Richard Schwartz

 4,5 Sterne bei 2.171 Bewertungen
Autor von Das Erste Horn, Die Zweite Legion und weiteren Büchern.
Autorenbild von Richard Schwartz (© privat)

Lebenslauf von Richard Schwartz

Ein Mann, viele Namen, fantastische Geschichten: Richard Schwartz – ein Tausendsassa mit vielen Interessen und beinahe ebenso vielen Namen. Der Autor, 1958 in Frankfurt/Main geboren, absolvierte zunächst eine Ausbildung zum Flugzeugmechaniker sowie ein Studium der Informatik und Elektrotechnik. In den darauffolgenden Jahren arbeitete er unter anderem als Tankwart, Postkurier und Programmierer. Außerdem restaurierte er Autos und Motorräder und war als Rollenspiel-Spielleiter aktiv. Dies beeinflusste wohl auch seine fantastischen Welten, in die er seine Leser eintauchen lässt. Unter verschiedensten Pseudonymen veröffentlichte Schwartz schon zahlreiche Werke: Carl A. deWitt, Helmut Wolkenland, Andras, David Winter und eben Richard Schwartz – dahinter steckt der Frankfurter Fantasy-Guru. Die erfolgreiche Bücherreihe um „Das Geheimnis von Askir“ war bereits mehrmals für den Deutschen Phantastik Preis nominiert. Der Startschuss zu dieser Reihe, „Das erste Horn“, fiel 2006. Zu seinen aktuelleren Erscheinungen gehören die Sagas „Die Götterkriege“ und „Die Lytar-Chronik“.

Alle Bücher von Richard Schwartz

Cover des Buches Das Erste Horn (ISBN: 9783492268172)

Das Erste Horn

 (255)
Erschienen am 01.06.2011
Cover des Buches Die Zweite Legion (ISBN: 9783492268189)

Die Zweite Legion

 (169)
Erschienen am 01.06.2011
Cover des Buches Das Auge der Wüste (ISBN: 9783492268196)

Das Auge der Wüste

 (154)
Erschienen am 01.06.2011
Cover des Buches Der Herr der Puppen (ISBN: 9783492268202)

Der Herr der Puppen

 (142)
Erschienen am 01.06.2011
Cover des Buches Die Feuerinseln (ISBN: 9783492268219)

Die Feuerinseln

 (135)
Erschienen am 01.06.2011
Cover des Buches Der Kronrat (ISBN: 9783492268226)

Der Kronrat

 (129)
Erschienen am 01.06.2011
Cover des Buches Die Eule von Askir (ISBN: 9783492280884)

Die Eule von Askir

 (109)
Erschienen am 01.12.2016
Cover des Buches Askir - Die komplette Saga 1 (ISBN: 9783492703338)

Askir - Die komplette Saga 1

 (105)
Erschienen am 08.12.2014

Neue Rezensionen zu Richard Schwartz

Cover des Buches Das Erste Horn (ISBN: 9783492268172)dunkelbuchs avatar

Rezension zu "Das Erste Horn" von Richard Schwartz

Eine intensive beklemmende Atmosphäre, die in der Fantasy Ihresgleichen sucht.
dunkelbuchvor 3 Stunden

Zu Beginn des Buches, passieren schon die ersten Vorfälle, die die Story langsam ins Rollen bringen: Ein schwerer Sturm, der nicht aufzuhören scheint und ein brutaler Mord, den keiner gehört und gesehen hat. Alles gut durchdacht, die offenen Fragen werden nach und nach geklärt, werfen jedoch andere Ungereimtheiten auf, die es zu lösen gilt. Eben so, wie man sich ein gutes Buch vorstellt. 

Die Sprache, ist sehr gut. Sie ist so schön alt. 'Ser' statt 'Sir' und es gibt keine Uhren, nur Stundenkerzen, und insgesamt kommt durch die etwas ältere Sprache eine dunkle Stimmung auf.
Auch kommt immer wieder schwarzer Humor hinzu, ich persönlich bin Fan von schwarzem Humor, und Ser Havald trifft genau den Punkt. 

Alles in Allem ein sehr gutes Buch und ich freue mich schon darauf, den zweiten Teil aufzuschlagen und zu schauen, wie die Geschichte um das geheime Land Askir weitergeht.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Der Falke von Aryn (ISBN: 9783492269476)Ju_Lia_von_Wastls avatar

Rezension zu "Der Falke von Aryn" von Richard Schwartz

Kurzweilig, spannend, mit sympathischen Protagonisten
Ju_Lia_von_Wastlvor 3 Monaten

Lorentha will eigentlich nur wissen, wer ihre Mutter ermordet hat, als sie selbst ein Kind war. Doch der Magier Raphanael braucht ihre Hilfe, um den Diebstahl des goldenen Falken von Aryn aufzuklären.

Mit beiden Protagonisten wurde ich schnell warm, vor allem bei Lorentha und ihrer Vorgeschichte erkannte ich aber auch große Parallelen zu einer anderen Charakterin aus Schwartz‘ Feder. Raphanael wurde von Anfang an sehr sympathisch dargestellt, sodass man ihn einfach mögen muss.

Da ich bislang von Richard Schwartz nur seine große Buchreihe (Askir bzw die Götterkriege) kenne, die wirklich sehr umfangreich ist, ging mir hier manches ein wenig zu schnell. Die ganzen Zusammenhänge zwischen den Orden, den Reichen und den verschiedenen Herrschern konnte ich daher teils nur schwer herstellen. An mancher Stelle hätte ich mir auch ein wenig mehr Tiefgang, Hintergründe und Details gewünscht, zB im Bezug auf Lorenthas magisches Talent.

Insgesamt gefiel mir das Buch allerdings sehr gut, da es spannend und sehr angenehm zu lesen war. Daher vergebe ich 4 Sterne.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Das Erste Horn (ISBN: 9783492268172)M

Rezension zu "Das Erste Horn" von Richard Schwartz

Ein guter Auftakt zu einer grandiosen Reihe
Mabusianvor 5 Monaten

Ich habe das Buch bewusst als Auftakt einer Reihe gelesen, die mir von einigen Bekannten empfohlen wurde. Daher bin ich entsprechend positiv an das Buch herangegangen und wurde nicht enttäuscht.

Man kann dem Buch sicherlich einiges vorwerfen, die Charaktere und die Welt sind relativ generisch und erfüllen sicherlich viele Klischees, die die Fantasy und hier insbesondere die alte D&D/DSA-Rollenspielgemeinschaft so bieten. Jedoch schafft es der Autor, die Charaktere im Laufe der Bücher zu entwickeln.

Mir gefallen an den Büchern neben den Charakteren, die man alle im Laufe der Zeit lieben lernt, vor allem der Humor und eine Handlung, die trotz vieler typischer Plots doch immer einige überraschende Wendungen birgt.

Das Genre wird hier nicht neu erfunden, aber die alten Klischees werden hervorragend genutzt, um das zu machen, was Fantasy machen sollte: Unterhalten.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks