Sam Lloyd

 4,2 Sterne bei 287 Bewertungen
Autor von Der Mädchenwald, Der Mädchenwald und weiteren Büchern.
Autorenbild von Sam Lloyd (© privat / Quelle: Penguin Random House UK)

Lebenslauf von Sam Lloyd

Gechichten und Geheimverstecke: Sam Lloyd wuchs in Hampshire in Großbritannien auf. 

Als Kind dachte er sich mit Vorliebe Geschichten aus und baute geheime Verstecke in den Wäldern um seinen Wohnort. 

Aktuell lebt er gemeinsam mit seiner Frau, seinen drei jungen Söhnen und einem Hund, der gerne heult, in Surrey. Der Mädchenwald ist sein Debüt-Thriller.

Alle Bücher von Sam Lloyd

Cover des Buches Der Mädchenwald (ISBN: 9783499001147)

Der Mädchenwald

 (210)
Erschienen am 12.04.2022
Cover des Buches Sturmopfer (ISBN: 9783499008221)

Sturmopfer

 (26)
Erschienen am 12.04.2022
Cover des Buches Der Mädchenwald (ISBN: 9783839818350)

Der Mädchenwald

 (47)
Erschienen am 16.12.2020
Cover des Buches Sturmopfer (ISBN: 9783732458004)

Sturmopfer

 (0)
Erschienen am 12.04.2022
Cover des Buches The Memory Wood (ISBN: 9781787631854)

The Memory Wood

 (3)
Erschienen am 20.02.2020
Cover des Buches The Memory Wood (ISBN: 9781787631847)

The Memory Wood

 (1)
Erschienen am 20.02.2020

Neue Rezensionen zu Sam Lloyd

Cover des Buches Sturmopfer (ISBN: 9783499008221)tigerbeas avatar

Rezension zu "Sturmopfer" von Sam Lloyd

Stürmisches Leseerlebnis
tigerbeavor 12 Tagen

Lucy und Daniel Locke leben zusammen mit ihren Kindern Billie und Fin ein ruhiges Leben auf den Klippen von Skentel. Doch dann wird Daniels Segelboot "Lazy Susan" auf dem Meer treibend gefunden, Daniel und die Kinder sind verschwunden. Als zeitgleich ein Jahrhundertsturm aufzieht, unternimmt Lucy alles, um hinter das Geschehen zu kommen und ihre Familie zu retten. Doch damit beginnt der Albtraum erst...

Puh. "Sturmopfer" von Sam Lloyd ist so unfassbar spannend! Hier verbirgt irgendwie jeder etwas vor dem anderen, so daß man sich ständig fragt, wem man hier noch vertrauen kann. Zunächst war mir Lucy sehr sympathisch, ich habe ihren Mut bewundert und mit ihr ihre Verzweiflung durchlebt. Doch nach und nach bröckelte die Fassade und je mehr man über sie erfährt, desto mehr zweifelt man an ihr und man bekommt ein völlig anderes Bild von ihr. Sam Lloyd schafft hier eine immense Spannung, die sowohl durch Rückblicke in die Vergangenheit der Charaktere, als auch durch die Naturgewalt aufgebaut wird. Man will immer mehr über die Vergangenheit wissen, lernt dadurch manche Handlungsweisen besser zu verstehen und sieht die entsprechenden Charaktere in einem völlig neuen Licht. Dazu die düstere Stimmung der tosenden See, hier spürt man die Gefahr und Zerstörungskraft des Sturmes hautnah. Mir persönlich hat sehr gut gefallen, daß man ein wenig Einblick in die Arbeit der Seenotretter erhält. Man erlebt, wie gefährlich ihre Arbeit ist und die Achtung, die man vor ihnen haben sollte, wird hier sehr gut vermittelt!
Mich hat dieses Buch absolut gefesselt und ich empfehle es gern weiter!

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Sturmopfer (ISBN: 9783499008221)aly53s avatar

Rezension zu "Sturmopfer" von Sam Lloyd

Ein psychologisches Meisterwerk, das dich nicht nur mental zerstört, sondern dich innerlich zerreißt
aly53vor einem Monat

"Sturmopfer“ von Sam Lloyd, ist so ein gewaltiges Buch, das ich keine Ahnung habe, wie ich meine Emotionen in Worte fassen soll.

Doch eins ist sicher, diese Story lebt von Schmerz, Wut und Angst.

Sie lebt von Emotionen und nährt sich an Ihnen.

Sam Lloyd solltet ihr euch definitiv merken.

Sein Schreibstil ist unglaublich fesselnd und bildhaft.

Als ich in diese Geschichte eingetaucht bin, hatte ich das Gefühl zu ersticken, einfach keine Luft mehr zu bekommen.

Denn von Anfang an, ist diese gewaltige Zerstörung da. Sie kostet dich alles.

Sie erdrückt dich mental und gleichzeitig lechzt du nach mehr.

Sie kostet dich mehr, als du eigentlich hast und trotzdem musst du weiterkämpfen.

Du musst leben, damit du all das retten und erleben kannst.

Damit du dich retten kannst, um überhaupt jemanden retten zu können.

Lucy steht im Fokus. Ich hab Lucy so geliebt, so tief und intensiv gefühlt. Es hat mir das Herz gebrochen, was sie hier erleben musste.

Denn so etwas sollte niemals eine Mutter und Ehefrau durchmachen müssen.

Sie ist so gefangen in ihrer Verzweiflung, dass sie nach jedem Strohhalm greift.

Aber was ist wirklich an Bord der Lazy Susan geschehen ?

Daneben war definitiv Abraham Rose mein kleines Licht am Himmel.

Er erdet, er stabilisiert und trotz seiner eigenen Qualen macht er Unmögliches möglich.

Er kämpft, analysiert und hinterfragt.

Ein Gesetzeshüter, wie man ihn sich wünscht.

Auch die übrigen Charaktere sind wahnsinnig gut gelungen und tragen zur Handlung bei.

Überaus authentisch und mit Leben gefüllt.

Was kann ich sagen?

Außer das diese Story mich total überrollt und mental unter sich begraben und zerstört hat.

Es war alles so eindeutig.

Aber dann doch wieder nicht.

Doch geht es darum?

Geht es vielleicht nicht eher darum, endlich mit seiner Vergangenheit aufzuräumen oder handelt es sich hier um einen simplen ,aber perfiden Rachefeldzug?

Wo ich stand, wusste ich nie.

Ich wusste, alles veränderte sich stetig.

Ich war so nahe am Abgrund und fiel immer tiefer, ohne etwas dagegen unternehmen zu können.

Derweil erleben wir nicht nur Lucys Hilflosigkeit und Qual, sowie Abrahams Ermittlungen.

Wir erfahren auch Lucys Geschichte. Ihren Hintergrund. Der so einiges in petto hatte, was unglaublich schwer wiegt.

Sam Lloyd bindet hier Wendungen ein, die mich zutiefst erschüttert und zerstört haben.

Denn nehmen all dieser Tragödie wird klar, wie wichtig Vertrauen, Liebe, Loyalität und Zusammenhalt sind.

Das sie dich hält, wenn alles andere dich längst verlassen hat.

Du triffst auf Wahn, Obsession und Gier

Ein obsessives Verlangen das unstillbar ist.

Aber das schlimmste ist, dass du niemals weißt, wer die Wahrheit sagt und wem du vertrauen kann.

Es ist voller Trauer und Tragik.

Es ging mir unheimlich nahe, denn hier passieren Dinge, die ich nie für möglich gehalten hätte und die mich letztendlich unglaublich schwer getroffen haben.

Definitiv ein Highlight.

Ein Muss für Fans dieses Genres.


Fazit:

Sam Lloyd ist definitiv ein neuer Stern am Thriller Himmel.

Er knallt dir ungeschönt Wahrheiten um die Ohren, um dir gleichzeitig zu sagen, dass du überhaupt keinen Schimmer hast, was hier überhaupt los ist.

Ein psychologisches Meisterwerk, das dich nicht nur mental zerstört, sondern dich innerlich zerreißt und durch die Hölle auf Erden schickt.

Verbunden mit einem Naturspektakel, dass dir den Boden unter den Füßen wegreißt aber gleichzeitig auch so faszinierend ist.

Er zeigt uns unglaubliche Charaktere, die mir durch Mark und Bein gingen.

Und eine Handlung, die voller Tragik und Entsetzen ist, dabei aber auch gekonnte Twists in Petto hat.

Definitiv ein Highlight.

Ein absolutes Muss für Fans dieses Genres.


Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Der Mädchenwald (ISBN: 9783499001130)Emilis avatar

Rezension zu "Der Mädchenwald" von Sam Lloyd

Spannung erst am Ende. Erzählstil anspruchslos
Emilivor 2 Monaten

                                                                                     

Bei diesem Buch bin ich leider ein Geisterfahrer. Dreizehn Bewertungen und keine einzige unter vier Sternen. Ich fand das Buch höchst mittelmäßig.   Der Weg zu der Auflösung des Falls war steinig, zäh, langatmig und langweilig. Nichts hat mich überrascht in dieser Geschichte.

Eine gewöhnliche Entführungsgeschichte, außer einem spannenden Aspekt: das entführte Mädchen ist eine geniale Schachspielerin. Diesen Part fand ich interessant.

Ich hätte auch mit dem Plot einigermaßen gut leben können, doch der Erzählstil, der hat mir den letzten Nerv geraubt.   Ich glaube, in der ganzen Geschichte gab es keinen einzigen Satz, der über 5–6 Wörter hinausging. Abgehackte, kurze Sätze, wie die von einem Kind geschrieben werden könnten. Dies war vermutlich beabsichtigt, doch ich fand es unglaublich anspruchs- und reizlos. Das war der Punkt, bei dem ich sagen muss, diese Story hätte ich mir sparen können.

                        

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Hast du Lust auf eine Portion Nervenkitzel für die Ohren? Jetzt hast du die Chance auf eine XXL-Hörprobe des packenden Thrillers von Sam Lloyd. Es warten die ersten drei Kapitel eines perfide-spannenden Spiels auf dich.
Mit den Stimmen von Tanja Geke als Polizistin, Monika Oschek als Elissa und Gerrit Schmidt-Foß als Elijah wird aus diesem Hörbuch ein nervenaufreibendes Kammerspiel, das du so schnell nicht vergisst ...

Elijah lebt mit seinen Eltern in einer verlassenen Hütte im Wald. Er ist ein Einzelgänger, hat keinen Zugang zum Internet oder Handys. Doch so fernab von der Zivilisation ist ihm trotzdem bewusst, dass ein im Keller eingesperrtes Mädchen, nicht der Norm entspricht. Doch die 13-jährige Elissa ist nicht die erste Gefangene im Mädchenwald ... 

Der neue Thriller von Sam Lloyd verspricht Nervenkitzel vom Feinsten und seelischen Tiefgang.

Bist du neugierig geworden? Dann höre jetzt in die XXL-Hörprobe auf Youtube rein!
Gemeinsam mit Argon vergeben wir außerdem 5 Hörbücher

Um eines zu gewinnen, beantwortet uns einfach bis zum 24.01.21 folgende Fragen:
Wie gefällt euch die XXL-Hörprobe? Und weshalb würdest du die Geschichte gerne weiterhören?

106 BeiträgeVerlosung beendet
Lulapats avatar
Letzter Beitrag von  Lulapatvor 2 Jahren

Elijah lebt mit seinen Eltern in einer verlassenen Hütte im Wald. Er ist ein Einzelgänger, hat keinen Zugang zum Internet oder Handys. Doch so fernab von der Zivilisation ist ihm trotzdem bewusst, dass ein im Keller eingesperrtes Mädchen, nicht der Norm entspricht. Wenn sie wüssten, dass die 13-jährige Elissa nicht die erste Gefangene im Mädchenwald ist ...

Für unsere LovelyBooks Premiere suchen wir 30 Hörer*innen, die Lust
haben das Hörbuch auf LovelyBooks und mindestens drei weiteren
Seiten zu rezensieren.

Herzlich Willkommen zur Premiere des herausragenden Hörspiel-Thrillers "Der Mädchenwald"!

Na, traust du dich, einen Fuß in den Mädchenwald zu setzen? Hast du Lust, dich auf ein perfide-spannendes Spiel einzulassen?
Mit den Stimmen von Tanja Geke als Polizistin, Monika Oschek als Elissa und und Gerrit Schmidt-Foß als Elijah wird aus diesem Hörbuch ein nervenaufreibendes Kammerspiel mit so einigen Überraschungen ...

Gemeinsam mit Argon verlosen wir 30 Hörbuch-Exemplare des packenden Thrillers von Sam Lloyd. Ihr habt die Wahl zwischen der CD-Variante und der Download-Möglichkeit.

Wir möchten alle Gewinner*innen bitten, ihre Rezensionen bis zum 28.12.2020 sowohl hier auf LovelyBooks zu teilen, als auch auf drei anderen Plattformen (Buchshops, Blogs und Co.).

Hier können die Rezensionen geteilt werden:

- Amazon

- Thalia

- Hugendubel

- Instagram

- Facebook

- Blog

- Weltbild

- Pustet

- buecher.de

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen!

Um an der Verlosung teilzunehmen, beantwortet ihr folgende Fragen:

Ist es euch lieber die CD- oder Download-Variante zu gewinnen? Wo würdet ihr euch das Hörbuch anhören?  Und auf welchen 3 Seiten, abgesehen von LovelyBooks, veröffentlicht ihr eure Rezension?

262 BeiträgeVerlosung beendet

Elijah lebt im Wald – Elissa wird dort von ihrem Entführer festgehalten. Können Sie es gemeinsam schaffen, sich zu befreien?

Im Rahmen unseres Fragefreitags am 08.02. habt ihr die Möglichkeit dem Autor Sam Lloyd eure Fragen zu stellen und je 5 Exemplare der englischen Originalausgabe zu gewinnen.

Willkommen zu unserem Fragefreitag mit Sam Lloyd!


Zu diesem Fragefreitag verlosen wir 5 Exemplare der englischen Originalausgabe von "Sam Lloyd" von Bantam Press.


Der Autor wird eure Fragen auf Englisch beantworten. Bitte stellt eure Fragen daher möglichst auch auf Englisch!

Für die Beantwortung nimmt Sam Lloyd sich einmal und 13 Uhr und einmal um 17 Uhr je eine Stunde Zeit.


We would also like to welcome Sam Lloyd to LovelyBooks and thank him for taking the time to answer everyone's questions! We hope you enjoy the interaction and the readers' interest in your books.

71 BeiträgeVerlosung beendet
D
Letzter Beitrag von  Daniphadoravor 3 Jahren

Ich freue mich sehr, dass ich eins der Bücher gewonnen habe😍

Zusätzliche Informationen

Sam Lloyd im Netz:

Community-Statistik

in 362 Bibliotheken

von 110 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks