Lyman Frank Baum

 4,3 Sterne bei 368 Bewertungen

Lebenslauf von Lyman Frank Baum

Lyman Frank Baum wurde 1856 in Chittenago (New York) als Sohn eines deutschstämmigen Geschäftsmannes geboren. Beruflich war er in vielen verschiedenen Geschäftsfeldern tätig, bevor er sich der Schriftstellerei widmete. So versuchte er sich u.a. als Geschäftsmann in der Ölbranche, als Geflügelfarmer, als Theaterschauspieler, Journalist und Zeitungsherausgeber. Wirklich erfolgreich war er allerdings in keinem dieser Berufe. Mit seinem Buch „Der Zauberer von Oz“ erreichte der Vater von vier Kindern 1900 schließlich den Durchbruch. Lyman Frank Baum starb 1919 in Los Angeles.

Alle Bücher von Lyman Frank Baum

Cover des Buches Der Zauberer von Oz (ISBN: 9783649639138)

Der Zauberer von Oz

 (15)
Erschienen am 05.10.2021
Cover des Buches Der Zauberer von Oz (ISBN: 9783811233751)

Der Zauberer von Oz

 (10)
Erschienen am 05.09.2016
Cover des Buches Der Zauberer von Oz / The Wizard of Oz (ISBN: 9783730607329)

Der Zauberer von Oz / The Wizard of Oz

 (9)
Erschienen am 07.02.2019
Cover des Buches Der Zauberer von Oz (ISBN: 9783401712000)

Der Zauberer von Oz

 (4)
Erschienen am 12.01.2018

Neue Rezensionen zu Lyman Frank Baum

Cover des Buches Baum, L.F., Der Zauberer von Oz (Neuübersetzung) (ISBN: 9783730690574)S

Rezension zu "Baum, L.F., Der Zauberer von Oz (Neuübersetzung)" von Lyman Frank Baum

Die Reise in die Smaragdene Stadt
Sandrica89vor 3 Monaten

Ich muss gestehen, dass ich dieses Märchen bisher nicht wirklich gekannt habe. Davon gehört, ja. Die Verfilmung habe ich auch noch nie gesehen, ausser die neue mit James Franco und Mila Kunis. Die Original-Geschichte hingegen war mir bisher noch nicht bekannt. Dies wollte ich unbedingt nachholen, denn ich liebe generell alles, was mit Märchen zu tun hat.

Dorothy lebt mit ihrer Tante Em und ihrem Onkel in Kansas. Eines Tages wird sie und ihr Hund Toto von einem Wirbelsturm weggeweht. Als sie endlich gelandet ist, findet sie sich in ein fremdes Land wieder mit sehr merkwürdigen Bewohnern. Sie macht sich mit ihrem Hund auf dem Weg in die Smaragdene Stadt, wo der Zauberer von Oz lebt. Er kann ihr vielleicht helfen, wieder nach Hause zu kommen. Auf dem Weg dorthin trifft sie auf neue Verbündete, die sie auf ihre Reise begleiten: Die Vogelscheuche - die sich Verstand wünscht, der Blechmann - der sich ein Herz wünscht und den feigen Löwen - der sich Mut wünscht. Gemeinsam bestreiten sie Abenteuer und werden zu engen Freunden.

Ein sehr schönes Kinderbuch. Mir gefielen die Charaktere sehr, da sie so liebenswert sind und sich gemeinsam helfen und unterstützen. Dorothy hat ein sehr gutes Herz und will niemandem etwas zu Leide tun. Nicht mal der bösen Hexe. Während der Reise sieht man, dass ihre Begleiter eine sehr grosse Rolle in ihrem Leben spielen. Auch wenn sie sich Verstand, Herz und Mut wünschten, so sah man sehr deutlich bei einigen Stellen, dass sie es schon längst besitzen. Man muss lediglich an sich selber glauben. Die ganzen "Feinde" fand ich auch ziemlich ausgefallen und verrückt, allerdings erschienen mir einige Stellen zu brutal für Kinder. Immerhin wird beschrieben, wie Glieder abgehackt werden. Die verschiedenen Orte fand ich auch sehr gelungen. Die Städte werden wohl in Farben unterteilt und je nach Gebiet leben dort gute, sowie bösartige Kreaturen. Ein typisches Kinderbuch, mit wunderschönen Illustrationen und Charakteren, die einander beschützen und sich so nehmen wie sie sind. Ein sehr schönes Buch zum Vorlesen, aber auch für Erwachsene.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Baum, L.F., Der Zauberer von Oz (Neuübersetzung) (ISBN: 9783730690574)A

Rezension zu "Baum, L.F., Der Zauberer von Oz (Neuübersetzung)" von Lyman Frank Baum

Endlich gelesen und sofort geliebt
AddictedToBooksvor 4 Monaten

Klappentext:
Ein Wirbelsturm hat die kleine Dorothy und ihren Hund Toto weit von zu Hause fortgeweht. Nun machen sie sich auf den Weg zum Zauberer von Oz, damit er ihnen hilft. Die Vogelscheuche, der ängstliche Löwe und der Blechmann werden zu ihren Gefährten, denn auch sie erhoffen sich vom Zauberer, was sie sich jeweils am meisten wünschen: Verstand, Mut und ein Herz. – 'Der Zauberer von Oz' erschien im Jahr 1900; seither sind zahllose Kinder mit dieser Märchengeschichte aufgewachsen. Diese Neuübersetzung macht sie zu einem hinreißenden Leseerlebnis. 

Seit Jahren liegt dieses Buch schon auf meinem Stapel ungelesener Bücher und endlich habe ich mir die Zeit genommen, es zu lesen. Ich habe keine Ahnung, warum ich es nicht schon früher gelesen habe, denn es ist wunderschön! Aus dem Kinderbuchalter bin ich eigentlich schon lange raus, aber die Geschichte um Dorothy hat mich trotzdem gefesselt. Wunderschön geschrieben, leicht zu lesen. Toll. Sehr zu empfehlen!

Kommentare: 1
Teilen
Cover des Buches Der Zauberer von Oz (ISBN: 9783649639138)K

Rezension zu "Der Zauberer von Oz" von Lyman Frank Baum

Ein Must-have für alle bookies!
kinderbuchschatzvor 5 Monaten

Der Zauberer von Oz ist einer meiner liebsten Klassiker, und nun durfte dieser in einer besonders prachtvollen Ausgabe bei uns einziehen. 


Originaltitel: The Wonderful Wizard of Oz

Titel: Der Zauberer von Oz

Autor: L. Frank Baum

Illustrationen: @minalimadesign 

Übersetzung: Sybill Gräfin Schönfeldt

Verlag: @coppenrathverlag 

Seitenanzahl: 256

Preis: 32€

ISBN: 978-3649639138


Heute möchte ich gar nicht so viel zum Inhalt sagen, sondern lieber eine Stelle zitieren: 

„ɪʜʀ ʜᴀʙᴛ ᴇs ɢᴜᴛ, ɪʜʀ ʟᴇᴜᴛᴇ ᴍɪᴛ ʜᴇʀᴢ! ɪʜʀ ʜᴀʙᴛ ᴇᴛᴡᴀs, ᴡᴀs ᴇᴜᴄʜ ʟᴇɪᴛᴇᴛ; ɪʜʀ ʙʀᴀᴜᴄʜᴛ ɴɪᴄʜᴛs ʙösᴇs ᴢᴜ ᴛᴜɴ“, ᴢɪᴛᴀᴛ s. 𝟼𝟾. 


Meine Meinung: So eine schöne Schmuckausgabe lässt die Herzen aller Booklover höher schlagen. Doch nicht nur im Bücherregal sind die mittlerweile 8 erschienen Klassiker ein eye-catcher, sondern auch das Leseerlebnis wird durch verspielte Details und Pop-arts zu etwas ganz Besonderem. 

Fast hautnah erleben wir den Wirbelsturm, hören das Klackern der Schuhe förmlich auf dem gelben Pflastersteinweg und sehen die grüne Smaragdstadt durch andere Augen. 

L. Frank Baums fantasievolles Märchen erfreut noch heute Leseratten aus aller Welt, genau wie er es sich im Vorwort gewünscht hat. 


Fazit: Minalima Design weckt den Zauberer von Oz auf kunstvolle Art und Weise zum Leben, und zieht damit Klein und Groß in seinen Bann. 


Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Lyman Frank Baum wurde am 14. Mai 1856 in Chittenango, New York (Vereinigte Staaten von Amerika) geboren.

Community-Statistik

in 622 Bibliotheken

von 67 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks