Leo Tolstoi

 4,2 Sterne bei 1.976 Bewertungen
Autor von Anna Karenina, Krieg und Frieden und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Leo Tolstoi

Leo Tolstoi, geboren 1828, entstammt einem russischen Adelsgeschlecht. Ab 1851 leistete er seinen Militärdienst als Teil der zaristischen Armee im Kaukasuskrieg. Bereits durch seine danach veröffentlichten Kriegsberichte erlangte er Bekanntheit als Schriftsteller. Seine Hauptwerke »Krieg und Frieden« und »Anna Karenina« entstanden in den 60er- und 70er-Jahren des 19. Jahrhunderts. 1910 starb Tolstoi infolge einer Lungenentzündung.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Herr und Knecht & Iljas (ISBN: 9783988283528)

Herr und Knecht & Iljas

Neu erschienen am 14.11.2022 als Taschenbuch bei Gröls Verlag.
Cover des Buches Auferstehung (ISBN: 9783988284471)

Auferstehung

Neu erschienen am 14.11.2022 als Gebundenes Buch bei Gröls Verlag.
Cover des Buches Hadschi Murat (ISBN: 9783988284495)

Hadschi Murat

Neu erschienen am 14.11.2022 als Gebundenes Buch bei Gröls Verlag.
Cover des Buches Ausgewählte Erzählungen (ISBN: 9783988284488)

Ausgewählte Erzählungen

Neu erschienen am 14.11.2022 als Gebundenes Buch bei Gröls Verlag.

Alle Bücher von Leo Tolstoi

Cover des Buches Anna Karenina (ISBN: 9783730609828)

Anna Karenina

 (1.070)
Erschienen am 26.04.2021
Cover des Buches Krieg und Frieden (ISBN: 9788026800422)

Krieg und Frieden

 (478)
Erschienen am 04.12.2013
Cover des Buches Die Kreutzersonate (ISBN: 9783458758709)

Die Kreutzersonate

 (117)
Erschienen am 10.11.2014
Cover des Buches Der Tod des Iwan Iljitsch (ISBN: 9783765517044)

Der Tod des Iwan Iljitsch

 (59)
Erschienen am 17.02.2009
Cover des Buches Wieviel Erde braucht der Mensch? (ISBN: 9783458745631)

Wieviel Erde braucht der Mensch?

 (24)
Erschienen am 08.05.2016
Cover des Buches Herr und Knecht (ISBN: 9783866477162)

Herr und Knecht

 (21)
Erschienen am 07.08.2011
Cover des Buches Familienglück (ISBN: 9783862679874)

Familienglück

 (21)
Erschienen am 01.10.2014
Cover des Buches Herr und Knecht (ISBN: 9783423346481)

Herr und Knecht

 (14)
Erschienen am 01.12.2010

Neue Rezensionen zu Leo Tolstoi

Cover des Buches Anna Karenina (ISBN: 9783730609828)
Lauras_bunte_buecherregals avatar

Rezension zu "Anna Karenina" von Leo Tolstoi

Nicht mein Fall
Lauras_bunte_buecherregalvor 21 Tagen

Weder der Schreibstil noch die Handlung konnte mich überzeugen. Ich habe die Kritik an der Gesellschaft verstanden, aber manche Dinge konnte und wollte ich nicht akzeptieren. Kinderbücher werden umgeschrieben, aber im Klassiker bleiben rassistische und verwerflich Begriffe stehen, was für mich unfassbar ist. Ich war des Öfteren davor abzubrechen. Die Entwicklung der Protagonisten konnte mich nicht überzeugen. Für mich hat es aufgesetzt gewirkt. Das Drama war in meinen Augen gekünstelt und nicht echt. 


Ich gebe dem Buch 2 von 5 Sterne. 

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Die Kreutzersonate (ISBN: 9783938484722)
Julia250916s avatar

Rezension zu "Die Kreutzersonate" von Leo Tolstoi

Die Kreutzersonate
Julia250916vor 6 Monaten

📚 "Die Kreutzersonate" von Leo Tolstoi 📚


HANDLUNG

Ein Mann erzählt während einer Zugfahrt, wie sein Eheleben verlief, von den Höhen und am Meisten von den Tiefen der gemeinsamen Beziehung. Sein Vertrauen war nicht existent und die Eifersucht brodelte nur so in ihm. Auf einer Geschäftsreise erhält er einen Brief, der das Fass zum Überlaufen gebracht hatte und ab da nahm das scheußliche Schicksal seinen Lauf. ...


FAZIT

Tolstoi erzählt diese schlichte und zugleich faszinierende Geschichte in der Ich-Perspektive, dadurch war es sehr leicht der Geschichte zu folgen und diese auch zu verstehen. Sie ist sehr interessant geschrieben worden und man möchte gar nicht aufhören zu lesen und sich zu fragen, ob dies diese Tat wirklich rechtfertigen konnte. In diesem Buch wird auch auf Frauenrechte Bezug genommen. Meine Begeisterung ist unerwartet hoch und dieses Buch gehört zu den besten Büchern, die ich diesen Monat gelesen habe. Eine absolute Empfehlung von mir! ☀

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Kreutzersonate (ISBN: 9783328106746)
A

Rezension zu "Kreutzersonate" von Leo Tolstoi

Eine Zugreise
Anna_Resslervor 7 Monaten

Inhalt: Auf einer Zugreise treffen die Protagnisten dieses Romanes aufeinander. Ein Gutsbesitzer, der seine Frau getötet hat, ein weiterer Mann der sich die Geschichte anhört und etliche Statisten. Daraus entsteht Tolstois viel diskutiertes Werk.

Meine Meinung: Es geht um erstaunlich moderne Fragen der Gesellschaft die Tolstoi seinen Figuren in den Mund legt. Die Ehe, Moral und Schuld. Die Antworten die er vermeintlich liefert sind meist ein Widerspruch. Die Geschichte regt zum Nachdenken und diskutieren an. Die Zerissenheit des Autors und seiner Figuren ist beeindruckend. Eine interessante Gesellschaftsstudie. 

Fazit: Durchaus interessant, mir aber zu radikal. 

Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Klassiker-Leserunde 

Beginn: 01.11.2022

Im November liest die Klassikergruppe „Die Kreutzersonate“ von Tolstoi.

Beginn ist am 1. November.

Jeder ist herzlich willkommen!

459 Beiträge
Federfees avatar
Letzter Beitrag von  Federfeevor 2 Monaten

Ich finde auch, dieser innere Aufruhr, das Widerstreitende in diesem egomanischen Narzissten war genial geschrieben. Aber manchmal reicht mir das eben nicht, wenn der Inhalt so ist wie hier, die 'Botschaft', die Tolstoi am Herzen liegt bzw. 'im Herzen'. Denn ich bin nach dem vielen, was ich gelesen habe, sicher, dass er genau so war. Auch mich widert es an.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks