Rosie Walsh

 4 Sterne bei 682 Bewertungen
Autorin von Ohne ein einziges Wort, Ein ganzes Leben lang und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Rosie Walsh

Berührende Liebesgeschichten aus England: Die britische Autorin Rosie Walsh wuchs im ländlichen Gloucestershire auf und war nach ihrer Ausbildung zunächst als Produzentin für Dokumentarfilme tätig. Im Jahr 2009 begann sie mit der Arbeit an einem Blog für die Website der Frauenzeitschrift „Marie Claire“. In ihren Beiträgen schilderte sie ihre Erlebnisse beim Internet-Dating. Dies führte zu dem Angebot, einen Roman zu schreiben, den sie unter dem Pseudonym Lucy Robinson veröffentlichte. Ihr Erstlingswerk „The Greatest Love Story of All Time“ (2012; deutsch„Happy End für Anfänger“, 2013) entwickelte sich zu einem durchschlagenden Erfolg, weshalb bald weitere Bücher folgten. Im Jahr 2017 erschien erstmalig ein Roman unter ihrem eigenen Namen – „The Man Who Didn't Call“ („Ohne ein einziges Wort“, 2018). Hierin erzählt sie die Geschichte einer kurzlebigen Romanze, die damit endet, dass der Mann sich trotz seiner Versprechungen aus gutem Grund nicht mehr meldet. Mit ihrem Mann und mit ihrem Sohn lebt Rosie Walsh im englischen Bristol, wo sie an ihren zukünftigen Romanen arbeitet. In ihrer Freizeit unternimmt die Hobby-Geigenspielerin gern lange Spaziergänge.

Alle Bücher von Rosie Walsh

Cover des Buches Ohne ein einziges Wort (ISBN: 9783442487387)

Ohne ein einziges Wort

 (557)
Erschienen am 14.05.2018
Cover des Buches Ein ganzes Leben lang (ISBN: 9783442488506)

Ein ganzes Leben lang

 (84)
Erschienen am 28.06.2021
Cover des Buches Ohne ein einziges Wort (ISBN: 9783844529494)

Ohne ein einziges Wort

 (33)
Erschienen am 29.05.2018
Cover des Buches Ein ganzes Leben lang (ISBN: B097RXSKSL)

Ein ganzes Leben lang

 (4)
Erschienen am 28.06.2021
Cover des Buches Ein ganzes Leben lang (ISBN: 9783844538892)

Ein ganzes Leben lang

 (0)
Erschienen am 28.06.2021

Neue Rezensionen zu Rosie Walsh

Cover des Buches Ohne ein einziges Wort (ISBN: 9783442487387)B

Rezension zu "Ohne ein einziges Wort" von Rosie Walsh

Ganz okay, mit kleinen Längen..
buchverzuecktvor 7 Tagen

Eddie & Sarah hatten durchaus "Startschwierigkeiten", genauso ging es mir leider auch, ungefähr während des ersten Drittels des Buches. Irgendwie kam ich erstmal nicht so richtig rein. Viele Charaktere, über die man wenig wusste und doch sehr präsent wären. Ja, anfangs habe ich mich nicht ganz so zurecht gefunden, das wurde dann aber ab dem zweiten Drittel deutlich besser. 

Sarah und Eddies Kennenlernen war schön zu verfolgen, auch war ich mit ihr bestürzt, als er sich dann plötzlich nicht mehr meldete. Ich konnte mich total in Sarah reinfühlen, als sie ihm verzweifelte Nachrichten auf Facebook sendete, weil sie sich einfach nicht zu helfen wusste. Sie war gefangen in einer Abwärtsspirale, in der sie sich fast selbst verlor. Seite für Seite die man liest, macht man sich automatisch auch seine Gedanken darum und ich kam zu dem Punkt, an dem ich dachte, ich hätte des Rätsels Lösung gefunden. Weit gefehlt, es gab eine dramatische Wendung, mit der ich nicht gerechnet habe. Sarah erlebt einen Verdachtsmoment. Ein schlimmes Ereignis aus ihrer Vergangenheit könnte möglicherweise der Grund dafür sein, weshalb Eddie wie vom Erdboden verschluckt zu sein scheint. Die Geschichte dreht sich zuerst um Sarahs Welt, im letzten Drittel des Buches ändert sich das dann. Man erfährt die Situation aus Eddies Sicht, was ich sehr gut und nachvollziehbar fand. 


Im Großen und Ganzen muss ich zugeben, dass es für mich leider kein Highlight war. Für mich war es teilweise etwas zu sehr in die Länge gezogen, mit Charakteren, die letztlich irgendwie überflüssig waren. Die überraschenden Wendungen in der Handlung fand ich aber gut und haben mich dann doch gepackt, sodass ich weiterlesen wollte. 


Ein Buch für Zwischendurch, das seine Schwächen hat, aber dann doch nochmal aufholt. Die Grundidee war super! Wenn ihr es schon besitzt, lest es mal, eine Kaufempfehlung würde ich aber nur bedingt aussprechen. 💙

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Ein ganzes Leben lang (ISBN: 9783442488506)M

Rezension zu "Ein ganzes Leben lang" von Rosie Walsh

Ein großartiges Buch!
meine_lesereisevor einem Monat

🌺Inhalt:🌺

Emma und Leo sind seit sieben Jahren glücklich verheiratet. Ihre dreijährige Tochter Ruby macht das Familienglück komplett. Doch der Schein trügt: Emma leidet unter einer schweren Krankheit und Leo soll einen Nachruf auf sie schreiben. Bei den Recherchen über ihr Leben findet er heraus, dass er seine Frau eigentlich garnicht kennt und seine Ehe nur auf Lügen basiert...


🌺Meine Meinung:🌺

Ich habe mich am Anfang schwer getan in die Geschichte reinzufinden und mit Emma warm zu werden. Leo und Ruby dagegen habe ich sofort in mein Herz geschlossen. In Leos Situation konnte ich mich von Anfang an super hineinversetzen. Und die kleine Ruby, die ihre Eltern ganz schön auf Zack hält, war einfach nur entzückend.

🌺

Die Autorin hat Emmas Geheimnis wirklich super spannend ausgearbeitet. Diese Spannung war für mich als Leserin fast schon unerträglich, aber es war einfach grandios umgesetzt. Manchmal haben mich Emmas Lügen sehr aufgeregt. Und erst als ihre Geschichte erzählt wird, konnte ich ihr Verhalten verstehen und sie in mein Herz schließen.

🌺

Trotz meiner Startschwierigkeiten mit Emma, hat mir hat das Buch wirklich sehr gut gefallen. Es ist keine typische Liebesgeschichte, wie man sie sonst kennt. Aber es ist mal etwas anderes und wirklich unglaublich spannend bis zur letzten Seite. Ein richtig tolles Buch, das unter die Haut geht!❤


🌺Bewertung:🌺

4/5 ⭐

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Ohne ein einziges Wort (ISBN: 9783442487387)T

Rezension zu "Ohne ein einziges Wort" von Rosie Walsh

Rezension
Thalia00vor 3 Monaten

Bei mir war es "ohne ein einziges Wort" von Rosie Walsh.
Jetzt konnte ich mich dank meiner besten Freundin endlich von meinem SUB befreien, weil sie es zusammen mit mir in einem buddyread gelesen hat ❤️

Durch die erste Hälfte musste ich mich leider durchzwingen. Ich konnte mich einfach nicht in die Geschichte einfinden und auch die Gefühle der Charaktere sind einfach nicht rüber gekommen. 😢

Doch in der zweiten Hälfte war es, als hätte es jemand neues geschrieben. Viel Spannung, Herzschmerz und Gefühl. Ab da konnte ich es nicht mehr aus der Hand legen.🙈

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Eine der schönsten Liebesgeschichten seit langem!

"Ohne ein einziges Wort" von Rosie Walsh ist ein berührender Roman über eine ganz besondere Liebe. Hauptfigur Sarah glaubt gar nicht mehr an die große Liebe, als plötzlich der Mann ihres Lebens vor ihr steht: Eddie David. Doch so schnell sich die beiden verliebt haben, so schnell scheint auch schon alles wieder vorbei zu sein. Oder doch nicht? 

Wir freuen uns sehr euch pünktlich zum Erscheinungstermin diese wunderschöne Liebesgeschichte präsentieren zu können – schon vorab sind die Leser begeistert! 

Mehr zum Inhalt:
Stell dir vor, du begegnest einem Mann, einem wundervollen Mann, und verbringst sieben Tage mit ihm. Am Ende dieser Woche bist du dir sicher: Das ist die große Liebe, und es geht ihm ganz genauso. Zweifellos. Dann muss er verreisen und verspricht dir, er meldet sich auf dem Weg zum Flughafen. Aber er ruft nicht an. Er meldet sich gar nicht mehr. Deine Freunde raten dir, ihn zu vergessen, doch du weißt, sie irren sich. Irgendetwas muss passiert sein, es muss einen Grund für sein Verschwinden geben. Und nun stell dir vor, du hast recht. Es gibt einen Grund, aber du kannst ihn nicht ändern. Denn der Grund bist du.

>> Gleich reinlesen!

Gemeinsam mit dem Goldmann Verlag verlosen wir zum Erscheinen von "Ohne ein einziges Wort" 50 Exemplare dieser romantischen Geschichte, die euer Herz berühren wird!

Beantwortet für eure Chance auf eines der Bücher noch schnell die folgende Frage bis zum 20.05.2018 über den blauen "Jetzt bewerben"-Button:

Was macht für euch die perfekte Liebesgeschichte aus?

Ich bin schon ganz gespannt auf eure Antworten und eure Meinungen zum Buch.

Aufgepasst! Auf Facebook veranstaltet Goldmann eine Schnitzeljagd mit attraktiven Gewinnen. Mehr Infos findet ihr auf den Facebook-Seiten der beiden Protagonisten Sarah Evelyn Mackey und Eddie Davis.

Bitte beachtet für eure Bewerbung unsere Richtlinien für Buchverlosungen und Leserunden!
785 BeiträgeVerlosung beendet

Eine der schönsten Liebesgeschichten seit langem!


"Ohne ein einziges Wort" von Rosie Walsh ist ein berührender Roman über eine ganz besondere Liebe. Hauptfigur Sarah glaubt gar nicht mehr an die große Liebe, als plötzlich der Mann ihres Lebens vor ihr steht: Eddie David. Doch so schnell sich die beiden verliebt haben, so schnell scheint auch schon alles wieder vorbei zu sein. Oder doch nicht?

Mehr zum Inhalt:
Stell dir vor, du begegnest einem Mann, einem wundervollen Mann, und verbringst sieben Tage mit ihm. Am Ende dieser Woche bist du dir sicher: Das ist die große Liebe, und es geht ihm ganz genauso. Zweifellos. Dann muss er verreisen und verspricht dir, er meldet sich auf dem Weg zum Flughafen. Aber er ruft nicht an. Er meldet sich gar nicht mehr. Deine Freunde raten dir, ihn zu vergessen, doch du weißt, sie irren sich. Irgendetwas muss passiert sein, es muss einen Grund für sein Verschwinden geben. Und nun stell dir vor, du hast recht. Es gibt einen Grund, aber du kannst ihn nicht ändern. Denn der Grund bist du.

>> Gleich reinlesen!

Zusammen mit dem Goldmann Verlag verlosen wir 15 Exemplare dieses Romans, der eine ganz außergewöhnliche Liebesgeschichte erzählt. Von den Gewinnern wünschen wir uns im Gegenzug bis zum 10. Mai Leseeindrücke zum Buch, die wir auf einer großen Aktionsseite zu "Ohne ein einziges Wort" zitieren dürfen. Wir werden uns aus euren Leseeindrücken die 5 schönsten aussuchen und dafür verwenden. Jeder, der ausgewählt wird, erhält zusätzlich eine von 5 exklusiven "Ohne ein einziges Wort"-Trinkflaschen.

Beantwortet für eure Chance auf eines der Bücher noch schnell die folgende Frage bis zum 15.4.2018 über den blauen "Jetzt bewerben"-Button:

Habt ihr schon eure große Liebe gefunden? Wenn ja, was macht diese für euch aus und wenn nicht, was erwartet ihr euch von eurer großen Liebe?


Ich bin schon ganz gespannt auf eure Antworten und eure Meinungen zum Buch.



Bitte beachtet für eure Bewerbung unsere Richtlinien für Buchverlosungen und Leserunden!
526 BeiträgeVerlosung beendet
S
Letzter Beitrag von  SunnysBuecherschlossvor 4 Jahren
Grad ist meine Rezension online gegangen - Liebeserklärungen brauchen manchmal ein bisschen länger 😊 https://sunnys-buecherschloss.de/ohne-ein-einziges-wort/

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 1.163 Bibliotheken

von 343 Lesern aktuell gelesen

von 8 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks