Lyssa Kay Adams

 4,2 Sterne bei 1.519 Bewertungen

Lebenslauf von Lyssa Kay Adams

Seitdem Lyssa Adams ihren ersten Liebesroman vom Regal ihrer Großmutter geklaut hat, ist sie begeisterte Liebesroman-Leserin. Die Bücher ihrer Reihe „The Secret Books Club“ sind daher nicht nur bezaubernde und unterhaltsame Liebesgeschichten, sondern eine Hommage an das ganze Genre. Lyssa Kay Adams lebt in Michigan und hat 20 Jahre als Journalistin gearbeitet – jetzt ist sie hauptberuflich Roman-Autorin. Leserfeedback ist ihr dabei sehr wichtig: Sie ist in den Sozialen Medien aktiv und tauscht sich darüber mit ihren Leser*innen aus.

Neue Bücher

Cover des Buches The Secret Book Club – Kein Weihnachten ohne Liebesroman (ISBN: 9783499009495)

The Secret Book Club – Kein Weihnachten ohne Liebesroman

Erscheint am 13.09.2022 als Taschenbuch bei ROWOHLT Taschenbuch.

Alle Bücher von Lyssa Kay Adams

Neue Rezensionen zu Lyssa Kay Adams

Cover des Buches The Secret Book Club – Ein fast perfekter Liebesroman (ISBN: 9783499002649)F

Rezension zu "The Secret Book Club – Ein fast perfekter Liebesroman" von Lyssa Kay Adams

Nicht so lusitg wie erwartet
fluesterndezeilenvor 3 Tagen

Die Ehe des Profisportlers Gavin liegt in Scherben zerbrochen vor ihm und er weis nicht so recht, wie er damit zu Recht kommen soll. Schließlich ist Thea die Liebe seines Lebens. Als er dann von seinen Freunden zu einem geheimen Buchclub mitgenommen wird, schöpft er nach und nach wieder Hoffnung seine Ehe wieder retten zu können. Gemeinsam lesen sie Liebesromane, analysieren sie und versuchen so ihre Frauen besser zu verstehen. Doch eine Regel gibt es: "Verliere nie ein Wort über den Buchclub!" Die Idee des Buches finde ich sehr innovativ und ungewöhnlich. Auch habe ich von vielen gehört, dass das Buch sehr lustig sein soll, doch davon habe ich leider relativ wenig mitbekommen. Zwar gab es ein paar lustige Stellen, aber viel mehr auch leider nicht. Ein paar Charaktere haben mich auch sehr gestört und genervt, unter anderem auch Liv. Um sie geht es im 2. Teil der Reihe. Zum Glück wurde sie mir zum Ende hin ein bisschen sympathischer. Der Rest war eigentlich echt super und wurde gut umgesetzt. Ich hätte mir nur mehr lustigere Stellen gewünscht. Fazit: Das Buch ist in seiner Idee sehr inovativ, leider haben mich ein paar Charaktere sehrgestört und ich hatte das Buchh mir lustiger vorgestellt. Ich gebe dem Buch 3,5 von 5 Sternen.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches The Secret Book Club – Ein Liebesroman ist nicht genug (ISBN: 9783499008733)B

Rezension zu "The Secret Book Club – Ein Liebesroman ist nicht genug" von Lyssa Kay Adams

Gut aber die anderen Bände waren besser
Booksandmore18vor 4 Tagen

Der, doch sehr überraschend rausgekommene, vierte Band der The secret book club Reihe konnte mich im Vergleich zu den anderen Bänden nur mittelmässig überzeugen. Zu den beiden Protagonisten konnte ich keine grosse Bindung aufbauen, was unter anderem an Vlads negativer Darstellung zuvor lag.


Der Secret Book Club ist ganz überraschend zurück und die Crew rund um Vlad und seine lesenden Freunde so genial wie zuvor. Ich mochte diese coolen Jungs wahnsinnig gerne und habe das Zusammentreffen immer wieder aufs neue geliebt. Sie waren so witzig und gleichzeitig totale Romantiker, die ihren Freund unterstützt haben. Dies hat aber auch nicht so ganz zu dem Verhältnis in den Bänden zuvor gepasst, in denen sich alle über Vlad lustig gemacht haben, was hier nicht mehr so war. Es wirkte fast so, als hätte die Autorin dies aufgrund der Kritik plötzlich geändert und deshalb war es als Leser nicht so ganz nachvollziehbar.


Wie bereits erwähnt konnten mich die Protagonisten leider nicht gänzlich überzeugen. Vlad war schon durch die vorherigen Bände sehr negativ geprägt und man hatte ein Bild des "dummen Russen" vor dem geistigen Auge. Dies wurde ich nicht ganz los und konnte mich deshalb nicht komplett auf ihn einlassen. Auch Elena war keine wahnsinnige Sympathieträgerin, weil sie Vlad immer wieder mit ihren Handlungen und Worten verletzt hat und was ich sehr schade fand. Die beiden hätten doch nur früher miteinander reden müssen und offen sein sollen, was sie einfach nicht geschafft haben.


Das Buch war trotzdem ganz cool und auch immer wieder spannend. Ich war in der Geschichte, konnte mich darauf einlassen und war auch nicht gelangweilt davon. Was mich am Ende aber gestört hat, was die doch etwas übertriebene Handlung am Ende, die mir zu viel des Guten war. Es hätte nicht so viel gebraucht, wodurch die Geschichte leider etwas unrealistisch wurde. Dieses riesige Drama hat mir einfach nicht gefallen.


Insgesamt war der vierte Band dieser Reihe eine schöne Ergänzung, die aber nicht an die Vorgänger herangekommen ist. Dieses Buch bekommt von mir aufgrund der Protagonisten gute 4 Sterne.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches The Secret Book Club – Ein Liebesroman ist nicht genug (ISBN: 9783499008733)E

Rezension zu "The Secret Book Club – Ein Liebesroman ist nicht genug" von Lyssa Kay Adams

Ein richtiger Aufschwund in der Riehe, da macht das Lesen richtig spass!
EnysBooksvor 4 Tagen

Randdaten:

  • 1. Auflage
  • Deutsche Erstausgabe 2022
  • Erschienen im Kyss Verlag
  • ISBN 978-3-499-00873-3
  • 400 Seiten

 

Cover:

Wie immer ist das Cover mit einem wunderschönen Glamour überzogen. Diesmal ist es in einem schönen Lila gehalten und liebe einfach die Gestaltung. Zusammen mit den anderen Bänden passt der vierte Band einfach optisch perfekt zu den Anderen.

 

Worum geht es?

Unser geliebter Vlad darf nun endlich um seine Liebe kämpfen. Während er in den bisherigen Bänden stehts seinen besten Freunden aus dem Secret Book Club beiseite gestanden hat, wird er nun von unserer Boygroup zu seinem eigenen Glück gebracht.


Aufbau - Kurz und knapp:

Kurz vorab: Ich werde mich nicht gross auf den Inhalt beziehen, da die Struktur den vorherigen Bänden sehr ähnlich ist.

Tatsächlich habe ich den lieben Vlad nur noch mehr ins Herz geschlossen und alle Anderen gleich mit. Während die Autorin zusätzlich die Kapitel von Vlads Roman in die Geschichte einfliessen lässt, was mich tatsächlich als einziges an diesem Buch im Lesefluss gestört hatte, hat sie es mit weiteren, neuen Charakteren wieder ein Stück spannender Gemacht, dem ganzen Verlauf zu folgen. Eine scheinbar zickige Frauengruppe, eine Ehefrau die nur noch weg will und ein Vlad, der nicht weiss, was er tun soll. Besser hätte es nicht starten können.

Nachdem der Suchtfaktor über die Bände zwei und drei ein wenig an Sog verloren hatte, kam die Autorin nun also mit einem unglaublich spannenden, romantischen und zu Tränen rührenden Buch zurück. Unser Russischer Freund Vlad ist an der Reihe, von unserem charmanten Book Club Team therapiert zu werden. Mit unglaublich viel Witz, Gefühl und zusätzlicher Action sorgte die Autorin dafür, dass ich das Buch (mal wieder) nicht aus der Hand legen konnte. Was für ein Leserausch!

 

Fazit:

Ein Page-Turner, der meine Erwartungen mehr als nur erfüllen konnte. Für alle, die denken, ein Liebesroman braucht kitsch um romantisch zu sein, wird von diesem Buch des Besseren belehrt werden. Und ich muss sagen: Es wird mir schwerfallen, diese unglaublich tollen Protagonisten, diesen herzlichen Freundeskreis erst wieder im Winterspezial wiederzusehen. Ich zähle bereits die Tage. Noch fünf Monate und drei Tage, dann wird es erneut Zeit für den Secret Book Club!

 

 

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Aufgepasst! Ab sofort gibt es bei Skoobe mehrere 10.000 Hörbücher. Zusätzlich zu über 300.000 E-Books bietet euch die beliebte Flatrate für Buchliebhaber*innen nun auch den perfekten Hörgenuss. Mit dabei ist der Liebesroman "The Secret Book Club" als Hörbuch und E-Book. Zusammen mit Skoobe verlosen wir 5 Flatrates
für 6 Monate sowie 20x einen Probemonat, womit ihr Zugriff auf "The Secret
Book Club" sowie das gesamte Programm von Skoobe erhaltet.

Herzlich willkommen zu einer besonderen Verlosung!
Ich nutze Skoobe bereits täglich und freue mich jede Woche über neue E-Book-Titel, die mir dort zur Wahl stehen. Unterwegs habe ich so garantiert immer ein Buch dabei. Ganz neu bietet Skoobe auch Hörbücher an. Mit nur einer Flatrate kann man dort nun also hören und lesen, so viel man möchte.

Mit dabei ist z.B. der großartige Liebesroman "The Secret Book Club" als Hörbuch und E-Book. Kennt ihr Skoobe schon oder möchtet ihr es ganz neu für euch entdecken? Kein Problem! Gemeinsam mit Skoobe verlosen wir hier 5 Flatrates, mit denen ihr 6 Monate lang das komplette Angebot von Skoobe kostenlos nutzen könnt. Zusätzlich vergeben wir 20x einen kostenlosen Monat für Skoobe. 

Auf der Webseite von Skoobe könnt ihr reinschnuppern und schauen, welche Titel es so zu entdecken gibt.

Ihr möchtet gewinnen? Dann beantwortet ganz einfach die folgende Frage bis zum 23.9.2020 über das Bewerbungsformular:

Hast du schon mal von Skoobe gehört und dass es dort jetzt auch Hörbücher gibt? Für welche Art (Hör)bücher interessierst du dich besonders?


Über Skoobe

Beste Auswahl an Top-Titeln
Lies und höre über 300.000 eBooks und mehrere 10.000 Hörbücher beliebter Autor:innen und aktuelle Bestseller-Titel.

Immer ein gutes Buch
Jede Woche hunderte neue Titel in der App, sowie Highlight-Listen und Buchempfehlungen. Mehrmals im Monat neue Exklusivtitel vorab lesen und hören.

Echte Flatrate
Alle Titel in voller Länge lesen und hören, so viel und so oft Du willst. Ohne Zeitdruck oder Limits. 

Flexibel und transparent
Keine Mindestlaufzeiten oder Vertragsbindung. Mitgliedschaft jederzeit ändern, kündigen oder kostenlos pausieren.

475 BeiträgeVerlosung beendet
M
Letzter Beitrag von  Mira123vor 2 Jahren

Ich hab jetzt auch beschlossen, so einen Sammelbeitrag zu machen. Ich werd den immer wieder aktualisieren, wenn ich dann dazu gekommen bin, die Bücher auch zu rezensieren.

1. "Big Mushy Happy Lump" von Sarah Andersen

2. "the princess saves herself in this one" von Amanda Lovelace

3. "The Declaration of Independence" von Thomas Jefferson

4. "the witch doesn't burn in this one" von Amanda Lovelace

5. "How to Survive a Quarter Life Crisis" von Hattie Hamilton

6. "How to Tell If Your Cat is Plotting to Kill you" von Matthew Inman

7. "Unorthodox" von Deborah Feldman

8. "Tiere" von Simon Beckett

9. "Cinder & Ella" von Kelly Oram

10. "The Girl of Hawthorn and Glass" von Adan Jerreat-Poole [aktuelles Hörbuch]

Männer, die Liebesromane lesen, um ihre Partnerinnen besser zu verstehen? Als Gavin zum ersten Mal von diesem exklusiven und heimlichen Buchclub hört, ist er skeptisch – aber um seine Ehe zu retten, lässt er nichts unversucht.

Taucht mit uns ein in den Auftakt einer bezaubernden Reihe, die all das feiert,          was Liebesromane so unterhaltsam und berührend macht.

Die erste Regel des Book Clubs? Du verlierst kein Wort über den Book Club!

Um seine Ehe zu retten, schließt sich Gavin dem Secret Books Club an. Doch wie soll das Lesen von Liebesromanen ihn zu einem besseren Ehemann machen?

Gemeinsam mit kyss verlosen wir 35 Exemplare des berührenden und unterhaltsamen Liebesromans "The Secret Book Club – Ein fast perfekter Liebesroman" von Lyssa Kay Adams. 

Unter allen Teilnehmer*innen, die ihre Rezension nicht nur bei LovelyBooks, sondern auch bei drei weiteren Seiten posten, verlosen wir zusätzlich 10 Exemplare des zweiten Bands der Reihe "The Secret Book Club – Die Liebesroman Mission".

2034 BeiträgeVerlosung beendet
S
Letzter Beitrag von  Sara_Vonvor 2 Jahren

Der zweite Teil ist gestern bei mir angekommen. Danke! 😍

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks