Lincoln Child

 4,1 Sterne bei 4.411 Bewertungen
Autor von Wächter der Tiefe, Eden und weiteren Büchern.
Autorenbild von Lincoln Child (©Douglas Preston und Lincoln Child  Luchie Child)

Lebenslauf von Lincoln Child

Allein und im Doppelpack ein voller Erfolg: Child begann bereits in der zweiten Klasse Kurzgeschichten zu verfassen. Er studierte am Carleton College in Northfield, Minnesota und graduierte 1979 in englischer Literatur. Nach seinem Studium arbeitete er als Lektorassistent in New York. 1984 erschien sein erstes Buch, eine Anthologie amerikanischer Horror-Stories. 1988, während der Arbeiten zu seinem Buch über das American Museum of Natural History in New York, lernte er Douglas Preston kennen. Es war der Beginn einer erfolgreichen Zusammenarbeit als Thriller-Autoren. Das Relikt, ihr erster gemeinsamer Roman, wurde 1995 veröffentlicht und 1996 verfilmt.

Neue Bücher

Cover des Buches OCEAN - Insel des Grauens (ISBN: 9783426524169)

OCEAN - Insel des Grauens

 (36)
Erscheint am 01.12.2022 als Taschenbuch bei Knaur Taschenbuch. Es ist der 19. Band der Reihe "Special Agent Pendergast".
Cover des Buches Old Bones - Die Toten von Roswell (ISBN: 9783426528174)

Old Bones - Die Toten von Roswell

 (12)
Neu erschienen am 01.08.2022 als Taschenbuch bei Knaur Taschenbuch. Es ist der 3. Band der Reihe "Old Bones".
Cover des Buches Omega (ISBN: 9783805201070)

Omega

Erscheint am 13.12.2022 als Gebundenes Buch bei ROWOHLT Wunderlich.

Alle Bücher von Lincoln Child

Cover des Buches Relic (ISBN: 9783426411025)

Relic

 (313)
Erschienen am 11.03.2011
Cover des Buches Attic (ISBN: 9783426555774)

Attic

 (277)
Erschienen am 02.10.2009
Cover des Buches Formula (ISBN: 9783941378506)

Formula

 (242)
Erschienen am 30.09.2009
Cover des Buches Ritual (ISBN: 9783426557280)

Ritual

 (222)
Erschienen am 02.10.2009
Cover des Buches Burn Case (ISBN: 9783426557235)

Burn Case

 (219)
Erschienen am 02.10.2009
Cover des Buches Dark Secret (ISBN: 9783426557242)

Dark Secret

 (187)
Erschienen am 02.10.2009
Cover des Buches Maniac - Fluch der Vergangenheit (ISBN: 9783426509722)

Maniac - Fluch der Vergangenheit

 (187)
Erschienen am 01.06.2011
Cover des Buches Darkness - Wettlauf mit der Zeit (ISBN: 9783426411001)

Darkness - Wettlauf mit der Zeit

 (181)
Erschienen am 11.03.2011

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Lincoln Child

Cover des Buches Old Bones - Die Toten von Roswell (ISBN: 9783426528174)Annabell95s avatar

Rezension zu "Old Bones - Die Toten von Roswell" von Douglas Preston

Außerirdische Thematik
Annabell95vor 17 Stunden

Das bestgehütete Geheimnis der USA, der angebliche Absturz eines UFOs bei Roswell, soll nun endlich gelüftet werden. Der exzentrische Milliardär Lucas Tappan finanziert die Ausgrabung und gewinnt die Ärchologin Nora Kelly als Leiterin der Ausgrabungen für sein Team. An der angeblichen Absturzstelle werden die Grabungen vorgenommen. Doch statt auf Trümmer des UFOs stoßen Nora und ihr Team auf zwei Mordopfer. FBI-Agentin Corrie Swanson wird mit dem Fall beauftragt, die beiden Leichen zu identifizieren. Doch weder Nora noch Corrie ahnen, dass sie mit ihrer Entdeckung in ein Wespennest gestochen haben.

"Old Bones - Die Toten von Roswell" ist der dritte Teil der Reihe mit der Ärchologin Nora Kelly und FBI-Agentin Corrie Swanson. Man kann der Handlung auch ohne Vorkenntnisse aus den vorherigen Bänden folgen. Ein bisschen schade fand ich, dass die beiden Hauptprotagonisten dieses Mal recht wenig Berührungspunkte hatten. 

Die Handlung ist aufgeteilt in unterschiedliche Perspektiven der Hauptprotagonisten, die immer im Wechsel erzählt werden. Das sorgt für Abwechslung und die Cliffhänger an den Kapitelenden zusätzlich immer wieder für den Spannungsaufbau. Gegen Ende wird es nochmal sehr actiongeladen mit unerwarteten Wendungen und Überraschungen.

Der ganze Fall ist sehr rätselhaft aber auch sehr interessant gestaltet. Man merkt hier richtig, dass das Autoren-Duo hier aufwendig recherchiert hat und die Fakten mit Fiktion verschmelzen lässt. 

Die Thematik um UFOs und außerirdische Intelligenz muss man mögen. Ich hätte mir lieber noch ein bisschen mehr über Ärchologie und Forensik gewünscht.

Mein Fazit:
Sehr spannend, rätselhaft und zum Schluss nochmal actiongeladen. Die Thematik muss man mögen oder man liest das Buch einfach nur wegen Nora und Corrie. Ich fand es definitiv lesenswert.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Old Bones - Die Toten von Roswell (ISBN: 9783426528174)Igelmanu66s avatar

Rezension zu "Old Bones - Die Toten von Roswell" von Douglas Preston

Unterhaltsam, aber die Thematik konnte mich nicht so fesseln
Igelmanu66vor 13 Tagen

»Was zum Teufel ist das?«, rief jemand mit erstickter Stimme. Niemand sagte ein Wort. Ein Schweigen reinen Erstaunens senkte sich über die Gruppe, nur der Wind war zu hören, wie er im Präriegras raschelte.


 


Im Auftrag eines exzentrischen Milliardärs hat die Archäologin Nora Kelly einen ganz besonderen Auftrag angenommen. In Roswell, also an der Stelle, an der 1947 ein Ufo abgestürzt sein soll, soll sie wissenschaftliche Ausgrabungen vornehmen.


Tatsächlich macht Nora schon bald einen ungewöhnlichen Fund, die Überreste zweier Mordopfer. Während sich die FBI-Agentin Corrie Swanson an die Aufklärung dieser Todesfälle macht, werden die Ausgrabungen fortgeführt. Und keine der beiden Frauen ahnt, in welche Gefahr sie sich dabei begibt…


 


Eigentlich mag ich diese neue Reihe der Autoren Preston & Child, die beiden Vorgängerbände begeisterten mich sehr. Auch dieser Band las sich wieder sehr schnell und unterhaltsam, doch das Thema konnte mich einfach nicht so fesseln. Ich finde Ufos einfach nicht spannend, irdische Themen liegen mir mehr. Und über Verschwörungstheorien habe ich mich im realen Leben schon ein wenig zu oft geärgert.


 


Die beiden Protagonistinnen wirkten wieder sehr sympathisch, jedoch kamen für meinen Geschmack ihre beiden Spezialbereiche Archäologie und Forensik etwas zu kurz, stattdessen lag der Schwerpunkt bei der Ufo-Thematik. Wer sich dafür interessiert, sollte begeistert sein.


 


Ich hatte bis zur letzten Seite auch noch auf den Kurzauftritt eines besonderen Agenten gehofft, über den ich mich bei den Vorgängern so gefreut hatte. Wäre doch schön gewesen, wenn daraus ein Running Gag geworden wäre… Na ja, vielleicht klappt es beim nächsten Band wieder.


 


Fazit: Unterhaltsam und vor allem zum Schluss hin actionreich, aber der Schwerpunkt Ufo-Thematik konnte mich nicht so fesseln.

Kommentare: 17
Teilen
Cover des Buches Old Bones - Die Toten von Roswell (ISBN: 9783426528174)lesenundteetrinkens avatar

Rezension zu "Old Bones - Die Toten von Roswell" von Douglas Preston

Lesenswerter Thriller
lesenundteetrinkenvor 14 Tagen

In jedem Buch der "Old Bones"-Reihe wird wahre Geschichte mit Fiktion kombiniert. In diesem Fall mit den Vorfällen in Roswell 1947.
Ob damals wirklich ein Ufo abgestürzt ist? Nora Kelly ist jedenfalls skeptisch, lässt sich aber dazu überreden, an der Absturzstelle Ausgrabungen durchzuführen. Als sie dann jedoch zwei Leichen findet, entwickelt sich die Sache zu einem Fall für das FBI und Corrie Swanson tritt auf den Plan.

Wieder ein lesenswerter Thriller aus der Feder des Autorenduos Preston/Child. Ich liebe ihre Bücher und sie gehören für mich zu den Autoren, von denen ich unbesehen jedes neue Buch direkt zum Erscheinungstermin kaufe. 😅

Auch wenn in diesem Band die Archäologie, für meinen Geschmack, etwas zu kurz gekommen ist, hat mich das Buch gefesselt. Es war spannend, actionreich, rätselhaft und unerwartet, mit faszinierenden Theorien über die Ereignisse in Roswell.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Lincoln Child im Netz:

Community-Statistik

in 1.849 Bibliotheken

von 730 Lesern aktuell gelesen

von 34 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks