Maren Vivien Haase

 4,3 Sterne bei 444 Bewertungen
Autor von Dance into my World, Step into my Heart und weiteren Büchern.
Autorenbild von Maren Vivien Haase (©Mariah Müller)

Lebenslauf von Maren Vivien Haase

Maren Vivien Haase wurde 1992 in Freiburg im Breisgau geboren und absolvierte dort ihr Germanistikstudium. Schon als Kind stand für sie fest, dass sie all die Geschichten zu Papier bringen muss, die ihr im Kopf herumspuken. Das Hip-Hop-Tanzen mit ihrer Crew »Dope Skit« gehört seit über zwölf Jahren ebenso zu ihr wie YouTube und Instagram, wo sie über Serien, Bücher und Filme spricht.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Maren Vivien Haase

Cover des Buches Dance into my World (ISBN: 9783734110023)

Dance into my World

 (236)
Erschienen am 20.09.2021
Cover des Buches Step into my Heart (ISBN: 9783734110030)

Step into my Heart

 (108)
Erschienen am 15.11.2021
Cover des Buches Fly into my Soul (ISBN: 9783734110047)

Fly into my Soul

 (93)
Erschienen am 17.01.2022
Cover des Buches Step into my Heart: Roman (Move District 2) (ISBN: B08YWHBK5M)

Step into my Heart: Roman (Move District 2)

 (3)
Erschienen am 15.11.2021
Cover des Buches Lights of Darkness (ISBN: 9783734111631)

Lights of Darkness

 (0)
Erscheint am 18.01.2023
Cover des Buches Sounds of Silence (ISBN: 9783734111600)

Sounds of Silence

 (0)
Erscheint am 19.10.2022
Cover des Buches Dance into my world (ISBN: 9783969830710)

Dance into my world

 (2)
Erschienen am 08.10.2021
Cover des Buches step into my heart (ISBN: 9783969830727)

step into my heart

 (2)
Erschienen am 15.11.2021

Neue Rezensionen zu Maren Vivien Haase

Cover des Buches Fly into my Soul (ISBN: 9783734110047)T

Rezension zu "Fly into my Soul" von Maren Vivien Haase

Eher Jugendbuch statt New Adult
Tiziana_Olbrichvor einem Monat

Hallo an alle Tanzfans!
Heute mal eine Buchempfehlung, die sich ideal für ein Lesewochenende eignet. „Fly into my soul“ ist eine schnelllebige süße Geschichte von der Tänzerin und Influencerin Mackenzie, die nach New York reist, um dort in einem Tanzstudio Kooperationen zu filmen. Dort trifft sie nicht nur auf ihre alte Freundesclique, sondern auch auf zwei ihrer Exfreunde, bei denen sie einiges wieder gut zu machen hat.
Die Vorfreude auf dieses Buch – wie schön kann ein Cover bitte sein?! – war riesig! Ich allerdings muss gestehen, dass mich die ersten Kapitel nicht überzeugten, denn ich bin mit falschen Erwartungen an das Buch herangegangen, da ich vom Cover und Klappentext her dachte, dass es sich um eine New Adult Geschichte handeln würde. Trotz der erwachsenen Charaktere würde ich es auf Grund der schlichten und sehr simplen Sprache eher als Buch für Jugendliche einordnen und denke, dass es in der Zielgruppe auch sicherlich überzeugt. Ich musste beim Lesen immer wieder an meine Teenager-Nichte denken, die ebenfalls in dieser Tanzwelt lebt und die sicherlich ihre Freude am Buch haben wird :)

Für ein NA hätte mir die emotionale Tiefe gefehlt, die Charaktere waren eher unreif und statt die Atmosphäre oder Gefühle zu beschreiben, fokussiert die Autorin sich eher auf Haarfarben und Merkmale der Kleidung, was etwas oberflächlich wirkte. Wie gesagt denke ich aber, dass das einer jüngeren Leserschaft nicht so negativ auffällt und die Geschichte an sich ist gelungen.
Die Charaktere waren mir sympathisch, auch wenn ich nicht ganz nachvollziehen konnte, wie eine Figur in einem Moment problemlos auf einen Baum klettert und wenige Seiten später über immense Höhenangst plagt, obwohl sie nun auf einem sicheren Glasdach steht. Das wirkte etwas unstimmig, zumal erstere Aktion eindeutig gefährlicher war, aber gut, Ängste sind auch im echten Leben nicht immer nachvollziehbar.
Die Tanzthematik hätte gerne einen noch größeren Anteil einnehmen können, da es sich um eine Reihe handelt und ich nur diesen Teil gelesen habe, kann es aber auch sein, dass dies in den ersten Bänden schon sehr ausgeschöpft wurde.
Meine Empfehlung geht an Jugendliche - 4 Sterne

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Fly into my Soul (ISBN: 9783734110047)A

Rezension zu "Fly into my Soul" von Maren Vivien Haase

Emotionale Lovestory
Anivor einem Monat

Die erfolgreiche Tänzerin und Influencerin Mackenzie kehrt für die Kampagne einer bekannten Sportmarke zurück nach New York. Sie freut sich darauf, ihre alte Heimat wiederzusehen. Allerdings hat sie große Bedenken, wie ihre ehemalige Clique auf das Wiedersehen reagieren wird. Die Dreharbeiten für die Kampagne laufen besser als gedacht. Der Videograf Brody versteht sein Handwerk und ist Mackenzie eigentlich sympathisch. Doch das scheint nicht auf Gegenseitigkeit zu beruhen. Brody scheint einfach nur genervt von der Influencerin zu sein....

"Fly into my Soul" ist bereits der dritte Band der Move-District-Reihe von Maren Vivien Haase. Man kann die Bände auch ohne Vorkenntnisse lesen. Es lohnt sich allerdings, die Reihenfolge einzuhalten, da man so einfach mehr Hintergrundwissen hat und die besondere Freundschaft, die die Clique verbindet, besser nachvollziehen kann.

In diesem Band stehen Mackenzie und Brody im Zentrum der Ereignisse. Die Handlung wird in der Ich-Form, aus der Sicht von Mackenzie, geschildert. Da die Hauptprotagonistin lebendig erzählt, ist man sofort mitten im Geschehen. Man merkt von Anfang an, dass Mackenzie eine leidenschaftliche Tänzerin ist. Es gelingt ihr hervorragend, ihre Begeisterung zu vermitteln. Handlungsorte und Protagonisten werden ebenfalls so detailliert beschrieben, dass man alles mühelos vor Augen hat. Allerdings hat man zuweilen das Gefühl, dass die Outfits, die Mackenzie oder andere Protagonisten tragen, etwas zu oft und zu detailliert beschrieben werden. Wenn man darüber großzügig hinwegsieht, wird man mit einer emotionalen Geschichte belohnt.

Man kann das Knistern zwischen Brody und Mackenzie förmlich spüren. Da beide sehr sympathisch wirken, gönnt man den beiden ihr Glück von Herzen. Die Schwierigkeiten, die es zu überwinden gilt, werden so glaubhaft vermittelt, dass man mit den beiden mitfiebert und sich dabei ganz auf das Geschehen einlassen kann. Obwohl die Geschichte von Mackenzie und Brody im Mittelpunkt steht, dürfen Fans sich über ein Wiedersehen mit der Clique freuen. Man fühlt sich beim Lesen sofort wohl und genießt die besondere Freundschaft der Charaktere.

Eine emotionale Geschichte, die durch sympathische Charaktere und die besondere Freundschaft, die die Clique verbindet, überzeugt und ganz nebenbei zum Nachdenken anregt.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Dance into my World (ISBN: 9783734110023)B

Rezension zu "Dance into my World" von Maren Vivien Haase

Move-District-Reihe
beritjohhvor 2 Monaten

Dance into my world ist ein wirklich gelungener erster Band der Move-District-Reihe. Besonders gut hat mir die Kombination der Liebesgeschichte mit vielen Problemen und vergangenen Geschichten zusammen mit der Tanzschule und den vielen Tänzern und der Musik gefallen. So hat man nochmal einen ganz anderen Charakter der Geschichte kennengelernt und viele neue Dinge erfahren. Auch das Kunststudium für das Jade sich die ganze Zeit vorbereitet für hat und was sie dann auch letztendlich mit Austin verbunden hat, war eine tolle Idee, die auch total originell ist. Gerade den Schluss fand ich sehr gelungen, da dort noch einmal gezeigt wurde, dass man sich gerade als Frau nicht immer alles gefallen lassen muss, und man dann auch mal seinen Mut zusammenfassen muss, um wichtige Dinge durchzuziehen!

Alles in allem also eine wirklich tolle Geschichte von Jade und Austin, begleitend von vielen tollen Nebencharakteren, die teilweise auch sehr ausführlich mit aufgeführt wurden! Auf jeden Fall weiterzuempfehlen, und ich freue mich schon darauf den zweiten Band zu lesen!

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks