Die vergessene Freundin: Roman

3,9 Sterne bei 31 Bewertungen

Cover des Buches Die vergessene Freundin (ISBN: 9783453358843)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (23):
Kelo24s avatar
Kelo24
vor 6 Tagen

2 faszinierende Frauen i. d.Vergangenheit, etwas zäh fließende Handlung i. d. Gegenwart und ein überraschendes Ende.

Kritisch (4):
U
Ulla-Hagen
vor 4 Jahren

unmögliche Protagonisten 2. Zeitebene nur ein Füller? Schade, bin von der Schriftstellerin etwas anderes gewohnt

Alle 31 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die vergessene Freundin: Roman"

Frankfurt. Elisabeth Kramer, einst eine berühmte Schauspielerin, ist entsetzt als sie von den Plänen ihrer Nichte erfährt. Diese möchte eine Festschrift zum 90. Jubiläum des Lichtspieltheaters Odeon schreiben lassen. Elisabeths Vater gründete das Odeon einst, und die alte Frau fürchtet, dass mit den Recherchen ihre Vergangenheit aufgerührt wird. Eine Vergangenheit, die sie seit Jahrzehnten verdrängt hat - und damit eine lang zurückliegende Schuld … Die Geschichte nahm ihren Anfang im Jahr 1923 als die forsche und doch verletzliche Tonja in Elisabeths Klasse kam. Eine tiefe Freundschaft begann – und sie endete in einer Katastrophe.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783453358843
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Taschenbuch
Umfang:496 Seiten
Verlag:Diana
Erscheinungsdatum:14.01.2019

Rezensionen und Bewertungen

3,9 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne9
  • 4 Sterne14
  • 3 Sterne4
  • 2 Sterne3
  • 1 Stern1
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783453358843
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Taschenbuch
    Umfang:496 Seiten
    Verlag:Diana
    Erscheinungsdatum:14.01.2019

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks