Molly O'Keefe

 3,8 Sterne bei 47 Bewertungen

Lebenslauf von Molly O'Keefe

Molly O’Keefe hat schon immer davon geträumt, Autorin zu sein (abgesehen von den Momenten, in denen sie Floristin, Köchin oder Cowgirl werden wollte). Mit Mann und zwei Kindern lebt sie im kanadischen Toronto. Wenn sie nicht im Park ist oder das Kinderzimmer aufräumt, arbeitet Molly an ihrem nächsten Roman und träumt davon, mal wieder eine Tasse Kaffee ohne Unterbrechung zu Ende zu trinken.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Molly O'Keefe

Cover des Buches Geschickt eingefädelt (ISBN: 9783956490439)

Geschickt eingefädelt

 (28)
Erschienen am 10.07.2014
Cover des Buches Liebe, Yoga und andere Katastrophen (ISBN: 9783956490866)

Liebe, Yoga und andere Katastrophen

 (12)
Erschienen am 10.11.2014
Cover des Buches Große Klappe für die Liebe (ISBN: 9783956491641)

Große Klappe für die Liebe

 (7)
Erschienen am 10.03.2015
Cover des Buches Die Liebe kommt zum Dessert (ISBN: 9783745700077)

Die Liebe kommt zum Dessert

 (1)
Erschienen am 02.05.2019

Neue Rezensionen zu Molly O'Keefe

Cover des Buches Die Liebe kommt zum Dessert (ISBN: 9783745700077)Zeilenspiegels avatar

Rezension zu "Die Liebe kommt zum Dessert" von Nora Roberts

Mir hat nicht jede Geschichte gefallen
Zeilenspiegelvor 3 Jahren

Dieser Roman besteht aus 3 Geschichten.

Nora Roberts »Ein Mann für alle Sinne«
Tanya Michaels »Verführung nach Rezept«
Molly O’Keefe »Man nehme: Einen Traummann«

Die erste Geschichte konnte mich leider überhaupt nicht für sich einnehmen, weswegen ich immer wieder das Buch aus der Hand lag und mich fragte, ob es sich überhaupt noch lohnt, mich weiter durch die Seiten zu kämpfen. Schlussendlich habe ich dann doch weiter gelesen.

Die Geschichte war sehr langatmig, vorhersehbar und hatte leider ziemlich Platte Charaktere. Zudem fand ich Juliet total unsympathisch, was vielleicht auch an ihrer klischeehaften Art liegt. Der Beruf wurde super genau beschrieben und ich hatte den Eindruck, es steckte einiges an Recherchearbeit dahinter. Zudem mochte ich den Humor in der Geschichte. Schade nur, dass der Rest zu kurz kam und es nicht mal im Ansatz fesselnd war.

Die beiden anderen Geschichten hingegen fand ich toll. Sympathische Charaktere, Zwei unterhaltsame, lesenswerte Storys und wirklich tolle Schreibstile, die mich dann Schlussendlich doch noch an das Buch binden konnten.

Fazit:

Mir hat nicht jede Geschichte gefallen, doch trotzdem konnten mich dann doch noch 2 von 3 überzeugen. Wäre die erste Story nicht gewesen, wäre auch die Sternevergabe deutlich besser ausgefallen.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Große Klappe für die Liebe (ISBN: 9783956491641)minoris avatar

Rezension zu "Große Klappe für die Liebe" von Molly O'Keefe

Liebesgeschichte erwartet - Liebesgeschichte gelesen
minorivor 7 Jahren

Madelyn hat es geschafft, sie ist eine bekannte Fernsehmoderatorin und hat ihr altes Leben hinter sich gelassen. Die Vergangenheit holt sie aber ein, als plötzlich der rüpelhafte Sportler Billy in ihrer Sendung sitzt. Was keiner weiß, vor vielen Jahren waren die beiden ein Paar – ja, sie waren sogar verheiratet. Nun steht Billys Karriere vor dem Aus und nun hat er noch eine Chance. Nicht nur seine Karriere zu retten, sondern auch die Frau zu gewinnen, die er noch immer liebt. Wird es ihm gelingen?

„Große Klappe für die Liebe“ von Molly O'Keefe ist der dritte Band einer losen Reihe, spielten in den ersten beiden Bänden die beiden Baker-Geschwister die Hauptrolle, rücken nun andere Protagonisten in den Vordergrund. Sehr liebenswert und einfühlsam erzählt, erfährt der Leser durch Rückblenden immer wieder was damals zum Bruch der großen Liebe geführt hat. Langsam erblüht die alte Liebe wieder zu neuem Leben, doch dann tauchen Schatten der Vergangenheit auf und sorgen für Verwirrungen, die mich gut unterhielten.

Liebesgeschichte erwartet, Liebesgeschichte gelesen – Leserherz, was willst du mehr?

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Liebe, Yoga und andere Katastrophen (ISBN: 9783956490866)Athenes avatar

Rezension zu "Liebe, Yoga und andere Katastrophen" von Molly O'Keefe

Stadtpflanze trifft Cowboy
Athenevor 7 Jahren


INHALT:
Victoria sieht in der Crooked Creek Ranch ihre letzte Chance. Doch wovon hat sie als Stadtpflanze genug Ahnung, um es wirklich zu schaffen? Wellness. Die Ranch muss also komplett umgestaltet werden. Doch der waschechte Cowboy Eli Turnbull sieht das so gar nicht ein und versucht Victoria zu sabotieren. Bald fliegen die Fetzen.

FAZIT:
Nach dem für mich der erste Band "Geschickt eingefädelt" (http://kleeblatts-buecherblog.blogspot.de/2014/11/molly-okeefe-geschickt-eingefadelt-von.html) ein echter Überraschungserfolg war, habe ich mich sehr auf die angekündigten Folgebände gefreut, denn die bereits eingeführten Nebenfiguren auf der Crooked Creek Ranch versprechen ordentlich Potential für Krisen, Freundschaft und ganz viel Liebe.

Der Schreibstil der Autorin zeichnet sich durch eine lockere Art aus. Alle Figuren werden in schlagfertige Dialoge eingebunden, so dass es auch bei den Gesprächen mit den Nebenfiguren immer abwechslungsreich ist.

Victoria erscheint bereits im ersten Band (weshalb das Einhalten der Reihenfolge sinnvoll ist) als schwach, verwöhnt und gebrochen. Die kriminellen Machenschaften ihres Mannes sorgten für einen Rausschmiss aus der New Yorker High Society und nun steht sie in Markenklamotten und ihrem kleinen asthmatischen Sohn auf einer verdreckten Ranch mit Vieh und Cowboys. Ihr Ziel: eine Wellnessoase.

Eli Turnbull, verbittert durch das Verhalten seiner Eltern, beziehungsunfähig und Einzelgänger, sieht in der Ranch seinen Ursprung und seinen Lebensinhalt. Verständlich, dass diese beiden mit voller Wucht aufeinander krachen. Doch die jahrzehntelange Wut, Enttäuschung und Unterdrückung wird von der Autorin gekonnt in eine glaubhafte Liebesgeschichte umgesetzt. Denn beide Figuren entwickeln sich weiter und aus einem wortkargen Cowboy kann ein gesprächiger Mann werden.

Besonders erwähnenswert, finde ich noch das alternde Modell Celeste und die schlagfertige Köchin Ruby. Diese machen das Weibertrio um Victoria komplett. Bei diesen Dialogen musste ich sogar das ein ums andere Mal laut loslachen. Mehr davon.

Volle Punktzahl.

(Kleiner Kritikpunkt: Das Cover ist leider zu kitschig und zu bunt geraten und passt gar nicht zum Buch. Lasst Euch also davon nicht abhalten und greift zu!)

http://kleeblatts-buecherblog.blogspot.de/2015/04/molly-okeefe-liebe-yoga-und-andere.html

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Schreibt auch als: M. O'Keefe

Community-Statistik

in 67 Bibliotheken

von 20 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks