Zürich. Eine Stadt in Biographien

3,0 Sterne bei 1 Bewertungen

Cover des Buches Zürich. Eine Stadt in Biographien (ISBN: 9783834215468)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

R
ryoma
vor 3 Jahren

Wenn man Zürich liebt oder man grosses Interesse hat, sollte man sich das Buch geben

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Zürich. Eine Stadt in Biographien"

Zürich. Eine Stadt in Biographien - Eine Stadt wird nicht nur von Gebäuden und Straßenzügen geprägt, die Identität von Zürich entsteht erst mit den Geschichten seiner Bewohner. Denn was wäre die Stadt ohne Ulrich Zwingli, Johanna Spyri oder Johann Heinrich Pestalozzi? 20 ausgewählte Biographien zeichnen ein lebendiges, historisches wie auch aktuelles Bild der Stadt.
Die Porträts werden durch Adressen ergänzt, die eine Stadterkundung auf den Spuren der porträtierten Personen ermöglichen.
Dieser Band umfasst Porträts von: Rudolf Brun, Ulrich Zwingli, Johann Heinrich Pestalozzi, Georg Büchner, Richard Wagner, Alfred Escher, Gottfried Keller, Johanna Spyri, Wilhelm Conrad Röntgen, Lenin, Albert Einstein, James Joyce, Hugo Ball, Erika Mann, Max Bill, Rolf Liebermann, Max Frisch, Daniel Keel, Hugo Loetscher, Bruno Ganz.
Autor: Michael Schwelien

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783834215468
Sprache:Deutsch
Ausgabe:eBook (Download)
Umfang:176 Seiten
Verlag:Merian / Holiday ein Imprint von GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH
Erscheinungsdatum:10.12.2012

Rezensionen und Bewertungen

3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783834215468
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:eBook (Download)
    Umfang:176 Seiten
    Verlag:Merian / Holiday ein Imprint von GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH
    Erscheinungsdatum:10.12.2012

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks