Louise Bay

 4,1 Sterne bei 1.299 Bewertungen
Autorin von King of New York, Park Avenue Prince und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Louise Bay

Wild, sexy und romantisch: Louise Bay findet, es gibt nicht genug Romantik in der realen Welt. Deswegen – und weil sie von Liebesgeschichten aus den Achtzigern stark beeinflusst wurde – flieht sie nur allzu gerne in die fiktionalen Welten von Büchern und Filmen. Sie selbst schreibt sexy und romantische Geschichten, eben genau die Art von Büchern, die sie selbst zu lesen liebt. Zu den Dingen, die sie gerne mag, gehören außerdem Elefanten, Champagner und Tage, an denen sie kein Make-Up tragen muss. Ihre Bücher, die unter anderem auch in Deutschland und Brasilien erscheinen, sind sehr erfolgreich und machen Bay zu einer USA Today Bestsellerautorin.

Neue Bücher

Cover des Buches Mister Bloomsbury (ISBN: 9783736318700)

Mister Bloomsbury

Erscheint am 24.02.2023 als Taschenbuch bei LYX.
Cover des Buches Mister Bloomsbury (ISBN: 9783966353083)

Mister Bloomsbury

Erscheint am 24.02.2023 als Hörbuch bei LYX.audio.
Cover des Buches A CEO for Christmas (ISBN: 9783966353564)

A CEO for Christmas

 (1)
Neu erschienen am 25.11.2022 als Hörbuch bei LYX.audio.

Alle Bücher von Louise Bay

Cover des Buches King of New York (ISBN: 9783736306929)

King of New York

 (237)
Erschienen am 29.06.2018
Cover des Buches Duke of Manhattan (ISBN: 9783736308251)

Duke of Manhattan

 (105)
Erschienen am 21.12.2018
Cover des Buches Park Avenue Prince (ISBN: 9783736307124)

Park Avenue Prince

 (116)
Erschienen am 28.09.2018
Cover des Buches King of London (ISBN: 9783736312876)

King of London

 (103)
Erschienen am 28.07.2020
Cover des Buches British Knight (ISBN: 9783736309692)

British Knight

 (85)
Erschienen am 29.04.2019
Cover des Buches London Prince (ISBN: 9783736314429)

London Prince

 (69)
Erschienen am 29.01.2021
Cover des Buches Mister Mayfair (ISBN: 9783736316058)

Mister Mayfair

 (52)
Erschienen am 29.10.2021
Cover des Buches London Gentleman (ISBN: 9783736313408)

London Gentleman

 (54)
Erschienen am 30.10.2020

Neue Rezensionen zu Louise Bay

Cover des Buches Mister Park Lane (ISBN: 9783736318670)
L

Rezension zu "Mister Park Lane" von Louise Bay

Schön für Zwischendurch
Lyra14vor 2 Tagen

„Mister Park Lane“ ist der vierte Teil der romantischen „Mister“-Reihe von Louise Bay, wobei alle Bände unabhängig voneinander gelesen werden können. 


Zusammenfassung (dem Klappentext entnommen): 

Wenn dein Teenagerschwarm dein neuer Mitbewohner ist


Als Ärztin Hartford Kent aus einem Auslandseinsatz zurück nach London kommt, braucht sie dringend eine Wohnung. Dass ihre Eltern sie im Luxusapartment von Joshua Luca einquartieren, gehörte allerdings so gar nicht zu ihrem Plan. Als Teenager war der beste Freund ihres Bruders der Traum ihrer schlaflosen Nächte. Bis ein schlimmer Unfall sie ihre Zukunft kostete und sie ihr altes Leben - und Joshua - hinter sich lassen musste. Ihre Gefühle für ihn sind Geschichte. Dass der mittlerweile millionenschwere Geschäftsmann ihr neuer Mitbewohner ist, macht keinen Unterschied. Oder dass er immer noch dieses charmante Lächeln besitzt. Hartford ist komplett über ihn hinweg. Oder doch nicht? 


Meine Meinung: 

Wie bereits in den vorherigen Teilen bleibt die Autorin ihrem flüssigen, locker leichten und sehr bildhaften Schreibstil treu. Ihre Art, Romantik, Prickeln, Humor und Drama zu verbinden konnte mich schon in den letzten drei Bänden überzeugen, weswegen ich mich nun umso mehr auf Hartfords und Joshua’s Geschichte freute. 

Hartford ist eine Protagonistin die man einfach gerne haben muss. Sie besitzt ein großes Herz, ganz viel Empathie und steckt voller Emotionen. Joshua hingegen ist ehrgeizig, clever und weiß genau, was er will. 

Gerade bei den anfänglichen Szenen zwischen den beiden konnte man das knistern regelrecht spüren. Da die Handlung sowohl aus Hartfords als auch aus Joshuas Sicht beschrieben wird, bekommen die Leser*innen einen sehr guten Einblick in die jeweilige Gefühls- und Gedankenwelt - für mich jedes Mal ein klarer Pluspunkt. 

Durch den flüssigen Schreibstil bin ich recht schnell durch die Seiten geflogen und habe dabei die Entwicklung der beiden (die meiner Meinung nach genau im richtigen Tempo geschehen ist) und die aufkommenden Gefühle sehr genossen.  

Ein kleiner Kritikpunkt: Das Drama war mir an einigen Stellen ein wenig zu aufgebauscht und hat die Handlung ab und an ein wenig unnötig in die Länge gezogen. Das Einbeziehen der ernsteren Themen fand ich an sich wirklich gut, doch hat mir an manchen Stellen etwas der Tiefgang gefehlt. Ich glaube, ein paar mehr Seiten hätten da nicht geschadet. 

Trotz der kleinen Kritikpunkte habe ich das Buch dennoch gemocht und habe mich wirklich gut unterhalten gefühlt. Eine schöne Liebesgeschichte für zwischendurch! 


Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Mister Park Lane (ISBN: 9783736318670)
TheAngelCharlys avatar

Rezension zu "Mister Park Lane" von Louise Bay

*Lovestory zwischen Hartford & Joshua*
TheAngelCharlyvor 7 Tagen

In dem Roman 》Mister Park Lane (Mister-Reihe Band 4)《 von Louise Bay geht es darum, dass plötzlich dein Teenagerschwarm dein neuer Mitbewohner ist. Die Ärztin Hartford Kent kommt nach ihrem Auslandeinsatz zurück nach London und braucht dringend eine Wohnung. Ihre Eltern quartieren sie in Joshua Lucas' Luxuswohnung ein. Er ist der beste Freund ihres Bruders und sorgte als Teenager für etliche schlaflose Nächte bei ihr. Bis ein schlimmer Unfall ihre Zukunft kostete und sie ihr gewohntes Leben hinter sich lassen musste. Auch ihre Gefühle waren dann passé. Mittlerweile ist Joshua Luca ein millionenschwer Geschäftsmann und jetzt auch ihr Mitbewohner. Kann Hartford Johuas charmanten Lächeln widerstehen? Ist sie wirklich über ihn hinweg?
Das Taschenbuch besitzt 352 Seiten, einen flexiblen Einband und ist beim LYX-Verlag erschienen.
Das Cover zeigt die untere Hälfte des Gesichts und den Oberkörper eines Mannes, der in einem Anzug und verschrenkten Armen dasteht. Unter den verschrenkten Armen ziert der Titel und der Name der Autorin das Cover. Es lädt zum Betrachten ein, passt zum Inhalt des Buches und weckt die Neugier.
Der Schreibstil ist gut zu lesen, flüssig, gefühlvoll, locker, humorvoll, einfach, bildhaft, fesselnd und mitreißend.
Die Kapitel sind abwechselnd aus Joshuas- und Hartfords Sicht geschrieben. Die Leserin lernt so die beiden Protagonisten kennen. Des Weiteren ist es ein guter Einblick in die Gefühlswelt und Gedanken der beiden Charaktere. Ebenfalls ist es einfacher die Handlungen und das Verhalten nachzuvollziehen. Besondere Momente in der Story laden die Leserin zum Schmunzeln und zum Kopfschütteln ein. Konnte das Buch nur schwer aus den Händen legen, da ich mich der enormen Sogwirkung nicht entziehen konnte. Des Weiteren war das Buch ziemlich zügig ausgelesen. Der Spannungsbogen steigt von Kapitel zu Kapitel konstant nach oben und macht neugierig auf den weiteren Verlauf der Story.
Am Anfang des Buches erfährt die Leserin, dass Hartford zurück nach London kommt und bei Joshua, ihrem Teenie-Schwarm, einziehen soll, bis sie etwas Eigenes gefunden hat. Schnell keimen alte Gefühle wieder auf und Hartford muss einsehen, dass sie ihr Abwehrschild noch höher fahren muss. Sie ist eine sympathische Ärztin, die jahrelang im Ausland gearbeitet hat. Doch durch einen Unfall wird sie nach Hause geschickt und fängt in London in einem Krankenhaus an zu arbeiten. Die hübsche Frau ist ein regelrechter Workaholic, die die Begeisterung in ihrem Job auslebt. Im Gegensatz zu Hartford steht der CEO Joshua. Anfänglich denkt man erst, dass Joshua eher arschig und gemein ist, doch dieser erste Eindruck erweist sich als nicht richtig. Joshua ist offen, freundlich und als Leserin mag man auf Anhieb seine Art. Er ist anfänglich der typische Bad Boy, doch dies ändert sich, nachdem Hartford erneut in sein Leben tritt. Wunden aus der Vergangenheit quälen ihn, dennoch kümmert er sich um Hartford. Joshua ist der CEO einer großen Firma. Er behandelt seine Angestellten alle gleich, bemüht sich, dass jeder seiner Mitarbeiter seinen Job behält und ist nicht auf Profit aus. Besonders diese Eigenschaftenund sein menschliches Handeln machen Joshua noch sympathischer. Im Laufe der Story machen beide Charaktere eine Entwicklung durch. Etwas schade fand ich, dass man Hartfords Alltag im Krankenhaus nicht allzu viel mitbekommen hat. Lediglich die Gespräche mit ihrem Chef wurden erwähnt. Absolut begeistert war ich von der kleinschrittigen Liebesbeziehung zwischen Hartford und Joshua. Besonders der gelegte Fokus auf die Entwicklung der Liebe hat mich in seinen Bann gezogen und in die Story gefesselt. Auch das Ende sowie das Drama davor hat mich regelrecht begeistert und ich konnte nicht anders und musste bis zum Schluss mit den Beiden mitfiebern. 

Aus diesen Gründen lautet mein Fazit; 》Mister Park Lane《 ist der vierte Band der Mister-Reihe. Ich kannte die vorherigen Bände nicht und fand mich auf Anhieb in der Story zurecht. Die Story rund um Hartford und Joshua hat mich in ihren Bann gezogen und gefesselt. Es hat sehr viel Spaß gemacht ihre Geschichte zu lesen und sie als Charaktere kennenzulernen. Louise Bays Schreibstil ist fantastisch und die Autorin weiß genau, wie sie ihre Leserinnen begeistern und auf ihre Seite ziehen kann. Auf meiner Wunschliste landen definitiv noch weitere Bücher der Autorin. Absolute Leseempfehlung von meiner Seite!

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Mister Smithfield (ISBN: 9783736317451)
J

Rezension zu "Mister Smithfield" von Louise Bay

Die Nanny und der Anwalt
jessica_nguyvor 9 Tagen

Inhalt:

Nanny gesucht: Darf keine Berührungsängste mit CEOs haben!



Anwalt Gabriel Chase ist einer der erfolgreichsten Geschäftsmänner Londons, doch seine ganze Aufmerksamkeit gehört seiner vierjährigen Tochter. Für Beziehungen oder so etwas wie Liebe hat der alleinerziehende Vater keine Zeit - bis er die Amerikanerin Autumn Lumen trifft. Als Gabriels Nanny unerwartet kündigt und Autumn dringend einen Job braucht, stellt er sie kurzerhand als Kindermädchen ein. Obwohl Gabriel alles strikt professionell halten möchte, bringt Autumn mit ihrer fröhlichen und optimistischen Art sein streng geordnetes Leben schon bald gewaltig durcheinander. Und dabei erobert sie nicht nur das Herz seiner Tochter im Sturm ...


Meine Meinung:

Vorab viel lieben Dank an Netgallery und den Lyx Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars, der keinerlei Einfluss auf die Bewertung hatte.


Mit "Mr. Smithfield" den 3. Band der Mister Reihe von Louise Bay, geht es um Autumm und Gabriel. Autumm ist die jüngere Schwester Hollies, die man aus den Band 2 kennt, kommt ebenfalls aus England und möchte die Welt kennen lernen und bereisen. Bevor sie die Reise antritt, arbeitet sie als Babysitterin von Gabriels Tochter. Die Tochter mag sie von anfang an und Gabriel findet ihre offene und fröhliche Art einfach nur toll und faszinieren, die dann in Gefühle sich umwandeln. Doch für Gabriel ist es nicht einfach, denn er versprach seinen besten Freund sich von ihr fernzuhalten. Denn der beste Freund von Gabriel ist Autumms künftiger Schwager und dann ist da noch die Sache mit seiner Exfrau.


Zu Autumm muss man nicht viel sagen, einfach wundervoll und sie versucht in allen das gute zu sehen, auch wenn jemand ein Fehler macht, gibt sie sogar noch eine 2. Chance. 

Gabriel ist genau das Gegenteil. Ein Arbeitstier, verschlossen und zielstrebig. Bei seiner Tochter zeigt er die warmherzige Seite, eine Seite, die selten zum Vorschein kommt. Doch dankt Autumm, kommt diese Seite mehr zum Vorschein.


Beide sind einfach wundervolle Charaktere, die ihre Tiefen und Höhen haben und dennoch wundervoll sind.


Fazit:

Eine tolle Story, wobei man einige Handlungen von Autumm nicht ganz nachvollziehen kann; der Einstieg in die Geschichte war etwas holprig. 

Im Allgemeinen war es doch eine sehr unterhaltsame und humorvolle Story, mit einen leichten Hang zur Dramatik.


Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks