Robin Cook

 3,7 Sterne bei 762 Bewertungen
Autor von Virus, Das Experiment. und weiteren Büchern.
Autorenbild von Robin Cook (© John Earle)

Lebenslauf von Robin Cook

Robin Cook wurde am 4. Mai 1940 in New York City geboren. Er studierte an der Columbia University Medizin und arbeitete als Assistenzarzt an der Harvard University. Nach dem Erfolg seines ersten Romans, pausierte er als Arzt und konzentrierte sich seither auf das Schreiben. Sein Debüt veröffentlichte er mit »Year of the Intern« 1972, viele seiner Bücher wurden von NBC und CBS für das Fernsehen verfilmt, sind in Deutschland bisher aber nicht erschienen. Cook lebt heute mit seiner Frau in Florida. Sein Buch "Testphase" erscheint im Dezember 2012 in Deutschland.

Alle Bücher von Robin Cook

Cover des Buches Virus (ISBN: 9783898973021)

Virus

 (63)
Erschienen am 02.02.2006
Cover des Buches Das Experiment. (ISBN: 9783442554072)

Das Experiment.

 (45)
Erschienen am 01.03.2005
Cover des Buches Schock (ISBN: 9783442373673)

Schock

 (41)
Erschienen am 11.11.2009
Cover des Buches Todesengel (ISBN: 9783442376131)

Todesengel

 (34)
Erschienen am 14.12.2010
Cover des Buches Labor des Teufels (ISBN: 9783442365036)

Labor des Teufels

 (36)
Erschienen am 09.07.2007
Cover des Buches Blindwütig (ISBN: 9783442551651)

Blindwütig

 (28)
Erschienen am 01.06.2000
Cover des Buches Das Labor (ISBN: 9783442433124)

Das Labor

 (27)
Erschienen am 01.01.1997
Cover des Buches Grünes Gift (ISBN: 9783442355594)

Grünes Gift

 (29)
Erschienen am 01.03.2002

Neue Rezensionen zu Robin Cook

Cover des Buches Virus (ISBN: B004ZQXYTE)
supersusis avatar

Rezension zu "Virus" von Robin Cook

spannend
supersusivor 5 Monaten

Der Augenarzt Dr. Richter erkrankt plötzlich schwer und landet auf der Intensivstation. Als auch andere Menschen in seinem Umfeld erkranken wird deutlich, dass was immer er hat, hochansteckend und fast immer tödlich ist. Das Seuchenkontrollzentrum wird informiert. Es scheint sich um hämorrhagisches Fieber zu handeln, aber der Afrikabesuch des Arztes liegt lange zurück. Zu lange für die Inkubationszeit der bekannten Viren. Dr. Marissa Blumenthal versucht den Übertragungswegen auf die Spur zu kommen.

Ich liebe die Bücher von Robin Cook. Auch dieses hier war spannend. So spannend, dass ich es die letzten 150 Seiten nicht aus der Hand legen konnte. Allerdings ist es nicht sein stärkstes Buch. Marissa hat mir als Charakter nicht gefallen, da ich ihren Ärger zu Anfang des Buches nicht nachvollziehen konnte. Später wirkte sie authentischer. Aber auch die Handlung war nicht ganz so überzeugend wie sonst. Schon früh war vorhersehbar, was los war, und auch das Warum war keine echte Enthüllung. Auch die Entwicklung mit ihrem Freund und mit ihrem Chef hat man geahnt. Und ein Großteil des Buches besteht aus Verfolgungsjagden und nächtlichen Einbrüchen ins Labor. Dennoch ein spannendes Buch. Aber andere Bücher von ihm sind einfach besser.

Kommentare: 1
Teilen
Cover des Buches Das Ungeheuer (ISBN: 9783811815681)
ManjaElss avatar

Rezension zu "Das Ungeheuer" von Robin Cook

Spannend, aber nicht herausragend.
ManjaElsvor einem Jahr

In Robin Cooks „Das Ungeheuer“ aus 1989 wird ein damals sehr aktuelles und neues Thema aufgegriffen – künstliche Befruchtung und damit verbunden auch die Thematik der Genmanipulation.

In seinem spannenden Thriller erzählt er davon wie ein Wissenschaftler „Gott“ spielt und sein zukünftiges Kind hochintelligent werden lässt – in diesem Fall mit schrecklichen Folgen für dessen Sozialverhalten.

Auch wenn die Handlung zum Teil recht vorhersehbar war, gelingt es Cook den Leser zu fesseln. Trotz einiger medizinischer Begriffe bleibt man gut am Ball und taucht schnell in die Handlung ein. Dabei entwickelt man eine gewisse Faszination für das Kind VJ, ist aber dennoch auch immer wieder schockiert von seinen Handlungen, die im Laufe des Buches immer weiter aufgedeckt werden.

Das Buch hat mir Spaß gemacht, ist aber dennoch nicht übermäßig herausragend. Daher „nur“ 3 von 5 Sternen, obwohl ich es als leichten und spannenden Lesespaß weiterempfehlen würde. 

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Das Labor (ISBN: 9783442433124)
Arya_Anderssons avatar

Rezension zu "Das Labor" von Robin Cook

Achtung Suchtgefahr
Arya_Anderssonvor 2 Jahren

Robin Cook - Medizinthriller. Alle seine Bücher machen Angst, sind doch absolut fantastisch

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Robin Cook wurde am 03. Mai 1940 in New York (Vereinigte Staaten von Amerika) geboren.

Community-Statistik

in 727 Bibliotheken

von 54 Lesern aktuell gelesen

von 23 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks