Sandra Grimm

 4,6 Sterne bei 635 Bewertungen

Lebenslauf von Sandra Grimm

Sandra Grimm wurde 1974 in Norddeutschland geboren. Nach der Schule hat der Wind sie ein Jahr mit sich nach Frankreich gezogen. Danach hat sie sich in verschiedene deutsche Städte wehen lassen, um Diplompädagogin zu werden und in einem Kinderbuchverlag zu arbeiten. Inzwischen hat der Wind sie zurück in den Norden geholt, wo sie in ihrem Büro im Dachgeschoss arbeitet. Das ländliche Leben umgibt sie mit niedlichen Tieren, skurrilen Nachbarn, putzigen Familien, mancherlei Fahrzeugen, kuriosen Bekannten und quicklebendigen Söhnen. So hat sie tausendundeine Anregungen für neue Geschichten und Reime. Über zweihundert kleine und große Bücher hat sie schon veröffentlicht, die sich in ihrem Dachgeschoss in den Regalen drängeln. Und ein weiteres Regal wartet bereits auf neue Abenteuer für neugierige Leser …

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Mein großes Lichter-Wimmelbuch: Weihnachten (ISBN: 9783473417698)

Mein großes Lichter-Wimmelbuch: Weihnachten

Erscheint am 01.07.2022 als Pappbuch bei Ravensburger Verlag GmbH.
Cover des Buches Lotta entdeckt die Welt: Im Winter (ISBN: 9783473417865)

Lotta entdeckt die Welt: Im Winter

Erscheint am 01.07.2022 als Pappbuch bei Ravensburger Verlag GmbH.
Cover des Buches Mein erstes Sachen suchen: Mein Kindergarten (ISBN: 9783473417551)

Mein erstes Sachen suchen: Mein Kindergarten

Erscheint am 01.07.2022 als Pappbuch bei Ravensburger Verlag GmbH.
Cover des Buches Hör hin, spiel mit! Bei den Tierkindern (ISBN: 9783473416950)

Hör hin, spiel mit! Bei den Tierkindern

Erscheint am 01.07.2022 als Pappbuch bei Ravensburger Verlag GmbH.

Alle Bücher von Sandra Grimm

Cover des Buches Edition Piepmatz: Wenn der Bauernhof erwacht (ISBN: 9783473438181)

Edition Piepmatz: Wenn der Bauernhof erwacht

 (54)
Erschienen am 17.07.2019
Cover des Buches Lotta entdeckt die Welt: Am Wasser (ISBN: 9783473417407)

Lotta entdeckt die Welt: Am Wasser

 (42)
Erschienen am 15.01.2022
Cover des Buches Mein großes Lichter-Wimmelbuch: Im Wald (ISBN: 9783473410446)

Mein großes Lichter-Wimmelbuch: Im Wald

 (40)
Erschienen am 15.01.2022
Cover des Buches Lotta entdeckt die Welt: Im Wald (ISBN: 9783473438785)

Lotta entdeckt die Welt: Im Wald

 (36)
Erschienen am 22.05.2020
Cover des Buches ministeps: Mein erstes großes Gutenacht-Buch (ISBN: 9783473302567)

ministeps: Mein erstes großes Gutenacht-Buch

 (37)
Erschienen am 14.02.2022

Neue Rezensionen zu Sandra Grimm

Cover des Buches Bitte, danke, tut mir leid (ISBN: 9783743205338)C

Rezension zu "Bitte, danke, tut mir leid" von Sandra Grimm

rücksichtsvolles Verhalten und Sozialkompetenz werden auf witzige Art und Weise vermittelt
Claudias-Buecherregalvor 10 Tagen

Das kleine Fuchskind besucht heute zum ersten Mal andere kleine Tiere. Dabei benimmt er sich nicht wirklich gut. Er isst wie ein kleines Schweinchen, drängelt sich vor, will alles für sich alleine haben, schubst und schimpft. Erst als die anderen Tiere ihn darauf hinweisen, dass das unhöflich sei und so nicht ginge, erinnert er sich an „bitte“, „danke“, „tut mir leid“ und andere Höflichkeitsformeln und schon läuft alles viel harmonischer.

 

Das Pappbilderbuch für Kinder ab 2 Jahren ist so gestaltet, dass jede Doppelseite zu einem Szenario gehört. In diesem benimmt sich das kleine Fuchskind daneben. Die anderen Tiere weisen es daraufhin und schaut man dann unter die Klappe, sieht man wie sich das Fuchskind entschuldigt, um etwas bittet und Dinge teilt – sich also rücksichtsvoll und höflich benimmt.

 

Die Idee das richtige Verhalten unter den Klappen zu zeigen, gefällt mir sehr. Das Buch ist toll zum Vorlesen geeignet und man kann das Kind mit einbeziehen, in dem man es fragt, ob man sich tatsächlich so verhalten solle, wie der Fuchs es zunächst tut, und dann zusammen die Klappe öffnen.

 

Die Illustrationen stammen von Sabine Kraushaar und sind wirklich niedlich. Der Fokus liegt komplett auf den Tierfreunden. Der Hintergrund wird von Naturbildern dominiert. 

 

Fazit: Auf witzige Art und Weise wird hier die Sozialkompetenz gestärkt und rücksichtsvolles Verhalten in den Vordergrund gestellt.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Die Papagei-Ei-Rettung (ISBN: 9783958541801)M

Rezension zu "Die Papagei-Ei-Rettung" von Sandra Grimm

Die Papagei-Ei-Rettung
Mitherzundbauchvor einem Monat

Worum geht es?

Capy ist die Heldin der Geschichte. Denn als eines morgens ein Papagei-Ei auf den Bauch ihres Onkels plumpst, erkennt sie sofort, dass dieses Ei gerettet werden muss. Ohne Furcht und mit Hilfe einiger neu gewonnener Freunde, macht sie sich auf, das Ei zu ihren Eltern zurückzubringen. Dabei gilt es, neben landaschaftlichen Hürden auch Vorurteile zu überwinden. Am Ende ist das kleine Wasserschwein um einen Brüllaffen-, einen Kaiman- und einen Kolibrifreund reicher. 


Meine Meinung:

Könnt ihr Büchern mit besonderen Tieren widerstehen? Ich nicht! Und falls es euch genauso geht, seid ihr hier an der richtigen Stelle. Das Wasserschweinchen Capy erobert unsere Herzen im Sturm. Nicht nur, weil es unglaublich entzückend aussieht, sondern auch, weil es sich völlig artentypisch auch liebenswert verhält. Der Brüllaffe soll stinken? Der Kaiman wird sie sicher fressen? Capy gibt nichts auf Vorurteile und begegnet allen völlig wertefrei. Und das zahlt sich aus. 

Die Geschichte ist warmherzig ohne kitschig zu sein und zeigt uns, dass man gemeinsam viel erreichen kann. Besonders schön sind auch die zusätzlichen Infos am Ende des Buchs, durch die wir einige Tiere des Panantals und diesen besonderen Lebensraum näher kennenlernen.

Die Illustrationen begeistern gleichermaßen wie die Story. Mit leuchtenden Farben und liebevollen Darstellungen der Tiere lernen wir das Panantal so auch visuell kennen.


Fazit: Exotische Tiere, eine Geschichte mit schöner Botschaft (ohne aufdringlich zu sein), wissenswerte Details uns Fakten zum Panantal. Dieses Buch können wir Kindern ab etwa 3,5 Jahren sehr ans Herz legen. 


Werbung unbezahlt - Rezensionsexemplar

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Mein großes Lichter-Wimmelbuch: Im Wald (ISBN: 9783473410446)K

Rezension zu "Mein großes Lichter-Wimmelbuch: Im Wald" von Sandra Grimm

Lichter im Wald.
Katja_Nadinevor 2 Monaten

Material
Das Buch ist robust gestaltet. Da es aber auf eine Art Hochglanzkarton gedruckt ist, sieht man leider schnell Kratzer. Was mir gefällt: Wenn die Batterie leer ist, dann kann man sie selbstständig und problemlos wechseln. Der Preis von 17 Euro finde ich aber absolut zu teuer, da das Buch an sich nur aus fünf Doppelseiten besteht. Zu wenig Inhalt für so einen teuren Preis!


Cover und Kapitellänge
Das Cover überzeugt, da es bereits als erste Buchseite verstanden werden kann. Hier sind schon viele Tiere zu sehen und man kann bereits vier Tiere mit den Lichtern suchen. Ich finde es toll, dass das Cover somit schon Teil des Inhalts des Buches ist. Jede Doppelseite zeigt neue Tiere, es gibt keine Kapitel.


Inhalt
Die fünf Doppelseiten des Buches zeigen viele Tiere und es macht Spaß die gesuchten Tiere mit den Lichtern zu suchen und über das was man sieht zu sprechen. Kurze Sätze können auch vorgelesen werden.


Fazit
Die Lichter sind definitiv ein neues, interaktives Highlight bei der Wimmelbuchreihe. Der Preis von 17 Euro würde mich aber vom Privatkauf davon abhalten.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Waldwichtel mit großem Herz

Herzlich willkommen zu einer neuen Kinderbuch-Leserunde. Diesmal können wir euch »Der kleine Flohling« von Sandra Grimm vorstellen, einem toll illustriertem Vorlesebuch für Kinder ab ca. 5 Jahren.
Wir freuen uns auf eure Bewerbungen!


Autoren oder Titel-Cover
Flohling gehört zum Wichtelvolk der Littels und wohnt mit seiner Familie im Wald. Als Flohling in die Schule kommt, gilt es, sein Talent herauszufinden. Liegt ihm das Handwerk? Oder die Musik? Doch Flohling hat zwei linke Hände für alles. Ihm will einfach nichts gelingen! Dann herrscht im Littelwald helle Aufregung: Die winzigen Lichtwesen Lumini sind krank. Und niemand weiß, wie man ihnen helfen kann! Zum Glück hat Flohling die rettende Idee. Wird er der Tierdoktor vom Littelwald? 

Fantasiefiguren werden in die Welt hinaus geschickt, damit sie dort Abenteuer erleben: Auf diese Art entstehen die Bücher von Sandra Grimm, die Kinder zum Lachen und zum Nachdenken bringen. Zunächst arbeitete die Autorin, die 1974 in Norddeutschland geboren wurde, jedoch als Verlagsredakteurin. In diesem Umfeld begannen sich ihre eigenen Ideen und Geschichten wieder zu regen. Als Kind hatte sie mit der Piratenkapitänin in der Pappkiste oder dem Waschlappenhund an der Leine gespielt - Figuren, die Sandra Grimm prägten und inspirieren. Heute laden etwa ihre Jakob-Bücher junge Leser ein: zum Staunen und Träumen. 

Wir suchen insgesamt 20 Leser, die Lust haben, diesen Vorlesebuch von Sandra Grimm »Der kleine Flohling« zu lesen. Wir vergeben dafür 20 Bücher in Print.

Aufgabe: Was macht dich neugierig auf die Geschichte und warum möchtest du gerne mitlesen? 

Bitte beachte die allgemeinen Richtlinien von Lovelybooks      
236 BeiträgeVerlosung beendet
B
Letzter Beitrag von  Biestvor 3 Jahren

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks