Philipp Mickenbecker

 4,5 Sterne bei 19 Bewertungen

Lebenslauf von Philipp Mickenbecker

Jahrgang 1997, ist Outdoor-Fan, Tüftler und YouTuber mit Millionen-Reichweite. Mit seinem Zwillingsbruder Johannes und der Hilfe von Freunden bringt er eine Badewanne zum Fliegen, bastelt in einer Nacht-und-Nebel-Aktion im Baumarkt eine Loopingbahn zusammen oder verwirklicht den Traum vom Baumhaus Deluxe. Geht nicht gibt's nicht bei den "Real Life Guys". Für sie gilt die Devise: Das Leben ist zu kurz, um es auf der Couch zu vertrödeln. Do something! Mehr Infos unter www.instagram.com/the_real_life_guys/ Foto: The Real Life Guys

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Philipp Mickenbecker

Cover des Buches Meine Real Life Story (ISBN: 9783863342838)

Meine Real Life Story

 (16)
Erschienen am 21.08.2020

Neue Rezensionen zu Philipp Mickenbecker

Cover des Buches Meine Real Life Story (ISBN: 9783863342838)L

Rezension zu "Meine Real Life Story" von Philipp Mickenbecker

Ein bewegendes Buch
leniksvor 2 Monaten

Zu dem Buch bin ich durch die Sendung "Menschen hautnah" im Oktober 2021 gekommen. Dort wurde über die Geschichte von Philipp und Jan und über ihren Youtube-Kanal "Real Life Story" erzählt. Eine bewegende Dokumentation. Dann habe ich mir das Buch in der Stadtbibliothek ausgeliehen. Eine bewegende Geschichte die die Zwillinge da erlebt aben. Und doch auch traurige Geschichte. Das uch ist in einem sehr guten Stil geschrieben. Ja auch Gott Kommt vor und manches stimmt ja auch. Und es regt zum Nachdenken an. Das Buch zu lesen ist nicht nur für Fans des Kanals auch für alle anderen. Aber Achtung, Taschentücher. bereithalten. Das Buch umfasst 224 Seiten und bekommt von mir fünf Sterne und eine absolute Leseempfehlung. 

Kommentare: 5
Teilen
Cover des Buches Meine Real Life Story: Und die Sache mit Gott (ISBN: B08FXJY74N)R

Rezension zu "Meine Real Life Story: Und die Sache mit Gott" von Philipp Mickenbecker

Lebensantworten
Ravenvor 5 Monaten

Das Werk "Meine real life Story" von Philipp Mickenbecker ist als Hardcover, Ebook und Hörbuch über Adeoverlag erschienen. Das Buch umfasst 224 Seiten.

Philipp bringt Badewannen zum fliegen und tüftelt mit seinem Zwillingsbruder, seiner Schwester und später auch mit weiteren Freunden an außergewöhnlichen Bauten. Er will zeigen, dass die Menschen rausgehen und Spaß haben sollen. Doch dann kommt der Krebs zurück und sein Leben richtet er zusätzlich in Richtung Gott aus. 

Philipp ist mittlerweile Tod und alle Menschen trauern die ihn in irgendeiner Form kannten. Aber man kann sich auch für ihn freuen, denn er lebt nun ewig bei Jesus. Er hat einen neuen Abschnitt seines Seins abgeschlossen und begonnen. Seine Biographie hat er uns hinterlassen und seine Stimme können wir über das Hörbuch vernehmen. Er war ein besonderer Mensch und hatte später so einen unerschütterlichen, tiefen Glauben, den ich bei noch Keinem vorher erlebt habe. Das Buch gewährt uns Einblicke in sein kreatives und wildes Leben. Er hat es geschafft wirklich richtig zu Leben und sein Leben aus zu kosten und Glück und Freiheit zu spüren. Wäre da nicht das Leid des Todes, der Unfall seiner Schwester und der Krebs gekommen, der alles überschattete. Aber er hat auch da einen Weg gefunden, den Weg zu Gott. Das war ein Prozess, den er dort beschreibt, den ich und sicherlich viele nachempfinden können. Wie wird man vom Gegner und Leugner von Religion, zu einem tiefen Gläubigen? Philipp hat es hier verfasst und ich konnte dank ihn einige Fragen früher abschließen, die mich noch auf meinem Weg beschäftigten. 

Fazit: Wie lebt man glücklich, überwindet tiefe Trauer und findet zum Glauben? In diesem Buch werden wirklich wichtige Lebensfragen geklärt. Absolute Leseempfehlung!

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Meine Real Life Story (ISBN: 9783863342838)M

Rezension zu "Meine Real Life Story" von Philipp Mickenbecker

Das Real Life, das gar nicht immer so schön ist ...
Mirarimvor 7 Monaten

Handlung


In dem Buch erzählt Philipp Mickenbecker von seinem eigenen Leben, seinem real life.


Philipp hat mit seinem Zwillingsbruder Johannes den YouTube Kanal "The Real Life Guys", auf dem sie verrückte Projekte umsetzen und alle daran teilhaben lassen. Sie wollen dazu inspirieren raus zu gehen und selbst was zu machen.


Er erzählt von seiner Jugend, der Schule,  seinen zwei Geschwistern, wie sie zu YoutTube kamen, erzhält von Projekten, Urlaub, dem Tod von Elli und vorallem von seiner Krebserkrankung und seinem Umgang damit. Und wie er bei dem ganzen zu Gott gefunden hat, dem aber auch sehr kritisch gegenüberstand.


Philipp Mickenbecker nimmt einen mit in sein Leben und erzählt ungeschönt, wie es ihm ergangen ist.




Meinung


Ich habe das Buch gestern in einem Rutsch durchgelesen, nachdem es in meinen Händen lag. Schon länger wollte ich das Buch lesen, weil ich Lebensgeschichten immer wahnsinnig spannend finde. Ich empfinde das oft als einen Blick hinter die Kulissen.


Immer mal wieder habe ich auch das ein oder andere Video der Zwillinge gesehen und war beeindruckt von ihren Projekten, aber auch erschrocken über die Schicksalsschläge die über die Familie kommen.


Philipp Mickenbecker hat in seinem Buch auch sehr ehrlich von sich erzählt. Ich musste weinen, als ich über den Tod von Elli gelesen habe. Ich wusste schon davon, habe auch das Video gesehen und muss sagen, dass mich seine Worte wahnsinnig berührt haben, noch mehr als die Videos. Ich glaube, weil es so ehrlich geschrieben war, er die Situation geschildert hat und ich es vor Augen hatte.


Insgesamt geht es aber vorallem um Philipps Krebserkrankung und seinen Weg, wie er zu Gott gefunden hat. Es war beeindruckened und auch beängstigend zu lesen, wie sein Weg war. 


Es hat mir wahnsinnig gut gefallen, wie wichtig ihm seine Freunde sind, bzw. waren und er das immer wieder betont. Es war auch schön sie wirklich namentlich erwähnt zu lesen. Ich fand, dass es einen noch viel mehr in Philipps Geschichte mitnimmt.


Es hat Spaß gemacht von den Streichen der Zwillinge zu lesen und einen Blick zu bekommen, der ungeschönt erzählt, was auch nicht so gut gelaufen ist. Dass es eben auch Probleme gibt, immer wieder und die auch bei jedem - ganz abgesehen von Krankheit und Tod.


Ich war überrascht, wie viel die Familie zum Stift greift, und auch Johannes und Elli Tagebuch, Gedichte und Songtexte geschrieben haben. Nicht nur die Videos inspirieren raus zu gehen und selber was zu machen. Auch das Buch lädt dazu ein kreativ zu werden, man selbst zu sein, seinen Weg zu gehen und zu finden. Selbst Antworten zu finden, ob nun mit Gott oder ohne.


Mir persönlich hat Gott eine etwas zu große Rolle gespielt, auch wenn damit zu rechnen war, da er ja im Titel auch schon auftaucht. Mir hätte es besser gefallen, noch mehr von Philipp auf eine ander Art und Weise zu erfahren. Auch mehr von Projekten und Streichen zu lesen, da ich der Meinung bin, dass Videos eine ganz andere Ausdrucksform als Bücher haben und es defintiv auch Freude bereitet davon zu lesen. Ich kann aber sehr gut verstehen, dass er das nicht wollte, da es ja einfach ein echtes Leben mit sehr privaten Details ist, die nicht jeden etwas angehen. Ich ziehe schon davor den Hut, dass er überhaupt so viel von seinem Leben mit uns Lesern teilt!


Torztdem fand ich es schön zu lesen, weil Philipp niemanden bekehren will, genauso wenig wie sie das ja auch mit ihrem neueren YouTube Kanal möchten. Er hat seine Erlebnsise erzählt, aber auch geschrieben, dass man selbst Erfahrungen machen muss und sich auch sehr kritisch mit der ganzen Thematik auseinander gesetzt. Ich selbst bin nicht besonders religiös und doch finde ich, dass die Bezüge und Worte auch anders für sich nutzen kann. Mehr auf sich zu hören, auf das zu vertrauen, was "so passiert". Auf Antworten zu vertrauen, die man auf welchem Weg auch immer erhält. 


Ein inspirierendes Buch, ein sehr ehrliches Buch und ein Buch, das sicherlich noch länger in meinen Gedanken weilt. Ich kann es klar empfehlen.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Nichts ist unmöglich !

Wir verlosen 8 Printausgaben. Bewerber aus dem Ausland erhalten das E-Book.

Liebe Leser,

Ihr gehört zu den ersten Lesern, die das Buch in Händen halten werden. Es erscheint Ende des Monats im adeo Verlag. Die Leserunde beginnt mit Erhalt des Buches. Bitte beachten: Leser aus dem Ausland erhalten das E-Book. 

Wir sind gespannt auf eure Leserundeneindrücke und freuen uns auf eure Rezensionen


https://www.gerth.de/index.php?id=details&sku=835283

Und darum geht es:

Hättest du gedacht, dass eine Badewanne fliegen kann? Ist es verrückt, an das Unmögliche zu glauben, auch wenn alle anderen sagen, dass es nie funktionieren wird? Gut, etwas verrückt muss man wohl sein, um mit der Badewanne zum Bäcker zu fliegen oder 10 Meter tief in einem selbstgebauten U-Boot zu tauchen.

Das ist meine Geschichte. Meine Real Life Story hinter der Kamera. Nicht beschönigt, nicht geschnitten. Die Geschichte, wie ich als Kind strenggläubiger Eltern aufgewachsen bin und mit dem frommen Zeug absolut nichts zu tun haben wollte. Wie ich gemeinsam mit meinem Zwillingsbruder und einer Badewanne als "The Real Life Guys" auf YouTube bekannt wurde. Wie ich Krebs bekam und Gott meine ganz schön dreiste Challenge annahm: "Wenn es dich gibt, dann mach mich gesund!" Wie unsere Schwester bei einem Flugzeugabsturz starb und wir das irgendwie überstanden. Und wie ich endlich raffte, dass tausend "Zufälle" keine Zufälle waren.

Wenn du denkst, dass es Gott nicht gibt oder dass es langweilig oder irgendwie crazy ist, an ihn zu glauben, solltest du dieses Buch besser nicht in die Hand nehmen. Oder vielleicht erst recht.                 


Infos zum Author:

Jahrgang 1997, ist Outdoor-Fan, Tüftler und YouTuber mit Millionen-Reichweite. Mit seinem Zwillingsbruder Johannes und der Hilfe von Freunden bringt er eine Badewanne zum Fliegen, bastelt in einer Nacht-und-Nebel-Aktion im Baumarkt eine Loopingbahn zusammen oder verwirklicht den Traum vom Baumhaus Deluxe. Geht nicht gibt's nicht bei den "Real Life Guys". Für sie gilt die Devise: Das Leben ist zu kurz, um es auf der Couch zu vertrödeln. Do something!

Mehr Infos unter www.youtube.com/the_real_life_guys/



83 BeiträgeVerlosung beendet

Community-Statistik

in 28 Bibliotheken

von 3 Lesern aktuell gelesen

Worüber schreibt Philipp Mickenbecker?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks