Sandra Grauer

 4 Sterne bei 726 Bewertungen
Autorenbild von Sandra Grauer (©privat)

Lebenslauf von Sandra Grauer

Sandra Grauer wurde 1983 im Ruhrgebiet geboren. Schreiben, Lesen und in die Welt fremder Geschichten eintauchen war schon immer ihre Leidenschaft. In Heidelberg studierte sie Sprach- und Übersetzungswissenschaften. Später absolvierte sie ein fachjournalistisches Fernstudium an der Freien Journalistenschule in Berlin und ein Volontariat in einer PR-Agentur in Karlsruhe. Heute arbeitet sie als Autorin, freie Journalistin und PR-Redakteurin. Sie hat sich darauf spezialisiert, für Jugendliche und Frauen zu schreiben. Die Autorin lebt mit ihrem Mann und zwei Meerschweinchen im Ruhrgebiet. 

Alle Bücher von Sandra Grauer

Cover des Buches Clans of London - Hexentochter (ISBN: 9783473401802)

Clans of London - Hexentochter

 (258)
Erschienen am 15.05.2019
Cover des Buches Flame & Arrow, Band 1: Drachenprinz (ISBN: 9783473402069)

Flame & Arrow, Band 1: Drachenprinz

 (209)
Erschienen am 15.09.2021
Cover des Buches Clans of London - Schicksalsmagie (ISBN: 9783473401857)

Clans of London - Schicksalsmagie

 (67)
Erschienen am 17.03.2020
Cover des Buches Evil Hero - Superschurke wider Willen (ISBN: 9783522505482)

Evil Hero - Superschurke wider Willen

 (38)
Erschienen am 21.08.2017
Cover des Buches Wo das Chaos hinfällt (ISBN: 9781503950399)

Wo das Chaos hinfällt

 (25)
Erschienen am 29.09.2015
Cover des Buches Sommerglück auf Fehmarn (ISBN: 9783404176953)

Sommerglück auf Fehmarn

 (24)
Erschienen am 29.06.2018
Cover des Buches Schorle für dich (ISBN: 9783842513174)

Schorle für dich

 (15)
Erschienen am 15.04.2014
Cover des Buches Mehr als Freundschaft? (ISBN: 9781502355515)

Mehr als Freundschaft?

 (14)
Erschienen am 13.09.2014

Neue Rezensionen zu Sandra Grauer

Cover des Buches Clans of London - Schicksalsmagie (ISBN: 9783473401857)M

Rezension zu "Clans of London - Schicksalsmagie" von Sandra Grauer

Clans of London - Schicksalsmagie
MelliLuluvor 3 Tagen

Carolines Magie ist mächtiger als alles, was die Hexenclans von London bisher erlebt haben. Hängt das mit einer uralten Prophezeiung Merlins zusammen? Das glauben zumindest die beiden größten Clans und machen erbarmungslos Jagd auf Caroline. Als selbst der charmante Ash sich gegen Caroline wendet, flieht sie in die Obhut von Henri und seiner Familie von Voodoozauberern. Doch ihren Feinden kann sie nicht entkommen …


Unterhaltsame und kurzweilige Dilogie über den Weg einer jungen Frau zu einer Junghexe.
Natürlich kamen auch Liebe, Freundschaft und Spannung nicht zu kurz.

Was ich leider so gar nicht verstanden habe, war die Tatsache, dass diese Dreiecksgeschichte zwischen Caroline, Ash und Henri „wiederbelebt“ wurde, denn ich dachte eigentlich, dass diese sich in Band 1 wieder aufgelöst hatte…

Die Protagonisten waren zahlreich, aber trotzdem sehr gut ausgearbeitet und absolut glaubwürdig.

Das Setting rund um London war grandios dargestellt.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Clans of London - Hexentochter (ISBN: 9783473401802)M

Rezension zu "Clans of London - Hexentochter" von Sandra Grauer

Clans of London - Hexentochter
MelliLuluvor 3 Tagen

Als Caroline den geheimnisvollen Ash kennenlernt, ahnt sie nicht, dass ihr Leben schon bald in seinen Händen liegen wird. Denn Ash ist ein Magier und Caroline eine Hexe. Eine Hexe, deren Magie nie aktiviert wurde – und das wird sie an ihrem 18. Geburtstag das Leben kosten. Während Caroline und Ash alles daransetzen, dieses Schicksal durch ein magisches Ritual abzuwenden, kommen sie sich immer näher. Doch dann erfährt Caroline, dass die beiden mächtigsten Hexenclans von London Jagd auf sie machen. Denn Caroline ist Teil einer uralten Prophezeiung. Und sollte diese sich erfüllen, sind die Hexenclans dem Untergang geweiht …


Für mich war das ein gelungener Auftakt in diese Dilogie. Mich begeisterten die vielen magischen Elemente, diese kleine Prise Romantik, die mir genau das perfekte Maß an Bauchkribbeln schenkte und auch die gut ausgearbeiteten Protagonisten.

Die Charaktere waren zahlreich, dennoch fand ich allesamt sehr authentisch, glaubwürdig und individuell.

Auch das gewählte London-Setting war großartig und sehr detailverliebt beschrieben.

Fantasy mit Suchtpotenzial.


Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Flame & Arrow, Band 1: Drachenprinz (ISBN: 9783473402069)S

Rezension zu "Flame & Arrow, Band 1: Drachenprinz" von Sandra Grauer

Von den eigenen Vorurteilen getrieben
SummseBeevor 5 Tagen

Kailey ist eine Fae (eine Elfenkriegerin), die von ihrer Königin ausgesandt wurde um das Vertrauen des Drachenprinzen (und Thronfolgers) Aiden zu gewinnen. Dafür wird sie ans Trinity College in Dublin geschickt. Die Fae erhoffen sich dadurch einen Vorteil im nahenden Krieg zwischen Elfen und Drachen. Und auch Aiden soll Kailey ausspionieren um den Krieg zu verhindern. Die beiden merken bei ihrem falschen Spiel schnell, dass das andere Volk ganz anders ist als sie erwartet haben und sehen sich mit ihren eigen Vorurteilen und Gefühlen füreinander konfrontiert... 

Mir hat sofort Irland als Kulisse und wie die Autorin die magische Welt darin integriert hat, besonders gut gefallen. Ich hatte direkt Bilder vor Augen und konnte sofort in die Geschichte eintauchen.

Durch die verschiedenen Perspektivwechsel bekommt man sowohl die Seite der Fae wie auch der Drachen aufgezeigt und ich konnte mich beim lesen nicht recht für eine Seite entscheiden, da ich beide Völker sehr spannend und interessant finde. Vor allem durch Kaileys und Aidens Erzählungen wird deutlich, dass sie gegenüber dem jeweils anderen Volk seit Kindheit an Vorurteile und Misstrauen hegen. Was wohl auch daran liegt, da sie jeweils durch die Hand des Feindes ihre Eltern verloren haben. Daher war es umso spannender zu lesen wie die beiden sich immer näher kamen und Zweifel über ihr Misstrauen gegenüber dem anderen Volk wuchsen.

Allerdings triftet diese Geschichte keinesfalls in ein großes Liebesdrama ab. Die aufkeimenden romantischen Gefühle der beiden zueinander spielen nur eine kleine Rolle. Viel mehr geht es um die Beziehung der Völker zueinander. 

Neben Kailey und Aiden kommt auch Sharni, Aidens Schwester, in diesem Buch zu Wort. Auf ihre Kapitel habe ich mich immer besonders gefreut und sie ist mit ihrer coolen Art definitiv zu meinen Lieblingsfiguren geworden. Aber auch Kaileys Mitbewohnerin Cassandra habe ich sofort ins Herz geschlossen. Daher freue ich mich schon besonders darauf, von diesen Figuren im nächsten Band wieder zu lesen.

Für Fantasyfans bietet dieser Reihenauftakt auf jeden Fall jede Menge fantastisches Lesevergnügen und ich freue mich schon auf Band zwei. 

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Urban Romantasy vor der träumerischen Kulisse Irlands – was will man mehr?
"Flame & Arrow: Drachenprinz" ist der erste Band eines neuen magischen Zweiteilers von Sandra Grauer. Darin wird die junge Elfenkriegerin Kailey mit einer ganz besonderen Mission ans Trinity College in Dublin ausgesandt: Sie soll den Drachenprinzen Aiden ausspionieren und den Fae dadurch einen Vorteil im bevorstehenden Krieg verschaffen. Doch was passiert, wenn zwei Feinde
plötzlich Gefühle füreinander entwickeln?

Herzlich willkommen zu einer neuen Leserunde bei #youngadultreads!

Vertraust du ihm, verlierst du dein Herz.
Vertraut er dir, verliert er sein Leben.
Doch nur zusammen habt ihr eine Chance.

Kailey ist eine junge Elfenkriegerin. Aiden ein Drachenprinz. Als Feinde wurden sie ausgesandt, um sich gegenseitig auszuspionieren. Doch dann geschieht etwas, womit niemand gerechnet hat: Die beiden entwickeln Gefühle füreinander ...

Gemeinsam mit Ravensburger verlosen wir 50 Exemplare von "Flame & Arrow: Drachenprinz", dem prickelnden Auftakt eines neuen Romantasy-Zweiteilers von Sandra Grauer, und wollen uns im Anschluss mit euch über das Buch austauschen.

Um an der Verlosung teilzunehmen, beantwortet bitte folgende Frage über unser Bewerbungsformular:

Wie gefällt euch Dublin als Setting für einen Urban-Fantasy-Roman?

Wenn ihr keine Aktionen von Ravensburger verpassen wollt, dann folgt der Verlagsseite.

Ich freue mich auf eure Antworten und drücke die Daumen!

1410 BeiträgeVerlosung beendet
H
Letzter Beitrag von  holdesschafvor 11 Tagen

Habe letzte Woche mein eigenes Exemplar beendet und muss sagen, mir hat die Story gut gefallen. Bin gespannt, wie es weitergeht.

https://www.lovelybooks.de/autor/Sandra-Grauer/Flame-Arrow-Band-1-Drachenprinz-2915488651-w/rezension/4137604843/

Hallo ihr Lieben. Am 29. September erscheint mein neuer humorvoller Frauenroman „Wo das Chaos hinfällt“ bei Amazon Publishing, und ich freue mich schon riesig darauf. Der Roman ist für mich etwas ganz Besonderes, denn die beiden Erfolgsautorinnen Kerstin Gier und Eva Völler haben im Rahmen eines Seminars jede Menge toller Ideen zur Geschichte beigetragen.

Habt ihr Lust, die Figuren Laura und Boris kennenzulernen? Ich freue mich über jeden, der das Buch gemeinsam mit mir lesen will, sich darüber mit den anderen austauscht und am Ende eine Rezension schreibt.

Worum geht es in dem Buch?
Haus, Hund, Mann und zwei Kinder: Bis zu ihrem Dreißigsten wollte Laura das alles erreicht haben. Abgesehen von ihrer süßen Hündin Princess lässt der Rest noch auf sich warten. Nach einem unverbindlichen One-Night-Stand steht jedoch plötzlich Nachwuchs ins Haus. Dumm nur, dass nicht Laura, sondern Princess die Affäre hatte und der Welpenvater dem chaotischen Boris Albrecht gehört. Kurzerhand beschließt Laura, dass wenigstens ihre Hündin ein geordnetes Familienleben haben soll und nimmt den Vater samt Herrchen in die Pflicht. Zwischen Ultraschallterminen und zerkauten Schuhen kommen Laura und Boris sich näher. Zwei Welten prallen aufeinander, und am Ende steht die Frage: Kann aus Ordnung und Chaos wirklich Liebe werden?


Hier gibt es eine Leseprobe. Klickt einfach auf das Cover.

Gemeinsam mit Amazon Publishing verlose ich 15 E-Books (Kindle-Format)* sowie 3 Taschenbücher von „Wo das Chaos hinfällt“. Wer eines der Bücher gewinnen will, bewirbt sich einfach bis zum 3. Oktober über den Jetzt bewerben-Button und beantwortet folgende Frage: Was würdest du tun, wenn deine Hündin plötzlich Nachwuchs erwartet? Schreibt bitte außerdem dazu, wenn ihr euch ausschließlich für ein E-Book oder Taschenbuch bewerbt.

Ich freue mich auf euch und drücke euch die Daumen!

Im Gewinnfall verpflichtet ihr euch zur zeitnahen und aktiven Teilnahme am Austausch in allen Leseabschnitten der Leserunde innerhalb von 5 Wochen sowie zum Schreiben einer Rezension auf Lovelybooks und Amazon, nachdem ihr das Buch gelesen habt. Mich interessiert eure Meinung, also bitte nicht einfach nur den Inhalt nacherzählen. Bestenfalls solltet ihr vor eurer Bewerbung für die Leserunde schon mindestens eine Rezension auf Lovelybooks veröffentlicht haben. Die Leserunde ist offen für jeden, der mitlesen will.

* Hinweis: Bei den Rezensionsexemplaren handelt es sich um E-Books im Kindle-Format. Hierzu wird entweder ein Kindle oder ein KindleApp-fähiges Gerät benötigt (Kindle Cloud Reader für PC wird nicht unterstützt).

231 BeiträgeVerlosung beendet
A
Letzter Beitrag von  angel1843vor 6 Jahren
Hallo ihr Lieben,

heute startet die Blogtour zu meinem neuen Jugendroman "Mehr als Freundschaft?". Ela's Leselounge (http://elasleselounge.blogspot.de/) macht den Anfang und stellt das Buch vor. Morgen geht es weiter mit der Vorstellung der Protagonisten bei Ina's Little Bakery (http://inas-little-bakery.blogspot.de/). Alle Stationen der Tour findet ihr auf dem Foto. Ich würde mich freuen, wenn ihr vorbeischaut. Und am Ende gibt es das Buch zu gewinnen.
0 Beiträge
Zum Thema

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks