etwas länger dauert. Ich betreue diese Aktion in meiner Freizeit und habe dementsprechend nicht jeden Tag ausreichend Zeit, um sofort zu reagieren. Aber ich gebe mir Mühe, versprochen!
  • Und noch einmal: Sollte ich Debütautoren, ihre Bücher, Leserunden oder Buchverlosungen übersehen, die hier eigentlich zählen müssten, dann habt bitte Nachsicht und weist mich einfach im passenden Bereich darauf hin. Wenn es passt, werde ich sie an den Starbeitrag anhängen bzw. die Aktion verlinken. Jede Unterstützung dahingehend ist mir sehr willkomen!
Ich wünsche uns allen wieder viel Spaß & Freude beim Entdecken neuer Autoren und ihren Büchern, sowie beim gemeinsamen Plaudern & Weiterempfehlen! :-)
__________________________________________________________________  

Aktuelle Leserunden & Buchverlosungen:

- Buchverlosung zu "Und wo ist dein Herz zuhause?" von Anne Kröber (Bewerbung bis 21. Dezember)
- Leserunde zu "Miep & Moppe" von Stine Oliver (Bewerbung bis 26. Dezember)

( HINWEISE: Zur besseren Übersicht lösche ich ältere Links nach und nach, alle Bücher bleiben aber unten angehängt, so dass man mit einem Klick auf ein Buch auch leicht die dazugehörige Lese-/Fragerunde/Verlosung finden kann. Die Angaben zur Bewerbungsfrist sind ohne Gewähr.)
__________________________________________________________________

Es zählen ausschließlich Bücher, die an diesen Beitrag angehängt sind bzw. im Laufe des Jahres angehängt werden, sowie die jeweiligen Hörbuchversionen davon, soweit vorhanden
.
 
__________________________________________________________________   

Für Autorinnen & Autoren:

Du bist Autorin/Autor und veröffentlichst in diesem Jahr dein erstes Buch? Du möchtest dich an der Debütautorenaktion beteiligen?
Dann schreib bitte eine Mail an Daniela.Moehrke@aboutbooks.de für weitere Informationen!
__________________________________________________________________ 

PS: Natürlich darf hier im Thread munter geplaudert werden, dazu sind alle Leserinnen, Leser und (Debüt-)Autoren herzlich eingeladen.    
843 Beiträge
M
Letzter Beitrag von  MaiRimvor 3 Jahren
Hallo zusammen, vielleicht ist meine gerade neu gegründete Gruppe „Verborgene Sterne bei KU“ auch für einige von euch interessant. Beschreibung: Du hast ein Kindle Unlimited (KU) Abo und willst abseits der ausgetretenen Lesepfade auf Stöbertour gehen? Vielleicht hast du auch ein tolles Buch bei KU entdeckt, dass du anderen Nutzern gern empfehlen möchtest? Du bietest dein Buch über KU an, aber wirst das Gefühl nicht los, dass das niemand außer dir weiß? https://www.lovelybooks.de/gruppe/2031812190/verborgene_sterne_bei_ku/ Wer mitmachen will, ist herzlich willkommen! Mai
+++LESERUNDE MIT AUTORIN SARAH WELK UND ILLUSTRATORIN ANNE-KATHRIN BEHL+++

Hurra, ich bin ein Schulkind!

In den meisten Bundesländern steht demnächst für viele kleine ABC-Schützen der erste Schultag an. Nicht nur für die Kinder ist das besonders aufregend, sondern auch für die Eltern, denn es muss vorher natürlich einiges erledigt werden: Ein Schulranzen muss her, die Schultüte muss gebastelt werden und vieles mehr.

Auch Lasse, der neue Kinderbuchheld von Autorin Sarah Welk, steht kurz vor diesem großen Tag. Nach der Erfolgsreihe ›Ziemlich beste Schwestern‹, ist ›Lasse‹ Sarah Welks neue Reihe für Erstleser und damit wie gemacht für alle, die gerade in die Schule kommen, oder das erste Schuljahr bereits hinter sich haben und die Geschichten schon selbst lesen können.

Wir möchten gerne wissen, wie euch ›Lasse in der ersten Klasse‹ gefällt und laden Euch daher zu einer gemeinsamen Leserunde ein. Und ihr könnt gleichzeitig eure Fragen und Eindrücke direkt an die Autorin Sarah Welk richten, die ebenfalls an der Leserunde teilnimmt. Und auch Anne Kathrin-Behl, die Illustratorin der Buchreihe, ist dabei und freut sich auf eure Fragen!

Und darum geht's:
Lasse kann es kaum erwarten, in die Schule zu gehen. Davor muss natürlich noch ein Schulranzen angeschafft werden – aber nicht irgendeiner, sondern einer mit einer Rakete drauf, schließlich will Lasse einmal Astronaut werden. Perfekt ausgerüstet mit seinem neuen Raketenranzen und gemeinsam mit seiner besten Freundin Rica stürzt sich Lasse in das Abenteuer Schule: Er freundet sich mit Tom an, übt mit seiner Klasse einen Feueralarm und vieles mehr.

Wir vergeben 25 Leseexemplare. Natürlich könnt ihr auch mitmachen, wenn ihr das Buch bereits besitzt oder es Euch selbst kauft. Wenn ihr zusammen mit Sarah Welk erfahren wollt, was Lasse alles erlebt und Euch um ein Leseexemplar bewerben möchtet, dann verratet uns doch kurz: Was gehört eurer Meinung nach in jede Schultüte?

Wir sind schon sehr gespannt auf Eure Antworten und die sommerliche Leserunde!

Euer Team von arsEdition,  
Sarah Welk & Anne-Kathrin Behl
247 BeiträgeVerlosung beendet
K
Letzter Beitrag von  kruemelmonster798vor 4 Jahren
WOW! Die ist ja super. Und fast wie die von Lasse... Ihr hattet bestimmt einen raketenmäßigen ersten Schultag. Danke für das Foto.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks