Melissa Albert

 3,5 Sterne bei 321 Bewertungen
Autorin von Hazel Wood, The Hazel Wood und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Melissa Albert

Chefredakteurin und Schriftstellerin: Die gebürtige Amerikanerin ist geboren in Illinois und zog für ihre Karriere nach Brooklyn New York, denn sie ist die Gürndungsverlegerin und Chefredakteurin des Barnes & Noble Teen Blog. Sie hat auch für viele weitere Unternehmen, wie McSweeney’s, Time Out Chicago und MTV geschrieben. Mit ihrem Debütroman "The Hazel Wood", hat die Autorin sehr schnell die Leserschaft für sich begeistern können. Denn die Protagonistin Alice, ist nach dem Verlust ihrer Großmutter und Mutter, bereit nach Hazel Wood zu gehen. Ein Ort, den sie aber nicht hätte suchen sollen...

Alle Bücher von Melissa Albert

Cover des Buches Hazel Wood (ISBN: 9783791500850)

Hazel Wood

 (274)
Erschienen am 20.08.2018
Cover des Buches Hazel Wood (ISBN: 9783837310863)

Hazel Wood

 (13)
Erschienen am 20.08.2018
Cover des Buches The Hazel Wood (ISBN: 9780141388663)

The Hazel Wood

 (30)
Erschienen am 08.02.2018
Cover des Buches Tales From the Hinterland (The Hazel Wood) (ISBN: 9780241371893)

Tales From the Hinterland (The Hazel Wood)

 (2)
Erschienen am 14.01.2021
Cover des Buches The Night Country: A Hazel Wood Novel (ISBN: 9781250246073)

The Night Country: A Hazel Wood Novel

 (2)
Erschienen am 07.01.2020
Cover des Buches Our Crooked Hearts (English Edition) (ISBN: B09HJXT4KW)

Our Crooked Hearts (English Edition)

 (0)
Erschienen am 28.06.2022

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Melissa Albert

Cover des Buches Hazel Wood (ISBN: 9783791500850)
DoraLupins avatar

Rezension zu "Hazel Wood" von Melissa Albert

Konnte mich leider gar nicht packen
DoraLupinvor 2 Monaten

Vor aller Kritik möchte ich erst mal ein Lob aussprechen und zwar für dieses absolut geniale und wunderschöne Cover!! Die Blätter glitzern als wären sie mit Rauhreif behaftet und von weiten als würden tausende Sterne leuchten. Es ist wirklich einzigartig schön!

Im Buch geht es um Alice, die mit ihrer Mutter Ella ein Nomadenleben führt bis sie erfahren, dass die Grossmutter von Alice gestorben ist. Es stellt sich heraus, dass diese ein Buch mit Geschichten vom Hinterland geschrieben hat und bis zuletzt auf ihrem Anwesen "Hazel wood " im tiefen Wald lebte.
Dann wird Alice Mutter entführt und gemeinsam mit ihrem Klassenkamerad Ellery, der ein grosser Fan der Geschichten von Alice Großmutter ist, macht Alice sich auf, ihre Mutter zu retten und begibt sich auf die Suche nach Hazel wood.

Die Idee des Buches ist wirklich 5 Sterne Wert! Es hört sich alles so mega spannend, interessant und geheimnisvoll an.

Das Buch fängt auch ganz gut an, etwas viel Teenieschmonzette aber es war ok. Besonders haben mir die Märchen zwischendurch gefallen, aus dem Hinterland. Das ganze zieht sich aber schon sehr in die Länge und bis Alice und Ellery Hazel wood finden, sind 2/3 des Buches um. Diesen Teil habe ich jedoch ganz gern gelesen und dachte jetzt geht es endlich richtig los...und genau hier hat das Buch mich komplett losgelassen...ich habe mich durch die letzten 150 Seiten eher gequält und war froh, als das Buch durchgelesen war. Ich dachte immer wiede bei mir: es muss doch noch was kommen, dass mich packt, denn ich liebe Märchen und Fantasygeschichten normalerweise. Aber leider haben mir dann erst die letzen 20 Seiten wieder ganz gut gefallen.

Fazit: klasse Idee aber leider konnte mich die Story nicht packen.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Hazel Wood (ISBN: 9783791500850)
Yasuus avatar

Rezension zu "Hazel Wood" von Melissa Albert

Naja..
Yasuuvor 9 Monaten

Ich habe mir vom Klappentext irgendwie etwas mehr erhofft.. Eine Märchenwelt ähnlich wie in Once upon a Time, stattdessen bekam ich das "Hinterland". Klingt erstmal cool, ist allerdings eine seltsame Welt voll mit eklig, stinkenden Kreaturen und Bösewichten. Die Märchen sind auch alle komisch und man erfährt von der wichtigsten Geschichte - Alice-mal-drei - noch nicht einmal das Ende. Was die Geschichten angeht, fühlt man sich im gesamten Buch wie ein Esel, der einer an einer Angel befestigten Karotte nachläuft und sie nie bekommt... Am Anfang hat es sich sehr gezogen und ich habe mich die ganze Zeit gefragt, ob der Sinn des Buchs noch kommt. Am Ende war ich nicht ganz zufrieden. Alles in allem ist das Buch aber gut geschrieben und trotz der zu wünschen übrig lassenden Story, recht spannend gestaltet, daher 3 Sterne. Mein persönliches Fazit: es ist eher etwas für Fans von abgedrehter Mystik und Psychospielchen. 

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Hazel Wood (ISBN: 9783791500850)
herbaleccas avatar

Rezension zu "Hazel Wood" von Melissa Albert

der Schreibstil hat mich am Lesen gehalten
herbaleccavor 2 Jahren

Das Positive vorweg: der Schreibstil von Melissa Albert hat mich komplett überzeugt. Die Ich-Perspektive ist sarkastisch, fresch und humorvoll - genau so, wie ich es liebe. Außerdem ist die Protagonsitin Alice kein stilles Mäuschen, sondern eine aktive Prota, die sagt, was sie will. 

Soweit so gut, leider konnte mich die Story besonders zum Ende hin dann aber doch nicht wirklich mitreißen. Der Anfang ist vielversprechend - ein bisschen Highschool, New Girl - Klischee, aber das hält sich zum Glück in Grenzen. 

Was zur Bewertung von nur drei Sternen geführt hat, ist für mich das letzte Drittel des Buches. Der Erzählstil wechselt von einer sehr nahen und introspektiven Perspektive zu einer fast schon teleskopartigen Betrachtung der Ereignisse. Da ging für mich echt die Spannung verloren und ich habe es nur noch zu Ende gelesen, um zu wissen, wie es ausgeht. Die sich aufbauende Lovestory verläuft völlig abrupt im Sande, was vermutlich einem klischee-Happy-End entgegenwirken soll, für mich aber doch etwas hart daherkam. 

Insgesamt kein schlechtes Buch und der Schreibstil ist wirklich unterhaltsam, die Story aber leider nicht wirklich mitreißend.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Hallo liebe Jugendbuch und Wanderpaket Fans!!!


Nachdem ich 4 Jahre ein Wanderpaket für Jugendbücher betreut habe, wurde mir vorgeschlagen einen eigenen Thread zu diesem Thema zu erstellen :) Das ist eine sehr gute Idee und hier ist er schon ;)


Regeln Wanderpaket „Jugendbücher“


1. Schreibt im Thread einen Beitrag, dass ihr gern mitmachen möchtet. 


2. In der Liste wird euer Nickname erscheinen.


3. Für jedes Jugendbuch, das ihr rausnehmt, müsst ihr ein gleichwertiges Jugendbuch hineinlegen. Dabei bitte auch darauf achten, das in der Regel Hardcover gegen Hardcover und Taschenbuch gegen Taschenbuch getauscht wird. Außerdem ist es möglich ein HC gegen zwei TB zu tauschen. Es dürfen auch Leseexemplare und Selfpublishing - Bücher reingelegt werden. Achtet auch auf eine Altersangabe ab 12 Jahre. 


Andere Genre haben im Paket nichts zu suchen!!!


4. Die Bücher sollten zwischen 2000 und 2022 erschienen sein. Wenn z.B ein topaktuelles Buch aus dem Jahr 2021 entnommen wurde, sollte auch ein topaktuelles Buch aus 2021 wieder reingelegt werden. Bei älteren Büchern sollte das neu reingelegte Buch nur höchstens 2 Jahre abweichen. 


Deutlich ältere Bücher und Mängelexemplare dürfen gerne als Zusatzbücher mit reingelegt werden. Bei Zusatzbücher, die entnommen werden, muss nicht zwingend ein Tauschbuch wieder ins Paket gelegt werden.


Bitte legt von einer Reihe auch nur jeweils 2 Bände in das Paket, da mehrere Bände einer Reihe zu viel Platz im Paket benötigen und sich evtl. dann kein Abnehmer findet.


5. Legt auch eine kleine Beigabe für euren Nachfolger rein z.B. Tee, Süßes, Lesezeichen usw. So hat er trotzdem etwas, worüber er sich freuen kann, auch wenn er vielleicht kein Buch findet.


6. Eine Liste liegt im Paket, dort tragt ihr dann bitte euren Nicknamen ein und die Bücher, die ihr entnehmt - sowie die Bücher, die ihr reinlegt.


7. Zustand der Bücher: Die Tauschbücher sollten in einem guten Zustand sein. Sie können natürlich gebraucht sein, sollten aber nicht allzu große Mängel enthalten (nicht erlaubt: zerfledderte, total befleckte, stark verknickte Bücher usw.). Denkt einfach daran, über welche Bücher Ihr selbst euch noch freuen würdet. Auch bei den Zusatzbüchern sollten strenge Gerüche und extreme Verschmutzungen vermieden werden, da sich das sonst gern auf den restlichen Inhalt des Pakets überträgt.


8. Versand: Das Paket sollte immer schnellstmöglich an den nächsten Teilnehmer weitergeschickt werden (Adresse des Nachfolgers bitte selbständig erfragen), denn alle warten und freuen sich ja auf das Paket. Maximal sollte das Paket jedoch höchstens 7 Tage bei einem Teilnehmer verbringen.


Am günstigsten wäre der Versand über Hermes - als M Paket für 5,89€, wenn der Paketschein online ausgedruckt wird :)



Der Paketpreis ist dort unabhängig vom Gewicht. Das maximal zulässige Gewicht hängt von der gewählten Versandart und vom Versandland ab. Für Deutschland beträgt es 25 kg bei “Abgabe im PaketShop“ und 31,5 kg bei “Abholung an der Haustür“.


Zum Vergleich - über DHL wäre der Versand dann deutlich teurer (16,49€ über 10 kg)!


9. Leider können aufgrund der Kosten nur Teilnehmer aus Deutschland mitmachen.


10. Jeder Teilnehmer schreibt bitte kurz im Thread, wenn er das Paket erhalten hat, damit das in der Liste vermerkt werden kann. Der Versender  teilt dem Empfänger und mir die Sendungsnummer des Pakets zur Sendungsverfolgung mit. Versendet wird entweder mit der Deutschen Post oder per Hermes.


11. Jeder Teilnehmer sollte nach Erhalt des Päckchens im Thread kurz über die Bücher und Beigaben, die man entnommen hat - gern mit Fotos – berichten. 


12. Über die Bücher und Beigaben, die noch im Paket sind bzw. solche, die man noch dazu legt, sollte man aber nichts verraten. Der Inhalt soll ja für den jeweiligen Empfänger eine Überraschung bleiben.


13. Zwischendurch werde ich das Paket immer mal wieder zu mir senden lassen, damit ich es durchschauen kann. Bei Problemen oder wenn euch der Inhalt des Pakets nicht in Ordnung vorkommt, schreibt mir bitte umgehend eine Nachricht.


14. Wer häufiger mitmachen möchte, der sollte dies bitte im Thread mitteilen, dann werde ich das sehr gerne berücksichtigen.


15. Wer sich nicht an die Regeln hält, darf nicht mehr mitmachen! 

Aber das versteht sich von selbst.


Nach all den Regeln, die leider nötig sind, wünsche ich EUCH nun ganz viel Spaß :)

LeoLoewchen



Hier die Teilnehmer-Liste!

Regeln findet ihr hier und im Paket. Außerdem hänge ich die entnommenen Bücher an :)


Jeder besorgt sich eigenständig die Adresse des nächsten Teilnehmers, damit es auch zügig weitergeht.


Aktueller Stand :

---ZWISCHENSTOPP--- erhalten + verschickt

katze-kitty - erhalten + verschickt

Redrosebooks - erhalten + verschickt

FranziskaBo96 - erhalten + verschickt

Schattentochter - erhalten + verschickt

---ZWISCHENSTOPP--- erhalten + verschickt

Wolly - erhalten + verschickt

Lissa342 - erhalten + verschickt

Sternchenschnuppe - erhalten + verschickt

1007merle - erhalten + verschickt

---ZWISCHENSTOPP--- erhalten

denise7xy

Frea

Anna0807

---ZWISCHENSTOPP--

Sternchenschnuppe

FranziskaBo96

katze-kitty

Wolly

Redrosebooks

---ZWISCHENSTOPP---

Schattentochter

Lissa342

Musikpferd

Stinsome



























882 Beiträge
Sternchenschnuppes avatar
Letzter Beitrag von  Sternchenschnuppevor 3 Stunden

Paket wieder unterwegs?

Zum Thema

Was ist echt? Was ist Schein?

Hast du Lust auf ein Buch mit düsteren Märchenelementen, reizt dich ein New Yorker Setting?
Dann geh hin, wo alles beginnt....
Wir freuen uns auf deine Bewerbung zur Leserunde »Hazel Wood - Wo alles beginnt« vom Melissa Albert.

Autoren oder Titel-Cover
Seit Alice denken kann, wird sie vom Unheil verfolgt. Dann stirbt ihre Großmutter, die mysteriöse Märchenerzählerin Althea Proserpine, und kurz darauf verschwindet Alices Mutter spurlos. Zurück bleiben die Worte „Halt dich fern von Hazel Wood”. Alice spürt, dass sie ihre Mutter erst wiedersehen wird, wenn sie an den Anfang ihrer eigenen Geschichte geht. Schritt für Schritt entdeckt sie eine unheimliche Wahrheit. Um endlich frei zu sein, bleibt Alice nur eine Wahl: Sie muss nach Hazel Wood … Dorthin, wo alles beginnt.

Melissa Albert ist Gründerin des Barnes & Nobles Teen Blog und hat unter anderem für McSweeney’s, Time Out Chicago und MTV geschrieben. Ursprünglich kommt sie aus Illinois, lebt mittlerweile aber in New York und arbeitet bereits am Folgeband von „Hazel Wood“. 

Wir suchen insgesamt 20 Leser, die Lust haben, dieses düstere Jugendbuch von Melissa Albert »Hazel Wood - Wo alles beginnt« zu lesen. Wir vergeben dafür 20 Bücher in Print. 

Aufgabe:  Schreibe uns in 2-3 Sätzen warum du mitlesen möchtest! 

Bitte beachte die allgemeinen  Richtlinien von Lovelybooks
559 BeiträgeVerlosung beendet
Kittyzers avatar
Letzter Beitrag von  Kittyzervor 4 Jahren
Und auch ich habe endlich die Rezension festgestellt. Irgendwie konnte ich meine Zwiegespaltenheit nicht so recht in Worte fassen. Erst einmal ist die Besprechung auf Lovelybooks erschienen, auf meinem Blog folgt sie noch: https://www.lovelybooks.de/autor/Melissa-Albert/Hazel-Wood-1544130833-w/rezension/1752698652/?showSocialSharingPopup=true

Zusätzliche Informationen

Melissa Albert im Netz:

Community-Statistik

in 579 Bibliotheken

von 165 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks