Mari Mancusi

 4 Sterne bei 792 Bewertungen

Lebenslauf von Mari Mancusi

Marianne Mancusi - *1974

Alle Bücher von Mari Mancusi

Cover des Buches Jungs zum Anbeißen (ISBN: 9783401800721)

Jungs zum Anbeißen

 (206)
Erschienen am 01.07.2012
Cover des Buches Einmal gebissen, total hingerissen (ISBN: 9783401800738)

Einmal gebissen, total hingerissen

 (137)
Erschienen am 01.07.2012
Cover des Buches Nur ein kleines Bisschen (ISBN: 9783401500911)

Nur ein kleines Bisschen

 (127)
Erschienen am 01.01.2009
Cover des Buches Beiß, Jane, beiß! (ISBN: 9783401800745)

Beiß, Jane, beiß!

 (98)
Erschienen am 01.07.2012
Cover des Buches Beiß mich, wenn du dich traust (ISBN: 9783401502397)

Beiß mich, wenn du dich traust

 (67)
Erschienen am 01.07.2010
Cover des Buches Bissige Jungs küssen besser (ISBN: 9783401502663)

Bissige Jungs küssen besser

 (49)
Erschienen am 01.07.2011
Cover des Buches Bis dass der Biss uns scheidet (ISBN: 9783401503493)

Bis dass der Biss uns scheidet

 (34)
Erschienen am 01.01.2012

Neue Rezensionen zu Mari Mancusi

Cover des Buches Disney – Dangerous Secrets 1: Iduna und Agnarr: DIE WAHRE GESCHICHTE (Die Eiskönigin) (ISBN: 9783551280602)W

Rezension zu "Disney – Dangerous Secrets 1: Iduna und Agnarr: DIE WAHRE GESCHICHTE (Die Eiskönigin)" von Mari Mancusi

Ein gutes Buch
WeltbuntmalendeBuechervor einem Monat

Eine magische, mystische und sehr verzwickte Geschichte. 

Ich mag es, das Buch aus sicht von Iduna und Agnarr zu lesen und ich mag auch ihre Einblicke in die ganze Geschichte sehr, fast mehr, als die von Elsa und Anna.

So bekommt die ganze Geschichte mehr Hintergrund, als ich gedacht habe. Es geht viel mehr in die Tiefe und zeigt grössere Emotionen auf, als ich erwartete. Was mir dabei gut gefallen hat, war, dass alles doch sehr fest mit der Geschichte von Anna und Elsa zusammenhängt und dadurch auch schlüssig aufgebaut ist.

Ich mag auch Iduna und ihre Herkunft.

Mir hat das Buch gut gefallen, es ist eine interessante Background- Story. 

Kommentieren0
Teilen

𝘐𝘯𝘩𝘢𝘭𝘵:
Alle sehen in der sechzehnjährigen Iduna ein liebenswertes Mädchen und die beste Freundin von Prinz Agnar aus Arendelle. Doch sie hat ein Geheimnis zu verbergen.
Iduna kommt aus Northuldra, ausgerechnet dem Volk, welches mit Arendelle verstritten ist.
Als sich zwischen Iduna und Agnar eine Liebe entwickelt, bedroht die Herkunft Idunas die Zukunft der beiden. Kann Iduna ihre wahre Identität für sich behalten und damit die Zukunft Agnars als zukünftigen König von Arendelle schützen?

𝘔𝘦𝘪𝘯𝘶𝘯𝘨:
Als ich gehört habe, dass Carlsen eine neue Disney Reihe rausbringt, war für mich klar, dass ich sie lesen muss. Die „Villains“ Reihe habe ich bereits gelesen und liebe sie.
Man kann das Buch auch lesen, wenn man Frozen nicht kennt. Die Geschichten sind unabhängig voneinander.
Mir hat es sehr gut gefallen, dass die Grundgeschichte von dem Film nicht verändert wurde, sondern dass wir mehr Hintergrundinformationen bekommen haben.
Der locker, leichte Schreibstil hat mir sehr zugesagt. Wir bekommen die verschiedenen Kapitel aus zwei Perspektiven erzählt, Iduna und Agnar.
Während des Lesens kam nicht einmal Langeweile auf, obwohl ich den Film Frozen schon mehrere Male gesehen habe (und sogar teilweise mitsprechen kann).

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Disney – Dangerous Secrets 1: Iduna und Agnarr: DIE WAHRE GESCHICHTE (Die Eiskönigin) (ISBN: 9783551280602)sternenstaubhhs avatar

Rezension zu "Disney – Dangerous Secrets 1: Iduna und Agnarr: DIE WAHRE GESCHICHTE (Die Eiskönigin)" von Mari Mancusi

Märchenhaft, spannend und mitreißend
sternenstaubhhvor 4 Monaten

Der erste Band der Dangerous-Secrets-Buchreihe "Die wahre Geschichte" hat meine Erwartungen bei weiten übertroffen und mich völlig begeistert. Vor allem Frozen-Fans dürften sich über die Hauptprotagonisten Iduna und Agnarr freuen. Sie sind die Eltern von Anna und Elsa deren magisch-romantische Geschichte hier aufs Papier gezaubert wurde. 

Im verzauberten Wald gerät ein eigentlich friedliches Zusammentreffen der Northuldra und der Bewohner aus Arendelle außer Kontrolle. Iduna, aus dem Volk der Northuldra, rettet Prinz Agnarr das Leben, doch muss sie selbst einen hohen Preis dafür zahlen. Ein undurchdringlicher Nebel hält sie fortan davon ab zu ihrem Volk zurück zu kehren und so muss sie in Arendelle ein neues Leben beginnen. Doch auch Agnarr hat es nicht leicht. Der König ist tot und er ist der rechtmäßige Thronfolger. Doch der Weg auf den Thron ist voller Pflichten und Unannehmlichkeiten. 

Abwechslend erzählen Iduna und Agnarr ihre Geschichte - eine Geschichte voller Freundschaft, Zusammenhalt, Liebe, Zweifeln und Intrigen. Die Handlung des Buches umspannt mehrere Jahre und so war es für mich ein großes Vergnügen mitzuerleben wie aus der Freundschaft zwischen Iduna und Agnarr Liebe wird. Immer wieder brechen die beiden zu kleineren Abenteuern auf und ich habe mich ganz in die zauberhaften Welten rund um Arendelle verliebt. In dem Buch werden viele Szenen wiedergegeben, die Frozen-Fans bekannt vorkommen dürften. Sowohl aus dem ersten wie auch aus dem zweiten Film wurden einige Szenen entnommen und perfekt zu einer einzigen wundervollen Geschichte zusammengesetzt. Dadurch bekommt man als Leser die mitreißende Vorgeschichte zu Frozen und viele wunderschöne Einblicke in das Leben Elsas und Annas Eltern. 

Mich hat die Geschichte völlig begeistert. Der verzauberte Wald, der undurchdringliche Nebel und das Tal der lebenden Felsen waren ganz besondere Handlungsorte mit viel Atmosphäre. Auch die Charaktere, allen voran natürlich Iduna und Agnarr, waren tiefgründig und authentisch. Beide waren mir auf Anhieb sympathisch und haben mich während meiner Lesestunden großartig unterhalten. Ich habe mich gefreut sowohl auf die Kobolde wie auch auf die Eis-Ernter zu stoßen und habe viele liebenswerte Charaktere kennengelernt und weitere Einblicke in die Frozen-Welt gewinnen können. Das Buch bereitet ein zauberhaftes Lesevergnügen mit sehr viel Wohlfühlatmosphäre. Der vierte Band dieser lesenswerten Buchreihe entführt auch in die Welt um Frozen. Ich freue mich schon sehr auf diese Fortsetzung und bin gespannt welches Abenteuer dort auf Anna und Elsa wartet.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks