Noora Kunnas

 4,7 Sterne bei 70 Bewertungen

Lebenslauf von Noora Kunnas

Noora Kunnas (geb. 1987) absolvierte die Turku Academy of Art, wo sie Film studierte. Seitdem arbeitet sie als Kinderbuchautorin. Sie hat sechs Kinderbücher veröffentlicht, die für renommierte Preise nominiert waren. Sie liebt Tiere und britischen Humor und zieht ihre Inspiration aus den Welten von Roald Dahl. Noora lebt in Helsinki, Finnland.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Noora Kunnas

Cover des Buches Flora Salmanteri und die Mini-Piraten Band 1 (ISBN: 9783958541757)

Flora Salmanteri und die Mini-Piraten Band 1

 (69)
Erschienen am 21.07.2021
Cover des Buches Flora Salmanteri und der Tassen-Dieb Band 2 (ISBN: 9783958541856)

Flora Salmanteri und der Tassen-Dieb Band 2

 (1)
Erschienen am 09.02.2022

Neue Rezensionen zu Noora Kunnas

Cover des Buches Flora Salmanteri und die Mini-Piraten Band 1 (ISBN: 9783958541757)
lilli1906s avatar

Rezension zu "Flora Salmanteri und die Mini-Piraten Band 1" von Noora Kunnas

Ein richtig tolles Kinderbuch
lilli1906vor 2 Monaten

Dieses Buch war eine total positive Überraschung für uns. Wir hatten bisher noch nie etwas davon gehört, haben uns aber vom Cover direkt angesprochen gefühlt. Und es entpuppte sich als absolutes Lesevergnügen!


Die Kinder Lilli und Mikko müssen in den Ferien bei ihrem blöden Onkel wohnen, der sie nicht leiden kann. Und wahrscheinlich hätten sie richtig blöde Ferien, wenn da nicht die Nachbarin Flora Salmanteri wäre. Die alte Dame ist einfach cool, hat einen sprechenden (und herrlich singenden) Hahn namens Pedro, der immer Lederjacke und Glitzerjacke trägt, und ihr bester Freund ist ein alter Pirat mit Holzbein. Flora druckt Mini-Piraten mit dem 3D Drucker aus, und als Mikka aus Versehen eine seltsame Flüssigkeit über ihnen ausschüttet, werden sie lebendig. Und natürlich bleiben sie nicht in ihrer Kiste... Jetzt müssen nicht nur die Piraten eingefangen werden, sondern es warten noch einige andere Abenteuer auf die lustige Truppe.


Dieses Buch ist wahnsinnig charmant, witzig, einfallsreich und macht einfach riesig viel Spaß. Wir freuen uns total, dass es noch einen zweiten Band gibt.

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Flora Salmanteri und die Mini-Piraten Band 1 (ISBN: 9783958541757)
4

Rezension zu "Flora Salmanteri und die Mini-Piraten Band 1" von Noora Kunnas

Plötzliches Abenteuer
4draussenunterwegsvor 7 Monaten

🦊 Dieses Bilderbuch - ab 8 (meines Erachtens kann es auch schon früher gelesen werden) - des @mixtvision Verlags geschrieben von Noora Kunnas @kunnasnoora und illustriert von Teemu Juhani @teemujuhani, ist ein verrücktes und genauso abenteuerliches Buch..


Im Buch geht es um die Geschwister Mikko und Lilli, die während ihre Eltern auf Dienstreise sind, Zeit verbringen (müssen). Es gibt nur ein Problem: Sie mögen sich gegenseitig überhaupt nicht.

Jim ist sehr penibel und nicht an Kinder gewöhnt, sodass er die Kinder zum Schlafen auch im Gästezimmer einsperrte, damit sie nicht im Haus herumlaufen und Unordnung oder Dreck machten. Am nächsten Tag als Jim zur Arbeit fuhr und den Kindern noch eine Predigt für den Tag hielt, grüßte plötzlich die Nachbarin Flora Salmanteri über die Hecke, welche den Kindern ein leckeres Frühstück anbot, was Lilli und Mikko nicht ablehnen konnten, da Jim nur einen schimmeligen Brotkanten zum Essen da lies. Als die Beiden beim Frühstück Pedro, einen Hahn mit Kunstlederjacke und goldenen Glitzerboots durch den Garten laufen sahen, war das der Beginn eines ganz besonderen Abenteuers, spätestens aber dann als die Kinder aus Versehen ein Glas mit einer Flüssigkeit auf Miniaturpiraten gossen, die einige Zeit später flügge wurden.


Was werden die Mini-Piraten anstellen und wer ist eigentlich diese Monika von der Pedro ständig spricht?



Eigener Eindruck:


Dieses Buch, welches ich bereits nach sehr kurzer Zeit durchgelesen habe, ist eine sehr amüsante, fantasievolle und strange Geschichte mit dem Hang zu „MEHR“. Von der ersten Zeile an werden die Lesenden in den Bann gezogen, sodass dieses Buch nicht mehr aus der Hand gelegt werden möchte. Die abgedrehte Story wird durch passende und witzige Illustrationen dieses finnischen Werkes abgerundet. Sollten Eure Kinder kleine verrückte Abenteurer sein, mit dem Hang zu kleinen Hobbydetektiven, dann ist dieses Buch die perfekte Ergänzung für Eurer Bücherregal.



Bewertung: 🦊🦊🦊🦊🦊



Geht mit Euren Kinder auf eine aberwitzige Reise nach Finnland und erlebt das was man zu gern in echt erleben möchte.


Viel Freude beim Lesen, Vorlesen und Träumen. 🦊

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Flora Salmanteri und die Mini-Piraten Band 1 (ISBN: 9783958541757)
Glueckskinderbuch_des avatar

Rezension zu "Flora Salmanteri und die Mini-Piraten Band 1" von Noora Kunnas

Eine rasante Geschichte aus Finnland voller skurriler Charaktere und einer äußerst lebhaften Handlung!
Glueckskinderbuch_devor 9 Monaten

Die Kinder Lilli und Mikko müssen aufgrund einer Dienstreise der Eltern ihre Sommerferien bei Onkel Jim verbringen. Dieser hat allerdings rein gar nichts für Kinder und auch nichts für seine Nichte und seinen Neffen übrig. Dies zeigt er ihnen auch in jeder Sekunde recht deutlich. Zum Glück sind die Ferien nicht ganz verloren, denn da ist ja noch Onkel Jims liebenswerte Nachbarin Flora Salmanteri, die die Kinder unter ihre Fittiche nimmt. Die ältere Dame ist einfach großartig! Sie lebt mit einem sprechenden Hahn zusammen, druckt Mini-Piraten aus dem 3D-Drucker und singt in der Rentner-Band "Die urigen Walrösser". Doch dann erweckt Mikko aus Versehen die Mini-Piraten zum Leben... Haben Sie etwas mit dem Einbruch im Juweliergeschäft zu tun und wird der jährliche Blumenschmuckwettbewerb stattfinden können?
Eine rasante Geschichte von Noora Kunnas aus Finnland voller skurriler Charaktere und einer äußerst lebhaften Handlung!

Das Buch ist voller weiterer schrulliger Figuren. Da wären Floras guter Freund Holzbein-Vorsteen, der wie sein Name vermuten lässt, ein Holzbein hat und dazumal Pirat war. Er betreibt als Rentner nun ein Blumengeschäft und möchte endlich einmal den Blumenwettbewerb gewinnen. Später in der Geschichte lernen wir Monika kennen - eine ehemalige Punksängerin, die ins Schlagergeschäft eingestiegen ist. Und dann gibt es noch den peruanischen Tanzlehrer Eduardo Lazrese, dessen Schnurrbart immer wie verrutscht aussieht. Doch am allerbesten hat mir der sprechende (und wunderschön singende!) Hahn Pedro gefallen, der mit seiner schwarzen Kunstlederjacke und den goldenen Glitzerboots stets gute Laune verbreitet. Immer wenn er in der Geschichte auftauchte, musste ich schmunzeln. :)

Die schwarz-weiß Illustrationen von Teemu Juhani passen mit ihrem comic- bisweilen auch karikaturartigen witzigen Charme perfekt zu der etwas verrückten und sehr dynamischen Handlung.

Hervorheben möchte ich noch das Talent der Übersetzerin Anke Michler-Janhunen. Beim Lesen habe ich mehrere Male gedacht, wie gelungen die Übersetzung geworden ist. Sie kommt locker, flott und flüssig daher.

Ein kurzweiliger Kinderroman vollgepackt mit Abenteuer und Lebensfreude!


Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 74 Bibliotheken

von 11 Leser*innen aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks