Maxym M. Martineau

 4,5 Sterne bei 525 Bewertungen
Autorin von Schattentanz, Sturmseele und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Maxym M. Martineau

Fantastische Geschichten: Maxym M. Martineau ist eine US-amerikanische Schriftstellerin. Sie studierte englische Literatur an der Arizona State University und fing nach ihrem Abschluss an als Texterin und Redakteurin zu arbeiten.

 Zu dieser Zeit fing sie an erste Geschichten zu schreiben und entwickelte eine Vorliebe für Fantasy. Schließlich gab sie ihr Debüt als Autorin mit ihrem Roman „Die Tiermagierin-Schattentanz“. Der Roman wurde von Publishers Weekly als eines der besten Bücher des Jahres ausgezeichnet und die New York Times schrieb: „Eine beeindruckende Liebesgeschichte voller Magie und Abenteuer.“

Alle Bücher von Maxym M. Martineau

Cover des Buches Schattentanz (ISBN: 9783499005220)

Schattentanz

 (283)
Erschienen am 17.11.2020
Cover des Buches Sturmseele (ISBN: 9783499005237)

Sturmseele

 (127)
Erschienen am 23.03.2021
Cover des Buches Scherbenthron (ISBN: 9783499005244)

Scherbenthron

 (88)
Erschienen am 14.09.2021
Cover des Buches Die Tiermagierin – Sturmseele (ISBN: 9783732454914)

Die Tiermagierin – Sturmseele

 (10)
Erschienen am 23.03.2021
Cover des Buches Schattentanz: Die Tiermagierin 1 (ISBN: B08LLBCMSJ)

Schattentanz: Die Tiermagierin 1

 (10)
Erschienen am 01.12.2020
Cover des Buches Die Tiermagierin – Scherbenthron (ISBN: 9783732454921)

Die Tiermagierin – Scherbenthron

 (5)
Erschienen am 01.10.2021

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Maxym M. Martineau

Cover des Buches Scherbenthron (ISBN: 9783499005244)Carams avatar

Rezension zu "Scherbenthron" von Maxym M. Martineau

Die neuen Könige erheben sich
Caramvor 14 Tagen

Scherbenthron ist der letzte Band der Reihe "Die Tiermagierin" und Leenas Aufstieg zieht sich weiter fort. Nahtlos setzt der Band am letzten Teil an. Leena und Noc stehen dem König und Yazmin gegenüber, die ihre jeweiligen Gegenüber vernichten wollen. Yazmin hegt noch weitere, finstere Rachepläne. 


Ich bin in diesen Band schon sehr schwierig gestartet. Die Schreibweise hat sich langatmig angefühlt, obwohl die Handlung vorangeht. Ich denke, das hat auch daran gelegen, dass ich mir vorstellen konnte, wie das Buch endet, da nun alle drei Teile nach dem ungefähr gleichen Schema abliefen und ja, auch dieser Teil reiht sich hier ein. Die Gruppe begibt sich auf die Reise, Tierwesen werden gefunden und gezähmt, zum Schluss erhebt sich der Antagonist mit einem übermächtigen Tierwesen, aber Leena rettet schließlich doch alle. Was mich in Band 1 und Band 2 überraschen konnte, fühlte sich für mich mittlerweile zur Genüge erzählt an. In Band 3 reihen sich dazu auch noch die ewigen Liebesbekundungen der Protagonisten untereinander ein. 


Leena und Noc sind tolle Protagonisten aber mir waren sie mit der Zeit einfach zu perfekt, insbesondere Leena. Ein paar Schwächen hätten ihr gut getan. Durch diese generell freundlichen, liebenswürdigen Protagonisten stach keiner wirklich heraus oder hatte charakteristische Merkmale. 


Die Tierwesen retten es wohl für mich. Auch hier wurden neue, schillernde Wesen eingeführt, die spannend beschrieben wurde. Mittlerweile sehe ich bei den einzelnen Namen der Tierwesen nicht mehr ganz durch und kann nicht sagen, welches welcher Art angehört. Hier bietet es sich wohl an, alle drei Teile nacheinander zu lesen. 

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Sturmseele (ISBN: 9783499005237)Feelina06s avatar

Rezension zu "Sturmseele" von Maxym M. Martineau

Wundervoll, magisch und atemberaubend spannend
Feelina06vor 20 Tagen

Inhalt: 


Noc ist Assassine, ein unsterblicher Auftragsmörder. Doch seinen letzten Auftrag konnte er nicht erfüllen, da er sich in sein Opfer, die Tiermagierin Leena verliebte. Doch die dunkle Magie der Gilde lässt keine Gnade zu und gewinnt immer mehr Kontrolle über Nocs Gedanken. Visionen und Stimmen aus der Vergangenheit treiben Noc immer mehr an, denn sie wollen nur eins, Leenas Tod. Verzweifelt suchen Leena, Noc und seine Brüder nach einer Lösung. Viellicht könnte ein seltenes magisches Tierwesen die Rettung sein, wenn sie lange genug am Leben bleiben, um es zu finden...


Meinung:

Diese unglaubliche, einmalige und magische Welt hatte mich bereits bei Band 1 in seinen Bann geschlagen. Somit hatte ich auch recht hohe Ansprüche an die Fortsetzung und ich wurde in keinster Weise enttäuscht.

Leena und ihre Assassinen haben mich so sehr begeistert und ich hatte sie so sehr in mein Herz geschlossen. Und somit war es wie ein nach Hause kommen, als ich ihnen allen nach so langer Zeit wieder begegnet bin. Ich bin schnell wieder in das Geschehene reingekommen, auch wenn ich ein paar Seiten benötigte um mich an diesen außergewöhnlichen Schreibstil der Autorin wieder zu gewöhnen, der unglaublich bildhaft und flüssig, aber eben auch besonders und anders ist. 

Ich habe mich aber sofort allen Charakteren nahe gefühlt und konnte mich in jeden einzelnen wieder sehr gut hineinversetzen. Sie alle machen in Band 2 eine enorme Entwicklung durch und gerade Noc muss sich hier seinen größten Ängsten stellen, nämlich seiner Vergangenheit. Aber auch Leena hat große Prüfungen zu bestehen und vor allem muss sie ihre Liebe zu Noc beweisen und festigen. Ihre Liebe wird auf eine harte Probe gestellt und sowohl Leena als auch Noc müssen um ihr Glück kämpfen. Gleichzeitig scheint im Tiermagierrat ein Verräter zu sein und auch unter den Assassinen gibt es eine neue Bedrohung. 

Diese Geschichte ist von der ersten bis letzten Seite unheimlich spannend und fesselnd und man kommt vor lauter Aufregung kaum zu Atem. Nervenaufreibende und abwechslungsreiche  Szenen sowie gefühlvolle Handlungen bringen einen hohen Unterhaltungswert und die fantastischen magischen Tierwesen sorgen für unglaubliche Lesemomente.


Fazit:

Auch Band 2 der "Tiermagierin" hat mich wieder voll und ganz gepackt. Atemberaubende und magische, gefühlvolle und spannungsgeladene Szenen sorgen für unglaubliche Lesemomente. Zwischen den wundervollen Charakteren fühlt man sich wie zu Hause und man fühlt und fiebert mit ihnen mit. Diese Welt ist absolut einzigartig und besonders. Eine Welt, wie ich sie selten erlebt habe. 


Absolute Leseempfehlung mit vollen 5 🌟🌟🌟🌟🌟❣️




Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Die Tiermagierin – Scherbenthron (ISBN: 9783732454921)Luna0501s avatar

Rezension zu "Die Tiermagierin – Scherbenthron" von Maxym M. Martineau

WOW!
Luna0501vor einem Monat

Wow, was für ein Finale! Die Ereignisse haben sich in den letzten Bänden schon überschlagen, aber der dritte Band setzt dem Ganzen die Krone auf. Die Geschehnisse sind sowas von nervenaufreibend, dass mir oft der Atem stockte.

Lena erfährt Dinge – über den wahren Schuldigen hinter Lena’s Auftragsmord; über die wahren Beweggründe; außerdem natürlich über Noc’s größtes Geheimnis und die Hintergründe – das einem nur so die Ohren schlackern. Eine Offenbarung erschlägt die nächste und es gibt keine ruhige Minute. Der Spannungsbogen wird durchgehend hoch gehalten und auch die Emotionen kommen nicht zu kurz.

Sowohl die Assassinen, als auch die Tiermagier und nicht zuletzt die Königreiche Ryan und Wilhelm müssen sich verdammt warm anziehen. Die Welt, wie sie sie kannten, wird sich komplett verändern und ob das gut oder schlecht wird… Ihr werdet sehen.

Maxym M. Martineau hat mit dieser Trilogie eine epische Reihe erschaffen. Allein die Idee über die Tiermagier hat mich total fasziniert, sodass ich nicht aufhören konnte, dieses Hörbuch zu hören. Der Schreibstil der Autorin ist angenehm, leicht und fließend. Es gibt eine wunderbare Sprachvielfalt und nur wenige Wiederholungen, dazu kommt ein kreatives Setting voller malerischer Beschreibungen, was mich in diese Welt gedanklich förmlich rein gerissen hat. Es war genial!

Dazu kommen natürlich die angenehm Stimmen von Sven Macht und Nora Jokhosha, welche Noc und Lena, sowie andere Charaktere sehr authentisch gelesen haben. Ich habe mich total an ihre Stimmen gewöhnt und direkt noch mehr mitgefiebert. Es war sehr passend gewählt und vor allem die verschiedenen Nuancen in den unterschiedlichen Nebencharakteren, welche beide Sprecher super zur Geltung gebracht haben, fand ich richtig klasse.

Schade, dass die Reihe nun vorbei ist, aber ich liebe das Ende und ich werde sicher nochmal rein hören irgendwann.

Große Empfehlung vom Hörbuch!

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Ich habe endlich mit der Tiermagier Reihe angefangen und bin von den ersten beiden Bänden begeistert. Ein bisschen erinnern mich die Magie an Lucy' s Stellarmagie aus Fairy Tail. Die Tierwesen waren originell und zusammen mit der Schattenmagie der Assassinen ergab das eine schöne Atmosphäre.

5 Beiträge
Roksanas avatar
Letzter Beitrag von  Roksanavor 9 Monaten

Hallo :)

Ich habe auch vor Kurzem mit der Tiermagier-Reihe angefangen. Das erste Buch hat mich wirklich so umgehauen, die Dynamik der Charaktere und die Freundschaft und dazu noch die süßen Tierwesen...ich habe mich verliebt.

Band 2 fand ich auch super gestaltet und noch immer sehr spannend.
Leider musste ich eine ganze Weile auf das dritte Buch warten und habe zwischenzeitlich wohl an die 15 anderen Bücher gelesen. Daher hat das dritte Band irgendwie den Reiz für mich verloren. Ich weiß nicht ob es daran liegt, dass mir im dritten Band einfach zu viel Romantik ist, oder daran, dass ich eine lange Lesepause zwischen Band 2 und 3 hatte, aber ich denke ich gebe Band 3 nach einer Lesepause nochmal die Chance.

Hattet ihr solche Situationen auch schon mal? Zuerst total begeistert von einer Buchreihe, sich tierisch auf das nächste Band gefreut und kaum ist es da ist die Vorfreude irgendwie enttäuscht worden?

Liebe Grüße
Roksana

Zum Thema

Was waren eure Lieblingsbücher im vergangenen Monat? Mein Highlight war definitiv "Die Tiermagierin". Ich habe nach dem ersten Band sofort weitergelesen und nehme mir für diesem Monat Band 3 vor.

2 Beiträge
Lena_Thierbachs avatar
Letzter Beitrag von  Lena_Thierbachvor 10 Monaten

Eindeutig "Midnight Chronicles - Dunkelsplitter" ♥

Zum Thema

Leena und Noc. Magierin und Mörder. Er soll sie töten, sie macht ihm ein Angebot, das er nicht ausschlagen kann. Es ist undenkbar, dass sie Gefühle füreinander entwickeln. Unmöglich. Und doch geschieht genau das …
Lasst euch in eine magische Welt mitnehmen, voller Gefahren, dunkler Kräfte und einer verbotenen Liebe. Der Auftakt der großen Tiermagier-Trilogie
von Maxym M. Martineau!

Herzlich Willkommen zu unserem House of Fantasy Highlight "Die Tiermagierin – Schattentanz "!

Ein Assassine, der durch die dunkle Magie der Gilde gezwungen wird, mörderische Aufträge auszuführen. Ansonsten sieht er sich selbst dem Tod gegenüber.
Eine Magierin, die der ständigen Gefahr ausgesetzt ist, eine Verbindung mit mächtigen magischen Tierwesen einzugehen, die sie in den Tod ziehen könnten.
Eine Liebe unter einem tödlichen Stern.

Hast du Lust mit uns in diese mitreißende Geschichte einzutauchen?

Gemeinsam mit Kyss verlosen wir 30 Exemplare des Fantasy-Auftakts "Die Tiermagierin – Schattentanz " von Maxym M. Martineau.

Bewerbt euch einfach bis zum 15.11.20 und beantwortet folgende Frage: Wenn ihr die Gabe einer Tiermagierin hättet, zu welchem Wesen/Tier würdet ihr eine Verbindung aufbauen wollen?

 

1194 BeiträgeVerlosung beendet
Tinka2s avatar
Letzter Beitrag von  Tinka2vor 2 Jahren

Vielen Dank, dass ich bei der Runde dabei sein durfte! Da ich mir mehr von dem Buch erhofft hatte, bin ich etwas enttäuscht aus der Lektüre herausgegangen. Diese Runde hat mir aber zum Glück gezeigt, dass es genug LeserInnen gibt, denen die Geschichte zusagt und das finde ich super!

Meine Rezension gibt es hier:

https://www.lovelybooks.de/autor/Maxym-M.-Martineau/Die-Tiermagierin-Schattentanz-2617411948-w/rezension/2817375439/

https://www.lesejury.de/maxym-m-martineau/buecher/die-tiermagierin-schattentanz/9783499005220?tab=reviews&s=4#reviews

https://www.goodreads.com/review/show/3689740853

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks