Nina MacKay

 4 Sterne bei 2.026 Bewertungen
Autorin von Plötzlich Banshee, Rotkäppchen und der Hipster-Wolf und weiteren Büchern.
Autorenbild von Nina MacKay (©Sarah Kastner)

Lebenslauf von Nina MacKay

Nina MacKay pflegt eine ausgesprochene Abneigung gegen Kurzbiographien und konnte nur mit Gewalt zu den folgenden Angaben gebracht werden: Im realen Leben arbeitet sie angeblich als Marketing Managerin (wurde aber auch schon im Wonderwoman Kostüm im Südwesten Deutschlands gesichtet). Außerhalb ihrer Arbeitszeiten erträumt sie sich eigene Welten und führt imaginäre Interviews mit ihren Charakteren. Vorzugsweise mit literweise Kaffee im Gepäck. Gerüchten zufolge hat sie früher als Model gearbeitet und einige Misswahlen auf der ganzen Welt gewonnen. Schreiben ist und war allerdings immer ihr größtes Hobby, genauso wie der tägliche Austausch mit ihrer Jungautoren-Gruppe und den zwei Betaleser-Gruppen auf WhatsApp. Es lebe die moderne Technik und Pseudonyme, weswegen nichts von dieser Biographie irgendwo bewiesen werden kann.

Im März 2022 erschien der 1. Band der "Legend Academy"-Reihe mit "Fluchbrecher" bei Ravensburger Verlag GmbH.

Neue Bücher

Cover des Buches Legend Academy, Band 2: Mythenzorn (ISBN: 9783473402182)

Legend Academy, Band 2: Mythenzorn

Erscheint am 01.10.2022 als Hardcover bei Ravensburger Verlag GmbH. Es ist der 2. Band der Reihe "Legend Academy".
Cover des Buches Legend Academy. Mythenzorn (ISBN: 9783833745553)

Legend Academy. Mythenzorn

Erscheint am 19.10.2022 als Hörbuch bei Jumbo.

Alle Bücher von Nina MacKay

Cover des Buches Plötzlich Banshee (ISBN: 9783492703932)

Plötzlich Banshee

 (510)
Erschienen am 01.09.2016
Cover des Buches Rotkäppchen und der Hipster-Wolf (ISBN: 9783959919890)

Rotkäppchen und der Hipster-Wolf

 (323)
Erschienen am 12.10.2016
Cover des Buches Legend Academy, Band 1: Fluchbrecher (ISBN: 9783473402175)

Legend Academy, Band 1: Fluchbrecher

 (178)
Erschienen am 01.03.2022
Cover des Buches Dämonentage (ISBN: 9783492281836)

Dämonentage

 (183)
Erschienen am 02.10.2018
Cover des Buches Black Forest High (ISBN: 9783492705219)

Black Forest High

 (134)
Erschienen am 01.03.2019
Cover des Buches Teenie Voodoo Queen (ISBN: 9783492282024)

Teenie Voodoo Queen

 (127)
Erschienen am 02.09.2019
Cover des Buches Aschenputtel und die Erbsen-Phobie (ISBN: 9783959919906)

Aschenputtel und die Erbsen-Phobie

 (112)
Erschienen am 31.08.2017
Cover des Buches Dämonennächte (ISBN: 9783492282475)

Dämonennächte

 (52)
Erschienen am 31.05.2021

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Nina MacKay

Cover des Buches Legend Academy. Fluchbrecher (ISBN: 9783833744549)Leirayas avatar

Rezension zu "Legend Academy. Fluchbrecher" von Nina MacKay

Unausgewogene Coming-of-Age-Story
Leirayavor 3 Tagen

Das Cover hat mich gleich neugierig gemacht, denn es bietet viele spannende Details. Außerdem höre ich gerade sehr gerne Fantasy-Hörbücher für Kinder und Jugendliche. Der Text hat mich dazu gleich neugierig gemacht.

Graylee ist adoptiert, hat aber glücklicherweise tolle Adoptiveltern. In der Schule und mit Freunschaften läuft es allerdings nicht ganz so toll. Dazu fühlt sich Graylee einfach anders und meint auch, nicht so recht dazuzugehören, was sicherlich auch an unerklärlichen Vorkommnissen liegt, wenn sie plötzlich seltsame Dinge sieht, die vermutlich in der Vergangenheit passiert sind. Die Vertrauenslehrerin der Schule schickt sie in den Ferien in ein besonderes Schulprogramm, die Swanlake Academy. Dort begegnet sie schon bald Hudson, der ihr ein ordentliches Kribbeln im Bauch beschert. Dazu kommt es dort auch in kürzester Zeit zu allerhand seltsamer und magischer Vorkommnisse.

Der Haupthandlungsstrang rund um Graylee ist von der Idee her gut gedacht. Jedoch sind für meinen Geschmack zu viele Ideen und Figuren mit ins Buch gewandert, die die Handlung nicht voranbringen oder gar bremsen. So ist beispielsweise die Zeit an der normalen Schule für meinen Geschmack viel zu ausführlich beschrieben. Auch die Freundschaft zu ihrem Freund dort wird noch sehr ausgeschmückt, versickert dann jedoch Aufnimmerwiedersehen im Sande. Solche Figuren oder auch Handlungsstränge sind für die gesamte Handlung doch eher hinderlich und hätten herausgekürzt werden können. 

Graylee ist zum Teil etwas launisch, was in ihrem Alter sicherlich normal ist. Dadurch ist sie zum Teil eher desinterssiert an manchen Dingen der neuen Schule und an anderen dagegen erstaunlich interssiert. So will sie bspw. oft Figuren helfen, mit denen sie überhaupt nichts zu tun hatte, was dann als Leser doch etwas merkwürdig erscheint. Die sprechenden Kolibris sind eine nette Sache und haben mich so manches mal schmunzeln lassen. Die Sprecherin macht insgesamt einen passablen Job. Allerdings klingen manche (eigentlich typisch amerikanische) Namen wie z.B. Sinclair doch recht merkwürdig in ihrer Aussprache. Das hat mich etwas gestört.

Insgesamt ist die erdachte Story ganz nett und gegen Ende hin wird es auch recht spannend (speziell auch der Cliffhanger), jedoch gibt es unterm Strich doch einige Schwächen, die man durch ein gutes Lektorieren sicher hätte umgehen können.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Legend Academy, Band 1: Fluchbrecher (ISBN: 9783473402175)a_buecherwurms avatar

Rezension zu "Legend Academy, Band 1: Fluchbrecher" von Nina MacKay

Schade, dass der 2. Band noch nicht erschienen ist.
a_buecherwurmvor 17 Tagen

Inhalt:  Graylee, die adoptiert wurde und nichts über ihre Herkunft weiß, fällt in ihrer Schule immer wieder durch unpassendes Verhalten auf. Auch beschäftigt sie eine unerklärliche Fähigkeit, die ihr immer wieder Angst macht. Als wäre das nicht schon verwirrend genug, soll sie von der neuen Vertrauenslehrerin aus an einem besonderen Schulprogramm auf der Swanlake Academy in Texas teilnehmen. Widerwillig und auch nur um weiterem Ärger aus dem Weg zu gehen,  lässt sie sich darauf ein. Dort erfährt sie, dass mythische Wesen schon immer unter den Menschen lebten und sie eine Nachfahrin einer der 7 Mythenwesen sein soll. Aber welches Wesen und welche Fähigkeit steckt tatsächlich in ihr?  Gorgone, Selkie, Walküre oder eine Sirene? Und was hat es mit all den mysteriösen Ereignissen an der Schule auf sich? Wird sie hinter ihr eigenes Geheimnis und dem der Schule kommen? 

Meinung: Ich habe über eine Bloggertour schon einiges im Vorfeld über die Geschichte erfahren. Umso erfreuter bin ich, es lesen und mir eine eigene Meinung bilden zu dürfen. Bereits das Cover hat mich absolut verzaubert. Auch der Klappentext ist ansprechend und weckte meine Lust es zu lesen zu wollen. Es ist mein erstes Buch der Autorin und bestimmt nicht mein letztes. Ihr lockerer, lustiger und bildhafter Schreibstil haben mich sofort gefangen und durch die Seiten fliegen lassen. Schrittweise habe ich mit Graylee das Internat und die dortigen Charaktere kennen gelernt. Die Protagonisten sind mir sehr sympathisch und agieren authentisch. Das Ende  ließ für mich viele Fragen offen. Ich werde Band 2 bestimmt auch noch lesen, schon allein deshalb, weil ich nicht im fiesen Cliffhänger festsitzen möchte und ich mich schon sehr auf Band 2 freue. Es waren wunderschöne Lesestunden und ich gebe dem Buch gerne 4 von 5 Sternen. 

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Legend Academy, Band 1: Fluchbrecher (ISBN: 9783473402175)Buchfresserchen1s avatar

Rezension zu "Legend Academy, Band 1: Fluchbrecher" von Nina MacKay

Graylee auf der Suche nach ihrer Herkunft
Buchfresserchen1vor 19 Tagen

Graylee  wächst bei Adoptiveltern auf. Nachdem es an ihrer alten Schule viel Stress gab , wird ihnen nahegelegt sie in die Swanlake Academy zu geben.


Dort taucht sie in eine andere Welt ein. In die Welt der Mythen. Sprechende Kolibris, Selkies, Sirenen, Gorgonenen und vieles mehr das sie erst so nach und nach begreift.




Ein wunderschönes Cover hat mich auf dieses Jugendbuch neugierig gemacht.


Aufgrund des Klappentextes und einer Leseprobe habe ich mich entschieden das Buch zu wählen.




Die Geschichte fängt gut an. Graylee revoltiert. Mit ihrem Freund Sinclair treibt sie dann einen Streich an ihrer Schule auf die Spitze. Doch als es plötzlich gegen ihren Kumpel geht zieht sie die Reißleinenund trägt alleine für das Vergehen die Verantwortung.




Die Swanlake Academy ist kein normales Internat, das hat Graylee schnell raus. Sie findet schnell Freunde, macht sich aber auch gleich zu Beginn mächtige Feinde.


Die Geschichte rankt sich darum, das man dort herausfinden will wer Graylee wirklich ist und wo ihre Wurzeln liegen. Ihre leiblichen Eltern kennt sie nämlich nicht.




Dabei geht es dort abenteuerlich zu. Ein Fluch scheint über allem zu liegen, aber Graylee erfährt immer nur kleine Bruchstückchen dessen was sie erfahren möchte.




Gegen Ende wird die Geschichte immer abstruser und sonderbarer. Für meinen Geschmack ein bisschen zu fantastisch. Und dann der Schluss. Als wenn man eine Klippe runter stürzt ins Nichts. Ein Ende das sicherlich auf den zweiten Teil neugierig machen soll. Kein echter Cliffhanger, aber einfach so ein Nichts, als hätte die Autorin den Stift hingelegt und vergessen weiter zu schreiben.




Leider hat mich die Geschichte nicht so gefesselt, dass ich sehnsüchtig auf den zweiten Teil warte. Von mir gibt es deshalb nur drei Sterne. War okay, aber mehr leider nicht.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Begebt euch gemeinsam auf ein sagenumwobenes Internat und in eine fantastische Leserunde. Bei #youngadultreads lesen wir "Legend Academy - Fluchbrecher" von Nina McKay, den ersten Band ihres neuen Fantasy-Zweiteilers. Als Graylee an die Legend Academy kommt, traut sie ihren Augen nicht. Denn dort leben die Nachfahren mythischer Wesen. Außerdem gerät sie mit Hudson aneinander und entdeckt, dass auf der Schule ein Fluch liegt …

Herzlich willkommen zu unserer neuen #youngadultreads-Leserunde

Kein Internat ist so magisch! Möchtet ihr die Legend Academy kennenlernen und in ein magisches Abenteuer eintauchen, das auch Spannung, Humor und eine Liebesgeschichte bereithält? Dann seid ihr hier genau richtig! Bewerbt euch für eins von 50 Exemplaren von "Legend Academy - Fluchbrecher" aus dem Ravensburger Buchverlag und beantwortet dafür folgende Frage in unserem Bewerbungsformular:

Könntet ihr euch vorstellen, ein magisches Internat zu besuchen bzw. hättet ihr es gern getan? Erzählt uns, warum!

Wir freuen uns auf eure Antworten und drücken die Daumen!

1588 BeiträgeVerlosung beendet
Nikashes avatar
Letzter Beitrag von  Nikashevor einem Monat

Hier einmal meine Rezension zu dem Buch:

https://www.lovelybooks.de/autor/Nina-MacKay/Legend-Academy-Band-1-Fluchbrecher-3177106454-w/rezension/6052381811/

Danke für das zur Verfügung stellen des Exemplars.

Wir wollen gemeinsam das Buch lesen und uns austauschen. Ganz locker.

Wir starten Dienstag, 7.6. und freuen uns sollte sich jemand anschließen wollen.

19 Beiträge
lesenbirgits avatar
Letzter Beitrag von  lesenbirgitvor einem Monat

Ich bin noch nicht ganz überzeugt von der Geschichte.

Ein böser Fluch und eine schlagfertige Heldin: Begebt euch in eine fantastische Hörrunde mit "Legend Academy. Fluchbrecher" von Nina MacKay. Als Graylee an die Legend Academy kommt, traut sie ihren Augen nicht. Denn dort leben die Nachfahren mythischer Wesen. Schnell gerät sie mit dem gutaussehenden Hudson aneinander und entdeckt, dass auf der Schule ein dunkler Fluch liegt. 

Herzlich Willkommen zu unserer neuen Hörrunde zu Legend Academy. Fluchbrecher von Nina MacKay. Magisch. Frech. Zum Verlieben. 

Sprechende Kolibris? Ein Schloss in Texas? Als Graylee an die Legend Academy geschickt wird, traut sie ihren Augen nicht, denn das Internat ist eine Schule für die Nachfahren mythischer Wesen. Angeblich hat auch Graylee übernatürliche Kräfte - nur welche? Als wäre das alles nicht verrückt genug, gerät sie sofort mit dem aufbrausenden (aber leider auch ziemlich gut aussehenden) Hudson aneinander und entdeckt, dass auf dem Internat ein Fluch liegt, der schon bald sein erstes Opfer fordern wird ...

Legend Academy. Fluchbrecher ist eine witzige und spannende Romantasy-Geschichte, mitreißend und gefühlvoll gesprochen von Pia-Rhona Saxe. 

Nina MacKay begann ihre schriftstellerische Karriere auf der Onlineplattform Wattpad, wo sie mehrere Preise für ihre Geschichten gewann. Sie schreibt humorvolle Romane für Jugendliche und junge Erwachsene und ist im steten Austausch mit anderen Jungautor*innen. In ihrer Freizeit erträumt sie sich eigene Welten und führt imaginäre Interviews mit ihren Buchfiguren. Vorzugsweise mit literweise Kaffee im Gepäck.

Pia-Rhona Saxe wurde 1990 im Ruhr gebiet geboren. Bereits als Kind bekam sie Gesangsunterricht und nutzte jede Gelegenheit zum Singen. Sie arbeitet als Hörbuch und Synchronsprecherin und wirkt in den Podcasts »Pia liest« und »Stimmen im Kopf« mit. Heute lebt und arbeitet Pia Rhona Saxe in Essen.

Die gleichnamige Buchausgabe erscheint im Ravensburger Verlag.

Neugierig geworden? Dann bewerbt euch jetzt für unsere neue Hörrunde!

Wenn ihr euch für eines von insgesamt 20 Freiexemplaren interessiert, solltet ihr euch bis Sonntag, den 20. März 2022, bei uns melden und uns gern folgende Frage beantworten: Von welchem magischen Volk aus Legend Academy würdet ihr gern abstammen (und warum): Sirenen, Selkies, Minotauren, Chimären, Walküren, Odins-Söhnen oder Gorgonen?

Wir sind gespannt auf eure Beiträge und freuen uns auf die neue Hörrunde!

Euer JUMBO-Team


222 BeiträgeVerlosung beendet
1001Books avatar
Letzter Beitrag von  1001Bookvor einem Monat

Vielen Dank für das Rezensionsexemplar. Die Story hat mir sehr gefallen.

https://www.lovelybooks.de/autor/Nina-MacKay/Legend-Academy-Band-1-Fluchbrecher-3177106454-w/rezension/5923873519/

Ich habe die Rezension auch noch bei Vorablesen, Thalia, bücher.de und Hugendubel veröffentlicht.

Zusätzliche Informationen

Nina MacKay wurde am 15. Juni 1984 in Mainz (Deutschland) geboren.

Nina MacKay im Netz:

Community-Statistik

in 2.522 Bibliotheken

von 1.020 Lesern aktuell gelesen

von 128 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks