Marta Donato

 4,5 Sterne bei 51 Bewertungen
Autorin von Tod am Gardasee, Schnee vom Gardasee und weiteren Büchern.
Autorenbild von Marta Donato (©)

Lebenslauf von Marta Donato

Marta Donato ist in München geboren und aufgewachsen. Hier hat sie Germanistik und Kunstgeschichte studiert und arbeitet seit vielen Jahren in der bayerischen Metropole für ein Medienunternehmen. Das Schreiben ist seit ihrer Gymnasialzeit ihr einziges wirkliches Hobby. Bevorzugter Schauplatz ihrer Geschichten ist Italien, das Land, in dem sie am liebsten leben würde. Seit einigen Jahren schreibt sie eine Krimireihe um das Kommissarenduo Antonio Fontanaro, der in Verona ermittelt, und Georg Breitwieser, der am Chiemsee dem Verbrechen auf der Spur ist. Krimi schreiben bedeutet für sie: am Puls der Zeit sein, wahre Verbrechen beobachten, politische und soziale Verwerfungen aufspüren und in einen spannenden Plot umwandeln.

Alle Bücher von Marta Donato

Cover des Buches Tod am Gardasee (ISBN: 9783944936314)

Tod am Gardasee

 (16)
Erschienen am 19.10.2016
Cover des Buches Schnee vom Gardasee (ISBN: 9783944936468)

Schnee vom Gardasee

 (15)
Erschienen am 02.10.2020
Cover des Buches Flucht über den Brenner (ISBN: 9783944936406)

Flucht über den Brenner

 (8)
Erschienen am 02.10.2018
Cover des Buches Gardasee-Gold (ISBN: 9783944936628)

Gardasee-Gold

 (0)
Erscheint am 31.10.2022

Neue Rezensionen zu Marta Donato

Cover des Buches Schnee vom Gardasee (ISBN: B08JCH9FCT)A

Rezension zu "Schnee vom Gardasee" von Marta Donato

spannende Wendungen!
Arhvor einem Jahr

"Schnee vom Gardasee" was für ein treffender Titel!

Mehrere Morde, grenzübergreifende Ermittlungen, Drogenschmuggel und viele Protagonisten, die nicht immer Symphatien hervorrufen, aber die Geschichte bereichern, bilden die Grundlage.

Der Wechsel zwischen den Schauplätzen, zwischen Italien und Deutschland, den verschiedenen Familien, ist gut gelungen und macht Tempo. Ich musste immer noch ein Kapitel lesen, weil ich so neugierig war, wei es weitergeht.

Der Schreibstil ist flüssig und man kann gut ins Geschehen eintauchen.

Ich kannte vorher noch kein Buch aus dieser Reihe, was sich aber nach diesem Fall geändert hat. Eine tolle Krimireihe!

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Schnee vom Gardasee (ISBN: 9783944936475)H

Rezension zu "Schnee vom Gardasee" von Marta Donato

grenzüberschreitende Spannung
hoonilivor 2 Jahren

Die italienische Familie Bosco handelt mit Naturkosmetik und teuren Autos, glaubt man als Außenstehender zumindest. Außerdem beliefern sie die deutschen Unternehmer van Holsten mit sehr teuren Espressobohnen. Auch privat haben die beiden Familien miteinander zu tun. So ist Maurizio Bosco mit Greta van Holsten verlobt. Die Familien verbindet nicht nur das, sondern auch etwas anderes, ein dunkles Geschäft...

Als dann am Chiemsee und als Gardasee Morde geschehen, überschlagen sich die Ereignisse... 

Dies ist der vierte Band einer Krimi-Reihe, die in Bayern und Italien spielt. Ich selbst kenne die Vorgänger nicht, aber hatte keinerlei Nachteile. Außer, dass ich nun die anderen Bände auch noch lesen möchte :)

Die Schreibweise ist flüssig und es geschehen immer wieder spannende Wendungen. Ich habe das Buch nur schwer aus der Hand legen können, denn die Spannung ist sehr hoch.

Kommentare: 1
Teilen
Cover des Buches Schnee vom Gardasee (ISBN: 9783944936475)J

Rezension zu "Schnee vom Gardasee" von Marta Donato

Spannung am Gardasee
Jeanette_Lubevor 2 Jahren

Dieses Buch erschien 2020 im Verlag edition tingeltangel und beinhaltet 389 Seiten.
Über dem See liegt Stille. Maurizio Bosco lauscht und späht in die Nacht, kann nichts Verdächtiges entdecken. Bene, denkt er, dreht sich um und blickt in die Mündung einer Pistole. Maurizio hat auf dem Weg zum Chiemsee beste Espressobohnen geladen, edle Naturkosmetik und feinstes Pulver zur Stimmungsaufhellung. Schlimmstes ahnt Greta van Holsten: Ist ihr Verlobter Maurizio etwa Opfer des eigenen Familienclans geworden? Und wer wird wohl der nächste sein? Die zwei Kommissare aus Verona und Traunstein ermitteln in der feinen Gesellschaft und kommen bei ihren Ermittlungen erst voran, als es fast zu spät ist.
Das Cover gefällt mir echt super, es ist etwas düster gehalten, was auch sehr gut zur Handlung der Geschichte passt! Wieder einmal habe ich ein tolles Buch der Autorin Marta Donato gelesen. Ihr Schreibstil ist echt toll und ich war sofort in der Handlung des Geschehens, die mich dann auch schnell in ihren Bann gezogen hat. Besonders gut gefällt mir, dass jedes Kapitel mit dem Ort und der Zeit überschrieben war, wo die Handlung gerade spielt. So kann man sich alles sehr gut vorstellen und weiß genau, an welchem Ort in Deutschland oder in Italien wir uns gerade befinden. Was ist mit Maurizio passiert? Wer war der Täter? Was ist hier los? Pausenlos versuchte ich, herauszufinden, wer wirklich hinter den ganzen mysteriösen Geschehnissen steckt. Wie der Titel schon sagt, geht es hier auch um Drogen, und so gestaltet es sich für die Kommissare sehr schwierig, hinter die Machenschaften der Mafia zu kommen. Wie das weiße Pulver dann auch noch schön arrangiert und verpackt, verkauft wird, fand ich schon sehr interessant! Aber lest einfach selbst, denn nur dann erfahrt ihr, um was es hier geht. Auf jeden Fall ist alles komplizierter, als man denkt und echt viele Personen geraten hier in gefährliche Situationen. Ich habe die ganze Zeit mitermittelt, doch am Ende kam es dann ganz anders als ich dachte. Die Autorin hat geschickt falsche Fährten gelegt. Hier handelt es sich um einen Krimi ganz nach meinem Geschmack! Die Autorin hat mich wieder komplett überzeugt. Danke für dieses spannende, aufregende, fesselnde und packende Lesevergnügen. Ich hatte wunderbare Lesestunden und empfehle dieses Buch sehr gern weiter!

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Wir verlosen 10 x den nigelnagelneuen Italien- & Bayern-Krimi von unserer Erfolgsautorin Marta Donato "Schnee vom Gardasee" - als Broschur mit Klappen. Wir tauchen ein in die Welt von Mafiaclans und Drogenhändlern. Und das am zauberhaften Gardasee und am gemütlichen Chiemsee. Wer will mitlesen? Die Autorin wird in der Leserunde mit dabei sein. Wir sind schon sehr gespannt auf eure Meinung!  

Wie schön, dass ihr mit dabei seid! Wir sind schon gespannt, an welchen Stellen ihr welche Spuren heiß finden werdet und wie euch die Personen gefallen. Wie immer macht Marta Donato es den LeserInnen nicht leicht, auf die richtige Fährte zu kommen. Mitdenken ist gefragt! Falls ihr noch Tippfehler finden solltet, freuen wir uns, wenn ihr die notiert. Dann bessern wir sie bei der nächsten Auflage aus. Und wir freuen uns natürlich auch, wenn ihr euer Fazit zusätzlich auf Blogs, bei amazon oder wo auch immer kundtut, um noch mehr LeserInnen Eindrücke zu diesem Krimi zu verschaffen.   

Und jetzt: Viel Spaß!

Hier findet ihr noch eine Leseprobe: https://www.edition-tingeltangel.de/krimis-thriller-1/krimi-schnee-vom-gardasee/

355 BeiträgeVerlosung beendet
A
Letzter Beitrag von  Arhvor einem Jahr
Wir laden euch ein zur Leserunde. Die Autorin Marta Donato ist mit dabei. Wir sind sehr gespannt, wie ihr den neuen Krimi findet, für den Marta intensiv recherchiert hat.

2015, im Jahr der Flüchtlingskrise:
Eine schöne blonde Frau. Blut auf hellem Marmor.
Vier geraubte Meisterwerke des Barock.
Auf den Straßen Araber und Afrikaner.
An den Grenzen Kontrollen.

Der Ganove Gianni Canali hat Pech. Als er sich darauf einlässt, bei einem Kunstraub in Verona den Transporter zu fahren, stolpern er und seine Komplizen im Museum über eine Leiche. Auf der Flucht nach Bayern gerät Gianni in eine Grenzkontrolle. Dabei ist seine Ladung gleich doppelt gefährlich für ihn.

Die Kommissare Fontanaro aus Verona und Breitwieser aus Traunstein nehmen eiskalte Kunsthändler, skrupellose Schlepper, obskure Oligarchen und einen dubiosen Anwalt ins Visier. Ihre Ermittlungen dies- und jenseits des Brenners scheinen schon zu scheitern. Da geschieht ein zweiter Mord.

Marta Donatos dritter Fall der Kommissare Fontanaro und Breitwieser. Der zweite Fall, Tod am Gardasee, entwickelt sich zum Longseller. Der erste Fall erschien 2014 unter dem Titel Veroneser Finale bei Rowohlt.
191 BeiträgeVerlosung beendet
T
Letzter Beitrag von  thomas_endlvor 4 Jahren
Ich muss mich entschuldigen, dass ich so lange nichts geschrieben habe. Aber ich sitze schon dauernd an den Büchern für das Frühjahr bzw. akut an der Programmvorschau. Die soll ja schön werden und richtig Lust machen auf den neuen Neuschwanstein-Thriller von Markus Richter, auf einen sehr gewitzten Weltuntergangsroman, auf den Reihenstart von "Café Hannah" und auf "Das süße Gift des Geldes". Ich habe mir eigentlich zu viel vorgenommen und dennoch die Hoffnung, dass alles klappt. Hier in der Runde ist glücklicherweise Marta präsent und eure Eindrücke sind ja wirklich super und hilfreich. Allen zwischendurch einen herzlichen Dank!
Nachtrag für alle nicht-Gezogenen: Siehe Plauderecke!! --- Für Italien- und Bayern-Fans: Wir starten eine große Leserunde für unseren Krimi "Tod am Gardasee", der vor Kurzem erschienen ist. Bisher sind wir ganz geplättet, wie schnell sich die erste (kleine) Auflage verkauft hat. Nun kommen in Kürze schon die Exemplare der zweiten Auflage, die wir gleich an euch verteilen wollen. Denn wir haben zwar schon erstaunlich viele Leser, aber noch kaum Reaktionen. Und die sind uns wichtig: Was denkt ihr über diesen Krimi? Also: Wer liest mit? Marta Donato und ich (der Verleger) freuen uns sehr auf den Austausch mit euch, auf euer Feedback und darauf, ein wenig aus dem Nähkästchen zu plaudern ...   
367 BeiträgeVerlosung beendet
M
Letzter Beitrag von  MartaDonatovor 5 Jahren
Aber ja, das hat mich leider auch ein wenig die Leserunde vergessen lassen, was mir leid tut. Heute habe ich den ersten Toten in Fall 3 zur Strecke gebracht. Mein ganzes Besteben ist es natürlich, wieder viele Fährten zu legen, die meinen zukünftigen Lesern wieder viele Fragen bescheren und noch mehr mögliche Lösungungen liefern sollen.

Community-Statistik

in 57 Bibliotheken

von 33 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks